.

Lockdown

Beiträge zum Thema Lockdown

Im dritten Lockdown müssen einige städtische Einrichtungen wieder schließen.

Infos vom Krisenstab
Wels im dritten Lockdown

Die Stadt Wels informiert über die Änderungen im dritten Lockdown ab 26. Dezember. WELS. Durch den von der Bundesregierung ab Samstag, 26. Dezember verhängten dritten Lockdown müssen auch in Wels wieder mehrere städtische Einrichtungen geschlossen werden. Dies betrifft sowohl die Stadtmuseen Minoriten und Burg als auch das Stadtarchiv. Baurechtsanfragen werden in dieser Zeit unter Tel. +43 7242 235 7050 oder 7680 bearbeitet. Ebenso geschlossen bleiben müssen die Stadtbücherei und der Welser...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Abenteuer Familie Obfrau Sandra Wohlschlager half Karina Degen vom Zirkus Althoff mit einer Spende (v.l.).

Spende
Abenteuer Familie unterstützt Zirkus Althoff

„Normalerweise zaubern die Artisten im Zirkus ein Lächeln auf die Gesichter der Familien. Diesmal halten wir es umgekehrt und zaubern mit unserer Aktion ein Lächeln ins Gesicht der Zirkusfamilie“, erklärt Abenteuer Familie Obfrau Sandra Wohlschlager. WELS. Seit Beginn des zweiten Lockdowns Anfang November und noch bis mindestens siebten Jänner sitzt die Zirkusfamilie des Circus Althoff ohne Einnahmen in Wels fest. Besonders prekär an der Situation: Vor wenigen Wochen kam Baby Leandro zur Welt....

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Auch die richtige Ernährung hilft: Ein Gemüsecurry kann Corona-Müdigkeit und Winterblues vertreiben.

Corona Lockdown
Corona drückt aufs Gemüt

Lockdown, Corona und ein Weihnachtsfest ganz im Zeichen der Pandemie – bei vielen klopft da anstatt des Christkinds der Winterblues an die Tür. WELS, WELS-LAND. Rund ein Fünftel der Österreicher leidet unter depressiven Verstimmungen, bei acht von hundert Menschen findet sich sogar eine schwere depressive Symptomatik. Der zweite Lockdown, der noch dazu gerade in die ohnehin trüben Herbst- und Wintermonate fällt und einen normalen Advent beinahe unmöglich erscheinen lässt, macht vielen zu...

  • Wels & Wels Land
  • Andrea Haidinger
Wirtschaftsstadtrat Peter Lehner (ÖVP), Bürgermeister Andreas Rabl (FPÖ) und Peter Jungreithmair, Geschäftsführer der Wels Marketing & Touristik GmbH bei der Pressekonferenz.
2

Neueröffnungen & Pop-up Stores
Start für Welser Weihnachtsshopping

Passend zum Einkaufsstart nach dem Lockdown öffnen auch neue Geschäfte. WELS. Mit 7. Dezember ist wieder Shoppingstart in Wels. "Wels ist bestens auf die Wiedereröffnung im Handel vorbereitet: die ganze Innenstadt ist weihnachtlich beleuchtet und geschmückt und der Welser Handel weitet zusätzlich die Öffnungszeiten aus“, so Peter Jungreithmair, Geschäftsführer der Wels Marketing & Touristik GmbH. „Wels wird sich jetzt wieder darauf konzentrieren, das Leben in die Stadt zurückzubringen", sagt...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born

Videos: Tag der offenen Tür

Primar Bernd Lamprecht ist Vorstand der Klinik für Lungenheilkunde / Pneumologie am Kepler Universitäts Klinikum, stellvertretender Dekan an der Medizinischen Fakultät der JKU und
wissenschaftlicher Leiter der Pneumologischen Rehabilitation, Rehaklinik Enns.

