Matzer

Beiträge zum Thema Matzer

Lokales
Jungen Menschen werden neue Perspektiven eröffne
4 Bilder

"Wir holen die Kinder von der Straße"

FH-Studenten bieten Kindern in Tansania eine Alternative, um die Straßen hinter sich zu lassen. FARCHA/ARUSHA (fri). Die Geschichte von Erik Ingo Matzer und seinem Studienkollegen beginnt in der Fachhochschule Kärnten, in Feldkirchen und führt nach Afrika, genauer nach Arusha in Tansania. "Nach meinem Studium für Eventmanagement und -technik, habe ich beschlossen mich beruflich ganz anders zu orientieren", schildert Matzer. "Ich studiere jetzt Soziale Arbeit in Feldkirchen. In Zukunft möchte...

  • 27.12.16
Wirtschaft
Sandra und Fritz Matzer (mit Urkunde bzw. Blumenstrauß) sagten Danke. WKO, Bezirksinnung und Politik gratulierten.

Eine zauberhafte Erfolgsstory

20 Jahre Autohaus, 25 Jahre Kfz-Werkstätte Matzer: ein Zauberkunststück der Oberklasse. Dass der Kultursaal in Hatzendorf mit knapp 400 Gratulanten gefüllt war, verdanken Sandra und Fritz Matzer ihren treuen Kunden. Mit Zaubertricks, wie von Berufsmagier Christoph Kulmer vorgeführt, hatte das wenig zu tun. Vielmehr seien es 25 Jahre harter Arbeit gewesen, erinnerte sich Fritz Matzer, die die "heutige Feier möglich gemacht haben". Die Leistung der in Oberlamm beheimateten Firma mit 18...

  • 12.07.16
  •  1
Leute
77 Bilder

Autohaus Matzer in Feierlaune

20 Jahre Autohaus, 25 Jahre KFZ-Werkstätte - Familie Matzer feierte ihre Jubiläen zusammen mit Team, Freunden und Kunden im Kulturhaus Hatzendorf. Drei der Höhepunkte waren die Ehrung durch die WKO, die Zauberkunststücke von Christoph Kulmer und die Präsentation des neuen Seat Ateca.

  • 09.07.16
Lokales
Den Log-Out-Button gedrückt und schon geht das Fasten los: 40 Tage lang unerreichbar sein auf Facebook.
4 Bilder

Facebook ade in der Fastenzeit

Jung und Alt aus dem Bezirk Weiz distanzieren sich 40 Tage lang von Sozialen Netzwerken – wie geht es ihnen dabei? Zwei Freunde sitzen in einem Lokal. Der Kopf ist leicht nach unten geneigt, die Finger streichen über das Smartphone, die Augen starren fest auf das Display. Es herrscht Ruhe. Dialog und Augenkontakt? – Zwei Fremdwörter. Die virtuelle Welt Das Einstiegsbeispiel zeigt, dass immer mehr Menschen immer mehr Zeit in sozialen Netzwerken verbringen. Facebook, Twitter und Co. können...

  • 22.02.16
Leute
Gartenexperten Gerhard Matzer und Roswitha Hochleitner lockten mit bunter Blumenpracht und vielen Angeboten.
2 Bilder

Der siebte Himmel für Gartenprofis heißt Matzer

LEITERSDORF. Wie im Garten Eden fühlte man sich beim Tag der offenen Tür in der Baumschule Matzer, wo alles grünte und blühte. Unzählige Gartenliebhaber nutzten die Möglichkeit, um sich von Stockrosen bis Alleebaum über neue Trends, Dünger und Aufzucht zu informieren. Auch tolle Sonderangebote warteten auf die Gäste. "Besonders beliebt waren unsere Groß- und Leichtgefäße", resümierte das Geschäftsführerpaar Gerhard Matzer und Roswitha Hochleitner.

  • 26.04.15
Leute
Vor den Vorhang geholt: Bürgermeister Franz Matzer (M.) überreichte Ehrenurkunden an verdiente Persönlichkeiten.

