Alles zum Thema Makis Warlamis

Beiträge zum Thema Makis Warlamis

Lokales
Makis Warlamis: Ausstellung "Garten Eden" im Dienerhaus des Schlosses Albeck, bis 28. Oktober
4 Bilder

Ausstellung im Schloss Albeck
Bilder aus dem Garten Eden

Noch bis Ende Oktober: Makis Warlamis' malerische Natur-Interpretationen auf Schloss Albeck. ALBECK (chl). "Makis Warlamis befasste sich mit der Schönheit und Vielfalt der Natur und der ewigen Sehnsucht nach dem Paradies", fasst Schlossherrin Elisabeth Sickl die Bedeutung des gebürtigen Griechen und Wahlösterreichers zusammen. Was lag also näher, als die Jahresausstellung mit Warlamis' Bildern im ehemaligen Dienerhaus des Schlosses Albeck mit "Garten Eden" zu betiteln. Die Ausstellung ist noch...

  • 02.10.18
Lokales
Bernhard Antoni, Wolfgang Leidenfrost, Heide Warlamis, Karin Antoni und Leopold Aschauer (v.l.) nach dem fabelhaften Vortrag.
23 Bilder

Bebilderte Geschichte(n) aus Griechenland

Die Auftaktveranstaltung zum Hellas-Jahr 2018 bei EUROPA in SCHWARZENAU (E.i.S.) erwies sich als voller Erfolg. SCHWARZENAU (kuli). Voller Saal in Zlabingers Kaminstube, als Karin und Bernhard Antoni in Anwesenheit von Heide Warlamis und Ruth Schremmer ihren reich mit Fotos und Repliken illustrierten Vortrag mit dem Titel „Bilder und Geschichten aus Griechenland“ hielten. Neben der Vermittlung von interessanten Informationen zu kulturell allgemeinen Themen wie Philosophie und Theater war die...

  • 04.03.18
Lokales
Von li:, Karin und Bernhard Antoni, Kunstmuseum Waldviertel; Barbara M. Eggert, Donau-Universität Krems, Baustadtrat Günther Herz;  Ruth Schremmer, Kunstmuseum Waldviertel; Doris Denk, Leiterin der Kulturverwaltung.

Ausstellung Poesie der Türme von Makis Warlamis in der Bibliotheksgalerie Krems

SCHREMS. Am 25. Jänner wurde im Beisein von Baustadtrat Günther Herz und der Leiterin der Kulturverwaltung, Doris Denk die Ausstellung „Makis Warlamis. Poesie der Türme. Krems-Wachau“ in der Bibliotheksgalerie Krems eröffnet. Dr. Barbara M. Eggert, M.A. von der Donau-Universität Krems sprach einführende Worte zum gezeigten Bilderzyklus des vielseitigen Künstlers und Architekten Makis Warlamis, der leider Ende 2016 verstorben ist. Einige der zahlreich gekommenen Besucher erinnerten sich noch...

  • 30.01.18
Freizeit
Makis Warlamis "Poesie der Türme"

Vernissage "Poesie der Türme" von Makis Warlamis

Am 25. Jänner 2018, um 19 Uhr lädt Bürgermeister Dr. Reinhard Resch MSc zur Vernissage der Ausstellung "Makis Warlamis. Poesie der Türme. Krems-Wachau" in die Bibliotheksgalerie museumkrems. Einführende Worte: Dr. Barbara M. Eggert, M.A. MA (Donau-Universität Krems) Die Ausstellung ist von 26. Jänner bis 23. März 2018 in der Bibliotheksgalerie Krems zu sehen. Öffnungszeiten: Mo, Di, Do 12 bis 18 Uhr; Mi, Fr 9 bis 14 Uhr, Sa, So & Feiertag geschlossen Bibliotheksgalerie...

  • 30.12.17
Freizeit
Makis Warlamis (Copyright: IDEA)
3 Bilder

"Wunder Wald" - Jahresausstellung 2018

2018 befasst sich die große Jahresausstellung mit dem Thema und Titel ‚WunderWald‘ in künstlerischer Weise mit den komplexen Geheimnissen des Waldes. Der biologische, wirtschaftliche und gesundheitliche Nutzen des Waldes für den Menschen wird bereits seit Jahren intensiv erforscht. Doch es gibt auch andere Geheimnisse, die vor allem die Kunst spürbar machen kann, wie etwa das Gefühl des ‚Eins-Seins mit der Natur‘, das wir im Wald erleben können. Der Künstler-Magier vermag diesen Zustand...

