Michaela Frech

Beiträge zum Thema Michaela Frech

87

Marlen Haushofer
Zahlreiche Gäste bei der Lesung

Der Steyrer Literaturherbst: Ein Abend ganz im Zeichen des Lebens und Werkes von Marlen Haushofer Steyr: Anlässlich ihres 50. Todestages und 100. Geburtstages stand der Steyrer Literaturherbst diesmal ganz im Zeichen von Marlen Haushofer, einer der bedeutendsten Schriftstellerinnen des deutschen Sprachraums, die einen Großteil Ihres Lebens in Steyr verbracht hat. Michaela Frech führte das zahlreich erschienen Publikum in die Kinderbücher „Brav sein ist schwer“ und „Schlimm sein ist auch kein...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
Michaela Frech (Obmann-Stellvertreterin), Till Mairhofer (Obmann)

50. Todestag – 100. Geburtstag
Steyr startet in Marlen Haushofers Gedenkjahr

Eine Initiative des Marlen Haushofer Literaturforums: Till Mairhofer – Michaela Frech – Marlene Krisper – Andreas Schnabl. STEYR. So wie ihre Geburtsortgemeinde Molln gedenkt auch Steyr seiner großen österreichischen Erzählerin Marlen Haushofer posthum seit Jahrzehnten. Ein Manifest, geschlossen im Jahr 1982 im BG-Werndlpark (Prof. Preyer) mit Hans Weigel, den Claassenverlag in die Pflicht zur Neuauflage der Werke der Autorin zu nehmen, leitete eine ungeahnte Haushofer-Renaissance ein, die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
3

Parkgedichten
Wiedereröffnung "Lyrik im Park"

 Im Frühherbst letzten Jahres wurde die Tafeln bzw. Stelen des Rundgangs "Lyrik im Park" durch einen inzwischen gefassten Täter so stark beschädigt, dass sämtliche Tafeln, mit Ausnahme der ersten, komplett neu gemacht werden mussten. STEYR. Das Marlen Haushofer Literaturforum und sein Obmann, der Steyrer Schriftsteller Till Mairhofer, luden am Freitag 7. Juni nun zur Wiedereröffnung des literarischen Rundgangs ein. Ab sofort kann man sich daher im Steyrer Schlosspark wieder mit...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
21

Probebetrieb
Die "Nightline" ist gestartet

Bus für Nachtschwärmer fährt Samstag Abend und vor Feiertagen. STEYR. Erstmals in der Nacht von Samstag, 2. Marz, auf Sonntag, 3. Marz, war der Steyrer Stadtbus als „Nightline“ unterwegs. Bis Ende Juni gibt es einen Probebetrieb. Der Bus fährt im Stundentakt in jeder Nacht von Samstag auf Sonntag und vor Feiertagen zwischen 22 und 4 Uhr. Gehalten wird nur an besonders gekennzeichneten Haltestellen. Beginnend vom Stadtplatz führt die Nightline in die Stadtteile Ennsleite, Münichholz, Gleink,...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
Max, Moritz und Florian sind jetzt schon "coole Leser".

Stadtbücherei Steyr: Ein Sonntag speziell für Buben

STEYR. Am Sonntag, dem 7. Mai, findet von 9 bis 13 Uhr in der Stadtbücherei Marlen Haushofer eine Veranstaltung speziell für Jungs zwischen 8 und 12 Jahren statt. Gestartet wird mit einem gemeinsamen Frühstück mit Kakao, Kipferl, Muffins und Co. Nach einer exklusiven Führung durch die Leiterin der Bücherei, Renate Burgholzer, und andere Mitwirkende geht es zum "Schatz im Ötscher", einem spannenden, interaktiven Buch, wo sich der Steyrer Schriftsteller und Pädagoge Till Mairhofer gemeinsam mit...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Michael Kölbl freut sich auf seine 120 Sekunden: Mit der App „Gem2Go“ will er die Jury überzeugen.

