Merkur Versicherung

Beiträge zum Thema Merkur Versicherung

Horst - früher
Video 10

Musik liegt auch im Alter in der Luft
Dee-Jay OVALLEY, mischt als Spätberufener auf ...

Reminiszenzen und Erinnerungen sind für jeden von uns wichtig. Und. Witzig. Horst war mit mir in der Hypo. Auch für das "SCH" im Kleinverein WAWASCH verantwortlich. In seiner beruflichen Bankenlaufbahn in der Tiroler Landesbank, gemischt jugendlich-aufmüpfig-großspurig-herzlich in einem -  unter anderem Geschäftsstellenleiter der Hypo Wilten, davor in der Zentrale, im O-Dorf-GS-Neu-Rum und in der Hypo Seefeld - dann eiligst abgesprungen. Danach selbständig. Und: "On the Way to the Top!"...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Kooperieren: R. Lackner, I. Hofmann, S. Lackner, H. Schleich

Erfolgs-Format im Café Kaiserfeld

Wie schon im Vorjahr war die Merkur Versicherung auch im heurigen Jahr Partner des internationalen Festivals La Strada. Gemeinsam mit Gastro-Legende Rudi Lackner wurde im Café Kaiserfeld eine Bühne inklusive Live-Musik etabliert. Das Format "Unplugged Outdoors" ist die ganze Festival-Woche über gelaufen. "Wenn Projekte zu Herzensangelegenheiten werden, dann wird aus Partnerschaft Freundschaft", fasst Merkur-CEO Ingo Hofmann zusammen. Das Format selbst ist laut den Verantwortlichen jedenfalls...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Eurothermen-Geschäftsführer Patrick Hochhauser, Projektleiterin Stephanie Winkler, Projektteam Tina Meschik und Merkur Lifestyle-Geschäftsführer Robert Murg (v. l.).

Eurotherme Bad Schallerbach
Merkur Versicherung lädt Kinder zum ego4you-Event

Beim ego4you Event der Merkur Versicherung in der Eurotherme Bad Schallerbach werden Kindern und Jugendlichen interessante Fakten zu Sport und Ernährung vermittelt.  BAD SCHALLERBACH. Wasserspaß und Kindergesundheit gehören zusammen. Deshalb lud die Merkur Versicherung von 13. bis 16. Juli Kids und Teens sowie ihre Begleitpersonen in die Eurotherme Bad Schallerbach ein. „Kinder haben einfach Spaß im Wasser, Bewegung findet hier wie nebenbei statt. Kindergesundheit liegt uns als beliebtem...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Stolz auf die innovativen Lösungen: Johann Harer (HTS)
2

Human technology Styria
Gesunde Kraft der Innovation

In Graz wurde über die Gesundheit von morgen diskutiert: Innovative Produkte ebnen den Weg in die Zukunft. Daten sind das Gold des 21. Jahrhunderts: Wer sie besitzt, kann vieles bewegen und verändern. Gerade im Gesundheitsbereich ist in diesem Zusammenhang vieles möglich, schließlich spielt die Digitalisierung eine immer größere Rolle. Zwar ist Österreich im Bereich Tele-Medizin noch lange nicht so weit wie etwa die skandinavischen Länder, dafür sorgt eine Vielzahl an Start-ups aus dem...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Beim Event: S. Meryn, H. Schleich, J. Harer (v.l.)

Ideen von heute für die Gesundheit von morgen

Mit der Coronakrise sind Gesundheitsthemen noch stärker in den Vordergrund gerückt. Das hat auch den Humantechnologie Cluster in Kooperation mit dem Merkur Innovation Lab und der Merkur Versicherung AG dazu bewogen, eine Veranstaltung mit dem Titel "Gesundheit von Morgen" zu organisieren. Dabei erhielten die Teilnehmer exklusive Einblicke in heimische Gesundheitsanwendungen und Medizinprodukte der Zukunft. "Wenn wir in innovative Lösungen investieren, kommt das unserem Gesundheitssystem zugute....

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Der Club Graz-Rubin der Soroptimist International Austria mit Präsidentin Konsulin Edith Hornig stimmt in den Spendenreigen mit ein.
7

30 Jahre im Dienste der Kinder
Danke an Rainbows-Spender

Seit drei Jahrzehnten kümmert sich Rainbows um Kinder, die nach einer Scheidung oder Trennung der Eltern oft rat- und hilfslos zurückbleiben. Anläßlich dieses Bestandsjubiläums hat die Organisation zu einer Spendenaktion aufgerufen und Paten für Rainbows-Kinder gesucht – die WOCHE berichtete. In Summe sind bereits mehr als 11.300 Euro zusammen gekommen. Neben unzähligen anonymen Spendern haben auch einige Unternehmen und Entscheidungsträger die Aktion unterstützt wie etwa die Merkur...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Zogen Bilanz: Schleich, Kladiva, Hofmann (v.l.)