  • 06.12.17
Lokales

„Kunst für alle“ im Kunstmuseum Waldviertel

SCHREMS. Die Galerie Kunstmuseum Waldviertel präsentiert ab 16. November ihre neue Ausstellung mit Bilder von Makis Warlamis aus dem „Garten Eden“ und dem Zyklus „Kunst für alle“. Gezeigt werden Werke aus verschiedenen Schaffensperioden des vielseitigen Künstlers, Architekten und Gründers des Kunstmuseums zum Jahresthema „Garten Eden“, sowie Bilder aus dem großen Bilderzyklus „Kunst für alle“. Dieser Zyklus war Makis Warlamis ein besonderes Anliegen. Er schuf eine große Anzahl...

  • 14.11.17
Freizeit
Prof. Makis Warlamis (1942-2016)

Sonderausstellung Makis Warlamis "Kunst für alle"

Von 11. November 2017 bis 28. Februar 2018 zeigt die Galerie des Kunstmuseums Originalbilder von Prof. Makis Warlamis aus dem "Garten Eden" und dem Zyklus "Kunst für alle". Werke aus verschiedenen Schaffensperioden des 2016 verstorbenen österreichisch-griechischen Architekten, Universal-Künstlers und Gründers des Museums, zum Jahresthema "Garten Eden", sowie Bilder aus dem einzigartigen "Kunst für alle" Bilderzyklus werden gezeigt. Mit dem Erwerb der Originalbilder zu einem besonders...

  • 19.09.17
Lokales
"Garten Eden" - Werkbeispiel der neuen Jahresausstellung (Makis Warlamis)

Saisonauftakt im Kunstmuseum Waldviertel

Herzliche Einladung zur feierlichen Eröffnung der neuen Jahresaustellung Die große Jahresausstellung 2017 mit dem Titel "Garten Eden" führt in eine paradiesische Welt der Farben, faszinierenden Blumen, Pflanzen und Naturerscheinungen und ist zugleich eine Gedächtnisausstellung für den 2016 verstorbenen großen Universalkünstler, Architekten und Museumsgründer Prof. Makis Warlamis. Zum feierlichen Auftakt am 1. April ab 15 Uhr begrüßt Frau Mag. Heide Warlamis am Podium Frau Landesrätin...

  • 08.03.17
Lokales
Makis Warlamis verstarb 75-jährig am 27. Dezember.
2 Bilder

Künstler Makis Warlamis ist verstorben

Am 27. Dezember starb der österreichisch-griechische Universalkünstler Makis Efthymios Warlamis. SCHREMS. Der österreichisch-griechische Universalkünstler und Architekt Makis Efthymios Warlamis ist am 27. Dezember nach langer schwerer Krankheit im 75. Lebensjahr gestorben. Die offizielle Verabschiedung findet am 9. Jänner um 14 Uhr in der Stadtpfarrkirche von Schrems statt und wird begleitet von Stadtpfarrer Herbert Schlosser, S. Eminenz Metropolit Arsenios von Austria, Diözesanbischof Klaus...

  • 02.01.17
Freizeit
4 Bilder

"Garten Eden" - Jahresausstellung 2017

Noch bis 14. Jänner in Schrems zu bestaunen! "Seelenschmaus", "Rückkehr ins Paradies", "Ein besonderes Erlebnis" oder "Bewegend" lauten einige der zahlreichen positiven Kommentare unserer Besucher im Gästebuch und im persönlichen Gespräch. Nutzen auch Sie die Gelegenheit die einzigartige Jahresausstellung "Garten Eden" noch zu besuchen! Die Jahresausstellung 2017 führt in eine zauberhafte Welt der Farben, paradiesischer Pflanzen und faszinierender Naturerscheinungen und ist zugleich eine...

  • 28.12.16
Lokales
Zehn Prozent vom Erlös der Bilder geht an Licht ins Dunkel.

Warlamis spendet für Licht ins Dunkel

SCHREMS. Kooperation der Charity-Bilder-Aktion von Makis Warlamis mit der österreichweiten Spendenaktion „Licht ins Dunkel“. Ab einer Spende von 250 Euro verschenkt Makis Warlamis ein Originalbild aus seinem Charity Bilderzyklus. 10 Prozent des Erlöses kommen dabei „Licht ins Dunkel“ zu Gute. Wer es nicht persönlich nach Schrems, ins Kunstmuseum Waldviertel schafft, dem steht darüber hinaus die Online-Galerie der Bilderakion zur Verfügung. Hier können die Werke in Ruhe betrachtet und...

  • 15.11.16
Lokales
Alles was Rang und Namen hatte, war zur Eröffnung der Jahresausstellung im Waldviertel Museum gekommen.
24 Bilder

Traumhäuser und Hausträume in Schrems

SCHREMS. Vergangenen Samstag eröffnete Landsrätin Barabara Schwarz in Vertretung von LH. Erwin Pröll die diesjährige Jahresausstellung zum Thema Traumhaus im Kunstmuseum Waldviertel in Schrems. Die Hausherren Heide und Makis Warlamis begrüßten zahlreiche Gäste. Was macht denn ein Traumhaus aus? Für Johanna Leon vom Kunstmuseum ist naturnahes Wohnen mit runden Formen a la Hunderwasser und Warlamis wichtig. Patriotisch geht es NR Konrad Antoni an: "Es muss auf jeden Fall im Waldviertel stehen,...

