Alles zum Thema Obertraun

Beiträge zum Thema Obertraun

Leute
Egon Höll beglückwünschte Elfriede Hollerweger und Susanne Sator.

Zwei Jubilare, eine Feier
Elfriede Hollerweger & Susanne Sator feierten runde Geburtstage

OBERTRAUN. Zwei Jubilarinnen gleichzeitig konnte vor kurzem Bürgermeister Egon Höll die besten Glückwünsche der Gemeinde Obertraun überbringen. Ihren 95. Geburtstag vollendete vor wenigen Tagen Elfriede Hollerweger. Fast zur selben Zeit feierte Susanne Sator ihren 80. Geburtstag.  Das feierten die beiden Damen gemeinsam. Seitens der Gemeinde Obertraun überbrachte Bürgermeister Egon Höll den beiden rüstigen und bemerkenswert fitten Jubilarinnen die besten Glückwünsche und ein kleines...

  • 17.05.19
Lokales
Schlüsselübergabe beim Einsatzzentrum Obertraun an die Gemeinde, den Bergrettungsdienst und die Freiwillige Feuerwehr.

Schlüsselübergabe
Neues Einsatzzentrum in Obertraun steht vor Eröffnung

OBERTRAUN. Nach einer Bauzeit von über eineinhalb Jahren steht das Einsatzzentrum Obertraun knapp vor der Fertigstellung. Viele Planungs- und Baugespräche und ebenso intensive wie komplexe Finanzierungsverhandlungen waren im Vorfeld notwendig, ehe bei der aktuellen Baubesprechung nun die Schlüssel vom Generalübernehmer, der "Neuen Heimat", an die Obertrauner Einsatzkräfte und die Gemeinde symbolisch übergeben werden konnte. Das Bauvolumen beträgt übrigens knapp 2,5 Mio Euro. Nunmehr stehen...

  • 10.05.19
Leute
Paula Höll feierte mit ihren Gratulanten.

Altersjubiläum
Obertraunerin Paula Höll feiert 85. Geburtstag

OBERTRAUN. Ihren 85. Geburtstag feierte vor kurzem Paula Höll aus Obertraun. Neben Verwandten und Freunde stellten sich als Gratulanten seitens der Gemeinde Obertraun auch Bürgermeister Egon Höll und Rudi Höll vom Pensionistenverband Hallstatt-Obertraun ein und überreichten ihr ein kleines Präsent. In gemütlicher Runde wurde mit der Jubilarin über vergangene Zeiten geplaudert.

  • 03.05.19
Leute
Das „Goldene“ Ehepaar und Obertrauns Bürgermeister Egon Höll.

Jubiläum
Goldene Hochzeiter in Obertraun

OBERTRAUN. Das Fest der Goldenen Hochzeit feierten vor kurzem Hermine und Roland Renner aus Obertraun. Seitens der Gemeinde stellte sich Bürgermeister Egon Höll mit einem Ehrenpräsent ein und bedankte sich gleichzeitig für die vielen ehrenamtlichen Leistungen und Stunden – ob zB. bei der Goldhaubengruppe oder den Ortsbauern – die das „Jubelpaar“ in den letzten Jahrzehnten für die dörfliche Gemeinschaft geleistet hat.

  • 26.04.19
Leute
Bürgermeister Egon Höll und Seniorenjausen-Organisator Gerhard Lipovec mit den Teilnehmern, die erstmals bei diesem Nachmittag dabei waren.

50 Jahre
Jubiläum für "Obertrauner Seniorenjause"

OBERTRAUN. Jedes Jahr im Frühling werden alle Obertrauner über 70 Jahre zu einem gemeinsamen Nachmittag eingeladen. Kürzlich war es wieder soweit. Gemeinsam wurde ein Nachmittag mit zünftiger Musik und guter Jause in gemütlicher Atmosphäre im Bundessport- und Freizeitzentrum Obertraun verbracht. Bürgermeister Egon Höll begrüßte die ältere Generation und nutzte die Gelegenheit über aktuelle und geplanten Projekte in der Gemeinde zu informieren. Im Namen der Gemeinde Obertraun bedankte sich Höll...

  • 24.04.19
Lokales
Die jungen Klimwawanderer mit Meteorologe Wolfgang Traunmüller/Blue Sky und Bürgermeister Egon Höll auf ihrer letzten Etappe in Obertraun.

Obertraun unterstützt Jugendliche
Klimawanderung von Linz bis zum Fuße des Dachsteins

Engagierte Jugendliche aus ganz Oberösterreich unternahmen kürzlich eine Klimawanderung von Linz bis an den Fuß des Dachsteins. LINZ, OBERTRAUN. Die jungen Leute, die auch die Bewegung "Fridays For Future" vertreten, bei der Schüler jeden Freitag die Politik ermahnen mehr auf die Zukunftsfragen der Welt einzugehen, beendeten ihre mehrtägige Klimawanderung in Obertraun, die unter dem Motto „Bewusstsein schaffen!“ stand. Klimawandel sichtbar machenIm Fokus stand die Natur, die Nachhaltigkeit...

