nlw tourismus

Beiträge zum Thema nlw tourismus

Ideale Schneebedingungen herrschen derzeit auf nahezu allen Skipisten im Gailtal.

Nassfeld
Die Auswirkungen spürt man extrem

Ein Name bestimmt die Nachrichten: Corona. Wie wirkt sich das auf den Tourismus hier bei uns aus? GAILTAL. "Wir machen unseren Job so wie bisher auch", sagt Markus Brandstätter, Geschäftsführer der NLW Tourismus Marketing GmbH und Leiter des Info- und Servicecenters des Tourismusverbandes in Hermagor. Aber: Auch wenn es bislang keine Krankheitsfälle in Sachen Corona in Kärnten und in der Region gibt, die Angst ist auch hier teilweise spürbar. ItaliennäheNicht zuletzt die Nähe zu Italien,...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Nicole Schauerte
Geschäftsführer der NLW Christopher Gruber

Vorsaisonergebnisse
Tourismus Nassfeld-Pressegger See und Weißensee zieht Zwischenbilanz

Vorsaison-Bilanz ist durchwegs positiv. Erneuter Anstieg bei Ankünften und Nächtigungen. HERMAGOR. Der Lebensraum Nassfeld-Pressegger See (Gailtal, Gitschtal) freut sich über einen Anstieg bei Ankünften und Nächtigungen, wie aktuelle Zahlen belegen. Im Vergleich zur Vorsaison des Vorjahres, gab es in der gesamten Vorsaison (Mai bis Juni 2019) ein Plus von 7,5 Prozent bei den Gästeankünften.bei den Übernachtungen gibt es ein Plus von 4,6 Prozent.  Dieser Saisonstart lässt die NLW-Vorsitzenden...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Lara Piery
Eine Wellenlänge: Teresa Weidhofer und Emanuele Scarello waren sich beim Käse und seiner Qualität auf Anhieb einig
35

Kulinarik
Sterne-Koch trifft Sennerin

EU-Projekt bringt regionale Erzeuger und Haubenküche an einen Tisch. NASSFELD (nic). Zwei Michelin-Sterne nennt Emanuele Scarello sein Eigen – jetzt tischte der Küchenchef aus Udine zur Abwechslung mal auf der Watschiger Alm auf. Im Rahmen eines EU-Projektes geht es um die Verbindung regionaler Produzenten und die Verarbeitung hochwertiger Produkte im Drei-Länder-Eck. 800 Liter Milch pro Tag"Der Ricotta und das Joghurt aus der Alm-Käserei sind sensationell und einmalig vom Geschmack her",...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Nicole Schauerte
<f>Winter-Wunderland:</f> Die Saison 2018/2019 am Nassfeld und in der Region Hermagor fällt vier Wochen vor Saisonende positiv aus
1

Wintertourismus
Nassfeld: Saison war positiv

Zwei Dinge fallen bei der Bewertung der laufenden Wintersaison in der Region Hermagor auf: Die Wetterentwicklung hat eine Verschiebung des Ansturms von Dezember auf Jänner gebracht und die Saison endet erst am 22. April (Ostermontag). NASSFELD (nic). "Das ist eine lange, aktive Zeit für die Betriebe," weiß daher auch NLW-Geschäftsführer Markus Brandstätter. "Da bleibt wenig Zeit für Revision und Erholung, denn im Mai kommen die ersten Sommergäste nach unserer Erfahrung. Der Tourismusexperte...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Nicole Schauerte
<f>Viel Technik, </f>Manpower und Geld wenden die Betreiber der Liftanlagen am Nassfeld für die perfekte Skipiste auf und um den zahlenden Gästen beste Wintersport-Möglichkeiten zu bieten
7

Präparierte Pisten sind nur für die Wintersportler

Immer mehr Skigebiete ärgern sich über Winterwanderer und Tourengeher auf den präparierten Pisten. GAILTAL (nic). Während Markus Brandstätter, Leiter des Info- und Servicecenters der NLW in Hermagor auf alternative Strecken hinweist, ist Stefan Flaschberger, dem Technischen Leiter der Nassfeld-Liftbetriebe der Ärger schon anzumerken: "Schwarze Schafe gibt es leider überall," lautet sein Fazit. Keine Lösung Hintergrund ist die zunehmende Zahl von freien Tourengehern und Winterwanderern,...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Nicole Schauerte
In Sachen Tourismus für Hermagor unterwegs: Markus Brandstätter, StR. Christina Ball, Bgm. Siegfried Ronacher, Christopher Gruber und Hans Steinwender
2

