Natur im Garten

Beiträge zum Thema Natur im Garten

Lokales
Christina Wundrak Autorin und Mitarbeiterin GARTENleben, Johanna Mikl-Leitner, LH-Stellvertreterin und Elisabeth Koppensteiner Autorin und Geschäftsführerin GARTENleben

Pflanzenschutz im Naturgarten

Natur im Garten präsentiert neues kurz&gut Buch: Ökologischer Pflanzenschutz im naturnahen Garten. Pflanzenschutz im Naturgarten fängt schon bei der Gestaltung der Gärten an: Durch vielfältige Strukturen, ökologisch wertvolle Pflanzen, Kompostierung, Nützlingsförderung und vieles mehr wird ein gesundes System „Garten“ geschaffen. „So können die natürlichen Kreisläufe gut funktionieren und wir schaffen damit Wohlfühloasen für uns Menschen, aber auch für unsere Pflanzen- und Tierwelt“, erklärt...

  • 02.08.16
Lokales
GGR Johannes Kubelka, Bürgermeister Josef Ott, LH-Stellvertreterin Johanna Mikl-Leitner, GR Prim. Prof. Dr. Martin Nuhr MSc und Vize-Bürgermeister Helmut Pilz

Für Naturnähe ausgezeichnet: Marktgemeinde Senftenberg erhält „Goldenen Igel“

„Die öffentlichen Grünflächen sind für die Einwohnerinnen und Einwohner ein Ort zum Verweilen und Entspannen. Kinder und Jugendliche verbringen ihre Freizeit gerne auf Kinderspiel- und Sportplätzen. Es freut uns daher sehr, dass die Gemeinde Senftenberg die Kernkriterien der Aktion „Natur im Garten“ auf den öffentlichen Grünflächen zu 100% aktiv umsetzt, damit eine intakte Umwelt fördert und gleichzeitig die Bürgerinnen und Bürger schützt. Damit wird auch anderen Gemeinden vorgezeigt, wie...

  • 28.07.16
Lokales

Die lange Nacht der Klöstergärten

„Klöstergärten sind so wie Schaugärten öffentliche Wohlfühloasen und dienen als Ideenlieferanten und Erholungsorte. Im neuen Klösterreich-Folder gibt es einen Überblick aller Klöstergärten, die nach den Kriterien von ‚Natur im Garten‘ gepflegt und von allen Interessierten besucht werden können“, so LH-Stellvertreterin Johanna Mikl-Leitner. Ein besonderer Veranstaltungstipp im Sommer: Die lange Nacht der Klöstergärten. Termine im Stift Göttweig: 15. August 2016: Göttweiger Kräutersegnung, 2....

  • 13.07.16
Freizeit
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

7. Internationale Fachtage Ökologische Pflege

Tagung In der ökologischen Pflege sind Ursache und sichere Diagnose von Krankheiten und Schädlingen das wichtigste Instrument zur Gesundhaltung von Pflanzen. Zum 7. mal findet auch dieses Jahr wieder das Treffen von ExpertInnen und Interessierten im Bereich der ökologischen Pflege von Gärten und Grünräumen in Niederösterreich statt. Die heurigen Schwerpunkte werden Diagnostik vor allem im Pilzbereich, Anwendungen von Naturstoffen zur Pflanzenstärkung und –heilung und Biodiversität...

  • 12.07.16
Freizeit
(c) Natur im Garten J. Brocks

Sommerschnitt an Obstbaum & Strauch (abgesagt)

Seminar Bei diesem Seminar von „Natur im Garten“ erfahren Sie alles über Kronenaufbau, Schnittführung, Werkzeug, Sicherheit beim Baumschnitt und den richtigen Zeitpunkt. Unter fachkundiger Anleitung wird das Obstbaumschneiden auch geübt. Bitte Schnittwerkzeug und wetterfeste Kleidung mitbringen! Kosten: € 35,-- € 29,-- für Mitglieder Verein Freundinnen und Freunde von „Natur im Garten“ Referent: Christoph Fach Kursleiterin: DI Sabina Achtig - "Natur im Garten,...

