Alles zum Thema NMS Zams-Schönwies

Beiträge zum Thema NMS Zams-Schönwies

Sport
15 Bilder

Fair-Play
Erfolgreiches Abschlussevent von "fairness and fun" in Zams

Am Mittwoch, den 05. Dezember fand mit den ersten Klassen der NMS Zams-Schönwies das Völkerball-Abschlussturnier statt. „Fairness and fun“ ist ein ASVÖ-Projekt, indem im Vorfeld eigene Workshops zum Thema Fairness, Fair-Play, Achtsamkeit, Teamgeist, Respekt und Zivilcourage mit den Klassen durchgeführt werden. Ebenso lernen die Kinder ein besonderes Völkerballspiel mit speziellen Fairplay-Regeln kennen, welches beim großen Abschlussturnier gespielt wird. Es steht schließlich nicht nur der...

  • 06.12.18
Lokales
Frizzey mit der 3a Klasse Zams-Schönwies im Frizzey Light Studio in Prutz.
8 Bilder

"Frizzey Light House" in Prutz voller SchülerInnen

Die SchülerInnen der NMS Zams-Schönwies unterstützen den Frizzey Light Verein. PRUTZ. Weltoffene Schülerin mit großem Herzen, Laura überzeugte ihre Klasse und Lehrerinnen der 3a, NMS Zams-Schönwies – ihr Spendenaufruf „Freude schenken, Gutes tun“ unter dem Motto „Love – Frizzey Greif“ hat Früchte getragen. Alle waren sprachlos und begeistert vom lehrreichen Meeting bei Frizzey in Prutz. Frizzey Greif zeigte wie er sein "Reich der Schwingungen" trotz vieler Hindernisse aus einem Rohbau...

  • 23.08.18
Wirtschaft
Das Team "All for You" (NMS Vorderes Stanzertal) mit Petra Erhart-Ruffer, Moni Tschallener, WK-BO Anton Prantauer und Andreas Grüner.
53 Bilder

100 Kids zeigten viel kaufmännisches Talent – mit VIDEO

Mit der Aktion "Kinder entdecken Wirtschaft" soll das unternehmerische Denken gefördert werden. LANDECK (otko). Am Mittwoch herrschte in der Wirtschaftskammer Landeck geschäftiges Treiben. Unter dem Motto "Kinder entdecken Wirtschaft" (KiWi) bringt die Tiroler Wirtschaftskammer gemeinsam mit "Elmer Event Consulting" (EEC) Pflichtschülern im ganzen Land die Berufswelt näher. Für rund 100 Schülerinnen aus der VS St. Anton am Arlberg, der VS Fließ, der NMS Vorderes Stanzertal und der NMS...

  • 08.03.18
Sport
Symbolbild

Eignungstest des Tiroler Fußballverbands

LANDECK/ ZAMS. Die NMS Clemens Holzmeister Landeck und die NMS Zams/Schönwies werden auch im Schuljahr 2018/19 mit dem Tiroler Fußballverband und den Fußballvereinen aus Landeck, Zams und Schönwies zusammenarbeiten und ein Konzept in die Praxis umsetzen, das gemeinsam mit Verantwortlichen des Landesschulrates für Tirol, den beiden Neuen Mittelschulen, dem TFV und den drei Vereinen erarbeitet wurde. Ziel: Talentierte Schülerinnen und Schüler der ersten beiden Klassen sollen sich im Fußball...

  • 31.01.18
Lokales
20 Bilder

Großaufgebot der Kinderpolizei in Zams

Die Polizei setzt auch heuer wieder auf Bewusstseinsbildung im Straßenverkehr und Internet ZAMS (das). Die "Cyberkids- Kinderpolizei- Bezirkstour" machte am 15.11.17 in der NMS Zams- Schönwies Station. Dem Aufruf waren 730 Kindern aus 51 Volksschulklassen aus dem Bezirk Landeck gefolgt. Bei den letzten zwei Bezirkstouren 2015/16 waren rund 9000 Kinder anwesend. "Seit diesem Jahr machen wir die Kinder das erste Mal "Cyberfit" d.h. den Kindern wird der richtige Umgang mit dem Internet und Social...

  • 16.11.17
  •  1
Lokales
Friedensbotschafter Frizzey Greif beeindruckte die SchülerInnen der NMS Zams-Schönwies mit seinen Hilfsprojekten.
4 Bilder

NMS Zams-Schönwies unterstützt Frizzey Light

Friedensbotschafter und Multimediakünstler Frizzey Greif präsentierte mit Lebensgefährtin Christine Jarosch seine Hilfsprojekte. ZAMS. Der Frizzey Light Verein des Prutzer Multimediakünstlers und Friedensbotschafter Frizzey Greif wird im Bezirk Landeck von einer weiteren Schule unterstützt. Kürzlich waren Greif und seine Lebensgefährtin Christine Jarosch an der NMS Zams-Schönwies zu Gast und berichteten in einem Vortag mit Filmvorführungen über ihre Hilfsprojekte für die Erdbebenopfer in Nepal....

