Maturatreffen

Beiträge zum Thema Maturatreffen

Maturanten feierten 60. Jubiläum.
2

HTL Klagenfurt
60-jähriges Matura-Jubiläum gefeiert

Der Maturajahrgang 1960 traf sich zum 60-jährigen-Jubiläum in Klagenfurt und ließ Erlebnisse Revue passieren.  KLAGENFURT. 1955 hatten 27 Kärntner in der HTL Klagenfurt Lastenstraße ihr Elektrotechnik-Studium begonnen. Im Mai 1960 dann alle erfolgreich die Matura abgelegt. Von den noch 18 lebenden Ingenieuren hatten sich am ersten Oktober Wochenende 2020 elf – alle heute schon 80-jährig – trotz den Corona-Problemen, zum Jubiläums-Treffen verabredet. Es war bereits das 20. Treffen dieser...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann

Eine Maturafeier der besonderen Art

Kürzlich trafen sich die Absolventen der 8. Real des Maturajahrganges 1959 zu ihrer 60. Maturafeier. Von den ursprünglich 23 Schülern waren elf gekommen und schwelgten einen Tag lang in nostalgischen Erinnerungen und gedachten wehmütig ihrer schon verstorbenen Klassenkameraden. Bei guter Laune auf der Treppe vor dem Badener Stadttheater, Dkfm. Günter Lebensart, Ing. Hans Angeler, Mag. Joachim Gruber, Dr. Peter Reinisch, Dkfm. Gernot Purtscher, Gerlinde Villard (geb. Uitz), Karl Strobl, Manfred...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
60 Jahre: Der Maturajahrgang 1958/59 besuchte das Gymnasium Landeck.
3

Gymnasium Landeck
60-jähriges Maturajubiläum in Landeck gefeiert

LANDECK. Der Maturajahrgang 1958/59 besuchte zum 60-jährigen Jubiläum das Gymnasium in Landeck. Besuch in ehemaliger Bildungsstätte Ganz besondere Gäste konnten am 21. Oktober 2019 am Gymnasium begrüßt werden. Der Maturajahrgang 1958/59 hatte sich vor dem Haupteingang versammelt und wollte seine ehemalige Bildungsstätte wieder einmal von innen sehen.
 Vieles hat sich seither verändert, auch wenn von außen aufgrund des Denkmalschutzes bis auf die zwei zusätzlichen Gebäude nicht allzu viel...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Kamen zum 70. Maturatreffen in Kufstein zusammen: Walter Greiderer, Herbert Avanzini, Brunhilde Pitsch, Paul Thalhammer, Karl Seewald und Wilhelm Mußer (v.l.). Nicht im Bild: der siebte "Maturant", Richard Keilhofer.
4

Maturatreffen der Superlative in Kufstein
Sechs Maturanten feiern siebzigstes Jubiläum

Sechs Maturanten der Kufsteiner Abschlussklasse des Jahres 1949 kamen zum siebzigsten Maturatreffen in Kufstein zusammen. KUFSTEIN (bfl). Mehr als siebzig Jahre der Freundschaft verbindet den Kufsteiner Karl Seewald mit sieben ehemaligen Klassenkameraden des Realgymnasiums Kufstein. Gemeinsam feierten sechs dieser Klassenkameraden am Mittwoch, den 7. August in Kufstein ein Jubiläum mit echtem Seltenheitswert. Sie blickten beim siebzigjährigen Matura-Jubiläum auf bewegte Zeiten zurück. Im Jahre...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Dagmar Dichtl, Petra Pfeifer (Albrecht), Klassvorstand Ilse Sam, Dir. Erich Böck, Angelika Freytag (Urschler), Erik Fischer. Hinten: Klaus Bergmaier, Andreas Gausterer, Andreas Stummvoll, Kurt Weilinger, Rudolf Macher, Werner Kalser. Leider nicht im Bild Bernhard Schütz, der aus dienstlichen Gründen erst beim Heurigen hinzustieß.