  • 15.06.16
Freizeit
(c) Natur im Garten F. Kiss

Obstbaum-Sommerschnitt

Seminar Bei diesem Seminar von „Natur im Garten“ erfahren Sie alles über Kronenaufbau, Schnittführung, Pflanzung, Werkzeug, Sicherheit beim Baumschnitt und den richtigen Zeitpunkt. Unter fachkundiger Anleitung wird das Obstbaumschneiden auch geübt. Bitte Schnittwerkzeug und wetterfeste Kleidung mitbringen! Kosten: € 35,-- € 29,-- für Mitglieder Verein Freundinnen und Freunde von „Natur im Garten“ Referent: Christoph Fach Kursleiterin: DI Sabina Achtig - "Natur im Garten",...

  • 28.04.16
Politik
„Natur im Garten“ – eigentlich selbstverständlich in Langenlois. Hier ein Blick aus dem Garten der 
Arche Noah auf das Schloss Schiltern.

Langenlois will „Natur im Garten“-Gemeinde werden

LANGENLOIS (mk) Langenlois strebt die Auszeichnung „Natur im Garten – Gemeinde“ an und verpflichtet sich daher, in Zukunft eine Reihe von besonderen, ökologischen Kriterien bei der Pflege und Gestaltung ihrer Grünräume zu berücksichtigen. Das wurde auf der letzten Sitzung des Gemeinderats der Wein- und Gartenstadt beschlossen. So dürfen in Zukunft von der Stadt keine Pestizide eingesetzt werden, keine chemisch-synthetischen Düngemittel, kein Torf und keine torfhaltigen Produkte. Zugleich...

  • 04.04.16
  •  1
Freizeit
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Alte Gartenpflanzen neu entdeckt

Vortrag mit DI Erich Preymann Uralte und schon in Vergessenheit geratene Gartenbewohner, ein Gras von dem man Nüsse ernten kann, eine Staude auf der Zuckerl wachsen, Einhörner als Gemüse, Gemüse als biologischer Schneckenschreck u.v.m. werden zu Helden des Vortrages. Aber auch unzählige Gestaltungstipps und Tricks für den eigenen Garten, Balkon und das Fensterbankerl, Empfehlungen wie man Kinder für die Gartenarbeit motiviert und das Grillen praktisch gestalten kann, bereiten spannende...

  • 15.02.16
Freizeit
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Natur im Garten - Ein Paradies zum Bleiben

Vortrag mit Leopold Mayrhofer - "Natur im Garten" Der Garten ist für viele Menschen eine Wohlfühloase und ein schönes Hobby. Hier erfahren Sie, wie man einen Garten gestalten kann, damit er Erholungsstätte für seine Besitzer wird, aber auch heimischen Tierarten wie Igeln, Singvögeln, Marienkäfern & Co Unterschlupf bieten kann oder ihnen zur Heimstätte wird. Eintritt frei! Wann: 07.04.2016 19:00:00 bis 07.04.2016,...

  • 15.02.16
Freizeit
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Traumhafte Farbbeete

Vortrag mit Dr. Veronika Walz Farbenprächtige Blumenbeete, die immer blühen und pflegeleicht sind, wünschen sich viele Gartebesitzer. Feurige Farbfeuerwerke in Rot, Orange und Gelb wirken besonders schön für eine Terrasse, auf der man laue Sommerabende genießt; Traumhafte Beete in Blau, Violett und Rosa bringen die Romantik in den Garten; hell leuchtende Beete erhellen den Schatten im Garten. Mit den passenden Farben und Pflanzen bringen Sie Farbenpracht in Ihren Garten. So ist auch in Ihrem...