Tourismus
Nächtigungsplus, Ideen und Projekte

Tourismus freut sich über Rekordjahr 2018. NLW schmiedet neue Pläne für Region. BEZIRK HERMAGOR (lexe). „Wir haben eine Reihe von neuen Ideen und Projekten, die teils angelaufen, teils in der Planungsphase sind. Vom Slowtrail rund um den Pressegger See, der im Frühjahr 2019 umgesetzt wird, über die Neubeschilderung der Bikewege bis hin zur verstärkten Zusammenarbeit mit unseren italienischen Nachbarn. Gemeinsam mit ihnen wollen wir unsere Region durch die Vernetzung der Almen zur besten...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Conny Lexe
Fließender Übergang: Stefan Wunderle (r.) übergibt Leitung der Weißensee Information an Christopher Puntigam

Weissensee
Hermagorer leitet jetzt Weissensee-Tourismus

Christopher Puntigam übernimmt mit 1. Jänner 2019 die Leitung der Weißensee Information. TECHENDORF (lexe). Erst hat es verwundert, dass Stefan Wunderle sich als Tourismusleiter zurückzieht. Doch der dynamische Touristiker sucht neue Herausforderungen, will mehr Zeit für die Familie. Zurückblicken kann Wunderle auf einiges, darunter die Mountainbike-Erschließung, zwei neue Trails, Digitalisierung und den Erfolg des Naturparks. Runde Sache Am Weißensee läuft der Tourismus rund und das...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Conny Lexe
Rundwandern am Slow Trail Pressegger See
1 4

Neues Konzept für Wanderer am Pressegger See

Rundwanderweg um Pressegger See bekommt neues Etikett und wird "Slow Trail". Entschleunigungs-Programm kostet 90.000 Euro. HERMAGOR (lexe). Alles, was derzeit mit "Slow", dem englischen Wort für "langsam", beginnt, ist im Trend: Slow Trail, Slow Travel, Slow Food … Es sind Versuche von Tourismusregionen sich vom einst ersehnten Massentourismus und Pauschalurlaub zu qualitätsvollerer Individualisierung und zu mehr Achtsamkeit zu entwickeln. Neugestaltung Entschleunigung heißt das neue...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Conny Lexe
Bei den Slow Food Travel Programmen kann man den Produzenten über die Schulter schauen, wie Lebensmittel entstehen
2

Kulinarische Entdeckungsreise: Slow Food Travel

Genussvolle Entdeckungsreise in der Region bieten die neuen Slow Food Travel-Programme. GAILTAL. Engagierte Produzenten persönlich treffen, Seite an Seite mit ihnen arbeiten, erleben, mit wie viel Liebe zum Detail ihre Lebensmittel entstehen und diese im Anschluss selbst verkosten. Die neuen Slow Food Travel-Programme bieten Einheimischen und Gästen eine genussvolle Art, die kulinarischen Schätze der Urlaubsdestinationen Nassfeld–Pressegger See und Lesachtal kennenzulernen. Regionale...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Iris Zirknitzer
Georg Overs GF Region Villach, Helmuth Micheler GF Klopeiner See, Karin Bernhard ORF Landesdirektorin, Maria Wilhelm GF Millstätter See, Roland Sint GF Wörthersee, Benito Oliva Kamera, Arnulf Prasch Gestaltung und Redaktion, Siggi Neuschitzer Kärntner Sti
3

Film ab für „Aktiv am See“

Kärntner Seeregionen und ORF luden zur Filmpremiere nach Millstatt. MILLSTATT. Der ORF-Kärnten sowie die fünf Urlaub am See Partner luden zur Filmvorschau „Aktiv am See“ ins Millino Kino nach Millstatt am See. Dort wurde ein 25-minütiges „Österreich Bild“ aus dem Landesstudio Kärnten präsentiert, das die touristischen Aktivitäten der fünf Kärntner Seeregionen (Millstätter See Tourismus GmbH, Wörthersee Tourismus GmbH, Region Villach Tourismus GmbH, Tourismusregion Klopeiner See – Südkärnten...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
NLW-GF Christopher Gruber: "Tourismus schafft in der Region viele Jobs"
2

"Der Tourismus wird multioptional"

27. September ist Welt-Tourismustag. NLW-Geschäftsführer Christopher Gruber dazu im Interview. GAILTAL. Tourismusexperte Christopher Gruber, Geschäftsführer der NLW Tourismus Marketing in Hermagor, spricht anlässlich dieses Aktionstages zum Thema Tourismus. WOCHE: Herr Gruber, welche Bedeutung hat der Tourismus für unsere Region? CHRISTOPHER GRUBER: Eine sehr große, immerhin ist diese Branche eine, die in unserer Region sehr viele Arbeitsplätze schafft und vor allem Zukunftsperspektiven...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Iris Zirknitzer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.