Landesvoranschlag 2020

Beiträge zum Thema Landesvoranschlag 2020

Politik
Der Landesvoranschlag 2020 wurde mehrheitlich vom Kärntner Landtag beschlossen.

Voranschlag 2020
Kärntner Landtag beschloss Budget für 2020

Der Kärntner Landtag beschloss heute mehrheitlich den Landesvoranschlag für das kommende Jahr. KÄRNTEN. Kärntens Budgetkurs für das neue Jahr ist gemäßigt und soll durch Investionen, etwa in die Sanierung von Schulgebäuden, den Ausbau der mobilen Pflege oder nachhaltigen Straßensanierungen, langfristig Kosten sparen. Ein gutes Licht wirft auch der "Bericht über öffentliche Finanzen" des Fiskalrat Austria auf Kärnten. Während die Verschuldung der Länder 2018 österreichweit gestiegen ist,...

  • 19.12.19
Politik
Massive Kritik am Budget 2020 kommt von Christian Sagartz und Thomas Steiner.

Landesbudget 2020
Für die ÖVP „eine verpasste Chance für das Burgenland“

Die ÖVP kritisiert das von der Landesregierung vorgelegte Budget für das Jahr 2020. „Leider wird auch schon wie in den vergangenen Jahren vertuscht, verschleiert und verschoben“, so Landesparteiobmann Thomas Steiner. BURGENLAND. Der ÖVP-Chef untermauert seine Kritik mit konkreten Beispielen: „Der fehlende Masterplan Gesundheit und die damit fehlende Finanzierung für die Spitäler wird vertuscht. Die Mehrbelastung der Gemeinden durch Kindergarten und Pflegeanstellung wird verschleiert und in...

  • 26.11.19
Politik
Die Mitglieder der Landesregierung sind sich beim Landesvoranschlag 2020 einig.

Regierungssitzung
Landesregierung beschloss Landesvoranschlag 2020

Einzahlungen von 2,54 Milliarden Euro und Auszahlungen von 2,64 Milliarden Euro. Die Schwerpunkte 2020 sind Gesundheit, Soziales, Bildung, Straßenbau und Wirtschafts- und Wohnbauförderung. Der Opposition passt der Voranschlag nicht. KÄRNTEN. Einstimmig beschloss heute die Kärntner Landesregierung den Landesvoranschlag 2020, dieser wird nun an den Landtag zur Beschlussfassung weitergeleitet. Wie Landeshauptmann-Stellvertreterin Gaby Schaunig (Finanzreferentin) informiert, definiert jeder...

  • 19.11.19
Politik
Das Budget 2020 steht laut LH Hans Peter Doskozil für „kluges Wachstum“.
2 Bilder

Budget 2020
Vom Krankenhaus Oberwart bis zum Mindestlohn

Burgenlands Finanzreferent Hans Peter Doskozil ging in seiner Budgetrede auf wichtige Investitionen ein. BURGENLAND. „Im Budget 2020 wird erstmalig die Finanzierung des Krankenhauses Oberwart abgebildet“, so Doskozil. So werden rund 50 Millionen Euro für den Neubau budgetiert. „Es handelt sich dabei um die größte Investition im Gesundheitsbereich der letzten Jahrzehnte“, sagt der Finanzreferent, der dieses Budget auch als „Auftakt“ für die Finanzierung eines komplett neuen Pflegemodells...

  • 18.11.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.