Motorsport

Beiträge zum Thema Motorsport

Bernd Werfring plant im Opel Corsa die ersten Rallycross-Rennen im Juni. Freundin Verena Fuchs aus Horitschon gilt als Unterstützerin.
2

Motorsport | Rallycross | Bernd Werfring
Bernd Werfring: „Geschwindigkeit gibt mir Kick“

SIEGGRABEN/HORITSCHON (Oliver Frank). Bernd Werfring ist ein Rennpilot ohne Nerven und ein passionierter Opel-Fahrer. In seiner Garage in Sieggraben stehen drei Fahrzeuge vom deutschen Autobauer. Sein Fuhrpark: Opel Kadett, weiß-orange, Baujahr 1991, 243 PS und Opel Corsa, schwarz, Baujahr 1994 mit 200 PS. Diese beiden Fahrzeuge sind für Rallycross-Rennen vorgesehen, ein weiterer 225 PS-starker Opel Kadett für Bergrennen. Man erahnt rasch, dass Motorsport bei Bernd Werfring eine große...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Oliver Frank
Der Ford Focus mit 500 PS ist für Johann Weidinger noch nicht einsatzbereit.
2

Motorsport | Rallycross | Johann Weidinger
500 PS-Monster noch in der Garage

SIEGGRABEN (Oliver Frank). Noch ist es kein Rennen gegen die Zeit, der Neuaufbau des Ford Focus läuft für Johann Weidinger nach Plan: Nachschweißen, neue Anbauteile fertigen, Elektronik erneuern. „Das Auto wird von Grund auf komplett neu aufgebaut“, erklärt der Sieggrabener, der im US-Fahrzeug, das normalerweise mit komfortablem, geräumigem und schickem Interieur überzeugt, eine Basis fand, auf der sich aufbauen lässt – und um für neue Aufgaben in der Rallycross-Supercar-Serie bis 4.000 ccm...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Oliver Frank
Nach coronabedingter Zwangspause kehrte der Rallye-Zirkus nach Deutschkreutz zurück. Hermann Neubauer und Bernhard Ettel siegten.
Video 2

Motorsport | 2. Blaufränkischland-Rallye in Deutschkreutz
Rallye-Neustart der PS-Giganten

DEUTSCHKREUTZ (Oliver Frank). Der Drehzahlmesser oft im roten Bereich fetzt der blau-orange Ford Fiesta die geschotterten und teils asphaltierten Feldwege in Deutschkreutz entlang. Hinter dem Lenkrad sitzt Hermann Neubauer, der sich nach acht Sonderprüfungen über 92,52 km mit Co-Pilot Bernhard Ettel den Tagessieg bei der Blaufränkischland-Rallye sicherte. Auch für den Fahrer des ZM Racing-Teams ist sicher, dass die 2. Auflage eine war, wie er sie noch nicht erlebte. In Rennwägen saßen...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
1 Video 64

Motorsport | 2. Blaufränkischland-Rallye in Deutschkreutz
Re-Start der Rallye-Szene in Deutschkreutz erfolgt

Die Bezirksblätter waren beim Re-Start in der Rallye-Sportszene bei der 2. Blaufränkischland-Rallye in Deutschkreutz live vor Ort – hier die besten Bilder. DEUTSCHKREUTZ (Oliver Frank). Der Duft von verbranntem Gummi und der Geruch von Benzin steigen in die Nase, Staubwolken machen sich breit – nach einjähriger Pause kehrte der Rallye-Zirkus in das Blaufränkischland nach Deutschkreutz zurück. Bei der 2. Auflage der Blaufränkisch-Rallye erfolgte zugleich der Auftakt der Austrian Rallye-Challenge...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Mit Startnummer 21 geht Lukas Dunner bei der 2. Auflage der Blaufränkischland-Rallye als „Local-Hero“ und „Rookie“ an den Start. Navigiert wird der in der Bundeshauptstadt Wien und Deutschkreutz lebende Motorsportler von Ilka Minor.
2

Motorsport | 2. Blaufränkischland-Rallye in Deutschkreutz
Lukas Dunner: Nagelprobe ohne Erwartungen

DEUTSCHKREUTZ (Oliver Frank). So lange wie in den letzten Monaten haben die Fahrer der Austrian Rallye-Challenge noch nie auf die erste Wettfahrt mit ihren PS-Monstern gewartet. Genau an jenem Ort, wo vor 12 Monaten die letzte Rallye stattfand, findet morgen, Samstag, 6. März 2021, bei der 2. Blaufränkischland-Rallye der Re-Start für die Rallyesport-Szene statt – allerdings ohne Zuschauer. Für den Deutschkreutzer Lukas Dunner, der mit Co-Pilotin Ilka Minor im Rally2-Fabia von Skoda und im Team...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
98 Kilometer Renndistanz mit acht Sonderprüfungen: Deutschkreutz steht am Samstag im Blickfeld - allerdings sind keine Fans erlaubt.

