Lenzing

Beiträge zum Thema Lenzing

Nach einem Unfall in Lenzing sucht die Polizei Zeugen des Vorfalls beziehungsweise bittet sie den beteiligten Pkw-Lenker, sich zu melden.

Zeugen gesucht
Von Auto abgedrängt, Mopedlenkerin (17) stürzte

Unbestimmten Grades verletzt wurde eine 17-Jährige bei einem Unfall Mittwochabend in Lenzing. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. LENZING. Eine 17-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck am Mittwoch, 7. Juli, gegen 20:35 Uhr mit ihrem Moped auf der Hauptstaße in Richtung Zentrum. Etwa auf Höhe des Hauses Hauptstraße 11 wurde die Jugendliche von einem weißen Pkw überholt. "Da der unbekannte Lenker seitlich nur wenig Abstand hielt, musste die 17-Jährige ihr Moped ganz an den rechten Fahrbahnrand...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Polizei klärt Vandalismus.

Täter ausgeforscht
Polizei konnte schwere Sachbeschädigungen aufklären

Ein 37-Jähriger und eine 30-Jährige, die im August des Vorjahres die Ulrichsbergkapelle beschädigt, anschließend einen Garten verunstaltet und einen Pkw beschädigt haben sollen, konnten ausgeforscht werden. LENZING. Zu den Sachbeschädigungen in der Nacht zum 18. August 2019 konnten als Beschuldigte zwei frühpensionierte Substitutionspatienten, beide aus dem Bezirk Vöcklabruck, ausgeforscht werden. Die Auswertung von Spuren führte zu dem 37-Jährigen. Er und seine 30-jährige Bekannte zeigten...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Bei der Suche nach den flüchtigen Einbrechern wurde auch der Polizeihubschrauber "Libelle" eingesetzt.

Einbruch in Lenzing
Mit Hubschrauber und Hunden nach flüchtigen Einbrechern gesucht

Drei unbekannte Täter brachen am Donnerstag kurz vor 20 Uhr in ein Einfamilienhaus in Lenzing ein. Als die Hausbewohner nachhause kamen, ergriffen sie die Flucht. Das gab die Polizei am Freitagabend bekannt. LENZING. Die Täter hatten eine Terrassentür eingeschlagen und waren so in das Haus gelangt, wo sie mehrere Räume durchsuchten. Aus einem Kasten rissen sie einen Safe heraus und brachen ihn auf. Als sie durch die heimkommenden Hausbewohner gestört wurden, ergriffen die Unbekannten samt...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
In Lenzing wurde am Donnerstagvormittag ein Fußgänger von einem Auto angefahren und verletzt.

Unfall in Lenzing
Fußgänger von Auto erfasst

Verletzungen unbestimmten Grades erlitt ein 57-jähriger Mann bei einem Unfall Donnerstag Vormittag in Lenzing. LENZING. Der Mann aus dem Bezirk Vöcklabruck wollte die Seeleiten Landesstraße im Bereich des Fahrbahnteilers bei der Bahnhaltestelle Lenzing Ort überqueren. Dabei wurde er vom Pkw einer 36-Jährigen erfasst. Der 57-Jährige prallte gegen die Windschutzscheibe und wurde dann auf Straße geschleudert. Er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung ins...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
In Lenzing wurde ein Mann festgenommen, nachdem er auf offener Straße ausrastete und Personen bedroht und geschlagen haben soll.

Polizeinews
21-Jähriger rastete aus, drohte und schlug zu

Nachdem er laut Polizei Radfahrer und Fußgänger angeschrien hatte, soll der russische Staatsangehörige eine Familie bedroht und einem jungen Mann einen Faustschlag versetzt haben. LENZING. Der 21-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck war Dienstagnachmittag auf einer Straße in Lenzing unterwegs und schrie dabei wahllos Radfahrer und Fußgänger  an. "Gegen 15.40 Uhr läutete er bei einer Familie, mit der er seit längerer Zeit befeindet ist. Die Mutter öffnete die Wohnungstür, worauf der Russe...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

82-Jähriger verletzt
Autolenker stieß mit Fahrradfahrer zusammen

LENZING. Heute, Montag, wollte gegen 11 Uhr fuhr ein 82-Jähriger mit seinem Fahrrad von Reibersdorf kommend zur Schörflinger Landesstraße und wollte diese queren. Ein 79-Jähriger Autolenker, der gerade in Richtung Schrfling fuhr, verriss sein Auto nach rechts, konnte aber eine Kollision nicht mehr verhindern, berichtet die Polizei. Der Radfahrer prallte seitlich gegen den Pkw, wodurch er zu Sturz kam und unbestimmten Grades verletzt wurde. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Der gestürzte Radfahrer wurde notärztlich versorgt und ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck gebracht.

