Nachwuchstrainer

Beiträge zum Thema Nachwuchstrainer

Bernhard Watzer, ein Urgestein bei GW Micheldorf.
2

GW Micheldorf
Auf der Suche nach den Stars von morgen

"Börni" Bernhard Watzer trainiert seit 20 Jahren den Micheldorfer Fußball-Nachwuchs. MICHELDORF (sta). Auf den eigenen Nachwuchs setzten die Fußballer von Grün Weiß Micheldorf. Die U17 sicherte sich den Meistertitel, die U15 und U13 landeten auf einem zweiten und einen dritten Platz. Auch die Mannschaften der U7 bis U11 glänzten mit erfrischendem Fußball. "Wenn man die gezeigten Leistungen unserer Jungkicker betrachtet dann steht uns eine rosige Zukunft bevor mit vielen Eigengewächsen in der...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Edwin Janosch trainiert die U14-Nachwuchskicker der SpG Raabtal Juniors.
7

Edwin Janosch ist
Supercoach 2020 aus dem Bezirk Jennersdorf

Die Supercoach-Wahl ist vorbei, die Stimmen sind ausgezählt. Edwin Janosch siegte im Bezirk Jennersdorf. GRIESELSTEIN. Die Bezirksblätter Burgenland waren auch heuer wieder auf der Suche nach dem "Supercoach". Insgesamt gingen stolze 454.541 Stimmen online und auf Unterschriftenlisten für Burgenlands Nachwuchstrainer des Jahres ein. Die meisten Stimmen und somit den Titel "Supercoach 2020" im Burgenland sicherte sich Gerhard Pahr vom ASV Nickelsdorf. Bezirkssieger Jennersdorf Im Bezirk...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Fernando Gomez Catalina.
4

Kufstein Towers - RLW Basketball
Ein starker Mann aus Spanien

Basketballclubs Kufstein Towers erste Neuverpflichtung für die neue Saison: ein Nachwuchskoordinator. TIROL (sch). Derzeit laufen bei den Verantwortlichen der Pirlo Kufstein Towers in der Bezirkshauptstadt die Vorbereitung auf die neue Saison auf vollen Touren. Der Start für starken Basketballsport ist näher als angenommen. Dazu Towers-Sportdirektor Fabio Thaler: "Für 14. und 15. September wird an einem internationalen Turnier (arte Hotel Cup) gearbeitet, das den Basketballsport im Bezirk...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Die Freude am Skifahren sowie die Gemeinschaft standen an diesen Tagen klar im Vordergrund.

47 Kinder waren dabei
Ski-Club Arlberg Techniktraining für die Kleinsten

Insgesamt 47 Kinder nahmen am zweitägigen Techniktraining des Ski-Club Arlberg, Ortsstelle St. Anton teil. Nachwuchshoffnungen trainiert ST. ANTON. Der Ski-Club Arlberg, Ortsstelle St. Anton, startete kürzlich mit den kleinsten Nachwuchshoffnungen in die neue Saison und veranstaltete in Kooperation mit der Skischule Arlberg ein zweitägiges Techniktraining. Die Freude am Skifahren sowie die Gemeinschaft standen an diesen Tagen klar im Vordergrund. Hinzu kam noch ein ausgeprägtes Technikprogramm....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Nachwuchsarbeit boomt: Der SV M&R Feldkirchen nimmt mit elf Mannschaften an der Meisterschaft des Kärntner Fußballverbandes teil
3

Fußball
Die Talenteschmiede des SV Feldkirchen wächst weiter!

Der Fußballverein SV Feldkirchen hat 30 neue Nachwuchsspieler und sucht unterstützende Betreuer. FELDKIRCHEN. Sport ist wichtig – unser Weg ist richtig! In diesem Slogan fühlen sich die Verantwortlichen des Fußballvereins SV M&R Feldkirchen bestätigt. „Wir freuen uns über dreißig neue Nachwuchsspieler von der U6 bis zur U12“, verrät Nachwuchsleiter Michael Kulnik. Diesen Boom sieht er in der Neuaufstellung des Vereins begründet: „Der SV Feldkirchen ist familiär aufgestellt, Leistung und...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Peter Michael Kowal
Spaß mit Kids: Der SK Gallspach sucht Nachwuchstrainer.