Motorsport | 2. Blaufränkischland-Rallye in Deutschkreutz
Premium-Rallye im Fokus

DEUTSCHKREUTZ (Oliver Frank). Benzindunst, Rennmotoren-Getöse und Kampf um Sekunden - die 2. Blaufränkischland-Rallye startet am Samstag. Allerdings ohne Zuschauer. Rauchwolken machen sich breit, Benzingeruch und das Aroma von verbranntem Gummi steigen in die Nase – nach einjähriger Pause kehrt am Samstag der Rallye-Sport in das Blaufränkischland nach Deutschkreutz zurück. Nach 17 Jahren Unterbrechung fand im Vorjahr erstmals wieder eine Rallye im Burgenland statt. Bei der 2. Auflage der...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
PS-starke Renn-Boliden zeigen bei der 2. Blaufränkisch-Rallye wieder packenden Motorsport. Allerdings ist dies Motorsportfans verwehrt.

Motorsport | 2. Blaufränkisch-Rallye in Deutschkreutz
Re-Start, aber Fan- wird am 6. März zur Sperrzone

DEUTSCHKREUTZ (Oliver Frank). Frisch polierte Felgen, rumpelnde Fahrwerke, ohrenbetäubener Motorsound: Mit adrenalinhaltig gezeichneten PS-Monstern mit bis zu 320 PS stellt sich die Motorsport-Szene am Samstag, 6. März nach einem Jahr Corona-Zwangspause wieder in die Auslage: Bei der 2. Auflage der Blaufränkisch-Rallye werden aufgrund des Zuseherverbots die Fanzonen zwar zu Sperrzonen, „aber es sieht so aus, als hätten sich die umfangreichen administrativen Anstrengungen die Rallye auch unter...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Der Geruch von verbranntem Gummi und das laute Brummen der Motoren wird bei der 2. Blaufränkisch-Rallye im Vordergrund stehen.

Motorsport | 2. Blaufränkisch-Rallye in Deutschkreutz
Georg Gschwandner: "Es wird ein Halligalli geben"

DEUTSCHKREUTZ (Oliver Frank). Packenden Motorsport mit Weingarten-Kulisse soll die 2. Blaufränkisch-Rallye am 6. März bringen - trotz coronabedingter Skepsis. Doch Georg Gschwandner, zugleich Veranstalter, Frontmann und Präsident von Veranstalter MCL, ist für eine Austragung zuversichtlich. Der Motor heult, das Heck bricht aus und das Auto schlittert um die Kurve. Kein Malheur, sondern ein gewolltes Manöver und das Staunen der Zuseher ist groß. Bei Benzingeruch, Motoren-Lärm und quietschenden...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Johann Weidinger wurde im VW Golf 4 Vize-Staatsmeister in der Klasse mit mehr als 2000 ccm. Im Jahr 2021 wechselt der Sieggrabener mit einem Ford Focus in die Supercar-Klasse. Das erste Jahr des Einstiegs gilt vorerst als Probe- und Testjahr.

Motorsport | Rallycross | Johann Weidinger
Johann Weidinger: "Motorsport ist eine Krankheit"

SIEGGRABEN (Oliver Frank). Karrieresprung! Rallycross-Rennpilot Johann Weidinger aus Sieggraben wechselt als Vize-Staatsmeister die Automarke und die Rennklasse. Das Jahrbuch 2020 von Johann Weidinger zeigt faszinierende Renn-Momente. Nach einer Mischung aus packenden Duellen und unerbittlichen Positionskämpfen durfte der 26-Jährige in der durch Corona eingeschränkten Rallycross-Saison nach sechs Rennen nicht nur Lorbeeren, sondern auch einen Pokal einstreichen – Vize-Staatsmeister in der...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Oliver Frank
Der Niederösterreicher Raphael Dirnberger ist Racing Rookie 2020.
2