  • 19.10.17
Sport
"Schule und Sport": Walter Haid (SV Zams), Helmut Lorenz (TFV), PSI Bernhard Frischmann, Roland Kirchler (TFV), Stefan Moser (SV Schönwies/Mils), Alois Beer (SV Landeck) (hinten v.l.n.r.), Dir. Helmut Pauli, Dir. Karin Walch, Peter Gohm (SV Zams).

Neues Angebot "Schule und Sport" startet im Bezirk Landeck

Erfreuliche Kooperation zwischen TFV, NMS Landeck, NMS Zams-Schönwies sowie heimischen Vereinen startet im Herbst. LANDECK/SCHÖNWIES/ZAMS (joli). Ab dem Schuljahr 2017/18 wird an der NMS Landeck und der NMS Zams-Schönwies "Schule und Sport – Schwerpunkt Fußball" angeboten. In Kooperation mit dem TFV (Tiroler Fußballverband), SV Landeck, SV Schönwies/Mils und SV Zams werden fußballbegeisterten, talentierten SchülerInnen gefördert. Dafür werden Trainer von Seiten des TFV und der Vereine...

  • 04.05.17
Lokales
2 Bilder

SchülerInnen aus Zams sammelten für den MartiniLaden

LANDECK. Auch heuer beteiligte sich wieder eine Klasse der Privaten Neuen Praxis Mittelschule Zams am Freiwilligentag der am 17.3.2017 stattfand. Die Kinder sammelten beim Frischemarkt mit selbstgemalten Plakaten, Waren für den MartinLaden. Sie waren sehr eifrig dabei und freuten sich über die vielen gefüllten Körbe die sie im MartiniLaden abgeben konnten. Dort nahmen die Mitarbeiter die Warenspenden erfreut entgegen und versorgten die Kinder mit einer kleinen Jause. Das Team des...

  • 24.03.17
Lokales
PSI Bernhard Frischmannn (r.) und Direktorin Karin Walch überreichten Manfred Hammerle die Urkunde, Michael Ladner (l.) tritt die Nachfolge an.
2 Bilder

Dank für 25 Jahre LAG-Leiter

Manfred Hammerle übergibt Tätigkeit als Leiter der Lehrer-Arbeitsgemeinschaft (LAG) für Physik/Chemie an Nachfolger Michael Ladner. ZAMS. "25 Jahre sind genug, es ist Zeit für jüngere Kollegen", sagte Manfred Hammerle, Lehrer an der NMS Zams/Schönwies, der seine Tätigkeit als Leiter der Lehrer-Arbeitsgemeinschaft (LAG) für Physik/Chemie mit dem laufenden Schuljahr beendet. PSI Bernhard Frischmann und Direktorin Karin Walch stellten sich dazu bei der letzten Fortbildungsveranstaltung mit einer...

  • 13.01.17
Lokales
Der Tiroler Erfolgskabarettist Markus Koschuh gastiert am 27. Mai in der NMS Zams.

Zams: Erfolgskabarettist Markus Koschuh präsentiert "AUTsch! Österreich dreht auf"

Nach Erfolg im Innsbrucker Kellertheater: Kabarettprogramm "AUTsch! Österreich dreht auf" auf Tirol-Tour. Next Stop am 27. Mai im Festsaal der Neuen Mittelschule Zams-Schönwies ZAMS. Es war die Idee des Intendanten des Innsbrucker Kellertheaters, Manfred Schild: 55 Jahre nach Helmut Qualtingers und Carl Merz' "Der Herr Karl" sollte eine neue Betrachtung der rot-weiß-roten Seele auf die Bühne kommen. Geworden ist es schließlich "AUTsch! Österreich dreht auf", von Kritikern hoch gelobt und...

  • 19.05.16
Lokales

NMS Zams/Schönwies: Letzter Ausweg Flucht als Schülerprojekt

ZAMS. Flucht, Asyl sowie Kinder- und Menschenrechte als tagesaktuelles Thema standen für die Schüler der Neuen Mittelschule Zams/Schönwies auf dem Stundenplan. Im Rahmen einer Projektwoche wurden die Problematik, die Umstände und Misstände und die Perspektiven zum Thema gemacht und hinterfragt. Dazu informierten sich die Schüler aus erster Hand in einem Gespräch mit einem Flüchtling aus Syrien, der im Asylantenheim in der Kaifenau wohnt. Bislang ungeahnte Einblicke, Schilderrungen und Fakten...