Zwei Minuten für die Geschäftsidee des Jahres

BezirksRundschau-Aktion holt Tüftler vor den Vorhang, die Idee zum Geschäft machen wollen. BEZIRK. „Ein großartiger Bewerb, den die Volksbank OÖ seit Jahren mit Begeisterung begleitet“, freut sich Andreas Pirkelbauer von der Volksbank Oberösterreich auf die Aktion. Ein spezieller Kopfhautschutz zum Haarefärben, Handtaschen mit variablen Designelementen, wiederverwendbare Kaffeekapseln und mehr: Dem Einfallsreichtum bei der 120 Sekunden-Aktion sind keine Grenzen gesetzt. Ticket für die nächste...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Stadtmarketing-Geschäftsführer Alfred Pech bedankte sich bei den HAK-Schülern für die Zusammenarbeit.

Schüler der HAK-Steyr erhalten Dank und Anerkennung

Praxisbezogene Ausbildung führt ins Berufsleben STEYR. Schüler der Handelsakademie Steyr unterstützen Stadtmarketing Steyr bei der Organisation und Durchführung der Hochzeitsausstellung im Schloss Lamberg. Die Schüler begrüßten die zahlreichen Gäste der Hochzeitmesse, betreuten einen schön gestalteten Hochzeitsbuch-Verkaufsstand, flanierten als Braut und Bräutigam durch die Räumlichkeiten, standen für Fotoshootings zur Verfügung, organisierten ein Gewinnspiel und erstellten eine Analyse der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Bürgrmeister Helmut Wallner, Michaela Frech, Landesrat Michael Strugl, Martina Aigner und Christian Schrems – Mitarbeiter am Gemeindeamt Hinterstoder, v.li.)

Hinterstoder bleibt am Ball - auch bei der Ortsbildmesse

HINTERSTODER. Seit 1992 ist die Stodertal-Gemeinde auf der Ortsbildmesse vertreten, so auch heuer in Gmunden. "Unser Thema bei der 24. Ortsbildmesse in Gmunden am 06.09.2015 war: Hinterstoder bleibt am Ball", berichtet Julia Körber von der Gemeinde HInterstoder. Das Thema spielt auf die Eröffnung von Sportplatz und Beachvolleyballplatz sowie auf zahlreiche weitere neue Projekte in der Gemeinde an.

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer

"Kosmetik reicht nicht"

Bei Umfragen und Stadtteilgesprächen kam immer wieder die Belebung des Stadtplatzes zur Sprache. STEYR. "Der Stadtplatz muss wieder ein Treffpunkt, eine Wohlfühloase werden. Dazu reicht ein bisschen Kosmetik mit mehr Werbung oder ein paar neuen Bänken nicht", sagt Vizebürgermeister Gunter Mayrhofer. Die OÖVP hat nun ein Konzept für eine mögliche Neugestaltung und gleichzeitige Belebung des Stadtplatzes ausgearbeitet. Dazu gehören eine Innenstadtgarage und fußläufige Verbindungen in die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Professor Andreas Brandstetter, Julia Ziervogel, Julian Stöger, Anna Kaubeck, Bettina Bilgeri, Alina Höllerich und Professorin Michaela Frech (v.l.).

HAK Steyr: Zweiter unter allen oö. BHS und Sieger unter den oö. HAKs

STEYR. Eine Schülergruppe der HAK Steyr setzte sich beim Businessplanwettbewerb gegen rund 60 Einreichungen aus OÖ. durch und belegte unter allen Berufsbildenden Höheren Schulen in der Kategorie „Erstellung eines kompletten Businessplans“ oö.weit den zweiten Platz! Zugleich handelt es sich beim Businessplan für die „COSMA“ GmbH um den besten Businessplan aller oö. Handelsakademien (Sieger wurde die HTL Ried). Bei COSA – Connect and Save – geht es um ein (vorerst noch fiktives)...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
1

"Wir arbeiten bis zum Schluss"

