NMS Hofkirchen

Beiträge zum Thema NMS Hofkirchen

Die Schüler der NMS Hofkirchen zeigen stolz ihre gebauten Nistkästen.
4

Umweltschutz
Hofkirchner NMS-Schüler bauen Nistplätze für Singvögel

Damit Vögel einen geeigneten Platz haben, werkten die Schüler der NMS Hofkirchen an Nistkästen. HOFKIRCHEN. Für unsere Singvögel wird es immer schwieriger, geeignete Nistplätze zu finden. Deshalb haben sich 44 Schüler der 1. Klassen der Mittelschule Hofkirchen zum Ziel gesetzt, hier Abhilfe zu schaffen. Die Werklehrerinnen Gertraud Märzendorfer und Elisabeth Huber haben für dieses Projekt Mithelfer gefunden, denen der Weiterbestand unserer Singvögel ebenso am Herzen liegt, wie den Schülern und...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Die Schüler der NMS Hofkirchen sind sich einig: "Together for Future" – und widmen sich dafür sinnvollen Projekten.
2

Umweltschutz
Mittelschule Hofkirchen ist „Together for Future“

Die Schüler der NMS Hofkirchen haben sich dem Umweltschutz verschrieben. Mit dem Projekt "Together for Future" setzen sie auf Müllsackerl aus Zeitungspapier, gesunde Weckerl sowie Müllsammeln beim Joggen. HOFKIRCHEN. Die Schüler der NMS Hofkirchen werden in Sachen Umweltschutz jetzt so richtig aktiv. Unter dem Motto „Handeln statt demonstrieren“ legten sie gemeinsam mit den Lehrern Aktivitäten fest. Im Schulparlament wurde das Projekt „Together for Future“ geplant. Jolene Zinkl, Sarah Thaller,...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Chiara Süß (l.) und Tobias Larndorfer (r.) standen auf dem Podest beim Bundeswettbewerb "Biber der Informatik"

Biber der Informatik
Bundessieger aus der NMS Hofkirchen

HOFKIRCHEN. Beim Bundeswettbewerb "Biber der Informatik" konnten Chiara Süß und Tobias Larndorfer prilieren. Circa 12.000 Schüler aus ganz Österreich nahmen an dem Bewerb teil. Tobias erreichte 100 Prozent und wurde somit zum Bundessieger gekürt. Chiara erreichte stolze 94 Prozent und konnte sich so den dritten Platz sichern.  In der Kategorie für die 7. und 8. Schulstufe nahmen über 11.000 Schüler teil. Hier haben sich Simone Leithner und Manuel Klär tapfer geschlagen. Beide wurden...

  • Rohrbach
  • Anna Rosenberger-Schiller
Lehrer Tobias Hinterberger, Bildungsmanagerin Doris Aflenzer, Direktorin Silvia Pichler.
4

Schulfest
NMS Hofkirchen in neuem Gewand

Beim Tag der offenen Tür gab die NMS Hofkirchen Einblicke in die frisch sanierten Räume, in den Unterricht und das neue Equipment. HOFKIRCHEN/TRATTNACH (jmi). Nach einem Jahr Bauzeit sind die Containerklassen endlich Geschichte, und die Schüler der NMS Hofkirchen lernen in frisch sanierten Räumen. Auch bei der Schulausstattung hat sich etwas getan: Jede Klasse wurde mit digitalen Tafeln ausgerüstet. Lehrer Tobias Hinterberger etwa benötigt hier keine Kreide mehr – ein Stift schreibt, streicht...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Auch die Neue Mittelschule Hofkirchen schickte Helfer los.

