Night Race

Beiträge zum Thema Night Race

Sport
Stefan Eller – Sieger Herren
3 Bilder

Night Race in Steinach
Cool: Heimsieg für Stefan Eller

STEINACH. TIWAG Alpine Ski Cup Night Race in Steinach auf der Bergeralm. Nicht nur in Schladming oder am Semmering, sondern auch in Steinach gibt es ein Night Race! Nach einigen Jahren Pause ging dieses heuer wieder über die Piste. Trotz orkanartigen Föhnsturms konnten die 65 Teilnehmer – darunter viele Jugendläufer – die zwei Durchgänge planmäßig bestreiten. Genauer wurden zwei ÖSV-Punkterennen durchgeführt, was bedeutet, dass einige der Besten aus ganz Tirol vertreten waren! Knappe...

  • 20.02.20
Lokales
Auch Bgm. Johann Nestler, Vize-Bgm. Günther Queder und Gemeinderäte trotzten dem Wetter.
12 Bilder

Public Viewing
Night-Race-Feeling am Ligister Marktplatz

Trotz schlechtem Wetter, vor allem während des 1. Durchgangs, erschienen zahlreiche hartgesottene Skifans auf dem Ligister Marktplatz, um vor großer Leinwand ein wenig die bombastische Stimmung des Schladminger Night Race mitzuerleben. LIGIST. Organisiert wurde die Veranstaltung wieder vom Jugendausschuss der Schilchermarktgemeinde unter der Leitung von Roman Neumann. Für das leibliche Wohl der Gäste an der „Fanmeile“ sorgten die Mitglieder der Sportunion Ligist und für die Technik zeichnete...

  • 30.01.20
  •  1
Sport
Alle waren sich einig: Das Parallel-Night-Race hat Zukunft und wird künftig noch viele Möglichkeiten bieten!
12 Bilder

Night Race
Rennaction bei Flutlicht am Rangger Köpfl

„Red course ready, blue course ready – attention – GO“ – so lautete das Kommando beim erstmals durchgeführten „NightRace“ am Rangger Köpfl, bei dem es ordentlich zur Sache ging! Das Rangger Köpfl in Oberperfuss ist derzeit ohne Zweifel das Mekka des Hobby-Skirennlaufs – und der SV Oberperfuss, Sektion Ski, unter Obmann Manuel Hujara, lädt an jedem Wochenende auf die Piste. So auch am vergangenen Freitag bei einer Premiere! Renn-Doppel Mit Unterstützung des Hauptsponsors "BAUPULS" fanden...

  • 25.01.20
Sport
Marco Schwarz holte beim Weltcup-Slalom in Madonna als 15er wichtige Punkte für die Slalom-Weltcup-Wertung.

Schisport
Marco Schwarz punktete beim Nacht Slalom in Madonna

Der Radentheiner Marco Schwarz belegte beim Schi-Weltcup-Slalom in Madonna di Campiglio Platz 15. MADONNA DI CAMPIGLIO. Der Radentheiner Marco Schwarz musste sich beim Schi-Weltcup-Slalom in Madonna di Campiglio in Italien mit Platz 15 begnügen. Der 24-Jährige verpatzte beim Night Race am Canalone Miramonti auf dem kurzen, drehenden und steilen Kurs den zweiten Durchgang und fiel dadurch von Platz 7 auf Rang 15 zurück. Der Sieg beim Slalom-Klassiker ging an Daniel Yule (SUI) vor Henrik...

  • 08.01.20
Sport
Auftakt der Galtür Nordic Volumes ist das bekannte und beliebte Galtür Nordic Night Race, das in dieser Saison bereits zum dritten Mal stattfindet.
7 Bilder

Neues Format
Langlaufevent-Premiere für Galtür Nordic Volumes

GALTÜR. Von 2. bis 4. April 2020 findet in Galtür erstmals das „Galtür Nordic Volumes“ statt. Das Langlaufevent besteht aus dem bereits bekannten Galtür Nordic Night Race, dem neuen „Cross Country Climb“ von Galtür auf die Bielerhöhe und retour sowie einem kostenlosen offenen Langlaufcamp mit Workshops, Trainings und Testmaterial. Gesamt-Preisgeld: 10.000 Euro. Online-Anmeldung ab sofort. Neues Langlaufevent Im April 2020 präsentiert Galtür ein neues Langlaufevent: Die 1. Galtür Nordic...