Corona-Experte Lamprecht
"Auf der Bremse bleiben bis zur Impfung"

Lungenheilkunde-Primar Bernd Lamprecht vom Kepler Uniklinikum gilt als der Corona-Experte in Oberösterreich. Im Interview mit BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler erklärt er, dass ein früherer Lockdown geholfen hätte, dass die Zeit bis zur Impfung ohne allzu große Lockerungen überbrückt werden müsse, und warum die schnelle Impfstoffentwicklung kein Anlass zur Sorge sei. Die zweite Corona-Welle hat ja eine viel höhere Zahl an Todesfällen als im Frühjahr gebracht – wie hoch ist die...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
Wenn die Kinder eine Woche nicht im Kindergarten waren, sollen die Gebühren entfallen.

Im zweiten Lockdown
Stadt Wels erlässt Kindergartengebühren

Aufgrund des Lockdowns sind die Besuchszahlen in den städtischen Welser Kinderbetreuungseinrichtungen massiv zurückgegangen. WELS. In der haben Vorwoche nur 28 Prozent der Eltern ihre Kinder in die Horte gebracht, bei den Kindergärten waren es rund 42 Prozent.  Der Gemeinderat der Stadt Wels hat vor kurzem aufgrund des ersten Lockdowns eine Novellierung der Tarifordnung beschlossen. Demnach ist es möglich, dass der Stadtsenat den Elternbeitrag erlassen kann, wenn eine...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Die Beamten kontrollieren in der Region auch Fahrzeuge, in denen die Insassen keinen Mund-Nasen-Schutz tragen.

Polizei über 2. Lockdown
"Es läuft alles mit Disziplin"

Ein gutes Zeugnis stellt die Polizei der Bevölkerung in der Region im zweiten Lockdown aus. WELS. WELS, WELS-LAND. Die Polizei hat derzeit alle Hände voll zu tun. Einerseits gilt seit Dienstag, 17. November, wieder ein strenger Lockdown. Andererseits führte der Terroranschlag in Wien zu einer Verstärkung der Präsenz vor Ort. "Wir haben einen Auftrag vom Ministerium, verstärkt zu kontrollieren. Die Polizei ist deshalb untertags, aber auch in der Nacht viel unterwegs", sagt Franz Scheiböck,...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Die Stadt Wels wartet derzeit noch auf Informationen der Bundesregierung, wie die Massentests ablaufen sollen.

Massentests
"Bundesregierung lässt Wels im Dunklen tappen"

Bezüglich der von der Bundesregierung angekündigten Massentests hat die Stadt Wels bisher keinerlei Informationen darüber bekommen, ab wann und wie die Tests ablaufen sollen. WELS. Die fehlenden Informationen betreffen nicht nur die Testungen an sich, sondern auch die Test-Auswertung und die Absonderung positiv Getesteter. „Die Massentests sind in ihrer Dimension mit einer Wahl durchaus vergleichbar. Für eine reibungslose Abwicklungen müssen umfangreiche Vorbereitungen getroffen werden. Dafür...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Die Öffis sind während des Lockdowns zum größten Teil zu normalen Fahrplanzeiten unterwegs.

Während des Lockdowns
Öffis fast uneingeschränkt unterwegs

Die Öffis in Oberösterreich sind auch während des Lockdowns großteils uneingeschränkt unterwegs, informiert Verkehrslandesrat Günther Steinkellner (FPÖ). WELS, OÖ. Der Oberösterreichische Verkehrsverbung (OÖVV) stellt den Fahrgästen das uneingeschränkte Fahrplanangebot bei Regionalbussen, Regionalzügen und Lokalbahnen auch während des Lockdowns zur Verfügung. Im nationalen Fernverkehr haben die ÖBB eine Notvergabe auf der Weststrecke kommuniziert. Darüber hinausgehend sind keine weiteren...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Die Landjugend Wels-Land musste vieles absagen, konnte aber einige Online-Veranstaltungen durchführen.

Lockdown
So trotzen die Vereine der Krise

Erneut leiden Vereine unter dem Lockdown. Doch noch herrscht da und dort vorsichtiger Optimismus. WELS, WELS-LAND. Schon der erste Lockdown im Frühjahr hat den Vereinen der Region einiges abverlangt. Kreativität, Geld und vor allem Nerven. Im Herbst wollten die Ehrenamtlichen des Landes das Vereinsleben so weit wie möglich aufleben lassen. Nur, um im November abermals vom Virus ausgebremst zu werden. Und genau in diesem Monat, am 11.11., beginnt eigentlich die Hauptsaison des Welser...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
"Home-Office" klingt häufig besser, als es für viele Menschen tatsächlich in der Realität st.