Merkur: Stabile Entwicklung im Ausnahmejahr

2020 war definitiv ein Ausnahmejahr, aus dem die Merkur Versicherung aber gestärkt hervorgeht, wie ein Blick auf die aktuellen Zahlen bestätigt. Das Prämienvolumen konnte um 3,6 Prozent auf insgesamt 541,1 Millionen Euro gesteigert werden. Der Gewinn vor Steuern liegt bei rund 4,5 Millionen Euro. Dazu gab es eine Premiere: Erstmals wurde ein Jahr als zweitgrößter privater Krankenversicherer Österreichs abgeschlossen. "In einer Zeit, wo auch wir nicht wussten, was passieren wird, sind wir auf...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Ende 2020 wurde für den "Merkur Man" bereits Werbung gemacht.
2

Merkur begrüßt 2021 mit einer neuen Marke

Der Mensch rückt in den Mittelpunkt: Das Merkur-Vorstandstrio erklärt den neuen Markenauftritt. Neues Jahr, neuer Markenauftritt: Die Merkur Versicherung, die auf eine 222-jährige Unternehmensgeschichte zurückblicken kann, erfindet sich 2021 neu. Ganz konkret rückt der Mensch stark in den Vordergrund. "Wir haben unsere Leidenschaft, das Wunder Mensch, und unsere Unternehmenswerte in einen Markenkern zusammengefasst, der wirkungsvoll nach außen strahlt", betont das Vorstandstrio Ingo Hofmann,...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Mit der Unterstützung des Know-Centers bündelt die Merkur Versicherung rund um Ingo Hofmann die Innovations-Kräfte.

Nachhaltig und digital: Merkur gründet Start-up

Dass die Digitalisierung überall längst auf dem Vormarsch ist, ist kein Geheimnis mehr. Die Merkur Versicherung hat die Basis für die digitale Transformation bereits innerhalb der letzten Dekade gelegt und hat nun im Spätherbst ein eigenes Start-up im Konzern gegründet. Mit dem "Merkur Innovation Lab" fokussiert sich das Unternehmen auf die Schaffung der betriebsinternen Rahmenbedingungen für eine nachhaltige und digitale Zukunft. "Unsere Aufgabe ist es, den Transformationszug entlang der...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Hereinspaziert: Konstantin Filippou lädt in seine Arravané Kantina.
6

Pre-Opening: So sieht Konstantin Filippous Arravané Kantina im Merkur Campus aus

Alles neu, alles durchdacht und bis aufs kleinste Detail abgestimmt: Konstantin Filippou lud gemeinsam mit den Merkur-Vorständen zum Pre-Opening in seine Arravané Kantina, die am Samstag eröffnet.  Jetzt aber. Coronabedingt musste Konstantin Filippou mit der Eröffnung seines Grazer Restaurants im neuen Merkur Campus in der Conrad-von-Hötzendorf-Straße warten. Am kommenden Samstag ist es aber soweit und das Team der Arravané Kantina begrüßt seine Gäste. Filippou ist gebürtiger Grazer mit...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Ab 2020 ist Ingo Hofmann Mitglied des Merkur-Vorstands.

Ingo Hofmann ist neuer Merkur-Vorstand

Ab Jänner 2020 folgt Ingo Hofmann dem mit Ende des Jahres ausscheidenden Generaldirektor Gerald Kogler in den Vorstand der Merkur Versicherungs AG nach. Der 49-Jährige bekleidet dann neben Christian Kladiva und Helmut Schleich nicht nur die Funktion als Vorstandsmitglied, sondern wird auch Sprecher des Vorstands sein. Hofmann blickt auf zahlreiche Berufserfahrungen im In- und Ausland zurück, unter anderen war er für die Versicherungs-Unternehmungen D.A.S., VolkswohlBund-Lebensversicherung, die...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Graz: Die Brandschutzbestimmungen werden behördlich überprüft. Bei vorliegenden Mängeln wird umgehend reagiert.
2

Experten appellieren: "Brandschutz muss oberste Priorität haben"

Brennbare Fassaden: Experten erklären, wie es um ältere Gebäude bestellt ist und was jetzt Stand der Technik ist. Wenn die Brandbestimmungen nicht dem Stand der Technik entsprechen, muss gehandelt werden. So geschehen auch beim Altbestand der Merkur-Zentrale, weshalb es zum Zeitverzug beim Bau kommt (die WOCHE berichtete). Wie steht es aber um den Brandschutz bei Gebäuden in Graz allgemein? Die WOCHE fragt bei Experten nach, ob noch weitere Bauten vor diesem Problem stehen und auch...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Gewonnene Challenge: Für 1.310 geschwommene Längen spendeten Sponsoren an die Krebshilfe Steiermark

