Alles zum Thema Lehrlinge

Beiträge zum Thema Lehrlinge

WirtschaftBezahlte Anzeige
WKO Linz-Land veranstaltet am 7. November 2018 eine Lehrlingsmesse in der Kürnberghalle in Leonding

Abenteuer Lehre
WKO Linz-Land startet mit neuer Lehrlingsmesse

Am 7. November veranstaltet die WKO Linz-Land gemeinsam mit Life Radio eine Lehrlingsmesse in der Kürnberghalle Leonding. 55 ausstellende Firmen sind vor Ort und haben über 250 Lehrstellen im Gepäck. Eine Riesenchance für alle, die noch auf der Suche nach dem richtigen Lehrplatz sind. Lehrlingsmesse in Leonding – Infos zum Thema "Lehre"Aber auch für Unentschlossene bietet sich hier der passende Rahmen, um sich unverbindlich das Angebot der Unternehmen im Bezirk anzusehen. „Die Lehre...

  • 05.11.18
Lokales

LehrlingsRundschau
Endlich raus aus „Hotel Mama“

BEZIRK (vom). Damit die erste eigene Wohnung nicht zur unüberwindbaren finanziellen Hürde wird, gibt es einiges zu beachten. Grundsätzlich gilt: Bis zum 18. Geburtstag haben die Eltern das Recht, den Wohnort zu bestimmen. „Wenn diese einverstanden sind, können Jugendliche auch schon vor dem Erreichen der Volljährigkeit in einer eigenen Wohnung leben“, erklärt Eva-Maria Schug vom Jugendservice. Wichtig sei, sich aber im Vorhinein der Kosten bewusst zu sein. Denn die Miete macht zwar einen...

  • 03.10.18
Lokales
Die Lehrlinge erfuhren, wie eine Zeitung geplant wird und arbeiteten bei der Sonderausgabe "LehrlingsRundschau" mit.
5 Bilder

LehrlingsRundschau
Lehrlinge gestalteten eine Zeitung

BEZIRK (vom). Redaktionsluft schnuppern konnten auch heuer wieder vier Lehrlinge. Gemeinsam mit dem BezirksRundschau-Team aus Urfahr-Umgebung gestalteten Natalie Möllinger, Adriana Messner, Maximilian Matscheko und Simon Spitzl eine Sonderausgabe – von Lehrlingen, für Lehrlinge. Dazu überlegten sie sich Themen, recherchierten die nötigen Informationen, interviewten die passenden Ansprechpersonen und verfassten ihre Berichte zu Themen, die sie interessieren.  Maximilian Matscheko – Firma...

  • 03.10.18
Wirtschaft
7 Bilder

GUUTE-Lehrlingstage
Regionale Jobangebote ergattern

BEZIRK. Die Suche nach dem richtigen Beruf gestaltet sich oft schwierig. Um Jugendliche und Schüler sowie auch den regionalen Unternehmen eine gemeinsame Plattform zu bieten, finden auch heuer wieder die GUUTE-Lehrlingstage unter dem Motto “Lebe dein Talent“ an drei Standorten statt. Drei Termine Schüler der 4. Klassen der Neuen Mittelschulen und der Polytechnischen Schulen aus dem Bezirk können sich über die zahlreichen Lehrbetriebe und Lehrberufe in der Region informieren. Auch deren...

  • 03.10.18
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Jonathan Dräxler mit Lehrlingsausbilder Stefan Wimmer
2 Bilder

Lehrlingsinfotag bei Josko
Lehre mit Weitblick - bei Josko stehen dir alle Türen offen

Josko ist mit rund 800 Beschäftigten einer der größten Arbeitgeber in der Region. Und einer der besten, wenn es nach der aktuellen Bewertung des Wirtschaftsmagazins TREND geht. CEO Johann Scheuringer weiß, dass diese Qualität besonders durch die Ausbildung von eigenen Lehrlingen gesichert wird. Jonathan Dräxler ist 22 Jahre alt und macht eine Lehre zum Tischlereitechniker bei Josko. Dazu hat er sich nach der Matura am BORG in Schärding ganz bewusst entschieden. „Ich wollte nicht nur am...