  • 02.11.19
Sport
Der Dreiländergiro bildete das sportliche Finale der Girodays.
6 Bilder

Girodays 2019
Radsport der Extraklasse begeisterte Sportler und Publikum

NAUDERS. Nauders am Reschenpass stand eine Woche ganz im Zeichen des Radsports. Am 23. Juni markierte der Gletscherkaiser XXL den spektakulären Auftakt in die Girodays. Mit dem Race Across The Alps, Nauderer Nightrace, dem Dreiländergiro sowie zahlreichen Events und Live-Übertragung lieferte die Region am Reschenpass eine spektakuläre Reihe von Highlights für das internationale Teilnehmerfeld und zahlreiche Zuschauer. Etablierte Bewerbe Mit den Girodays, die vom 23. bis 30. Juni...

  • 01.07.19
Sport
Wenn sich am 27. März 2019 Hobbylangläufer und Profis beim 2. Galtür Nordic Night Race spannende Kopf-an-Kopf-Rennen durch den Ortskern von Galtür liefern, ist für Zuschauer und Teilnehmer Stimmung und Hochspannung garantiert
4 Bilder

Langlauf-Sprint-Spektakel
Galtür ruft Langläufer zum Nordic Night Race

GALTÜR. Nächtliches Langlauf-Sprint-Spektakel im Ortszentrum von Galtür: Am 27. März 2019 findet das 2. Galtür Nordic Night Race statt. Auf der Strecke durch den Ortskern treten Top-Athleten wie Laura Dahlmeier oder Simon Schempp gemein-sam mit Hobbysportlern in den Kategorien Herren, Damen und Kinder im K.o.-Prinzip gegeneinander an. Zuschauen oder mitmachen kann jeder. Die Anmeldung ist bereits geöffnet. Die Teilnahme ist kostenlos. 2. Galtür Nordic Night Race Wenn sich am 27. März 2019...

  • 07.02.19
Lokales
Gemeindevorstand, Gemeinderäte und Franz Hiden freuen sich mit Marcel Hirscher.
6 Bilder

Night-Race-Feeling auf dem Ligister Marktplatz

Jugendausschuss und Sportunion organisierten Public Viewing. Bereits zum dritten Mal organisierten der Jugendausschuss, unter der Leitung von Roman Neumann, und die Sportunion Ligist auf dem Marktplatz ein Public Viewing anlässlich des Night Race in Schladming. Bereits ab 17.00 Uhr wurden die Gäste, unter ihnen der Gemeindevorstand und einige Gemeinderäte, bei freiem Eintritt von der Sportunion mit Würstl, Bier, Tee und Glühwein bei Laune gehalten. Der Dank der Verantwortlichen gilt dem...

  • 06.02.19
Lokales
37 Bilder

Nightrace 2019 in Tarrenz – „Bungerloch Arena“

Der Parallelslalom, organisiert von der SU Tarrenz unter Sektionschef Daniel Köll, als Highlight des Tarrenzer Skiwinters präsentiert sich in der Neuauflage 2019 von seiner besten Seite. Die Piste zwar weich vom massiven Regen in der Nacht zuvor, jedoch durch die perfekte Vorarbeit im Top Zustand. 78 Paarungen bei den Kindern und 39 Duelle bei den Erwachsenen erfüllten die Erwartungen der Zuschauer. Die Sieger Thomas Covini bzw. Marina Oberhofer bei den Erwachsenen und Eva Kiechl bzw. Florian...

  • 03.02.19
  •  2
  •  1
Sport

Night-Race auf der Speedwaybahn

Zum Vormerken: Stockcar-Action am 14. Juli in Loipersbach. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 14. Juli brummen auf der Speedwaybahn in Loipersbach wieder die Motoren. Da wird das legendäre Night-Race ausgetragen. Gefahren wird in vier Kategorien:  Jugend (13 bis 16 Jahren), Saloonklasse, Heckantriebs Klasse und in der "F2 Klasse". Das Traininig startet um 14 Uhr, Start des Stockcar-Rennens ist um 15 Uhr. Eintritt bis 15 Jahre: frei. Eintritt für Jugendliche ab 16: 10 Euro. Stockcar Night-Race 14. Juli,...