Fußball: SK Gallspach sucht Nachwuchstrainer

GALLSPACH. Wie wichtig Nachwuchsarbeit ist, wissen die Fußballer des SK Gallspach natürlich. Darum wird in fünf Nachwuchsmannschaften – U8 und Bambinis, U9, U12 und U15 – fleißig trainiert. Der Verein sucht für die Nachwuchsmannschaft U12 sport– bzw. fußballbegeisterte Erwachsene (Mütter oder Väter) die bereit sind, diese jungen Kicker zu trainieren bzw. dem Trainer zu helfen und bei den Wettkämpfen zu begleiten. "Wenn du Lust und Interesse hast den Kids die Freude am Spiel, Spaß und Bewegung...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Jürgen Mitterhauser

Stützen, die kaum einer kennt

Jürgen Mitterhauser investiert viel Freizeit in seinem Job als Jugendleiter bei GW Micheldorf. MICHELDORF (ram). Er hat einen ganz normalen Vollzeitjob – wie jeder andere auch – von Montag bis Freitag. Mit monatlichem Gehalt und fünf Wochen Urlaub im Jahr. Was aber kaum jemand weiß, dass er noch einen zweiten Job hat – einen zweiten Vollzeitjob. Jürgen Mitterhauser ist der Jugendleiter der Fußballabteilung von Grün Weiß Micheldorf. Der Verein spielt seit 2002 in Oberösterreichs höchster...

  • Kirchdorf
  • Christina Rambacher
Von den Bezirksblatt-Lesern zum "Supercoach" im Bezirk Jennersdorf gewählt: Dominik Bognar aus Welten mit seinen Nachwuchskickern vom ASV St. Martin/Raab.
3

Dominik Bognar, "Supercoach" im Bezirk Jennersdorf

Sieg bei der Bezirksblätter-Wahl für den 16-jährigen Nachwuchstrainer beim ASV St. Martin an der Raab Mit 16 Jahren bereits Nachwuchstrainer im Fußballverein: Die "Karriere" von dem aus Welten stammenden Dominik Bognar verlief nicht so wie von vielen Fußballern. 2016 entschloss er sich, als Nachwuchstrainer an der Seitenlinie zu stehen. "Bis zur U16 hab ich selber gespielt, wollte aber nicht in die Reserve oder Erste", erklärt Dominik. "Bevor ich nichts tu, wollte ich mithelfen", ergänzt der...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf
Die U9-Spieler des SV Güssing sind stolz auf ihren Trainer Patrick Mikovits.
1 4

Patrick Mikovits gewinnt "Supercoach"-Wahl im Bezirk Güssing

Nachwuchsbetreuer des SV Güssing kam bei "Bezirksblätter"-Wahl auf 6.662 Fan-Stimmen Patrick Mikovits gehört zu jenen, die selber nie in einer Kampfmannschaft Fußball gespielt, aber trotzdem die Trainerlaufbahn eingeschlagen haben. Und dabei muss er wohl einiges richtig machen, sonst hätten ihn nicht seine Fans aus dem Sportverein Güssing bei der Bezirksblätter-Wahl zum "Supercoach 2018" mit ihren 6.662 Stimmen zum Bezirkssieger gewählt. "Die Kinder und die Eltern haben fleißig mitgestimmt",...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Harald Molterer wird mit 1. Juli neuer Nachwuchschef und 1b-Trainer beim SK Vorwärts Steyr.

Harald Molterer wird Nachwuchschef beim SKV

STEYR. Schon in jungen Jahren war Harald Molterer als Coach beim SK Vorwärts tätig. Er trainierte im damaligen BNZ die U14 und war in der Bundesligazeit auch Trainer der U21-Mannschaft. Vor vier Jahren hatte der heute 56-Jährige schon die Rolle als Nachwuchskoordinators inne. "Damals ist man zum Thema Nachwuchs nicht zu einhundert Prozent gestanden, jetzt ist das anders", erklärt Molterer, der aktuell noch Trainer beim Ennser SK in der Bezirksliga Ost ist. Amtsantritt am 1. Juli Mit 1. Juli...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer

SPG Pregarten sucht U-14-Trainer

PREGARTEN. Die SPG Pregarten sucht dringend einen hauptverantwortlichen U-14-Trainer, wenn möglich mit Trainerausbildung. Ein Co-Trainer ist vorhanden."Wir bieten eine attraktive Infrastruktur mit vier Plätzen, einen großen Nachwuchsbereich mit 170 Kindern und zehn Nachwuchsmannschaften, sowie viele außersportliche Aktivitäten", rührt Nachwuchskoordinator Reinhard Prandstötter die Werbetrommel. Er steht für Interessenten unter reinhard.prandstoetter@liwest.at oder 0664 / 436 2351 zur...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Herbert Langer ist Jugendleiter beim ASK/BSC Bruck.
1

Langer: Ein Garant für die Brucker Jugendarbeit

BRUCK AN DER LEITHA (flake). "Die größte Schwierigkeit ist mit Sicherheit, Kinder für den Verein zu bekommen", erklärt Bruchs Jugendleiter Herbert Langer. Dabei gehe es darum, das richtige Angebot und auch Professionalität mit ausgebildeten Trainern zu bieten. "Wir sind am richtigen Weg und haben jetzt wieder 80 Kinder im Verein." U12, U13, U14, U15 und eine Spielgemeinschaft U17 bietet der ASK/BSC auf. "Das Ziel ist es, so viele Jugendliche wie möglich in die Kampfmannschaften zu bringen." Die...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Die ASV-Jugend liegt Kurt Melka am Herzen.