Lockdown & Homeoffice
"Gute Arbeit" auch daheim

Serie Psyche: Der Berufsverband Österreichischer PsychologInnen gibt Tipps für das Arbeiten zuhause. ÖSTERREICH. Aufgrund des zweiten Corona-bedingten Lockdowns arbeiten so viele Menschen im Home-Office wie nie zuvor. Arbeiten in den eigenen vier Wänden stellt aber angesichts veränderter Arbeitsumgebungen, neuer Kommunikationswege, anderer Verfügbarkeit, familiärer Eingebundenheit etc. alle Beteiligten vor völlig neue Herausforderungen. „Als Psychologen ist es unsere Hauptaufgabe, gerade in...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Die Shops, die für die Grundversorgung der Bevölkerung notwendig sind, bleiben geöffnet.

Einkauf
Shops für täglichen Bedarf im max.center Wels bleiben offen

Entsprechend der Vorgabe der österreichischen Bundesregierung haben ab Dienstag, 17.11.2020 im Welser max.center weiterhin jene Shops von 9.00 bis 19.00 Uhr, Samstag bis 18.00 Uhr, geöffnet, die für die Grundversorgung der Bevölkerung notwendig sind. Gleichzeitig bietet das maxi.restaurant Abholservice an. WELS. Nach dem Schließen der Gastronomie müssen nun per Verordnung der Bundesregierung auch weitere Handels- und Dienstleistungsbetriebe schließen. Geöffnet haben das Center und all jene...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Oft braucht es nicht mehr als einen Laptop und Motivation.

Fitnesscenter geschlossen
Die eigene Wohnung als Kraftraum

Auch zuhause kann man den Körper fithalten. (ÖSTERREICH). Fitnesscenter haben in Österreich wieder geschlossen, doch das ist noch lange kein Grund, die Muskeln verkümmern zu lassen. Die eigenen vier Wände eignen sich oft besser als Kraftraum als man denken würde. Der erste Ansprechpartner für passende Übungen ist das Internet. Auf Videoplattformen gibt es zahlreiche Instruktionen, von schweißtreibenden Zirkeltrainings bis hin zu entspannenden Yoga-Einheiten. Heimtraining-Profis haben ohnehin...

  • Wien
  • Michael Leitner
Patricia Spindler vom Zirkus Aramannt mit Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner.

Wirtschafts-Landesrat übergab Spende
Hilfe für gestrandeten Zirkus in Marchtrenk

Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner (ÖVP) übergab finanzielle Unterstützung an Familie Spindler vom Zirkus „Aramannt“. MARCHTRENK. Wie berichtet, traf den Zirkus "Aramannt" der zweite Corona-Lockdown beim Gastspiel in Marchtrenk. „In schwierigen Zeiten und Notfällen ist rasche und unbürokratische Hilfe umso wichtiger. Daher bin ich auch sofort aktiv geworden, als mir von der Notlage des in Marchtrenk gestrandeten Zirkus ‚Aramannt‘ berichtet worden ist", so Achleitner. "Der Zirkus hat in der...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
AKOÖ-Präsident Johann Kalliauer.

2. Lockdown
Arbeiterkammer Wels bleibt geöffnet

Österreich befindet sich in einem zweiten Lockdown. Die Arbeiterkammer Oberösterreich wird alle ihre Gebäude offenhalten. Auch die Bezirksstelle Wels. WELS. „Gerade jetzt brauchen viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer rasche Beratung und Hilfe. Wir haben unsere Kapazitäten verstärkt und sind voll für unsere Mitglieder da“, so AK-Präsident Johann Kalliauer. Die AK-Hotline für alle Fragen rund um den Job lautet 050/6906-1. Persönliche Beratung gibt es in der AK Wels nach vorheriger...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Zahlreiche Veranstaltungen und Locations werden geschlossen oder müssen abgesagt werden.