  • 18.04.16
Lokales
So stellt sich Makis Warlamis ein Traumhaus vor.

„TRAUMHAUS“ - neue Jahresausstellung im Kunstmuseum Waldviertel

„TRAUMHAUS“: eine fantastische Reise zu „Poetischer Architektur“, „gebauten Träumen“ und „Kunstwerken der Natur“ SCHREMS. Die neue Erlebnisausstellung im Kunstmuseum Waldviertel, Schrems ist vom 19. März bis 15. Jänner 2017 in Schrems zu sehen. ‚Traumhaus‘, ist das Thema und der Titel der großen Jahresausstellung 2016, die Gäste und Besucher einlädt mit zu träumen und dabei das eigene Traumhaus zu finden. In aufregenden Bildern, Filmen und Rauminszenierungen geht die künstlerische Schau auf...

  • 15.03.16
Freizeit
Makis Warlamis "Traumhäuser"
3 Bilder

"Traumhaus" - Jahresausstellung 2016 im Kunstmuseum Waldviertel

Die Jahresausstellung "Traumhaus" im Kunstmuseum Waldviertel zeigt ab 19. März 2016 in Bildern, Inszenierungen, Filmen und Modellen faszinierende Wohnformen von heute, morgen und übermorgen .... Glückliches Wohnen in der Zukunft Die Ausstellung "Traumhaus" führt Besucher in eine Welt voller Fantasie und Überraschungen. Von gebauten Traumhäusern eines Friedensreich Hundertwasser über 'Kunstwerke der Natur', aufgenommen vom deutschen Fotografen Volkhard Hofer, bis zu fantastischen Visionen...

  • 18.01.16
Lokales

Live-Malaktion des Künstlers Makis Warlamis auf dem 1. SONNENTOR Adventmarkt in Sprögnitz

Üblicherweise trifft man den Künstler Prof. Makis Warlamis in seinem offenen Atelier im Kunstmuseum Waldviertel in Schrems. Am 18. Dezember gibt es jedoch auch außerhalb eine Gelegenheit die Entstehung seiner Waldviertel-Bilder zu erleben. Im Rahmen des 1. SONNENTOR-Adventmarktes wird er von 15 - 17 Uhr live in Sprögnitz malen! Die Ausstellung seiner Waldviertel-Bilder ist bereits ab dem 12. Dezember bei SONNENTOR zu sehen und dauert bis zum 27. Dezember 2015. Das Besondere: Gegen einen...

  • 04.12.15
Lokales

Makis Warlamis malt live am Sonnentor Adventmarkt

Ein stimmungsvolles Programm für die ganze Familie. Makis Warlamis Live Malaktion und Ausstellung der 2000 Bilder Spendenaktion beim Sonnentor Adventmarkt in Sprögnitz. Fr, 18. Dezember 2015, 15 Uhr Große Live-Malaktion und Ausstellung der Bilder beim Sonnentor Adventmarkt Am 18. Dezember, findet ab 15 Uhr eine Live-Malaktion im Restaurant 'Leibspeis' bei SONNENTOR in Sprögnitz statt, im Rahmen des ersten SONNENTOR-Adventmarktes! Hier können Sie Prof. Warlamis persönlich bei der...

  • 03.12.15
Lokales
Wilhelm Kollar, Eleonore Hettl und Makis Warlamis, der bewundernd über das Werk seines Künstlerkollegen sprach.
2 Bilder

Science Busters TV Star Heinz Oberhummer im Kunstmuseum Schrems

SCHREMS. Das Kunstmuseum Waldviertel füllte sich jüngst mit hunderten Besuchern, die gekommen waren um zwei herausragende Ereignisse mitzuerleben. Um 16.30 Uhr wurde die sehenswerte Ausstellung von Wilhelm Kollar mit dem Titel „Besuch der jungen Damen“ eröffnet. Hausherr Makis Warlamis zollte seinem Kollegen und langjährigen Freund höchste Anerkennung und Bewunderung für seinen neuesten Bilderzyklus und sprach von einer ‚Genesis‘ in seinem Werk. „Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig...

  • 29.09.15
Lokales
2 Bilder

Live-Malaktion und Ausstellung von Makis Warlamis

Der bekannte Maler und Architekt Makis Warlamis malt am 21. August von 11.00 bis 17.00 Uhr live vor der Kulisse des Hundertwasserbrunnens in Zwettl. Es handelt sich dabei um eine Aktion mit Bildern des Waldviertels für WaldviertlerInnen und Liebhaber des Waldviertels von Makis Warlamis und dem Kunstmuseum Waldviertel in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Zwettl-NÖ. Diese wunderschönen Waldviertel Bilder im Format 50 x 50 cm, gemalt in Öl auf Leinwand sind Teil des großen, mittlerweile...