Bezirk Rohrbach
Schüler sammelten fast 4.000 Euro für die Österreichische Krebshilfe OÖ

BEZIRK ROHRBACH. Im abgelaufenen Schuljahr wurden im Bezirk bei der Straßen- und Haussammlung „Blume der Hoffnung“ 3.888 Euro für die Krebshilfe Oberösterreich gesammelt. Am fleißigsten waren die Schüler der Neuen Mittelschule Hofkirchen, gefolgt von der Polytechnischen Schule Aigen-Schlägl und der Neuen Mittelschule Lembach.  In ganz Oberösterreich wurden im letzten Schuljahr über 150.000 Euro von Schülern gesammelt – dies entspricht einem Drittel der Jahres-Gesamtspenden der Krebshilfe...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Die Schüler beim Bewerbungsprozess.
2

Aktionstag
NMS Hofkirchen beim Wirtschafts-Projekt „Wirtschaft verstehen“

Die NMS Hofkirchen war Teil des Schule trifft Wirtschaft-Projekts „Wirtschaft verstehen“, mit Schwerpunkt Bewerbung. „Ein weiterer Höhepunkt in der perfekten Umsetzung des Projektes 'Wirtschaft verstehen', das die Lehrkräfte der NMS Hofkirchen seit bereits 11 Jahre mit vollem Engagement vorantreiben“, freut sich WKO Leiter Hans Moser über den gelungenen Aktionstag. In der 4. Klasse ist der Schwerpunkt dieses Projektes „Sich bewerben“. Wer heute den richtigen Job haben will, muss schon bei der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Gwendolin Zelenka
Ernestine Reichart mit den hochmotivierten Schülerinnen und Schüler ihrer Patenklasse.

NMS Hofkirchen
Wirtschaft verstehen mit Lehrlingsinterviews

Die Schüler der 3. Klassen werden seit drei Jahren von ihren Patenfirmen durch das komplexe Thema Wirtschaft begleitet. Schwerpunkt des diesjährigen Kontakts mit der Patenfirma war die Lehrlingsausbildung. HOFKIRCHEN/TRATTNACH. Nachdem die Schüler im Berufsorientierungsunterricht grundlegende Informationen erhalten hatten, konnten sie beim Gespräch mit den Firmenverantwortlichen und einem abschließenden Interview mit Lehrlingen aus dem Patenbetrieb ihr Wissen erweitern. Im Nah und Frisch Markt...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Gwendolin Zelenka
Gemeinsame Freude der Projektpartner bei der Feierstunde.

NMS Hofkirchen
Weitere Patenschaften im Projekt "Wirtschaft verstehen"

Auch im heurigen Schuljahr starten die beiden 1. Klassen wieder mit den Patenschaften. Die bereits seit mehr als 10 Jahren sehr erfolgreich bestehende Kooperation mit Betrieben aus der Region wird weitergeführt. HOFKIRCHEN/TRATTNACH. „Seitens der WKO Grieskirchen sind wir sehr stolz auf unsere engagierten Lehrkräfte, die unterstützt von sehr gut motivierten Schülerinnen und Schüler und innovativen Lehrbetrieben aus der Region dieses einzigartige „Schule trifft Wirtschaft“-Projekt...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Gwendolin Zelenka
2 3

Ein Halbmarathon für den guten Zweck

Einmal im Leben einen Halbmarathon gehen und dabei nicht nur sich selbst, sondern auch anderen etwas Gutes tun - dieses Ziel setzten sich 155 Schüler und Lehrkräfte der NMS Hofkirchen i. M. Mit dem Vorhaben, den Bau eines Mädchenwohnheims in Ruanda zu unterstützen, suchten sich alle Teilnehmer im Vorfeld Sponsoren, die für jeden gegangenen Kilometer einen gewissen Geldbetrag zur Verfügung stellten. Am oberösterreichischen Tag der Bewegung galt es dann, gehend diese Strecke von 21 km zu...