  • 03.07.18
Lokales

Schmitten Nite Race 2018

Eien Show der Extraklasse direkt im Zentrum von Zell am See. Echter Rennbetrieb mitten in der Stadt, vor einer atemberaubenden Kulisse. Das bedeutet echte Kippstangen, echter Schnee . Wann: 06.02.2018 15:30:00 Wo: Zentrum, 5700 Zell am See auf Karte anzeigen

  • 25.01.18
Sport
4 Bilder

15-jähriger Mondseer bei Ö3-Ski-Challenge auf Platz zwei

Christoph Danksagmüller aus Mondsee startete bei der Ö3-Ski-Challenge auf dem Originalhang des Schladminger Night Race. MONDSEE, SCHLADMING. Auf dem original Slalom-Kurs des Night Race wurde heute die Ö3-Ski-Challenge ausgefahren. Die Zeitnehmung und der Kurs des zweiten Durchgangs blieben stehen und neun Mutige stürzten sich in den frühen Morgenstunden den sehr steilen und vereisten Zielhang der Planai hinunter. Der erst 15-jährige Christoph Danksagmüller aus Mondsee landete dabei auf dem...

  • 24.01.18
Leute
42 Bilder

Schladming-Atmosphäre in Knittelfeld

Beim diesjährigen Public Viewing des legendären Night Race kamen Skifans abermals voll auf Ihre Kosten. Fotos: Michael Blinzer - Nach dem Erfolg des Vorjahres organisierte auch in diesem Jahr der Tourismusverband Knittelfeld wieder ein Public Viewing des Nachtslaloms der Herren - diesmal am Kapuzinerplatz. Zahlreiche Gäste genossen den packenden Zweikampf zwischen Marcel Hirscher und Hendrick Kristofferson dort und ließen sich zwischen den Durchgängen mit Skihütten-Sound in entsprechende...

  • 24.01.18
  •  1
Sport

Junge Talente dominierten Gmundner Stadtskimeisterschaft

GMUNDEN. Die Saison 2016/17 hat wieder einmal einen wirklichen Winter beschert. 75 Gmundner sind der Einladung der Stadt Gmunden gefolgt und nahmen an der Gmundner Stadtskimeisterschaft im alpinen Rennlauf teil. Alte, wie Junge haben die perfekten Pistenbedingungen am Hochlecken beim 2. Gmundner „Night Race“ genutzt. Wolfgang Auinger vom Skiklub Gmunden hatte einen flüssigen Riesentorlauf am Hochlecken ausgeflaggt. Wie sich erweisen sollte, eine weise Entscheidung, da der abendliche Nebel den...

  • 27.02.17
Sport
3 Bilder

9. Speckjagern am Patscherkofel

Am Donenrstag, 9. März ist es wieder soweit: Start zum traditionellen Speckjagern Skitourenrennen powered by Anderkraft um 19:00 Uhr am OLEX Gelände. Neben Preise in den Sonderwertungen wie die Mittelzeit- und Höhenleistungswertung (bei denen nicht die Schnellsten siegen werden!) gibt es natürlich auch heuer wieder Speck von der Fa. Piegger für die schnellsten Aufsteiger. Die Siegerehrung des vom RC Aldrans und SV Sistrans organisierten Night Race findet heuer um 21:00Uhr im OLEX Restaurant...

  • 15.02.17
Sport

NIGHT-RACE in Maria Alm am 18. Februar

Back again! Der Riesentorlauf des Jahres Am 18. Februar findet beim Simmerllift in Maria Alm das Night-Race statt. Der Riesentorlauf wird um 17 Uhr mit den Bambinis und Kindern gestartet. Es folgen zwei Durchgänge der Schüler I und der AK IV. Ermittelt wird die schnellste Zeit aus beiden Durchgängen. Die Siegerehrung der Bambini und Kinder findet nach dem 1. Durchgang statt. Anmeldungen bis 17. Februar bei der Raiffeisenbank und Volksbank Maria Alm oder unter et@pflasterbau-eder.at. Das...