  • 09.02.16
Freizeit
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Naturgarten - Der sanfte Weg zum Gartenglück

Vortrag mit DI Werner Gamerith Wilde Blumen, bunte Schmetterlinge und andere Tiere zwischen edlen Gartengewächsen … solch blühende Oasen erfreuen nicht nur das Auge. Das sind Gärten, die Geborgenheit geben und deren Harmonie ansteckend wirkt: Viele Menschen träumen von so einem Garten, aber nur wenige haben den Mut, ihn gegen das konventionelle Vorbild eines allzu „sauberen“ Gartens zu verwirklichen. Bei diesem Vortrag gibt es Anregungen und Tipps für das eigene Gartenparadies. Eintritt...

  • 03.02.16
Wirtschaft

477.000 Anrufer bei Natur im Garten

6 von 7 Haushalten pflegen Hecken, Hochbeete oder Balkonpflanzen. Gerade gegen Winterende machen sich heimische HobbygärtnerInnen Gedanken über die kommende Frühlings- und Sommergestaltung und prüfen eingewinterte Blumen und Pflanzen. Dafür steht das „Natur im Garten“ Telefon als zentrale Anlaufstelle kostenlos zur Verfügung. „Zum Saisonstart können wir über 477.000 Anrufern seit Bestehen im Jahr 1999 verzeichnen“, so Initiator der Aktion Natur im Garten“ und Landeshauptmann-Stellvertreter,...

  • 02.02.16
Lokales

Gartentipp von „Natur im Garten“: Nützlinge im Winter richtig füttern

In der kalten Jahreszeit ist es im Garten ruhig geworden. Jedoch gibt es eine Ausnahme: die heimischen Vögel, die in unseren Gärten beheimatet sind, sind auch im Winter auf der Suche nach Nahrung. Während des Jahres helfen die gefiederten Tiere fleißig mit, die Schädlinge aus unserem Garten zu verbannen. Es ist daher wichtig, die Finke, Sperlinge und viele weitere heimische Arten im Winter mit Futter zu versorgen. Vögel freuen sich über leuchtende Beeren in der Wildstrauchhecke. Für...

  • 01.02.16
  •  1
Freizeit
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Quer durch den Gemüsegarten

Vortrag mit DI Sabina Achtig - "Natur im Garten" Gesund halten was uns gesund hält - so lautet das Motto der Aktion "Natur im Garten". Gemäß diesem Motto geben wir bei diesem Vortrag viele Infos wie Sie Ihren Gemüsegarten gesund und in Schuss halten - vom Kompost über Mischkultur, Fruchtfolge, Pflanzenstärkung, Hochbeet bis hin zu vielen anderen Tipps zum biologischen Gärtnern. Eintritt frei! Wann: 15.03.2016 19:00:00 bis ...

  • 21.01.16
Freizeit
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Fruchtgenuss - Obst und Beeren aus dem eigenen Garten

Vortrag mit DI Sabina Achtig - "Natur im Garten" Obst und Beeren aus dem eigenen Garten sind besonders gesund und reich an bioaktiven Substanzen. Sie erhalten wertvolle Tipps zur Auswahl, Pflanzung, Standort, Ansprüchen und Pflege von Obstbäumen und Beerensträuchern. Außerdem erfahren Sie, wie man Nützlinge fördern und Schädlinge und Krankheiten biologisch bekämpfen kann. Eintritt frei! Wann: 28.01.2016 19:30:00 bis ...

  • 21.01.16
Lokales

1.051 Landeskindergärten erhalten Kinderlieder CDs LH-Stv.: Bildung ist wichtigste Komponente der Aktion „Natur im Garten“

„Natur im Garten“ bietet nicht nur Workshops, Lehrgänge und viele weitere Seminare für Erwachsene, sondern hat auch für die Kleinsten Kinderlieder CDs erstellt, bei welchen die Kinder den Umgang mit dem Garten und dessen Bewohnerinnen und Bewohner kennen lernen und entdecken können. Die „Natur im Garten“ Kinderlieder CD „Sing mit Nig“ besteht aus vier Theaterstücken und acht Liedern, die von Kinderliedermacher Paul Sieberer geschrieben und gemeinsam mit der NÖ Gartenband aufgenommen...