ÖVP und Bürgerforum geben ihre Kandidaten erst im August bekannt STEYR. Am 4. August werden die Kandidaten von einem Gremium der ÖVP gewählt. "Ich habe darauf bestanden, dass ein Mitglied der Landespartei kommt, damit die Wahl völlig wertfrei ist", so Mayrhofer. Neu ist dieses Mal, dass sich jeder – unabhänging ob Parteimitglied oder nicht – für einen Listenplatz bei der ÖVP Steyr bewerben kann. "Wir wollen eine bunte Mischung quer durch alle Bevölkerungsschichten. Die Liste wird sicher eine...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
v.l.: Michaela Frech, Bgm. Helmut Wallner, Theresia Frech, Helmut Lattner

"Kreative Kontraste" im Alpineum Hinterstoder

Seit Anfang Mai lädt das Alpineum Hinterstoder mit der neuen Sonderausstellung „Kreative Kontraste“ zum Verweilen ein. HINTERSTODER. Auch dieses Mal ist es der Kulturinitiative Hinterstoder mit Obfrau Angelika Diesenreiter gelungen, einheimische Künstler vor den Vorhang zu holen. Traditionelle Malkunst auf Schützenscheiben, abstrakte Acryl-Malerei und kunsthandwerkliche Drechselarbeiten treffen bei dieser Ausstellung aufeinander und ergeben einen einzigartigen Mix. Über hundert...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Michaela Frech (Professorin Bundeshandelsakademie Steyr), Klasse 1BK der Bundeshandelsakademie Steyr und Alfred Pech (Geschäftsführer Stadtmarketing Steyr).

Dankeschön für Unterstützung bei Hochzeitsausstellung: Urkunde für HAK-SchülerInnen

STEYR. Bereits seit elf Jahren unterstützt die Bundeshandelsakademie Steyr mit Ihren Schülern, unter der Leitung der Professorin Michaela Frech, das Team von Stadtmarketing Steyr bei der Durchführung der Hochzeitsausstellung Steyr im Schloss Lamberg. Dieses Jahr waren die Schüler der Klasse 1BK mit vollem Engagement, etwa beim Empfang der Besucher oder als Brautmoden-Models, im Einsatz. Stadtmarketing Steyr Geschäftsführer Alfred Pech bedankte sich bei Professorin Michaela Frech für...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Michaela Frech, Professorin Bundeshandelsakademie Steyr, Klasse 1BK der Bundeshandelsakademie Steyr und Alfred Pech Geschäftsführer Stadtmarketing Steyr (v. l.).

Dankeschön für Unterstützung bei Hochzeitsausstellung: Urkunde für HAK-SchülerInnen

STEYR. Bereits seit 11 Jahren unterstützt die Bundeshandelsakademie Steyr mit Ihren SchülerInnen, unter der Leitung der Professorin MMag. Michaela Frech, das Team von Stadtmarketing Steyr bei der Durchführung der Hochzeitsausstellung Steyr im Schloss Lamberg. Dieses Jahr waren die SchülerInnen der Klasse 1BK mit vollem Engagement, etwa beim Empfang der Besucher oder als Brautmoden-Models, im Einsatz. Stadtmarketing Steyr Geschäftsführer Alfred Pech bedankte sich bei Professorin Michaela...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Ewald Kreuzer (Pro Homine), Mekina, Hieß, Frech, Hahn und Christian Pramhas (Pro Homine, v. l.).

FF-Friedenslichtaktion: Spende wurde geteilt

Die Spendenaktion des Löschzugs 5 Münichholz der FF Steyr am 24. Dezember brachte 1800 Euro ein. STEYR. Anfang Jänner übergaben die Kommandanten des Löschzugs 5, Markus Mekina und Ari Hahn, im Namen der FF Steyr, die Friedenslichtspenden 2014 in der Höhe von 1800 Euro, stellvertretend für die zwei Familien und den Verein Pro Homine, an die Gemeinderäte Rosa Hieß und Michaela Frech. 900 Euro gehen an den Verein Pro Homine, der sich in erster Linie Menschen widmet, die mit psychischen Erkankungen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Vizebürgermeister Gunter Mayrhofer, Mag. Katrin Auer, Geschäftsführerin des Museum Arbeitswelt Steyr,  Karl Ramsmaier, Mauthausen Komitee Steyr, Vizebürgermeister Willi Hauser, Gemeinderätin Michaela Frech (v. l.).