  • 01.10.18
Lokales
4 Bilder

Severin Kaiser
Porträt über einen Lehrling

Severin befindet sich der derzeit im dritten Lehrjahr als Steinmetz bei der Firma Strasser. Der 18-jährige muss jeden Tag um 4:30 Uhr aufstehen, damit er rechtzeitig in der Arbeit ist. Bevor er um 6:00 Uhr mit seinen täglichen Aufgaben anfängt, trinkt er wie die meisten Arbeiten seinen ersten Kaffee. Am frühen Nachmittag kommt er nachhause und freut sich auf seine Freizeit, die er am liebsten mit seinen Freunden verbringt. Da ihn die körperliche Arbeit noch nicht reicht, um ausgepowert zu sein,...

  • 30.09.18
  •  1
Wirtschaft
Im Bild (von links): Alfred Klampfer (Bildungsdirektor OÖ), Doris Hummer (WKOÖ-Präsidentin) und Hermann Pühringer (WKOÖ-Direktor).

Messe Jugend & Beruf mit neuem Ausstellerrekord

Von 10. bis 13. Oktober präsentieren die Wirtschaftskammer OÖ und das Wirtschaftsressort des Landes OÖ wieder die Messe Jugend & Beruf in Wels. Wie in den Vorjahren konnte auch heuer die Anzahl der Aussteller wieder gesteigert werden. Auf 15.000 Quadratmeter Hallenfläche präsentieren sich 286 Aussteller in den fünf Bereichen „Lehre“, „Ausbildungsbetriebe“, „Schule“, „Studium & Fachausbildung“ und „Berufs- und Bildungsberatung“. Besonders erfreulich aus Sicht der Wirtschaft ist der enorme...

  • 20.09.18
Wirtschaft
ÖAAB-Obfrau Melanie Wöss und ihr Team waren vom Unternehmen Sano und dessen Lehrlinge begeistert.

Lehrlinge sind Fachkräfte von Morgen

LICHTENBERG. Auch der ÖAAB Lichtenberg beteiligte sich an der groß angelegten Serviceaktion für Lehrlinge im Mai. So besuchten Vorstandsmitglieder sowie Parteiobfrau Sabine Schardtmüller das Unternehmen Sano, um sich dort im Vorfeld einer internen Lehrlingsbesprechung mit den Lehrlingen und den Verantwortlichen im Betrieb auszutauschen und ein kleines Präsent zu übergeben. ÖAAB-Obfrau Melanie Wöss verwies im Rahmen der Aktionswoche auf die Verbesserungen für Lehrlinge, die in den letzten Jahren...

  • 25.05.18
Wirtschaft
Christoph Leitl, Präsident der Wirtschaftskammer Österreich und Obmann der Initiative Wirtschaftsstandort Oberösterreich.

WKO-Präsident Leitl: "Brauchen zehn Milliarden Euro für Breitbandausbau in den nächsten drei Jahren – alleine zwei Milliarden für Oberösterreich"

Christoph Leitl, Präsident der Wirtschaftskammer Österreich und Obmann der Initiative Wirtschaftsstandort OÖ, sieht im BezirksRundschau-Interview den Bürokratie-Abbau und den Kampf gegen den Fachkräfte-Mangel als entscheidende Standort-Themen. Die neue Bundesregierung will, wie auch von der Wirtschaftskammer immer wieder gefordert, die Bürokratie abbauen – wie soll das konkret aussehen? Unser Motto: „Beraten statt bestrafen!“ Wenn einer etwas vorsätzlich oder systematisch macht, dann gehören...

  • 14.03.18
  •  1
Wirtschaft
Fachkräfte im Handel sind sehr gefragt.

"Lehrlinge haben Qualifikation bewiesen"

203 ausgezeichnete Lehrabschlüsse in Handel, Bank und Versicherung BEZIRK. In der Wirtschaftskammer (WKÖ) Oberösterreich wurden kürzlich jene Lehrlinge von der Sparte Handel sowie der Sparte Bank und Versicherung ausgezeichnet, die ihre Lehrabschlussprüfung im vergangenen Jahr mit Auszeichnung abgeschlossen haben. „Diese ausgezeichneten Lehrlinge sind ein Baustein zum Erfolg des Wirtschaftslandes Oberösterreich, sie stechen mit ihrer Leistung hervor. Es steckt viel Arbeit und Einsatz dahinter....