Unfall in Lenzing
Mit Einrad schwer zu Sturz gekommen

41-jähriger Linzer wurde unbestimmten Grades verletzt. LENZING. Der Mann war am Sonntag kurz vor 21.30 Uhr mit seinem elektrisch betriebenen Einrad auf dem Radweg entlang der B151 unterwegs. In der Ortschaft Pettighofen kam er laut Zeugenaussagen vom Radweg ab und stürzte. Der Linzer zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde nach notärztlicher Erstversorgung ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck eingeliefert.

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Unfall mit Zug
Autolenker übersah "Kammerer Hansl"

LENZING. Ein 73-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am vergangenen Montag gegen 16.30 Uhr mit seinem Auto auf der B151, Attersee Straße, Richtung Seewalchen. Er bog nach rechts in Richtung Neubrunner Straße ab und hielt sein Fahrzeug beim dortigen unbeschrankten Bahnübergang an. Aus unerklärlicher Ursache setzte er dann seine Fahrt fort, übersah und überhörte dabei das mehrmalige Pfeifsignal der in Richtung Vöcklabruck fahrenden Kammerer Bahn. Der Pkw wurde von der Lok des...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Einbruch in Lenzing
Bankomat aus Verankerung gerissen – Täter auf der Flucht

LENZING. Von jenen Einbrechern, die in der Nacht zum Freitag in einer Lenzinger Bankfiliale den Bankomaten gestohlen haben, fehlt noch immer jede Spur. Die Polizei geht von mindestens drei Tätern aus, die kurz nach 2 Uhr in das Foyer der Bank eindrangen. Mit einem Spanngurt und einem zuvor in Mauerkirchen (Bezirk Braunau) gestohlenen Pkw rissen sie den Geldausgabeautomaten aus der Verankerung. Anschließend verluden sie ihn in den Wagen und suchten das Weite. Tatfahrzeug entkam...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Einbruch
Bargeld, Schmuck und Goldmünzen erbeutet

LENZING. Laut Polizei waren es vermutlich zwei Täter, die zwischen 28. Oktober, 11 Uhr, und 30. Oktober, 16.10 Uhr, in ein Haus in Lenzing eindrangen. Die Einbrecher drückten ein gekipptes Fenster ein und durchwühlten sämtliche Räume im Erdgeschoß, im ersten Stock sowie im Keller. Weiters brachen sie einen Tresor auf. Die Eindringlinge stahlen Bargeld, Schmuck und Goldmünzen in derzeit noch unbekannter Höhe.

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Zweimal Fahrerflucht in Lenzing
Autolenker krachte gegen Kulturzentrum

LENZING. Gleich zwei Unfälle mit Fahrerflucht ereigneten sich in der Nacht zum Freitag in Lenzing. Eine 29-jährige Autolenkerin aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr laut Zeugenaussagen gegen 1:25 Uhr auf der Atterseestraße über einen Kreisverkehr und beschädigte dabei mehrere Verkehrsschilder. Anschließend verließ sie die Unfallstelle. In der Zeit zwischen 1 und 4 Uhr krachte ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck mit seinem Pkw in der Johann-Böhm-Straße gegen den Eingangsbereich des...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Mädchen verletzt
UPDATE: Unbekannter stieß Elfjährige zu Boden – Geschichte war frei erfunden

LENZING. Ein 11-jähriges Mädchen wurde heute, Donnerstag, um etwa 8.15 Uhr am Schulweg von einem Unbekannten attackiert, berichtet die Polizei. Das Mädchen ging auf einem Schotterweg nahe der Kraimstalstraße als der Vorfall passierte. laut Polizei fand sie dort einen 10-Euro-Schein, den sie aufhob und in ihre Jackentasche steckte. Mann folgte der Schülerin Wenig später bemerkte die Elfjährige, dass ihr jemand folgte. Diese Person versetzte ihr kurz darauf einen heftigen Stoß, berichtet die...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Die Männer stehen unter Verdacht, den Ukrainer mit einem Messer bedroht und ausgeraubt zu haben.