Enthüllung der Kunstinstallation „Kristalltag“ und Eröffnung der „Goldenen Rathaus-Passage“

STEYR. Gemeinsam mit dem Mauthausen Komitee Steyr lud der Künstler Johannes Angerbauer-Goldhoff am 6. November – im Gedenken an das antisemitische Pogrom von 1938 – zur Enthüllung des Kunstwerks „Kristalltag“ in der Steyrer Rathaus-Passage. Ermöglicht durch die Schenkung des Künstlers und den einhelligen politischen Willen ist die Kunstinstallation der Erinnerung an damals und heute verfolgte und vertriebene Menschen gewidmet. Angerbauer-Goldhoff, der aus persönlichen Gründen nicht anwesend...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
6

Delegation aus Steyr besuchte die Partnerstadt Kettering

STEYR. 24 Personen des Vereins für Städtefreundschaft, Bürgermeister Gerald Hackl, die Stadträte Ingrid Weixlberger und Markus Spöck und Gemeinderätin Michaela Frech statteten der Partnerstadt in den USA einen Besuch ab. Ein Picknick mit den Gastfamilien, Sightseeing und ein Treffen mit Vertretern der Stadt Kettering standen bei dem Besuch auf dem Programm. Ein Höhepunkt war sicher der Aufmarsch der Steyrer Delegation beim Labor Day mit Steyr-Outfit und einer großen Steyr- und Austria-Fahne....

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Thomas Froschauer (li.), Leiter der Magistratsabteilung Stadtentwicklung, und Wohnbau-Stadtrat Walter Oppl mit dem neuen Stadtentwicklungsplan.

Der Wohnbau in Steyr floriert

In Steyr sind 80 Hektar als Bauland-Wohngebiet gewidmet. Drei Viertel stehen allerdings derzeit nicht zur Verfügung. STEYR. Ob im Wehrgraben, in Münichholz oder in der Pyrachstraße – in Steyr wird an allen Ecken und Enden gebaut. Allein im heurigen Jahr sind von verschiedenen Bauträgern rund achtzig neue Wohnungen errichtet worden. In Bau sind derzeit rund 120 Wohnungen, in Planung mehr als 250, darunter etwa 150 auf dem ehemaligen Kasernenareal. Kein Stillstand „Es gibt keinen Stillstand...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
Die Fahrt nach Münichholz zur Haager Straße ist möglich, umgekehrt ist‘s verboten.
1 6

Protest gegen Einbahn in Münichholz

Das Fahrverbot von der Haager Straße in Richtung Stadtteil Münichholz sorgt für Unmut. STEYR. Seit Sommerbeginn ist der Stadtteil Münichholz – er zählt etwa 6000 Einwohner – nur noch über die Punzerstraße erreichbar. Die Abfahrt an der Haager Straße wurde zur Einbahn erklärt. Die Anrainer hatten sich über zu viel Verkehr beschwert. Leidtragende sind viele andere Stadtteil-Bewohner, die nun lange Umwege in Kauf nehmen müssen. Am Donnerstag, 17. Oktober, wird sich der Verkehrsausschuss mit...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
Von links: Bau-Stadtrat Markus Spöck, Fraktionsobfrau Michaela Frech und Vizebürgermeister Gunter Mayrhofer vom Wahlbündnis VP-Bürgerforum Steyr.