  • 04.02.17
Sport
Die Sieger: Max Seidl und Birgit Gösweiner
5 Bilder

Tolles "Nitght-Race" am Dorferberg

MOLLN (sta). 60 Starter von Jung bis alt, kämpften um die beste Zeit beim Nachtslalom des USC Dorferberg. Die Tagesbestzeit bei den Herren erreichte Max Seidl. Siegreich bei den Damen blieb Birgit Gösweiner.

  • 30.01.17
Lokales
Thomas Leeb aus Schützen im Planai-Zielstadion

„Ich fühlte mich zwei Tage wie ein Profi-Schifahrer“

Thomas Leeb aus Schützen fuhr den Schladming-Slalom gegen die Weltelite SCHÜTZEN. Beruflich ist der 21-jährige Thomas Leeb bei einer Fluggesellschaft tätig, fungiert dort als Schnittstelle zwischen Cockpit und Techniker. Doch vergangenen Mittwoch verlegte er sein Büro auf die Schladminger Planai. Pickelharte Piste Zehn Auserwählte durften sich am Tag nach dem Night Race – auf dem Originalkurs der pickelharten Planai – durch den Slalomkurs kämpfen. Organisiert wurde das Event vom Radiosender...

  • 27.01.17
Sport

"Business as usual" für Marcel Hirscher

Schladming/Annaberg: Für den Annaberger Marcel Hirscher geht der Erfolgslauf weiter, quasi „business as usual“. Aber, es hat wieder mal nicht für ganz oben gereicht. Nach seinem Sieg in Kitzbühel am Sonntag war Hirscher neben dem Norweger Henrik Kristoffersen der große Favorit auf den Sieg. Nach dem ersten Durchgang lagen die beiden Haudegen auch auf den Plätzen Eins und Zwei, Hirscher mit einer knappen halben Sekunde Rückstand auf Kristoffersen. Vor dem zweiten Durchgang waren sich alle...

  • 25.01.17
Sport

Pokern für die gute Sache

SCHLADMING, ST. VALENTIN. Wie in den vergangenen Jahren veranstaltet der St. Valentiner Profi-Pokerer Erich Kollmann Rahmen des Nachtslaloms in Schladming ein Charity-Pokerturnier. Kollmann orgnanisiert die Veranstaltung gemeinsam mit dem ehemaligen schwedischen Rennläufer Johan Brolenius. Das Event startet am Montag, 23. Jänner, um 13 Uhr im Hotel Pichlmayrgut in Schladming mit der Vorrunden-Qualifikation. Im Finale warten die besten Skifahrer der Welt. Im Vorjahr konnten 16.850 Euro für...

  • 12.01.17
Sport

Pischelsdorfer luden zum Innviertler Nightrace

Der Schiclub Pischelsdorf veranstaltete den zehnten Innviertler Nigthrace. PISCHELSDORF, BISCHOFSWIESEN. Am Samstag, den 7. Jänner, veranstaltete der Schiclub Pischelsdorf bereits zum zehnten Mal das Innviertler Nigthrace am Götschen in Bischofswiesen. Das Nachtrennen ist für jeden Rennläufer ein besonderes Erlebnis, da Skirennen bei Flutlicht nicht alltäglich sind. Tiefwinterliche Bedingungen verwandelten den Götschen in eine Traumkulisse und der Veranstalter überlies nichts dem Zufall...

  • 09.01.17
Sport

Night Run in Großhöflein

GROßHÖFLEIN. Am 17. September ab 17.30 Uhr laden die ASKÖ Föllig Hoppers zum Night Run durch die Straßen von Großhöflein. Nach diversen Nachwuchsläufen für Kindergartenkinder bis Jugendliche steigt das Highlight um 20 Uhr: der 5 km lange Hauptlauf durch den selektiven Rundkurs im Zentrum Großhöfleins. Neu bei der dritten Auflage ist der Staffelbewerb, der von drei und fünf Läufern bewältigt wird. After-Race-Party Der Lauf ist ein idealer Saisonausklang unter familiärer Atmosphäre - ein...

  • 06.09.16
Sport

Manuel Feller auch in Schladming out

FIEBERBRUNN/SCHLADMING. Nach Rang 24 im ersten Durchgang schied der PillerseeTaler Manuel Feller im zweiten Lauf des Night Race auf der Planai in Schladming – wie schon zuvor in Kitzbühel am Ganslernhang – aus.

  • 28.01.16
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.