  • 21.08.15
Lokales

Live-Malaktion mit Makis Warlamis

ZWETTL. Am Freitag, dem 21. August 2015 findet von 11 bis 17 Uhr am Hauptplatz in Zwettl eine Live-Malaktion mit dem Künstler Makis Warlamis statt. Er wird Bilder des Waldviertels für Waldviertler und Liebhaber des Waldviertels malen. Das Kunstmuseum Waldviertel und die Stadtgemeinde Zwettl ermöglichen Ihnen, dem Künstler vor Ort auf die Finger zu schauen.

  • 13.08.15
Lokales
Makis Warlamis hat seit vergangenem Sommer 2000 Bilder gemalt. Er möchte Kunst für jedermann möglich machen.
2 Bilder

Griechenland schickte die Kunst nach Schrems

Die Griechenland-Krise geht uns nichts an? Irrtum - denn der Bezirk Gmünd ist griechischer als man denkt. BEZIRK (eju). Wenn Menschen aus dem Bezirk Gmünd eine Assoziation zu Griechenland abseits der aktuellen Krise herstellen sollen, fällt vielen neben einem schönen Urlaubsland ad hoc der Schremser Künstler Makis Warlamis ein. Seit 30 Jahren ist er untrennbar mit dem Kunstschaffen in der Region verbunden und zudem auch ein international agierender Maler, Designer und Schriftsteller. Seit...

  • 14.07.15
Lokales
Makis Warlamis ist nicht nur prominentester Waldviertel-Grieche sondern auch weltbekannter Künstler.

So griechisch ist der Bezirk Waidhofen

Die Griechenland-Krise geht uns nichts an? Irrtum - denn der Bezirk Waidhofen ist griechischer als man denkt. WAIDHOFEN. Ganz Europa zittert mit den Griechen, ob sie die Krise meistern können. Der Grexit könnte auch Auswirkungen auf unsere Heimat haben. Denn ein Lokalaugenschein zeigt: Der Bezirk Waidhofen ist griechischer als man denkt. So bringt die Griechenland-Krise die Urlauber aus dem Bezirk überhaupt nicht aus der Ruhe. "Griechenland wird neben Spanien sehr stark nachgefragt", wie...

  • 14.07.15
Lokales

Offenes Atelier: Prof. Makis Warlamis Live beim Malen

Kunstbegeisterte Museumsbesucher erhalten zwischen 14:00-16:00 Uhr die besondere Gelegenheit, Prof. Makis Warlamis live beim Malen seiner Bilder in zuzuschauen. In seiner Kunstmanufaktur erleben Sie die vielen handwerklichen Schritte und die Geheimnisse der Bildentstehung Ihr/er Lieblingsbild/er. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung unter: T 02853/72 888 oder info@daskunstmuseum.at Für den Besuch der Ausstellung "Das unbekannte Universum" gelten die regulären Eintrittspreise.

  • 19.04.15
Lokales
Makis Warlamis vor einigen seiner 1001 Werke.

Makis Warlamis 1001-Bilder-Aktion erbrachte 15.660 Euro für Licht ins Dunkel

SCHREMS. Die große 1001 Bilder Spenden Aktion des Künstlers Makis Warlamis wurde am 11. Jänner abgeschlossen und sammelte für „Licht ins Dunkel“ einen beachtlichen Spendenbetrag von 15.660,- € ! Der international tätige Künstler Makis Warlamis hatte kürzlich eine fantastische Idee. Er malte 1001 Bilder (Originale auf Leinwand im Format 50 x 50). Diese Bilder konnten in der Vorweihnachtszeit im Kunstmuseum Waldviertel in Schrems, sowie über die Website des Kunstmuseums erworben werden. Der...

  • 12.01.15
Lokales
Der Landeshauptmann zeigte sich beeindruckt vom künstlerischen und sozialen Engagement des Schremser Künstlers.

Das 1000-Bilder-Spenden-Projekt von Makis Warlamis

Makis Warlamis schenkt seine Bilder für wohltätige Zwecke SCHREMS/ST. PÖLTEN. Am 18. Dezember wurde das 1000 Bilder-Spenden-Projekt im Landhaus in St. Pölten präsentiert und erfüllte den Leopoldsaal mit Farbe und Lebensfreude. Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll: „Eine unglaubliche Vielfalt und Konsequenz - ein Zeichen, dass man auch Wege findet, wenn man sich engagiert. Ich bin beeindruckt von diesem großen künstlerischen und sozialen Engagement.“ Der international tätige Künstler und...

  • 19.12.14
  • 1
  • 2