Viele Ideen rund um die Parkgarage Dukartstraße

Die geplante Hanggarage an der Dukartstraße sei eine Chance für nachhaltige Stadtentwicklung, sagt die VP Steyr. STEYR. Im Frühjahr soll mit dem Bau der Parkgarage an der Dukartstraße begonnen werden. Damit wird ein neues Kapitel in der Stadtgeschichte aufgeschlagen, da zugleich ein Steg über die Enns Richtung Stadtplatz errichtet und eine weitere Verbindung zum Stadtteil Ennsleite geschaffen wird. „Diese Veränderung ist eine große Chance“, ist sich das Wahlbündnis VP-Bürgerforum Steyr...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
Die HAK-Projektgruppe, von rechts: Sabina Petrovic, Julia Hulinsky, Stefanie Kletzmayr, mit Leiterin Michaela Frech. Beim Festival werden auch verschiedene Filmplakate (Bild) verkauft.
1 6

1. Filmfestival für Kinder in Steyr

Das Steyrer Kinderfilmfestival zeigt acht hochwertige Filme für Kinder zwischen vier und 14 Jahren. STEYR. Die Kinderfreunde Steyr-Kirchdorf, das City Kino Steyr und drei Schülerinnen der Bundeshandelsakademie Steyr veranstalten an den kommenden zwei Wochenenden das 1. Steyrer Kinderfilmfestival. „Da wir selber gern ins Kino gehen, bot sich ein Projekt mit dem Steyrer Citykino an“, erzählen Stefanie Kletzmayr, Sabina Petrovic und Julia Hulinsky. Ihr Part ist der „Kids Day“ am Samstag, 24....

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
Stadtrat Markus Spöck, Gemeinderätin Michaela Frech, Vizebürgermeister Gunter Mayrhofer und Helmut Templ (von links).

ÖVP und Bürgerforum ziehen positive Bilanz

STEYR. STEYR. Halbzeit in der Politik. Ein Grund über die vergangenen drei Jahre Bilanz zu ziehen. "Wir haben sehr viel erreicht, aber auch noch viel vor uns, resümieren Vizebürgermeister Gunter Mayrhofer, Stadtrat Markus Spöck und Gemeinderätin Michaela Frech. Große Projekte wie beispielsweise die B309, der Ausbau des Taborknotens oder die Öffnung des Kulturausschusses konnten für die Steyrer Bürger verwirklicht werden. "To-Do-Liste" mit 36 Punkten Die größte Herausforderung in den...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Mitglieder des Kulturausschusses der Stadt besuchten kürzlich den MGV Sängerlust im Gasthof Schwechaterhof.

Große Pläne für das Jubiläumsjahr

Der Männergesangsverein Sängerlust Steyr feiert 2014 das 170-Jahr-Jubiläum. STEYR. Mit drei Konzerten – eines davon in Zusammenarbeit mit der Stadt Steyr – feiert der Männergesangsverein Sängerlust sein 170-jähriges Bestehen. Der städtische Kulturausschuss unter der Leitung von Michaela Frech informierte sich kürzlich im Vereinsmuseum im Gasthof Schwechaterhof über die künftigen Aktivitäten und sicherte Unterstützung zu. Drei großen Konzertveranstaltungen plant der MGV Sängerlust zum...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
Der Tag der Kunst & Kultur  wurde von den Schülern der 5BK der HAK Steyr als Maturaprojekt organisiert.

Erstmals in Steyr: Tag der Kunst und Kultur am Mittwoch, 28. März

STEYR. Durch zahlreiche Workshops an diesem Tag sollen Schüler der Oberstufenschulen direkt mit Künstlern und Kultureinrichtungen in Kontakt treten und mehr voneinander erfahren. Schüler sollen dabei die eigene Kreativität entdecken und fördern. Veranstaltungsorte der Workshops sind das Museum Arbeitswelt, aber auch das AKKU, die Steyrer Musikschule, die Galerie Steyrdorf und der Steyrer Schlosspark. Vom Malen, Tanzen, Theaterspielen, Schreibwerkstatt bis zum Fertigen von Schmuckstücken und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.