Zweiter Lockdown
Was in Wels geschlossen wird oder offen bleibt

Mit Stand Montag, 2. November gibt es in der Stadt Wels 443 bestätigte Covid-19-Infektionen. 228 zusätzliche Personen sind in Quarantäne, 640 wieder genesen und acht verstorben. Die am Samstag, 31. Oktober angekündigten Maßnahmen der Bundesregierung werden umgesetzt. WELS. Ab Dienstag, 3. November werden demnach folgende städtische Einrichtungen geschlossen und sämtliche dort bis Montag, 30. November geplanten Veranstaltungen abgesagt: Im Stadttheater und der Stadthalle finden keine...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Bürgermeister Paul Mahr übergibt die Subvention an Frau Spindler vom Circus Aramannt.
2

Wegen Lockdown
Marchtrenk hilft gestrandetem Circus

Der Circus ist wegen des 2. Lockdowns in Marchtrenk gestrandet und steht nun vor einer schwierigen Situation. MARCHTRENK. Seit über zehn Jahren ist der „Circus Aramannt“ der Familie Spindler mit ihren fünf Kindern und einem Mitarbeiter zur selben Zeit zu Gast in Marchtrenk. Heuer wurden die Künstler und ihre Tiere vom Corona-Lockdown der Regierung überrascht. Damit ergeben sich erhebliche Probleme für den Circus. Keine Vorstellungen heißt auch keine Einnahmen. Die Kosten für den Lebensunterhalt...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Der Lockdown und die Ausgangssperre (zwischen 20 und 6 Uhr) dürften von 3. bis 30. November gelten.
2

Corona-Zahlen steigen stark an
Lockdown und Ausgangsbeschränkungen ab 3. November in Österreich

Die Bundesregierung gab am 31. Oktober 2020 verschärfte Corona-Maßnahmen bekannt: Ein neuerlicher Lockdown schließt Gastronomiebetriebe, Hotels, Kinos, Theater, Bäder und Fitnessstudios. Außerdem gilt zwischen 20 Uhr und 6 Uhr früh eine nächtliche Ausgangsbeschränkung. Starten werden die neuen Maßnahmen am 3. November. OÖ/Ö. Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP), Vizekanzler Werner Kogler (Grüne), Gesundheitsminister Rudi Anschober (Grüne), Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) und Finanzminster...

  • Oberösterreich
  • Thomas Kramesberger
2

Traiditonelles Taekwon-Do Wels
Training während der Corona-Zeit

Weiter mit dem Traditionellen Taekwon-Do-Training zu machen war uns Trainern sehr wichtig, vor allem während des Lockdowns. Erwachsene, Jugendliche und vor allem die Kinder brauchten die Bewegung umso mehr. Da wir Taekwon-Do ohne Kontakt praktizieren war es für uns gar nicht schwer sich an die Maßnahmen zu halten. Seitdem wir wieder trainieren dürfen, trainierten wir die meiste Zeit in Freiem. Wenn das Wetter nicht so mitspielte, praktizierten wir unsere Trainings über eine Online-Plattform von...

  • Wels & Wels Land
  • Andjelko Miskic
Eine Maskenpflicht für den Unterrricht ist derzeit nicht vorgesehen.

Grünes Licht für den Schulstart
„Corona-Ampel“ wird auch Unterricht regeln

Keine vier Wochen sind es mehr bis zum Schulbeginn in Oberösterreich. Bildungsminister Heinz Faßmann stellte am Montag einen ersten Fahrplan vor. OÖ/Ö. Grundsätzlich werde sich auch der Schulbetrieb an der sogenannten „Corona-Ampel“ des Gesundheitsministeriums orientieren. Bei grünem Licht soll es normalen Schulbetrieb geben. Gelb heißt beispielsweise Maskenpflicht am Gang. Ab Orange könnten zumindest ältere Schüler in einen Schichtbetrieb in Kombination mit Distance Learning übergehen. Rot...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.