#17 Bezirke – Geidorf. Für die Krebshilfe wurde fleißig geschwommen

Gute Laune hilft mit Sicherheit gegen schlechtes Wetter: Das haben sich auch die zahlreich erschienenen Besucher des vierten Margerl-Grätzelfestes gedacht, die den dunklen Wolken über Graz trotzten und vom abwechslungsreichen Programm begeistert waren. Warm war es nicht gerade, dennoch kamen viele im Badegewand, um für den guten Zweck zu schwimmen. Nach dem großen Zuspruch im Vorjahr ging die Grätzel-Challenge nämlich in die Verlängerung: Für 1.000 gemeinsam geschwommene Längen hatten Merkur...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Merkur Campus: Der Altbestand (vorne) führt zu Verzögerungen bei der Errichtung der neuen Merkur-Zentrale in Jakomini.

Großprojekt bei der Messe: Merkur-Neubau verzögert sich

Die Großbaustelle des Merkur-Campus hinkt im Zeitplan hinterher – Grund der Probleme sei der Altbestand. Rund 30 Millionen Euro investiert die Merkur Versicherung in ihr neues Hauptquartier in der Conrad-von-Hötzendorf-Straße/Ecke Fröhlichgasse. Der "Merkur Campus" sollte im Herbst dieses Jahres fertiggestellt und bezogen werden, nun kommt es zu Verzögerungen. Die Merkur selbst hält sich mit Informationen vornehm zurück, internen Infos zufolge dürften die Verzögerungen am Altbestand liegen: Das...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
34

Ausstellung
Tag der offenen Tür - Dr. Reichel - Haus der Gesundheit

INNENSTADT (th). Zum Tag der offenen Tür lud vergangenen Donnerstag das "Dr. Reichel - Haus der Gesundheit" in der 8.-Mai Straße und ermöglichte Interessierten ein Kennenlernen und Testen des "Merkur fit4life Amublant-Programms". Dies sei ein flexibles, zeitlich und inhaltlich individuell anpassbares Gesundheitsvorsorgeprogramm, so Unternehmerfamilie Reichel. Die Besucher erwarteten div. Stationen, wie "Aktivität & Körper", ein "Gesundheits-Quick-Check" und die "Mentale Gesundheit" mit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Thomas Hude
Merkur-Vorstandstrio: Andreas Stettner, Gerald Kogler und Christian Kladiva (v. l.)
4

Merkur: Die Vorsicherer und ihre eisige Magazin-Enthüllung

"Welllife", das neue Kundenmagazin der Merkur-Versicherung, wurde "eisig" präsentiert. "Wem ist denn diese Idee eingefallen", fragte lachend Merkur-Generaldirektor Gerald Kogler, als er im VIP Club des Merkur-Eisstadions das neue Kundenmagazin "Welllife" persönlich mit Ö3 Wecker-Moderator Robert Kratky aus einem Eisblock schlug. Das Merkur-Vorstandstrio Christian Kladiva, Andreas Stettner und Gerald Kogler will dadurch zu einem bewussten und aktiven Lifestyle motivieren. Die Präsentation ließen...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
267

2. Silversterlauf vom Sportverein trispoat @ Strandbad Loretto

(th). Der 2. Silversterlauf Klagenfurt, veranstaltet vom Sportverein trispoat in Kooperation mit den Stadtwerke Klagenfurt und der Merkur Versicherung fand mit dem Start und Ziel neben den Strandbad Loretto wieder statt. Ein Kinderlauf sowie ein 5-km-Volkslauf und der 10-km-Silvesterlauf zog wieder hunderte Läuferinnen an.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Thomas Hude
1 2

Merkur Versicherung präsentiert neues Hauptquartier in Graz

Wiener Architekturbüro Zechner & Zechner plant neues Merkur-Hauptquartier in der Conrad-von-Hötzendorf-Straße. Das Gebiet rund um die Conrad-von-Hötzendorf-Straße entwickelt sich immer mehr zu einem echten Business-Zentrum – wir haben über die Pläne zwischen Stadthalle, Styria-Media-Tower und Stadion Liebenau bereits berichtet. Nun wurde mit dem neuen Hauptquartier der Merkur Versicherung ein weiteres wichtiges Mosaik offiziell präsentiert. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Styria-Tower und...