BRG Ringstraße Krems
30-jähriges Maturatreffen

Im Jahr 1989 gab es erstmals in der Geschichte des BRG Ringstraße drei Maturaklassen und somit erstmals ein 8c-Klasse, die zur Gänze den Zweig des mathematischen Realgymnasiums gewählt hatte. KREMS. Diese 8c fand sich nun fast vollzählig in ihrer alten Schule ein, um das Haus zu besichtigen, sich ins "Goldene Buch des BRG Ringstraße" einzutragen und weitestmöglich genau am Originalschauplatz ihr Maturafoto darzustellen. Direktor Erich Böck war zwar 1989 noch lange nicht Direktor des Hauses,...

  • Krems
  • Doris Necker
Hier tauschten die ehemaligen Maturanten viele Erinnerungen aus
1

Villach
Ein Maturatreffen voller Erinnerungen

Ein Treffen, 55 Jahre nach der Matura feierten zehn Villacher im Parkhotel. es war ein gelungenes Wiedersehen voller Erinnerungen. VILLACH. Es war 1964, als die weiße Fahne vor der HTL in der Richard-Wagner-Straße in Villach wehte – alle hatten die Matura bestanden. Nun traf man sich wieder zusammen. Nach 55 Jahren, in Villach.  Zehn Maturanten fanden sich 10 ehemalige Maturanten fanden sich zum Jubiläum im Parkhotel ein. Von dort ging es mit dem Bus nach Italien, und zwar zum Ristorante Rio...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Landeshauptmann-Stellvertreterin ´Christine Haberlander (Mitte) empfing die goldenen Maturanten.

Festakt
"Goldene" Welser Maturanten im Landhaus

WELS, LINZ. Zahlreiche „goldene“ Maturanten folgten der Einladung von Landeshauptmann Thomas Stelzer und Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander in das Linzer Landhaus, um im Rahmen eines Festaktes ein besonderes Jubiläum zu feiern. Gemeinsam haben alle Teilnehmer, dass sie vor 50 Jahren, im Jahr 1969, maturiert haben. Auch ehemaliger Schüler des Bruckner Gymnasiums in Wels waren mit dabei.

  • Wels & Wels Land
  • Katia Kreuzhuber
1. Reihe von links nach rechts: Martina Mayer-Zwink, Karin Schöberl, Daniela Thurner, Hilde Löfqvist, Verena Karrer, Gabi Estl-Nobis, Marga Lengauer,  Dorothea Odörfer 2. Reihe: Elmar Beckord, Klaus Estl, Wolfgang Stanzel, Michael Weihs, Wolfgang Reichl, Wolfgang Becker und Fritz Ortner.

Klassentreffen
45-jähriges Maturajubiläum mit Überraschung gefeiert

Maturatreffen 8a Musisches Gymnasium Maturajahrgang 1974 SALZBURG (red). Da staunte der Maturajahrgang 1974 der 8a des Musischen Gymnasiums nicht schlecht. Die ehemalige Klassenkameradin und jetzige Lehrerin Michaela Weihs führte durch das neue Christian-Doppler-Gymnasium. Als Überraschung hatte sie die Maturaarbeiten vor dem Wegwerfen gerettet, so dass die erwachsenen Schüler sie nach 45 Jahren zum ersten Mal zu Gesicht bekamen. (red)

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
1 4

Abschlussklasse 1969
50 Jahre Maturatreffen – Junggebliebene feierten

WELS. 1969 wehte die weiße Fahne vor dem Bruckner Gymnasium in Wels – alle hatten die Matura bestanden. Nach 50 Jahren trafen sich die Klassen 8A, B und C zum Jubiläum wieder in ihrer Schule. Das Organisationsteam rund um Rudolf Platzer, Walter Pauer, Ulli Pjeta und Ewald Wolfram betrieb einigen Aufwand, um alle ehemaligen Klassenkameraden ausfindig zu machen. Die Mühe lohnte sich: Es wurden Erinnerungen wach, Anekdoten wurden ausgetauscht und die Klassen wurden besucht, in denen man damals...