  • 08.03.18
Wirtschaft
Franz Tauber

Urfahr-Umgebung führt bei den Lehrlingsanfängern in OÖ

Franz Tauber von der WKO im BezirksRundschau-Interview über die Lage bei den Lehrlingen im Bezirk. URFAHR-UMGEBUNG. Franz Tauber ist der Geschäftsstellenleiter der Wirtschaftskammer Urfahr-Umgebung. BezirksRundschau: In welchen Branchen/Berufen ist der Lehrlingsmangel in Urfahr-Umgebung besonders akut? Tauber: Derzeit sind beim AMS 140 offene Lehrstellen im Bezirk gemeldet, d. h. ebenso viele Lehrlinge könnten sofort nach Ende des Schuljahres einen regionalen Lehrplatz bekommen. In Zeiten...

  • 24.01.18
Wirtschaft
BIM Markus Gschweidl, Johanna Karl, Lehrberechtigter Philipp Orso (Optik Orso GmbH), Landesinnungsgeschäftsführerin Maria Klimitsch und Berufsgruppenobmann-Stv. Franz Sturm.

Hellmonsödterin ist Österreichs beste Nachwuchsoptikerin

HELLMONSÖDT. Österreichs beste Nachwuchsoptikerin heißt Johanna Karl und kommt aus Hellmonsödt. Die junge Fachkraft, die ihre Lehre beim Augenoptiker Orso absolviert, konnte sich beim diesjährigen Bundeslehrlingswettbewerb der Optiker gegen Konkurrenz aus ganz Österreich durchsetzen. Bei der Bundesausschussitzung der Gesundheitsberufe wurden ihre Leistungen mit einem Pokal, Preisgeld sowie einem WIFI-Bildungsgutschein belohnt.

  • 12.12.17
Wirtschaft
Oberösterreichs Wirte sind auf der Suche nach geeignetem Personal.

Die Gastronomie braucht Arbeitskräfte

Trotz besserer Zahlen fehlt weiterhin viel Personal in Gastro und Hotellerie. OÖ. Vom Kellner bis zum Koch: Rund 2.000 Angestellte werden nach wie vor in der oberösterreichischen Gastroszene gesucht. Und das, obwohl die Mitgliederzahlen in letzter Zeit wieder gestiegen sind. Während von 2001 bis 2015 die Anzahl der Gastronomen um neun Prozent (von 6.508 auf 5.908) gesunken ist, sind aktuell wieder 6.215 Wirte im Bundesland tätig. 2016 arbeiteten insgesamt 21.385 Personen als Mitarbeiter in...

  • 07.12.17
Wirtschaft
Oberösterreichs Wirtschaftskammer-Präsidentin Doris Hummer: Ohne Standortpaket der künftigen Bundesregierung ist der derzeitige Wirtschaftsaufschwung nicht nachhaltig.

WKOÖ-Präsidentin Hummer: Lehrlinge sind im Ausland die Heroes

Doris Hummer, Präsidentin der Wirtschaftskammer Oberösterreich, im Interview: Duale Akademie für AHS-Absolventen und Schul- oder Uniabbrecher – Oberösterreich verdankt seinen Wohlstand den Fachkräften – Gespräche zum Wiederbeleben der Sozialpartnerschaft in Oberösterreich am Laufen, aber es kann noch dauern – Wirtschaftsaufschwung in Österreich noch nicht nachhaltig. Schulen und Unternehmen kämpfen um die Jugendlichen, deren Zahl gesunken ist. Wie kann die Lehre punkten? 45 Prozent der...

  • 05.10.17
Wirtschaft
Teen soccer player
2 Bilder

Transfersystem bei Lehrlingen wie bei Kickern?