  • 28.12.15
Lokales

Naturnahe Pflege von Gärten und Grünräumen im Mittelpunkt der Experten

Am 18. und 19. November fand bereits zum sechsten Mal das Treffen von Experten und Interessierten im Bereich der naturnahen Pflege von Gärten und Grünräumen in Langenlois statt. Besondere Schwerpunkte in diesem Jahr: der Wert der Bäume und die naturnahe Pflege von Gemeindeflächen. Unkraut und der naturgemäße Umgang damit, das war das Thema des ersten Tages. Für die TeilnehmerInnen aus ganz Österreich, Deutschland und Südtirol gab es eine einzigartige Vielfalt an Informationsmöglichkeiten....

  • 24.11.15
Lokales
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Fruchtgenuss - Obst und Beeren aus dem eigenen Garten

Vortrag mit DI Sabina Achtig - "Natur im Garten" Obst und Beeren aus dem eigenen Garten sind besonders gesund und reich an bioaktiven Substanzen. Sie erhalten wertvolle Tipps zur Auswahl, Pflanzung, Standort, Ansprüchen und Pflege von Obstbäumen und Beerensträuchern. Außerdem erfahren Sie, wie man Nützlinge fördern und Schädlinge und Krankheiten biologisch bekämpfen kann. Eintritt frei! Wann: 03.09.2015 19:30:00 ...

  • 19.08.15
Lokales
Direktor Franz Fuger, Anna Maria Betz, Berufsschuldirektorin und Landeshauptmann-Stv. Wolfgang Sobotka,

Naturnahes Gärtnern in Schulen fördern

LANGENLOIS. Als einer der wichtigsten Lehr- und Bildungsstätten in NÖ wird die Gartenbauschule Langenlois mit einem umfangreichen Bücherpaket für die Schulbibliothek von „Natur im Garten“ ausgestattet. Landeshauptmann- Stellvertreter und Initiator der Aktion, Wolfgang Sobotka überreichte das Paket an die beiden Direktoren. Um Schülern den Zugang zu praxisnaher Literatur im Bereich der Gartenpflege, -gestaltung und Ökologie zu ermöglichen, stellte „Natur im Garten“ der Gartenbauschule...

  • 11.08.15
Lokales
(v.l.n.r.: „Natur im Garten“ Beraterin für die Region Waldviertel Sabina Achtig, Landesrätin Drin Petra Bohuslav, Schaugartenbesitzer und –besitzerin Kurt und Erika Pascher, Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka und Projektsteuerung „Die Gärten Niederösterreichs“ Michaela Zeiler)

Goldener Igel ging nach Waidhofen

Die Gärten der Aktion „Natur im Garten“, die alle Kriterien der Aktion eine ganze Saison voll erfüllten, wurden mit dem „Goldenen Igel“ ausgezeichnet: Erika und Kurt Pascher nahmen die Auszeichnung von Landeshauptmann-Stellvertreter Wolfgang Sobotka und Landesrätin Petra Bohuslav entgegen. Die Verleihung des „Goldenen Igel 2014“ fand auf der größten ökologischen Gartenschau, der GARTEN TULLN statt. „Goldener Igel“ steht für 100%iges ökologisches Gärtnern: Das heißt, es wird auf...

  • 03.06.15
Leute

Blütenpracht mit Stauden – leicht gemacht

Natur-im-Garten-Vortrag mit DI Sabina Achtig Ökologisch wertvolle Stauden für sonnige Plätze, Schattenbeete und trockene Ecken - gekonnt zusammengestellt. Spannende Kombinationen in punkto Farbe und Struktur sowie Ansprüche und Pflege von Stauden stehen im Mittelpunkt. Ganzjährig blühende Staudenbeete locken nicht nur unsere Nützlinge an sondern bieten auch einen dauerhaften Augenschmaus. freier Eintritt Wann: 10.04.2015 19:30:00 ...

  • 07.04.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.