  • Wels & Wels Land
  • Katia Kreuzhuber
1 9

Zurück ins alte Klassenzimmer
Maturatreffen nach 50 Jahren

Zum Maturantentreffen nach 50 Jahren kamen mehr als zwei Drittel der damaligen Absolventen ins Restaurant Gambrinus nach Gänserndorf. Organisator Karl Schultes und Gerhard Fuchs hatten als Überraschung  eine Besuch in der Klasse von damals vorbereitet. Danach wurden in gemütlicher Atmosphäre zahlreiche Anekdoten und Erinnerungen ausgetauscht.

  • Gänserndorf
  • Raimund Mold

Jubiläums-Klassentreffen
Schulkollegen nach 50 Jahren wieder getroffen

GMUNDEN. Der Jahrgang 1964-1968 der „Knabenhauptschule Gmunden-Traundorf“ traf sich am 29. September zum Jubiläumstreffen in der ehemaligen Schule. Direktor Georg Praxmarer führte durch die heute umgebaute Schule, die jetzt eine „Neue Mittelschule“ ist. Anschließend gab es eine interessante Betriebsbesichtigung am landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Ahammer, "Mair in der Grub", in Altmünster. Mit dabei war auch der damalige Klassenvorstand Sepp Moser. In der Weinstube Spiesberger in...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Nach 40 Jahren hieß es für einen Tag nochmals gemeinsam die Schulbank drücken.
2

Besonderes Maturatreffen
Nach 40 Jahren wieder gemeinsam auf der Schulbank

Der erste Maturajahrgang des Neuen Gymnasiums traf sich anlässlich des 40-Jahr-Jubiläums. LEOBEN (red). Einen ganz besonderen Anlass feierte die 8B des Jahrgang 1978 am vergangenen Wochenende: Zahlreiche Absolventen und eine Absolventin dieses Maturajahrgangs trafen sich in Leoben im Neuen Gymnasium, um das 40-Jahr-Jubiläum ihrer Matura zu feiern. Schwelgen in ErinnerungenSie staunten nicht schlecht über die vielen Veränderungen, denen das Gebäude unterzogen wurde, freuten sich, ihre „alte“...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler

50. Maturatreffen
50-jähriges Maturtreffen HTL Krems

50 Jahre nach der Matura wieder zusammenkommen ist etwas Besonderes. Die Klasse der HTL Abteilung Hochbau, die 1968 maturierte traf sich wieder in ihrer Schulstadt. Drei Tage lang wurde gefeiert und sich erinnert. Eine Führung durch die ehemalige Schule, Besuche von verschiedenen Lokalen (Salzstadl, Gozzoburg, Jell, Klingelhuber etc), Führung durch die Winzergenossenschaft, Heurigenabend, Stadtführung, Empfang beim Bürgermeister, Besuch Stift Göttweig und viele ausführliche Gespräche. Die...

  • Krems
  • Johann Günther
Maturajahrgang 1953: Egbert Peyer, Manfred Belak, Harald Vavrik, Helmut Deutsch, Egon Kapellari, Brigitte Bisanz, Helmut Spranger, Gerhard Schröckenfuchs,  Anton Kolmayr (v.l.).

Ein Maturatreffen mit Altbischof Kapellari

LEOBEN, GRAZ. Der Maturajahrgang 1953 des Leobener Gymnasiums fand unter der Organisation von Helmut Deutsch und Egon Kapellari nach 65 Jahren wieder zueinander. Altbischof Kapellari hat seine schulischen Wurzeln in Leoben. Anlässlich des Maturatreffens wurde das Stift Rein, das älteste noch aktive Zisterzienserkloster weltweit unter fachkundiger Führung besichtigt. Die restliche Zeit wurde bis zum Ende des zweitägigen Treffens im Bildungshaus Graz-Mariatrost mit Auffrischung von Erinnerungen,...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
23