Kein Scherz: Weil gut ausgebildete Lehrlinge oft wechseln, wird über ein Transfersystem diskutiert. BEZIRK. (fog). Der harte Kampf um Lehrlinge und gut ausgebildete Fachkräfte bekommt eine neue Facette. In manch oö. Unternehmerkreisen wird über ein Transfersystem nachgedacht. "Kleine" geben öfter auf In Urfahr-Umgebung haben vor allem die Klein- und Mittelbetriebe (KMU) oft das Problem, das ihnen die frisch ausgelernten Fachkräfte von großen Industriebetrieben in Linz abgeworben werden....

  • 05.10.17
Leute
Knapp 23.000 Jugendliche absolvieren in Oberösterreich derzeit eine Lehrausbildung.

Lehre mit Zukunft? Sagen Sie uns Ihre Meinung!

In keinem Bundesland gibt es so viele Lehrlinge wie in Oberösterreich. Mit Stand 31. Dezember 2016 befanden sich 22.986 Lehrlinge in Ausbildung. An zweiter Stelle folgt Wien mit großem Abstand: 16.832 Lehrlinge werden in der Bundeshauptstadt ausgebildet. Derzeit ist der Lehrabschluss immer noch der häufigste Bildungsabschluss in Oberösterreich. Doch die Zahl der Lehrlinge sinkt. So gab es im Jahr 2015 etwa noch 23.660 Lehrlinge im Land. Auch der Bildungsmonitor des Landes hat alarmierende...

  • 15.09.17
  •  2
WirtschaftBezahlte Anzeige
Lehrlings.TV ist eine Online Plattform, die der Kommunikation zwischen Unternehmen und Lehrstellensuchenden dient
8 Bilder

Lehrlings.tv – Die Revolution der Lehrstellen-Bewerbung

Eine Online Plattform, die den Bewerbungsprozess in ein neues Zeitalter bringt und ihre Zielgruppe dort abholt wo sie zu Hause ist, direkt am Smartphone oder Computer. Wer kennt das nicht: Die große Nervosität vor mündlichen Prüfungen, einer Rede oder aber einem Bewerbungsgespräch. Der Schüler hat Talent für seinen Traumberuf, gute Noten, ist intelligent und brennt vor Begeisterung für seinen Traumberuf. Aber beim Bewerbungsgespräch versagen die Nerven, er stottert herum, wirkt unsicher,...

  • 14.09.17
Lokales
Philipp Friesenecker, David Jax und Sarah Hänsler bei der Redaktionssitzung mit Redaktionsleiter Gernot Fohler (v. l.).

Fünf Lehrlinge machen Zeitung

In drei Wochen erscheint die LehrlingsRundschau zum zweiten Mal. BEZIRK. Tatkräftige Unterstützung bekommt die Redaktion der BezirksRundschau Urfahr-Umgebung in den nächsten Wochen. Fünf motivierte Lehrlinge aus dem Bezirk können im Rahmen der LehrlingsRundschau, welche am 5./6. Oktober erscheint, einen Blick hinter die Kulissen der BezirksRundschau werfen. Eine Zeitung für Lehrlinge Die Lehrlinge erfahren wie die Zeitung geplant wird und arbeiten bei einer ganzen Ausgabe mit. Ihr...

  • 12.09.17
Wirtschaft

AMS erhöht Lehrstellenförderung

OÖ . Obwohl sich die Situation am Arbeitsmarkt verbessert hat, suchen viele Lehrlinge über 18 Jahren nach einer Lehrstelle. Um für Unternehmen einen Anreiz zu schaffen, auch ältere Lehrstellensuchende einzustellen, hat das Arbeitsmarktservice Oberösterreich (AMS) die Lehrstellenförderung unter anderem für über 18-jährige aufgestockt: Firmen erhalten nun vom AMS während der gesamten Lehrzeit finanzielle Unterstützung. Voraussetzung dafür ist, dass dem Auszubildenden nicht die...