  • 10.12.15
Wirtschaft
5 Bilder

Fit für Schule und Leben: Wohin nach der Pflichtschule?

Schulwahl stand im Mittelpunkt an der NMS Zams/Schönwies – 12 Schulen präsentierten ihre Angebote ZAMS. Wohin? Welche Schule ist die richtige für mein Kind und seine Fähigkeiten und Interessen? Fragen über Fragen, die sich für Schülern und Eltern stellen, wenn nach den neun Jahren der Pflichtschule der entscheidende Wechsel in jene Schule ansteht, die dem Kind den weiteren Ausbildungsweg und Berufseinstig ermöglichen soll. Um aus der Vielfalt der Schultypen die individuell passende...

  • 22.10.15
Lokales
English is cool" - hieß das Motto für die Schüler - hier im Bild der Neuen Mittelschule Zams/Schönwies mit Direktorin Karin Walch (2. v. r) und den beiden Native-Speakern Jamie und Claire.

Actionreicher Englischunterricht

Handlungsorientiert Englisch zu lernen ist ein Geheimnis eines erfolgreichen Sprachenunterrichts. Hunderte Schüler haben dies in den vergangenen Tagen durch sogenannte Native-Speakers (Muttersprachler) erlebt. ZAMS/LANDECK. Diese Form des Unterrichts sorgte für Hunderte Schüler an den Neuen Mittelschulen im Bezirk Landeck (Zams/Schönwies, Prutz/Ried, Fließ, Paznaun, St. Anton) für willkommene Abwechslung im Schulalltag und für zusätzliche Motivation und großen Spaß. Sie machten diese Erfahrung...

  • 04.11.14
Lokales
Ehrung: Elvira Pichler mit Dir. Karin Walch (re.) und PSI Bernhard Frischmann.

Ehrung für 30 Jahre im Dienst der Lehrerfortbildung

LANDECK/ZAMS. Über 30 Jahre hatte die Pädagogin Elvira Pichler als LAG-Leiterin die Agenden der Lehrerfortbildung im Bereich Sport engagiert geführt. Für ihre Tätigkeit wurde sie kürzlich von Landecks neuem Pflichtschulinspektor (PSI) Bernhard Frischmann an ihrer ehemaligen Schule, der Neuen Mittelschule Zams/Schönwies, im Namen der Pädagogischen Hochschule Tirol (PHT) geehrt. Frischmann überreichte die Urkunde und Direktorin Karin Walch gratulierte mit einem Blumenstrauß.

  • 03.11.14
  •  1
Gedanken
Die Kreativgruppe der NMS Vorderes Stanzertal mit Lehrerin Lea Jehle belegte den ersten Platz und darf nach Assisi fahren.
3 Bilder

Unglaublich tolle Ideen und Aktionen für den Frieden

Zum Franziskus-Friedensgebet-Wettbewerb reichten 545 Kinder 30 Projekte ein. Die Gewinner aus der NMS Vorderes Stanzertal fahren nach Assisi. BEZIRK. Der Franziskus-Friedensgebet-Wettbewerb der Tyrolia zum heurigen 50-Jahr-Jubiläum der Diözese Innsbruck war ein Feuerwerk pfiffiger und engagierter Ideen. Unter 30 Schulen und Gruppen mit 545 Kindern aus ganz Tirol konnte die NMS in Pians gleich doppelt überzeugen: Sie holte sich den ersten und zweiten Preis. Für den dritten Platz wurde die Klasse...

  • 11.06.14
  •  1
  •  8
Lokales
NMS Zams-Schönwies: Die SchülerInnen der ersten Klassen begeisterten mit dem Musical Götterolympiade.
2 Bilder

Ein göttlicher Wettstreit an der NMS Zams – Schönwies

SchülerInnen führten das Musical "Die Götterolympiade" erfolgreich auf ZAMS. „Kreativität, Teamgeist und soziale Kompetenz fördern“ – das war das Motto an der NMS Zams/Schönwies im abgelaufenen Schuljahr. Sichtbarer und finaler Ausdruck dieser Arbeit war das Musical „Die Götterolympiade“ (ein Musical von Cäcilia und Johannes Overbeck), das zum Schulschluss nach intensiven Probenarbeiten von den SchülerInnen der ersten Klassen aufgeführt wurde. Das Stück ist ein witziger Kampf der Götter um die...

  • 10.07.13