  • Rohrbach
  • digiTNMS Hofkirchen i.M.
Oben die alte und neu sanierte NMS Hofkirchen, unten das alte Schulgebäude in Hartkirchen.
1

Bauprojekte
Auch bei Schulbau mit der Zeit gehen

An Schulen wird gehämmert und gewerkelt: Gebaut wird modern, schnell und kostengünstig. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING (jmi). Ein ganzes Schulleben lang auf einer Baustelle lernen? Muss nicht sein: „Vom Land OÖ waren ursprünglich vier Bauetappen geplant. Dies bedeutete aber neben den vier Jahren Bauzeit auch höhere Kosten. Die Sanierung der NMS Hofkirchen wollten wir um einiges schneller durchbringen“, erklärt Hofkirchens Bürgermeister Alois Zauner. Die Bauzeit betrug bloß ein Dreivierteljahr....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Einige der Leseomas bei der Übergabe der Bücher in der NMS Hofkirchen
1 8

Leseprojekt
Großzügige Buchspende für Hofkirchner Schüler

Neuen Lesestoff gibt es für die lesefreudigen Hofkirchner Schüler. Die inzwischen bei allen sehr beliebten Lesepaten bzw. „Lese-Omas“ schenkten den Kindern der NMS und der VS kurz vor Weihnachten viele neue und spannende Bücher. Das Lese-Oma-Projekt hat sich in den letzten zwei Schuljahren nicht nur ausgezeichnet bewährt, die daraus erlebte Freude und gegenseitige Wertschätzung finden nun auch als Buchspende ihren Ausdruck. Das Geld dafür wurde vom Fachausschuss Caritas der Pfarre Hofkirchen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Günther Punz
Isabella Hofer zeigt mit Freude ihre erworbenen Weihnachtspräsente
2 12

Projekt Altamira lässt die Engel fliegen

Anfang Dezember zeigten die Schüler der Projektgruppe Altamira mit ihrem weihnachtlichen Verkaufsstand beim Bratwürstelsonntag, dass sie fleißig in den Monaten zuvor in der NMS Hofkirchen für den Verkauf gearbeitet hatten. Die kfb Hofkirchen gab den jungen Leuten die Möglichkeit, im Rahmen der gut besuchten Veranstaltung im Pfarrzentrum Hofkirchen für ihre Partnerschule in Brasilien tätig zu sein. Bei dieser Veranstaltung und am darauffolgenden Elternsprechtag zeigten die jungen Verkäuferinnen,...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Günther Punz
Unter dem Thema "Brücken bauen" gestaltet die NMS St. Agatha ihr Projekt.
5

Lernen fürs Leben 2018
Schulprojekt will "Brücken zu anderen Kulturen bauen"

BEZIRKE (jmi). An Ideen und Tatendrang mangelt es den Schulen in unseren beiden Bezirken nicht. Darum holt die BezirksRundschau mit der Aktion "Lernen fürs Leben" diese innovative Schulprojekte vor den Vorhang. In den vergangenen Jahren waren etwa nominiert: In der Neuen Mittelschule Hofkirchen beteiligen sich die Schüler an dem Entwicklungsprojekt "Altamira", um ihre brasilianische Partnerschule zu unterstützen. Im Gymnasium Dachsberg steht das Fach "Leben lernen" hoch im Kurs. Hier setzen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Die Lese-Omas Karoline Vorhauer, Ernestine Köpf, Aloisia Wildhager, DI Friederike Baumgartner und Deutschlehrerin Mag. Margot Aigner mit den Schülern der 2c

Schulprojekt
Lese-Omas wieder im Einsatz

Ein erfolgreiches Leseprojekt wird an der NMS Hofkirchen weitergeführt. Lese-Omas kommen einmal pro Woche eine Stunde an die Schule, um die Lesemotivation, Lesefertigkeit und Lesebereitschaft zu fördern. Von dieser ambitionierten Unterstützung profitieren in diesem Semester die Schülerinnen und Schüler der 2c-Klasse. DI Friederike Baumgartner, Ernestine Köpf, Aloisia Wildhager und Karoline Vorhauer sind ehrenamtlich mit Lesematerial, das von den Deutschlehrern gezielt zur Verfügung gestellt...