Raphael Dirnberger ist Racing Rookie 2020

Raphael Dirnberger ist Racing Rookie 2020. Der 21jährige Niederösterreicher gewann vor Julian Baumgartner und Martin Stattmann eine der größten Motorsport-Talentsuche Österreichs auf dem Wachauring in Melk. Der Sieg bringt ihm einen rennfertigen Ford Fiesta, Fahrlizenz und Renntrainings bei der ÖAMTC Fahrtechnik. Geschicklichkeit und Beständigkeit Bei der 17. Auflage des Racing Rookie mussten die Teilnehmer unter anderem wieder Geschicklichkeit und Beständigkeit beweisen. Die vier besten...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität

Stockcar
Im neuen Kleid zu neuer Spannung!

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am Samstag, dem 27. April, beginnt in Natschbach-Loipersbach der Stockcar Racing Cups 2019. In der Winterpause wurden dem Thema Sicherheit und Übersichtlichkeit einige Neuerungen gewidmet. 180 Tonnen Sand wurden in die Rennbahn eingearbeitet. Auf dem Rundkurs der Sportanlage in Natschbach-Loipersbach lassen die Piloten am Samstag, dem 27. April, wieder die Motoren ihrer Boliden heulen. Der erste von insgesamt sechs Renntagen startet mit den Trainings um 12 Uhr und mit den...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2 2

Ein Pferd, das seit 1964 fasziniert

BUCH TIPP: Dani Heyne – "Ford Mustang - Das schnellste Pony der Welt - seit 1964" Bei Fans des Ford Mustang kommen Glücksgefühle hoch, wenn sie in Dani Heynes umfassenden Bildband über diesen US-Kraftprotz blättern. Bei der Präsentation der Modellreihen von 1964 bis heute, den technische Daten und Besonderheiten blitzt immer wieder die Begeisterung des Autors für diesen motorisierten Hengst auf. Auch ausgewählte Fans dieses Fahrzeug-Kults kommen zu Wort und machen klar, warum für sie kein...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
2

Alles Porsche 911, die Automobilikone

BUCH-TIPP: 911 x 911 Der edle Wälzer begeistert in seiner Neuauflage nicht nur Liebhaber des Kultobjekts Porsche 911: Drei Jahre nach dem 50. Jubiläum hat der neue Leinen-Band des Porsche Museums auf 1000 Seiten aufgestockt und enthält hauptsächlich Werks-Fotos, Plakate sowie Prospekte aller Varianten vom ersten 911er bis zum Modelljahr 2016. Allerdings ist die Übersetzung der Texte in 6 Sprachen doch zuviel des Guten, was den Schmöker-Wert aber nicht mindert. MotorBuchVerlag, 1024 S., 49,90 €...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
2

Faszination Mustang 1964½ bis heute

BUCH-TIPP: Donald Farr / Tom Loeser – "Art of the Mustang" Ein prächtiger Bildband, strotzend vor Kraft des legendären Mustang, der in seiner 50-jährigen Geschichte über 10 Millionen Mal gebaut wurde. Das Buch beinhaltet die außergewöhnlichsten Modelle, unverwechselbare und noch heute begehrte Sechszylinder des Jahrgangs 1964½, die Boss- und Shelby-Mustangs bis hin zur Generation von 2015. Brillante Studioaufnahmen von Tom Loeser und Texte von Donald Farr, Herausgeber von "Mustang Monthly"....

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Anzeige
1 10

Die Saison in der Speedarena Rechnitz geht wieder los! Spaß ist garantiert.

"ready to Race" Das Wetter wird schöner, die Temperaturen steigen und die Motoren heulen wieder auf bei uns in der Speedarena Rechnitz. Auch heuer finden wieder zahlreiche Events auf der modernsten Kartbahn Österreichs statt. Hier kommen Hobby Rennfahrer auf Ihre Kosten und können ihr Talent unter Beweis stellen. Wir haben wieder unsere allseits beliebten 2 Stunden Leihkart Team Rennen sowie dieses Jahr Neu, auch eine Burgenländische 4 Takt Leihkart Meisterschaft. Bei beiden Events kann...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Speedarena Rechnitz
Eitzenberger fährt seit einigen Jahren auf einer roten LOTUS Elise, Baujahr 1998
2