Klassentreffen beim Grauburgunderfest

Das 40-jährige Maturatreffen „BORG Bad Radkersburg 1978“ fand beim Grauburgunderfest in Straden seinen Höhepunkt und Abschluss. Mit einer Führung durch ihre ehemalige Schule in Bad Radkersburg durch HR Dir. Eduard Fasching hatte dieses Klassentreffen begonnen. Mit Fotos und Erzählungen aus der Schulzeit wurden Erinnerungen an ihre Schulzeit geweckt. Berichte der Schulkollegen aus den letzten 40 Jahren waren für alle interessant anzuhören. Gedacht wurde aber auch an einen verstorbenen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Karl Lenz

40-jähriges Maturatreffen

Die Klasse 8C des Maturajahrgangs 1978 am Peraugymnasium Villach trifft sich alle 5 Jahre, um Erinnerungen an die "gute alte Zeit" aufzufrischen - kürzlich hat das 40-Jahr-Treffen stattgefunden.21 (von 27) sind gekommen - und auch 2 unserer ehemaligen Lehrer waren dabei. Nach einer Fahrt auf dem Drauschiff haben wir in Hauser's Mostschenke in St. Magdalen bei Villach einen gemütlichen Nachmittag und Abend verbracht, Erinnerungen ausgetauscht und die eine oder andere Anekdote aus unserer...

  • Kärnten
  • Villach
  • Gerfried Wagner

HAK Althofen: 30-jähriges Maturatreffen

Am 30. Juni 2018 fanden sich 13 Absolventinnen und Absolventen des Maturajahrganges 1988 in der Aula der Business- und Agrar-HAK Althofen ein. Sie wurden von der Obfrau des Absolventenvereins, Cornelia Horn, begrüßt, durch die Schule geführt – einiges hat sich doch verändert – und zu einem Umtrunk eingeladen. Für viele war es das erste Zusammenkommen nach 30 Jahren, umso größer war die Freude. Der Absolventenverein veranstaltet heuer zum zweiten Mal ein Oktoberfest, zu dem schon jetzt alle...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Carina Stiegler
60-jähriges Maturajubiläum in der HAK 1 Wels

Maturatreffen nach 60 Jahren in der HAK 1 in Wels

16 Maturantinnen und Maturanten des Maturajahrgangs 1958 feierten in der HAK 1 Wels ihr 60-jähriges Maturajubiläum. Nach einem Dankgottesdienst in der Vorstadtpfarrkirche wurden die Jubilarinnen und Jubilare von der 2C in ihrem Klassenzimmer empfangen, wo es einen regen Austausch zwischen Jung und Alt gab: Wie sah der Schulalltag vor 60 Jahren aus? Waren die Lehrer streng? Wurden damals schon Reisen unternommen? Wird in manchen Fächern heute nur noch am Computer gearbeitet? Gibt es den...

  • Wels & Wels Land
  • HAK 1 Wels
Vergnügliches Wiedersehen der ehemaligen Khevenhüller-Schüler in Linz.

Goldenes Maturatreffen von Khevenhüller-Schülern

Trifft sich eine Klasse nach fünf Jahrzehnten wieder, wird nicht nur fürs Foto gelacht. So auch anlässlich des Goldenen Maturajubiläums des Jahrgangs 1968 am Khevenhüller-Gymnasiums Linz, fotografisch festgehalten vor des Pestsäule am Linzer Hauptplatz (von links nach rechts): Alois Ratzenböck, Hermann Helekal, Hannes Schneider mit Gattin, Hermann Birschkus, Rudolf Oberdammer, Leopold Lehner, Peter Gruber, Rupert Keplinger, Friedrich Buchberger, Rudolf Sigl, Harald Semper, Rudolf Kühberger,...