  • Günther Punz
Die Schüler waren mit viel Begeisterung bei der Sache.

Vom Teig zum fertigen Gebäck: Kleine Bäckermeister zeigten ihr Können

HOFKIRCHEN. Als kleine, begeisterte Bäckermeister erwiesen sich die Schüler der ersten Klassen der NMS Hofkirchen. Einen ganzen Vormittag lang verbrachten sie in der Backstube der Bäckerei-Konditorei Bauer und bekamen so einen Einblick, wie aus den Teiglingen das fertige Gebäck wird. Das Team Bauer nahm sich dabei viel Zeit und zeigte den Schülern, wie man Pizzaweckerl, Salzstangen, Flesserl und Vollkornweckerl zubereitet. Zum Abschluss durften alle ihre selbst gebackenen Köstlichkeiten...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Hannah Moser mit Alois Fuchs beim Boccia.
2

Neue Mittelschule Hofkirchen arbeitet integrativ

Die Viertklasser verbrachten einen Vormittag mit Arcus-Klienten. HOFKIRCHEN. Bei verschiedenen Stationen wurde den Schülern von den Falkenstein Bewohnern selbst und mit Unterstützung des Betreuungspersonals ein guter Einblick in das Leben mit einer Beeinträchtigung gegeben. Ob die Kommunikation mittels einfacher Gebärdensprache, Barrieren überwinden und Mobilität erfahren mit dem Rollstuhl, Selbsterfahrung – wie ist es für mich von jemanden das Essen gegeben bekommen, gemeinsam Zeit verbringen...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Die Schüler starten eine Sammelaktion.
4

Spendenaktion für Schule in Ruanda

HOFKIRCHEN. Die Viertklässler der Neuen Mittelschule Hofkirchen begeben sich heute Nachmittag auf Spendensuche. Unter dem Motto "Schüler bauen Schule" wollen sie eine Schule in Ruanda finanzieren. Ab 14 Uhr wird hierfür ein Flohmarkt mit Kinderschminken und Hüpfburg in der NMS organisiert. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Auch einen Tanz haben sie extra dafür einstudiert. Ab 19 Uhr gibt es zusätzlich einen Vortrag von Stefan Süß, dem Geschäftsführer der Nach(t)leben-Gruppe. Er wird...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Die Neue Mittelschule Hofkirchen wird ab Sommer saniert. Schüler ziehen in Containerklassen.

Bauprojekt in Hofkirchen: NMS wird saniert

Schulsanierung beginnt im Sommer. Fertigstellung: Herbst 2019 HOFKIRCHEN (jmi). Noch sitzen die Schüler der Neuen Mittelschule Hofkirchen in ihren Klassen. Bald siedeln sie um: Im nächsten Schuljahr findet der Unterricht in Containerklassen, aufgebaut zwischen Schule und Gemeindeamt, statt. Ursache: Die Schule wird grundlegend saniert. „Einzige Alternative wäre eine Baustelle in der Ferienzeit gewesen – und das vier Jahre lang. Das wollten wir Lehrern und Schülern nicht antun. Bürgermeister...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Sarah Leitner bereitet das Lesetraining mit ihrer "Lese-Oma" Friederike Baumgartner sichtlich Freude
1 3

Lese-Omas helfen Texte verstehen

Seit einigen Wochen wird ein Leseprojekt an der NMS Hofkirchen mit viel Engagement durchgeführt. Lese-Omas kommen alle 14 Tage an die Schule, um die Lesemotivation, Lesefertigkeit und Lesebereitschaft zu fördern. Von dieser ambitionierten Unterstützung profitieren Schüler aus den ersten Klassen. Friederike Baumgartner, Ernestine Köpf und Karoline Vorhauer waren bisher ehrenamtlich mit Lesematerial, das von den Deutschlehrern gezielt zur Verfügung gestellt wird, im Einsatz, um die Lesefähigkeit...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Günther Punz
Die Projektschüler beim Verkauf der Schmankerl
1 7