Neudörfler siegt bei internationaler LOTUS-Bergtrophy

ALTAUSSEE/NEUDÖRFL. Bereits zum 13. Mal fand in Altaussee die internationale LOTUS-Bergtrophy statt. Über 150 Teilnehmer fuhren mit ihren britischen Sportwagen, Renn- und Formelwagen oder in der Gästeklasse die gesperrte Bergstrecke. Bei dem Gleichmäßigkeitswettbewerb ging es darum in drei Wertungsläufen an zwei Tagen möglichst gleich schnell die anspruchsvolle Serpentinenstraße auf den Loser zu fahren. Erstmals burgenländischer Sieger Der Neudörfler Peter Eitzenberger errang den ersten Platz...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
Racing Rookie 2015: Vorausscheide in Teesdorf, Melk und Saalfelden ab Mai.
1 1 2

Rennsport-Talente gesucht: Werde Racing Rookie 2015!

Du bist zwischen 16 und 21 Jahre und begeisterte Speed-Braut oder leidenschaftlicher Motorsportler. Zum zwölften Mal sucht Ford gemeinsam mit ÖAMTC Fahrtechnik und Auto Revue das Rennsport-Talent des Jahres. Jetzt bewerben und einen Ralley-Fiesta abstauben. Ö. Zu gewinnen gibt es nicht nur einen Rallye-Fiesta für den Sieger beim Superfinale: Jeder Rookie bekommt eine OSK-Fahrerlizenz mit Versicherung, Rookie-T-Shirt und Kapperl, eine ÖAMTC Schnuppermitgliedschaft und ein Halbjahresabo der...

  • Motor & Mobilität
Markus Werfing (r) strahlte in Greinbach als Dritter vom Siegespodest.
2

Saisonabschluss mit Platz 3

Unter dem Motto „Motorsport soll Spaß machen“ lebt Markus Werfring seinen Kindheitstraum. SIEGGRABEN. Markus Werfring aus Sieggraben ist mit Leib und Seele Motorsportler. Er fährt in der Österreichischen Rallyecross Staatsmeisterschaft „Divison 4 Super National bis 1600 ccm“ mit seinem VW Golf II in den vorderen Rängen mit. Ambitioniert zu Werke Da Motorsport nicht unbedingt zu den allergünstigsten Freizeitbeschäftigungen zählt, konnte der ambitionierte Racer in der Saison 2014 nicht an allen...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer

BUCH TIPP: Technische Finessen im Fuhrmann-Motor

Porsche-Insider Rolf Sprenger und Steve Heinrichs sezieren den Carrera-Motor in Deutsch und Englisch, dokumentieren die Geschichte mit allen Details seit dem legendären Sieg bei der Carrera Panamericana in Mexiko 1954. Die Entwicklung des Renntriebwerkes bis heute ist auch für Nicht-Experten leicht zu erschließen. Fans erfreuen sich an Details, Interviews, Blick hinter Kulissen, Aufzeichnungen aus dem Porsche-Archiv – und der edlen Aufmachung! Verlag Delius Klasing, 840 Seiten, 100.80 € Weitere...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Anzeige
2 3

Ladies & Gentlemen: Start your Engines

Ganz nach dem Motto der Indy 500 geht es in Schladming-Rohrmoos zum Beginn der Sommerferien. Mit dem "Rock the Roof" und der "Ennstal Classic" kommen zwei hochkarätige PS-Veranstaltungen nach Schladming, und mit der ersten eKart-Bahn Österreichs geht es ab Juli im WM-Park Planai rasant zur Sache. Den Beginn macht von 25. bis 29. Juni 2014 das "Rock the Roof" - die Biker Sommerparty in Schladming. Ein umfangreiches Programm rund um die heißesten Öfen ist garantiert, unter anderem mit kostenlosen...

  • Stmk
  • Liezen
  • Tourismusverband Schladming
5

BUCH TIPP: Von Hungerburg bis Red Bull-Ring

Martin Pfundner, Kenner der ersten Stunde des Automobil-Rennsports in Österreich, erzählt kompetent über die ersten Autorennen ab 1947 (Hungerburgrennen und 1. Rundstreckenrennen Österreichs 1948 in Innsbruck!), die Fahrer, die Formel 1-Premiere 1964 (Flugplatzrennen) und die weitere Entwicklung in 50 Jahren bis zur Rückkehr der F1 in unser Land. böhlau Verlag, 297 Seiten, € 34,90 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps BEZIRKSBLÄTTER verlosen ... ... zwei vom Autor...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Georg Larcher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.