Silber und Gold für die verdienten Pirchinger

In der Festsitzung des Gemeinderates ehrte Bürgermeister Franz Matzer verdiente Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens. Die Ehrennadel der Gemeinde in Gold erhielt der pensionierte Gemeindebedienstete Engelbert Mußbacher aus Guggitzgraben. Die Ehrennadel in Silber wurde an August Kurzmann, ehemaliger Landwirt und Bauernbundobmann aus Rettenbach, Martin Pitters von der Baubezirksleitung Südoststeiermark und Helmut Grill, Gastronom und Unternehmer aus Rettenbach, verliehen. Ein...

  • 30.01.14
LokalesBezahlte Anzeige
Willi Matzer wurde bei den Deutschen Klettermeisterschaften sensationell Fünfter!
4 Bilder

Großartiger Erfolg für Kärntner Baumpfleger

Einen sensationellen Lauf hatte der 32-jährige Feldkirchner Baumpfleger Willi Matzer bei den Deutschen Klettermeisterschaften Mitte Mai am Ammersee in Bayern. Mit konstanten Leistungen in allen fünf Bewerben kletterte der amtierende Staatsmeister mitten in die Elite der europäischen Baumkletterer und belegte den ausgezeichneten 5. Platz. Nur hauchdünn verpasste er das Finale, das schließlich der achtfache Welt- und vielfache Europameister Bernd Strasser für sich entscheiden konnte. Für...

  • 30.05.12
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Vor der Abtragung wird der Baum entastet.
7 Bilder

Hilfe für bruchgefährdete Bäume

Immer wieder kommt es vor, dass nach einem Gewitter oder bei stärkerem Wind Äste von den Bäumen fallen. Dies ist besonders dort ein Problem, wo sich Menschen aufhalten oder auch an viel befahrenen Straßen oder auf Parkplätzen. Ist ein Baum bruchgefährdet, besteht dringender Handlungsbedarf. Meist ist es nicht ganz so schlimm und es reicht schon eine Kronenreduktion, um den Baum durch die Verkleinerung der Windangriffsfläche sicherer zu machen. Manchmal ist der Baum aber nicht mehr zu...

  • 18.05.12
Wirtschaft
v.l. Mario Matzer (Karl-Franzens-Universität Graz), Mario Kowald (Gemeinderat Stadt Graz),  Christian Buchmann (Landesrat für Wirtschaft, Kultur und Europa), Georg Wailand (Herausgeber „Gewinn“ & stv. Chefredakteur „Kronen Zeitung“), Josef Herk (Präsident der Wirtschaftskammer Steiermark) und Hannes Dolzer (Obmann Fachgruppe Finanzdienstleister in der Wirtschaftskammer Steiermark)

Finanzmarkttrends 2012

Bei einem Vortragsabend der steirischen Finanzdienstleister zum Thema „Finanzmarkttrends 2012“ wurde klar: Sparwut ist keine gute Lösung, um der Finanzkrise Herr zu werden. Private Sparer sollten sich 2012 die Frage stellen: Warum nicht in Aktien investieren? „2012 wird das entscheidende Jahr, wie es mit dem Euro weitergehen wird. Dazu braucht es vernünftige Lösungen, die momentan noch nicht in Sicht sind. Für Sparer werden sich 2012 gute Chancen bieten, man muss aber besonders genau...

  • 08.02.12
GesundheitBezahlte Anzeige
Diese stark von einem Pilz befallene Weide hielt einem Sturm nicht stand.
5 Bilder

Vorsorge für den Winter

Vor allem an den niedrigen Temperaturen in der Früh merkt man, dass der Herbst Einzug gehalten hat. Manche Bäume leuchten in den prächtigsten Herbstfarben, während von anderen schon die Blätter fallen. Für Baumbesitzer besteht im Herbst die letzte Möglichkeit, ihre Bäume auf Bruchsicherheit zu kontrollieren. Da es im Winter durch die Schneelast oder durch Stürme oft zu Ausbrüchen kommt, kann man dem jetzt noch durch diverse Schnittmaßnahmen entgegensteuern. TIPP: Von Vorteil ist es, die...

  • 13.10.11
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Beim Mähen nicht zu tief schneiden, da der Rasen sonst verbrennen kann.
3 Bilder

In vier Schritten zum Traumrasen!