Fußballkekse für Altamira

Immer wieder fällt den Schülern der Projektgruppe ALTAMIRA etwas ein, um für die Partnerschule in Brasilien etwas zu erwirtschaften. Diesmal nutzten 8 Mädchen die Bezirksfinalveranstaltung der Schülerliga, um mit selbst gebackenen Schmankerln die Veranstaltung zu bereichern. Hanna Kern, Jasmin Künzel, Yvonne Reiter, Anouk Kalchmair, Elisa Reiter, Melissa Tabakovic, Laura Silber und Sarah Stockinger dürfen sich über einen Reinerlös von 196,10 Euro freuen, der vom Land OÖ verdoppelt wird. Ein...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Günther Punz
In der NMS Neumarkt-Kallham testen die Schüler ihre Talent beim Roboterprogrammieren.
4

Roboterprojekte, Tablet-Klassen, Smartboards: Neue Technologien an den Schulen

Das Schulbuch besteht aus digitalen Seiten, gekritzelt wird auf der elektronischen Tafel, und Termine findet man im virtuellen Klassenbuch. Schulen setzen immer mehr auf digitale Helfer. BEZIRKE (jmi). Mittlerweile ist das WWW (World Wide Web) genauso wichtig wie das Abc. Darum legen Schulen längst Wert auf digitale Helfer. Wie in der Technischen Neuen Mittelschule Eferding Nord: Dort hat das Schulheft ausgedient. Seit Herbst 2017 erledigen die Schüler der 3A-Klasse einen großen Teil der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Schachschulmeisterin und Schachschulmeister 2018 der NMS Hofkirchen: Elena Reinhold und Jonathan Stafflinger
1 11

Junge Schachmeister gekürt

36 Schachnachwuchstalente der Neuen Mittelschule Hofkirchen (27 Knaben und 9 Mädchen) haben sich monatelang in schulinternen Turnieren gemessen, um letztendlich für dieses Schuljahr einen Schulmeister zu küren. Über den Titel Schulmeisterin darf sich Elena Reinhold freuen, sie verwies Sarah Reiter und Julia Schauer auf die weiteren Plätze. Anzumerken wäre noch, dass Elena bei der Schulschachlandesmeisterschaft am 11. April in Linz zu den besten Schachmädchen Oberösterreichs gehörte!...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Günther Punz
Informatik-Lehrerin Claudia Arnezeder, Klassenvorstand Renate Fuchs, Sieger Manuel Klär und Direktor Felix Grubich, v. l.

Manuel Klär siegt beim Biber der Informatik

HOFKIRCHEN. Der Schüler Manuel Klär von der zweiten KLasse der Neuen Mittelschule Hofkirchen hat beim Wettbewerb "Biber der Informatik" mitgemacht und war dort sehr erfolgreich. Dieser Bewerb wird jedes Jahr durchgeführt. Dieses Jahr haben 31.000 Schüler aus ganz Österreich mitgemacht. Klär ist nicht nur Bester der NMS Hofkirchen, sondern auch der Beste Oberösterreichs und in der Österreichwertung Sechzehnter. Die Preisverleihung fand am 1. März an der Alpen Adria Universität in Klagenfurt...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Verena Reiter mit ihrer ersten Foto-Ausstellung
1 41

Ich fange Momente ein

„Ich fotografiere, weil ich einfach Spaß daran habe. Ich liebe es, mit Menschen, Tieren und in der Natur zu arbeiten. Mich fasziniert das Einfangen der Momente. Natürliche Lichteffekte und ausdrucksvolle Perspektiven prägen meine Motive“, beschreibt Verena Reiter, eine talentierte Jungfotografin aus Viertlbach (Aistersheim), ihr kreatives Hobby. Ausgerüstet mit Spiegelreflexkamera und Objektiven (18/55 mm und 70/300 mm), experimentiert die 14-Jährige mit „Blende, Belichtung & Co“ und freut sich...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Günther Punz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.