Kurt Melka: 33 Jahre für den ASV Mannersdorf

MANNERSDORF (flake). Er ist das Herz des ASV Mannersdorf. 33 Jahre lang ist Kurt Melka mittlerweile für den ASV tätig. "Ich habe in den 33 Jahren nur ein einziges Meisterschaftsmatch versäumt. Es war an dem Tag, an dem ich geheiratet habe. Da konnten wir die Begegnung gegen Leopoldsdorf nicht mehr verschieben", so Melka. Das Match ging damals verloren. "Mit 2:3. Daran kann ich mich noch genau erinnern." Darüber hinaus sind aber viele positive Erinnerungen geblieben. Ob Aufstieg oder Abstieg,...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Trainer des Jahres 2016: Übergabe der Siegerdressen an Engelbert Wabnegger, vom FC Trofaiach.
1 39

Euro 2016: Bilder der Siegerehrung Trainer des Jahres 2016

LEOBEN. Mit der Aktion Trainer des Jahres 2016 wurden alle Fußball-Nachwuchstrainer in den Vordergrund gestellt, die hervorragende Jugend- und Nachwuchsarbeit leisten, ihre Zeit in den Dienst einer guten Sache stellen und letztendlich die zukünftigen Idole des Landes hervorbringen. Wer das schafft, dem gebührt ein entsprechendes Dankeschön. Mit der Auszeichnung zum Fußball-Nachwuchstrainer 2016 hat die WOCHE diese Menschen vor den Vorhang geholt und ihre Leistungen im passenden Licht...

  • Stmk
  • Leoben
  • Foto Freisinger
Christian waldl (li) und Hartbergs Nachwuchsleiter Herbert Schweiger (re) freuen sich über die Mitarbeit von Wolfgang Waldl.

Campleiter verpflichtete Trainer des Jahres

Dem Cheftrainer des 15. McDonalds Fußball-Nachwuchscamps in Hartberg und UEFA Lizenztrainer Christian Waldl ist es gelungen, seinen Bruder, den WOCHE-Nachwuchstrainer des Jahres Wolfgang Waldl für die Mitarbeit beim Hartberger Nachwuchscamp zu verpflichten. "Für mich ist es selbstverständlich, beim größten Nachwuchscamp Österreichs dabei zu sein", erklärte Wolfgang Waldl.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
2

Mit 7.070 Stimmen zum Sieg

Günther Grössinger holt Sieg im Mürztal. Günter Grössinger, U15-Trainer des SV Phönix Mürzzuschlag, hat im Mürztal mit 7.070 Stimmen den Titel geholt. "Es macht mich sehr stolz, und mich freut es natürlich für die Mannschaft", sagte der gebürtige Leobener, der früher selbst seine Schuhe für den FC Leoben, Hinterberg und Kalwang schnürte. Seit 2001 lebt der ÖBB-Bedienstete in Mürzzuschlag, seine beiden Kinder spielen auch Fußball beim Phönix Mürzzuschlag, Leon spielt mit seinen zwölf Jahren in...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Siegfried Endthaler
3

Reinhard Gsöls und Jörg Gesslbauer sind die Trainer des Jahres in Graz

Das Duo vom Grazer Sportclub war bei unserer Wahl zum Trainer des Jahres nicht zu schlagen. Zwei Männer, ein Titel – Reinhard Gsöls und Jörg Gesslbauer dürfen sich nun hochoffiziell "Nachwuchstrainer des Jahres" nennen. Die beiden Betreuer der U13 des Grazer Sportclubs holten sich mit exakt 26.314 Stimmen den souveränen Sieg bei der WOCHE-Wahl in der Landeshauptstadt. "Das ist natürlich eine schöne Auszeichnung für uns und unsere Jungs", freute sich das Duo bei der Urkundenübergabe in der...

  • Stmk
  • Graz
  • Marcus Stoimaier
Die U13 des FC Trofaiach feiert ihren Trainer Engelbert Wabnegger.