Gartenbesitzer haben an ihren Rasen unterschiedliche Ansprüche: Der Eine fühlt sich in einer Blumenwiese am wohlsten, der Andere auf einem weichen Golfplatzrasen. Die Meisten wollen aber einfach nur einen saftig grünen Rasen. Dafür benötigt man vier Arbeitsgänge: gießen, düngen, mähen und Unkraut vernichten. Für einen wirklich schönen Rasen muss man ständig gießen und mähen. Als Faustregel gilt: zweimal wöchentlich gießen und nach Bedarf mähen. Im Sommer sollte die Schnitthöhe nicht zu tief...

  • 18.07.11
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Bunte Hecken sorgen für erfrischende Farbtupfer im Garten
3 Bilder

Richtige Pflege für Hecken und Sträucher

Farbenfrohe Blütensträucher oder in Form geschnittene Hecken? Der Unterschied liegt vor allem in der Pflegeintensität. Hecken mit frei wachsenden Blütensträuchern bringen nicht nur Farbe in den Garten, sondern bieten – wie geschnittene Hecken – Sicht-, Staub- und Windschutz. Diese Art der Hecke ist leicht zu pflegen, da sie nur alle ein bis zwei Jahre fachgerecht geschnitten werden muss; Formhecken hingegen mindestens einmal jährlich (Sommer). Die perfekte Formhecke sollte man einmal im...

  • 10.07.11
LokalesBezahlte Anzeige
Willi Matzer ist top motiviert für die EM!
6 Bilder

Kärntner bei der Baumkletter-EM dabei!

Vom 17. - 19. Juni 2011 trifft sich im Wiener Prater die Crème de la Crème der internationalen Baumkletter-Szene im Rahmen der Europameisterschaft der Baumpfleger. Mit dabei ist auch der Feldkirchner Willi Matzer. Der 31-jährige Baumpfleger ist seit seiner ersten Teilnahme bei Österreichischen Meisterschaften 2008 immer unter den Top 3 Österreichs. 2009 krönte er seine Baumkletter-Karriere mit dem Staatsmeistertitel. Im Vorjahr verpasste er den Titel nur knapp und vertritt nun - zusammen...

  • 31.05.11
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Ein Arborist ist meistens auf einem Baum zu finden!
5 Bilder

Arborist – Was ist das denn?

Mit dieser Frage werde ich, Wilhelm Matzer (30) und Chef von Baumpflege-Matzer, nicht selten konfrontiert. Die Sache ist schnell erklärt: Arborist ist die Fachbezeichnung für einen Baumpfleger. Als gelernter Gärtnermeister war mir schon im Rahmen meiner Lehrzeit bewusst, dass ich mich auf Bäume spezialisieren möchte. Nach diversen Spezialkursen zur Baumpflege und Arbeitsaufenthalten im In- und Ausland (England) absolvierte ich jetzt erfolgreich die Ausbildung zum European Tree Technician, als...

  • 09.05.11
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Im Frühling beginnt die optimale Zeit für einen Obstbaumschnitt
2 Bilder

Zeit für die Obstbaumpflege

Die gute Zeit, um Obstbäume zu schneiden, beginnt im Frühjahr und dauert bis zum Herbst. Wichtig ist, dass während der Vegetationszeit geschnitten wird, da die Obstbäume aktiv sind und auf die Verletzungen reagieren können. Das heißt im Dezember, Jänner und Februar ist es nicht ideal, Obstbäume zu schneiden. Auch der Sommer ist ein idealer Schnittzeitpunkt. Allerdings wird dann mehr ausgelichtet und weniger verjüngt. Im Sommer reagieren die Bäume nicht so stark auf den Schnitt; dadurch...

  • 31.03.11
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Vor 5 Jahren hat sich Wilhelm Matzer als Baumpfleger selbstständig gemacht.
9 Bilder

Baumpflege Matzer - Seit 5 Jahren für Ihre Bäume unterwegs

Vor fünf Jahren, am 1. April 2006, war Kärnten um einen Jungunternehmer reicher. Der damals 25-jährige Feldkirchner Wilhelm Matzer gründete sein eigenes Baumpflegeunternehmen. Schon während seiner Gärtnerlehre war für Willi Matzer klar, dass sein Interesse den Bäumen gilt. Und so arbeitete er nach der bestandenen Gärtnermeisterprüfung in Baumpflegefirmen in Niederösterreich und Wien und legte nebenbei eine Baumkletterprüfung nach der anderen ab. Nach einem Jahr in England, dem „Mutterland...

  • 25.03.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.