Raubüberfall in Lenzing geklärt

LENZING. Nach einem Raub am vergangenen Freitag forschte das Landeskriminalamt fünf Verdächtige aus, vier davon wurden festgenommen. Die Männer aus Lenzing, Kasachstan, der Ukraine und Weißrussland stehen unter Verdacht, gemeinsam einen Ukrainer überfallen zu haben. Laut Polizei arbeitete dieser in der Wohnung seines Bekannten in Lenzing und nahm dabei Bargeld ein. Als es am Freitag gegen 22.45 Uhr an der Tür läutete, ließ der Lenzinger den Ukrainer die Tür öffnen. Laut Polizei wusste der...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Tierschützer und Polizisten befreiten die Schlangen aus ihrer misslichen Lange.
 1   2

Polizei rettete Schlangen aus Hochbeet

LENZING. Zu einem ungewöhnlichen Einsatz musste die Polizei gestern, Mittwoch, um 14.10 Uhr nach Alt-Lenzing ausrücken. Bereits am Vortag hatten sich zwei ausgewachsene, rund einen Meter lange Äskulapnattern Schutznetz über einem Hochbeet verfangen. Da sich die Schlangen nicht mehr befreien konnten und die Hausbesitzerin befürchtete, dass sie qualvoll zugrunde gehen würden, rief sie die Polizei. Schlangen in die Natur entlassen Die Beamten entfrenten das Netz mit den Schlangen, sodass...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Zwei von drei Beschuldigten wurden bereits festgenommen.

Zweiter Verdächtiger nach Kanister-Attacke geschnappt

Auch den dritten Täter konnte die Polizei bereits ausforschen. VÖCKLAMARKT. Nachdem – wie bereits berichtet – am vergangenen Samstag in Vöcklamarkt eine zehnköpfige Gruppe von drei maskierten Unbekannten mit einem Kunststoffkanister angegriffen wurde, konnte die Polizei nun zwei weitere Verdächtige ausforschen. Das Auto eines Beschuldigten fanden die Polizisten gestern, Dienstag, in Frankenmarkt. Einsatzkommando "Cobra" angefordert Weil der junge Mann aus Vöcklamarkt als gefährlich gilt...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Die Rakete explodierte, als der Lenzinger sie zum zweiten Mal anzünden wollte.

Lenzinger verletzte sich mit Feuerwerkskörper

Nach dem Unfall in der Silvesternacht musste der Verletzte ins Unfallkrankenhaus Linz gebracht werden. LENZING. Schwere Verletzungen an der rechten Hand zog sich ein 56-jähriger aus Lenzing in der Silvesternacht zu. Der Mann wollte laut Polizei gemeinsam mit seinem Sohn um Mitternacht eine Rakete auf der Wiese vor seinem Haus abschießen. Mit einem Feuerzeug zündet er die Zündschnur an und entfernte sich dann einige Meter von dem in die Erde gesteckten Abschuss-Rohr. Folgenschwerer zweiter...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Bei einer Kontrolle bemerkten die Polizisten, dass der Mann offensichtlich betrunken war.

Alkolenker mit fast drei Promille gestoppt

LENZING. Gestern, Dienstag, hielten Beamte der Polizei Lenzing um 14.43 Uhr einen 35-jähriger Autolenker an. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Mann offenbar alkoholisiert war. Ein darauf durchgeführter Alkotest ergab einen Messwert von 2,92 Promille, berichtet die Polizei in einer Aussendung. Die Polizisten nahmen dem Lenker seinen Führerschein vorläufig ab und erstatten Anzeige.

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Die Beamten stellten Drogen im Wert von rund 220.000 Euro sicher.

Suchtgiftring in Lenzing ausgeforscht

Polizei verdächtigt zwei junge Lenzinger, einen internationalen Drogenhandel koordiniert zu haben. LENZING. Beamte der Suchtgiftgruppe des Landeskriminalamtes OÖ forschten gemeinsam mit Beamten des Kriminaldienstes des Bezirkes Vöcklabruck, mit der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Schwerpunktkriminalität und der Polizeidiensthundeinspektion Laakirchen, sowie weiteren Einheiten aus dem In- und Ausland einen von Lenzing aus international agierenden Suchtgiftring aus. Insgesamt acht Personen...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Ein Ladendieb stahl in Lenzing 18 Parfums. (Symbolfoto: Gina Sanders/Fotolia)

18 Parfums gestohlen – Polizei bittet um Hinweise

LENZING. Fünf Damen- und 13 Herrendüfte im Wert von mehr als 1300 Euro stahl ein unbekannter Täter gestern, Mittwoch, gegen 12:33 Uhr in einem Drogeriemarkt in Lenzing. Innerhalb kürzester Zeit dürfte der unbekannte Mann den Ladendiebstahl begangen haben. Die Angestellten bemerkten den Diebstahl und erstatteten Anzeige bei der Polizei. Der Täter war circa 175 bis 185 cm groß, schlank, dunkel bekleidet, trug einen langen schwarzen Mantel, eine dunkle Schirmkappe und einen kurzer...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.