  • 10.07.17
LokalesBezahlte Anzeige
Siegerfoto vom Wuzelturnier der "Kick-off"-Lehrlingsakademie von Elektro-Kagerer
2 Bilder

Wuzelkönig 2017

Am 18. März 2017 veranstaltete Elektro-Kagerer mit seiner „Kick off“-Lehrlingsakademie sein jährliches Wuzelturnier in der PlusCity Pasching. Gemeinsam mit dem Linzer Tischfußball-Verein ASKÖ WAL 05 organisierte Elektro-Kagerer das legendäre Wuzelturnier in der PlusCity Pasching. Durch die Veranstaltung führte die Moderatorin Michaela Drinovac- Roithmayr. Die sportbegeisterten Jugendlichen spielten auf professionellen Wuzeltischen in klassischen Doppelturnieren. Vor Ort bekamen sie...

  • 21.03.17
Wirtschaft
Caren Pfleger rät Lehrlingen, sich nicht unterkriegen zu lassen und so viel wie möglich auszuprobieren.

"Aller Anfang ist schwer"

Caren Pfleger hat als Lehrling begonnen und ist nun Meisterfriseurin und Visagistin in Bad Leonfelden. BAD LEONFELDEN (vom). Dass man als Lehrling tolle berufliche Chancen hat, zeigt die 27-jährige Caren Pfleger aus Bad Leonfelden. Nach Abschluss der Polytechnischen Schule in Bad Leonfelden hat sie eine Friseurlehre bei ihrer Mutter im Salon Pfleger-Reiter begonnen. Schon im ersten Lehrjahr ging sie für sieben Monate nach Forchheim, Deutschland, um dort das Lehrlingsseminar der...

  • 25.01.17
Wirtschaft
Praxis hat im Poly einen hohen Stellenwert.
3 Bilder

PTS: Sprungbrett für die Berufskarriere

In der Polytechnischen Schule werden Jugendliche gezielt auf den künftigen Beruf vorbereitet. BAD LEONFELDEN (vom). "Die Polytechnische Schule ist das Bindeglied zwischen schulischer und beruflicher Ausbildung. Kein anderer Schultyp bereitet künftige Lehrlinge und Facharbeiter so gezielt auf das Berufsleben vor", erzählt Elfriede Draxler, Direktorin der Polytechnischen Schule (PTS) Bad Leonfelden. Teil des Lehrplans im Polytechnikum ist der Unterricht in Fachgruppen. In Bad Leonfelden gibt es...

  • 28.12.16
Wirtschaft
12 Bilder

"Berufsdating" als Hilfestellung bei der Berufswahl

GUSENTAL. Die Entscheidung über den zukünftigen Beruf ist wohl eine der schwierigsten für Schüler und ihre Eltern. Zur Hilfestellung hatte der Rotary Club Gallneukirchen-Gusental am 17. November den Aktionstag „Berufsdating“ durchgeführt. 115 Schüler lernten in 21 Firmen in der Region Gusental die unterschiedlichen Berufe hautnah kennen. Vom Pflasterlegen, Blechbearbeiten, Server-Auseinanderbauen bis hin zum Maueraufstellen, haben die Schüler begeistert Hand angelegt. Bei der Abendveranstaltung...

  • 25.11.16
Wirtschaft
Von links: Landtagspräsident Viktor Sigl, Landeshauptmann-Stellvertreter und Bildungsreferent Thomas Stelzer, Landeshauptmann Josef Pühringer,  Ramona Uhl (Professorin der Pädagogischen Hochschule OÖ), Wirtschaftslandesrat Michael Strugl und Thomas Mayr (Geschäftsführer ibw).

"Mit Lehrabschluss auf die FH"

OÖ. Nachwuchssorgen in den Betrieben: Jedes Jahr entscheiden sich 14.000 15-jährige Jugendliche in OÖ, welchen Ausbildungsweg sie einschlagen. Immer weniger beginnen eine Lehre. "Sie ist jedoch das Rückgrat der Fachkräfteausbildung, und damit auch für den Standort Oberösterreich von großer Bedeutung", sagte Landtagspräsident Viktor Sigl beim Symposium des Oö. Landtags zum Thema "Duale Ausbildung". Schauplatz der Veranstaltung war der Leitbetrieb Engel in Schwertberg, einer der...

  • 18.10.16