  • Stmk
  • Graz
  • Marcus Stoimaier

Merkur wird neuer Stadionsponsor in Liebenau

Die Merkur Versicherung sichert sich für die nächsten zehn Jahre die Namensrechte für das Liebenauer Stadion und die Eishalle. Jetzt ist es fix: Die Merkur Versicherung wird ab März 2016 neuer Sponsor des Liebenauer Stadions und der Grazer Eishalle – und das für zehn Jahre. "Eigentlich haben die Gespräche mit Merkur mit dem Ziel begonnen, einen weiteren Sponsor für unser Stadion zu finden. Schnell wurde aber klar, dass daraus mehr entstehen kann. Es hat einfach Sinn ergeben, denn die...

  • Stmk
  • Graz
  • Marcus Stoimaier
Elke Brandstätter verlässt am 30. September als Geschäftsführerin die Therme NOVA.

Brandstätter verlässt Therme

Das Gesundheitsschiff Therme & Hotel NOVA befindet sich heute in ruhigen Gewässern. Mehr als 10.000 zufriedene Thermenstammgäste und östereichweit über 20.000 begeisterte Kurgäste sowie weitere 40.000 Privatgästeadressen sprechen für einen Erfolgskurs. Dieser Kurs war nur möglich, weil das Gesundheitsschiff über 140 exzellente Mitarbeiter verfügt, die mit großem Einsatz, hoher Kompetenz, herzlicher Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft hinter dem Unternehmen stehen. Die vorderste Front wechselt...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Merkur Versicherung zieht positive Bilanz

Gegenüber dem Vergleichsjahr 2013 erzielte die Merkur Versicherung AG im Geschäftsjahr 2014 Prämieneinnahmen von insgesamt 404,3 Mio. Euro. Damit erreichte das Unternehmen ein Wachstum von 4,5 Prozent. Die Anzahl der versicherten Risken blieb stabil und belief sich auf 945.865. An Versicherungsleistungen wurden insgesamt 288,6 Mio. Euro ausbezahlt (+ 4,6 Prozent). Die Zahl der Mitarbeiter erhöhte sich von 754 auf 792. Gerald Kogler, Generaldirektor der Merkur Versicherung, zieht positiv...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Petra Soir
3

Neueröffnung bei der Merkur-Versicherung

Nach der Erweiterung der Geschäftsstelle ist die Merkur-Versicherung in Kufstein vergangene Woche neu eröffnet worden. Kufsteins VBgm. Richard Salzburger betonte bei der Eröffnungsfeier: "In der heutigen Zeit siedeln sich immer mehr Unternehmen am Stadtrand an. Umso mehr freut es uns, wenn im Zentrum von Kufstein erweitert wird." Im Bild: Organisationsleiter Martin Häusler, Landesdirektor Harald Spadlinger, Vorstandsdirektor Andreas Stattner, VBgm. Richard Salzburger und Pfarrer Thomas Bergner...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
Das Team der Merkur Geschäftsstelle Zell am See: Organisationsleiter Wolfgang Kreilinger, Harald Scharler, 
Doris Schöpf, Dr. Helmut Heugenhauser, Christiane Lenz
 und Landesdirektor Mag. Christian Oberhofer (von links).
Foto: Merkur Versicherung AG

Neue Adresse für die Merkur Geschäftsstelle Zell am See

Der neue Standort des traditionsreichen Versicherungsunternehmens wurde in der Kitzsteinhornstraße feierlich eröffnet. 
 ZELL AM SEE. Die Merkur Versicherung lud am Donnerstag, dem 24. April 2014, zahlreiche Kunden, Geschäftspartner und Personen des öffentlichen Lebens in ihre neue Geschäftsstelle in die Kitzsteinhornstraße 26a in Zell am See, um gemeinsam die Eröffnung des neuen Büros zu feiern. Merkur Vorstandsdirektor Ing. Andreas Stettner, der Salzburger Landesdirektor Mag. Christian...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Moser
Mag. Gerald Kogler, Vorstandsvorsitzender Merkur Versicherung AG
2

Merkur zum vierten Mal in Folge mit „Sehr gut“ ausgezeichnet

GRAZ, LINZ, Im Rahmen des ÖVM-Forums am 9. April 2014 in Linz wurden erneut die Assekuranz Awards verliehen. Die Merkur Versicherung wurde zum vierten Mal in Folge mit dem Prädikat „Sehr gut“ in der Sparte Krankenversicherung ausgezeichnet. Der Assekuranz Award Austria basiert auf einer bundesweiten Benchmark-Studie im Auftrag des österreichischen Versicherungsmaklerrings (ÖVM). Unabhängige Versicherungsmakler und Vermögensberater bewerten in deren Rahmen Versicherungsunternehmen in insgesamt...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.