Trainer des Jahres 2016: Die Sieger stehen fest

Nach der erfolgreich Nachwuchstrainer-Wahl 2014, haben wir heuer wieder den Nachwuchstrainer des Jahres gesucht. Das Endergebnis gibt es hier: Wir haben den beliebtesten Trainer des Jahres 2016 gefunden! Dieses Jahr war es wieder spannend, mehr als 460.000 Stimmen sind vom 9. März 2016 bis 18. April 2016 per Coupon oder Formular auf www.woche.at/trainerdesjahres eingegangen. Jahr für Jahr leisten die Fußball-Nachwuchstrainer eine hervorragende Leistung im Bereich der Jugend- und Nachwuchsarbeit...

  • Steiermark
  • Marketing WOCHE
Im Herbst zeichnete sich die erfolgreiche Saison ab: Sieg beim Hockey Cup in Brünn
4

LH Kaiser ehrt meisterlichen KAC-Nachwuchs

KAC-U12-Team ist österreichischer Meister. Nicht zuletzt dank Trainer Jiri David. Eishockey ist für ihn Lebensphilosophie. KLAGENFURT (vp). Nach zehn Jahren holte die U12-Mannschaft des EC KAC heuer wieder den Meistertitel. Daher wird die Mannschaft von Trainer Jiri David (52) am Mittwoch von Landeshauptmann Peter Kaiser geehrt. Solide Nachwuchsarbeit Ein großer Faktor des Erfolges war sicherlich David, er gibt sich aber bescheiden: "Der Sieg zeigt die gute und solide Nachwuchsarbeit des KAC....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Einige tausend Stimmen gilt es noch zu sortieren und zu zählen bis  wir endlich den Sieger vorstellen können.
4 3

Trainerwahl: Der Schlusspfiff ist ertönt, jetzt wird gezählt

Jetzt geht es daran, die letzten Stimmen für die beliebtesten Fußballtrainer zu zählen. Die WOCHE-Redaktionen quer durch die Steiermark sind momentan eher mit Zählen als Schreiben beschäftigt: Unzählige Berge und Schachteln an Stimmzetteln für die Wahl des Nachwuchstrainers 2016 wurden abgegeben und warten nun darauf, gezählt und erfasst zu werden. Wie schon erwartet, haben zahlreiche Steirer in den letzten Tagen der Abstimmung noch eifrig für ihren Fußball-Nachwuchstrainer der U6- bis...

  • Steiermark
  • Marketing WOCHE
Mit einem Video konnten die Facebook-Fans wieder Stimmen für ihren Trainer des Jahres sammeln.
3

Facebook-Videos: Trainer des Jahres 2016

Unsere Facebook-Fans konnten mit einem Video für ihren Trainer des Jahres Stimmen sammeln. Der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt. Schaut euch die Video an. Viel Spaß :-). Bruck: Ennstal: Leibnitz: Leoben: Murtal: Mürztal: Video Südoststeiermark: Weiz: Mehr zur Trainer des Jahres-Wahl.

  • Steiermark
  • Denise Prügger
Spiel und Spaß - der Nachwuchs ist mit Begeisterung dabei.

WOCHE-Trainerwahl: Die Spannung steigt

Kickernachwuchs steht voll im Training. Auf den Fußballplätzen der Region wird eifrigst trainiert und gespielt. Und mindestens genau so eifrig werden im "Hintergrund" noch bis 18. April die Stimmzettel zur WOCHE-Wahl zum Nachwuchstrainer des Jahres gesammelt. Im Raum Leoben konzentrierten sich zuletzt die "Stimmensammler" auf den FC Trofaiach. Engelbert Wabnegger, Christian Stradner und Gerhard Reichmann vom Oberligaklub, der seit kurzem auch jeden Freitag ein Kindergartentraining anbietet,...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler

City Outlet kleidet Nachwuchstrainer ein

ENGERWITZDORF. Ab sofort treten Schweinbachs Nachwuchstrainer Top ausgestattet und neu eingekleidet von City Outlet am Fußball-Platz auf. Egal für welche Witterung, der Schweinbachs Nachwuchs-Abteilung so wohlgesonnene City-Outlet Geschäftsführer Klaus Zimmer sorgte dafür, dass alle Trainer das richtige Outfit haben und nun aus einem zehnteiligen Puma-Trainingsset auswählen können.

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
1

Tipps für Nachwuchs- und Vereinstrainer

Ausbildungsleiter des Frank Stronach College, Karl Purkathofer, gibt wertvolle Tipps aus seinem Erfahrungsschatz. Im Jahr 2000 hat der ÖFB mit der Einführung des LAZ ein aufregendes Instrument geschaffen, um jungen Nachwuchstalenten der Region optimale Ausbildungsmöglichkeiten auf höchstem Niveau bieten zu können. Karl Purkathofer ist seit 2004 Ausbildungsleiter im Frank Stronach College und kann auf eine weitreichende Laufbahn im Bereich Fußball zurückblicken. Durch seine vielen wertvollen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Antonia Strempfl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.