  • Linz
  • Nina Meißl
HAK Linz
13

"Goldene" Maturanten trafen sich in Linz

Knapp 200 „goldene“ Maturantinnen und Maturanten sind der Einladung von Landeshauptmann Thomas Stelzer in den Steinernen Saal im Linzer Landhaus gefolgt, um im Rahmen eines Festaktes ein besonderes Jubiläum zu feiern. Gemeinsam haben alle Teilnehmer, dass sie vor 50 Jahren maturiert haben. Auch ehemaliger Schüler aus der Arbeitermittelschule Linz, des BRG Kreuzschwestern, der Lehrerinnenbildungsanstalt der Kreuzschwestern, der Hamerlingschule, der HAK Linz, der HTL Elektro sowie der HTL Tiefbau...

  • Linz
  • Nina Meißl
Die Maturaklasse 1968.
2

Goldene Matura: Treffen nach 50 Jahren in Bad Ischl

BAD ISCHL. Am damaligen Bundesgymnasium in Bad Ischl war am 22. Mai 1968 der letzte Maturatag und fast genau nach 50 Jahren trafen sich die Schul-Kollegen am 5. Mai 2018 wieder ,um dieses Ereignis zu feiern. Gekommen sind sie aus Nah und Fern und beim Café Zauner an der Esplanade begann das Wiedersehen. So sind auch Mitschüler, die zwar in der Klassengemeinschaft waren, aber aus verschiedenen Gründen nicht bis zur Matura dabei waren, gekommen. Einige sind weggezogen, einige haben die Schule...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
. . . . . . Hindernisbahn . . . . . .
18

Maturatreffen am Wiener Neustädter Militärrealgymnasium auf der Hindernisbahn !!!

Dass es am Militärrealgymnasium immer Alternativen gibt, zeigte wiedermal das fünfjährige Maturatreffen des 44. Jahrganges am 25. und 26. August 2017. 31 Kandidaten maturierten vor fünf Jahren und mehr als zwanzig kamen nach Wiener Neustadt und erlebten nach eigenem Wunsch wieder Unterricht. Am Freitagnachmittag trafen sich die Teilnehmer vor dem Gebäude der Daun-Kaserne, wie sie es aus den vier Schuljahren gewohnt waren, um zum Sportunterricht zu gehen. Oberstleutnant Stefan Landl brachte mit...

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz
v. l. n. r. 
Ginther Heiner
Spuller Michael
Pyka Jochen
Stecher Gerhard
Vallazza Hubert
Dengg Franz
Aktuelle Abteilungsvorständin DI Elisabeth Sporer HTL Innsbruck – Hochbau
Fellner Hubert
Anton Larcher
Zimmermann Sieghard
Baumgartner Gerhard
Hörtnagl Gerhard
Mathoi Alexander
Exenberger Alfred
Kunzenmann Martin

40-jähriges Maturajubiläum der HTL Hochbau

Der Maturajahrgang 1977 der Abteilung Hochbau auf der HTL-Innsbruck feiert heuer sein 40-jähriges Jubiläum. Auch Landesjägermeister Anton Larcher und die aktuelle Abteilungsvorständin der HTL Innsbruck Hochbau, Elisabeth Sporer, sind unter den Jubilaren. Von links: Ginther Heiner, Spuller Michael, Pyka Jochen, Stecher Gerhard, Vallazza Hubert, Dengg Franz, Elisabeth Sporer, Fellner Hubert, Anton Larcher, Zimmermann Sieghard, Baumgartner Gerhard, Hörtnagl Gerhard, Mathoi Alexander, Exenberger...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Sara Erb (sara)
2

45-jähriges Maturatreffen in Leibnitz

Der Maturajahrgang 1971 lud unlängst zum bereits 45-jährigen Klassentreffen ein. Zuerst besuchten die ehemaligen Maturanten das Tempelmuseum in Frauenberg, im Anschluss wurde der Tag gemütlich beim Buschenschank Assigal ausklingen lassen. Mit dabei waren mehr als die Hälfte der ehemaligen Schüler sowie zwei Professoren: Klassenvorstand Rottraud Böhm und Geschichtsprofessor Wolfried Filek-Wittinghausen. Organisiert wurde das Treffen von Brigitte Lembach und Paul Valentan.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.