  • 24.04.19
Freizeit
Weg zur Dachstein Rieseneishöhle.

27. April
Dachstein Krippenstein startet den Sommerbetrieb

Am 27. April startet der Sommerbetrieb am Dachstein Krippenstein, es gibt täglichen Seilbahnbetrieb bis auf 2.100 Meter Seehöhe und die Dachstein Rieseneishöhle ist wieder geöffnet. SALZKAMMERGUT. Bereits am 27. April starten die Seilbahnen am Dachstein Krippenstein in den täglichen Sommerbetrieb. Ebenso geöffnet wird die Dachstein Rieseneishöhle bei der Mittelstation Schönbergalm. Besonderes Highlight sind heuer nicht nur die neuen Eisformationen in der Höhle, sondern...

  • 24.04.19
Leute
Die strahlenden Gewinner der OÖ Garten-Trophys 2018 und deren Gratulanten (v.l.): LK- Vizepräsident Karl Grabmayr, Hubert und Luise Ebner (Schönstes Wohnhaus), Anton und Stefanie Zauner (Schönster Gemüsegarten), Gertraud und Thomas Buchroither (Schönster Garten), Veronika und Johann Infanger (Schönstes Bauernhaus), LAbg. Michaela Langer- Weninger, Landesgärtnermeister Dietmar Bergmoser.

OÖ Garten-Trophy
Obertrauner haben das "schönste Wohnhaus"

Die Gartenmesse „Blühendes Österreich“ in Wels war der würdige Rahmen für die Verleihung der OÖ Garten-Trophys. Im stimmungsvollen Ambiente der größten Gartenmesse Österreichs wurden die Landessieger ausgezeichnet. WELS, OBERTRAUN. „Der Garten ist nicht nur erweiterter Wohnraum, sondern zwischenzeitlich auch wieder zur begehrten Quelle frischer, gesunder Lebensmittel wie Gemüse, Kräuter und Obst geworden“, freut sich Landwirtschaftskammer-Vizepräsident Karl Grabmayr über die große...

  • 19.04.19
Sport
Die Gesamtsieger der DachsteinWest-Rallye 2019 mit SC-Obmann Rudi Stricker und Bürgermeister Egon Höll aus Obertraun.
3 Bilder

DachsteinWest-Rallye
Salzkammergut-Skifahrer trafen sich zu Gesamtsiegerehrung

Mit der Gesamtsiegerehrung im Obertrauner Bundessport- und Freizeitzentrum wurde die DachsteinWest-Rallye 2019 nun auch offiziell abgeschlossen. OBERTRAUN. Die DachsteinWest-Rallye – veranstaltet von den Skivereinen aus Bad Ischl, Bad Goisern, Obertraun, Hallstatt und Gosau – wurde heuer bereits zum 22. Mal ausgetragen und stellte wieder die größte Skirennserie im Inneren Salzkammergut dar. Alle Rennen konnten wie geplant – auch dank der hervorragenden Zusammenarbeit mit der Dachstein...

  • 15.04.19
Lokales
Das alte Amtsgebäude wurde im vergangenen Jahr von der Gemeinde veräußert, um dringend notwendige Projekte wie ua.das bereits begonnene Steinschlagschutz-Projekt am Koppenpass finanzieren zu können.

Gemeindefinanzen
Kalkulierter Überschuss der Gemeinde Obertraun leicht gesteigert

OBERTRAUN. In der jüngsten Sitzung des Obertrauner „Ortsparlaments“ wurde der Jahresabschluss 2018 einstimmig beschlossen und somit verabschiedet. Es war die erste Jahresrechnung, die nach den Bestimmungen der in Oberösterreich geltenden „Gemeindefinanzierung Neu“ erstellt wurde. Gegenüber dem Budgetnachtrag vom September konnte der prognostizierte Überschuss von 27.000 Euro sogar noch um 30.000 Euroerhöht werden. Zurückzuführen ist die Verbesserung hauptsächlich auf den eingeschlagenen...

  • 08.04.19
Leute
Erika Höll feierte ihren 80. Geburtstag.

Jubiläum
Erika Höll feiert ihren "80er"

OBERTRAUN. Ihren 80. Geburtstag feierte kürzlich die Obertraunerin Erika Höll. Neben zahlreichen Gratulanten aus dem Bekannten- und Verwandtenkreis stellte sich bei der Jubilarin, die seit vielen Jahren beim Kath. Kirchenchor und als Organistin tätig ist, auch Bürgermeister Egon Höll seitens der Gemeinde Obertraun mit den besten Glückwünschen und einem Erinnerungsgeschenk ein.

  • 05.04.19
Lokales
Die Hängebrücke am wieder freigegeben Ostuferwander- und Radweg – sie führt über die tiefste Stelle des Hallstättersees.

Wandern und biken
Hallstättersee-Ostufer-Rad- und Wanderweg wieder offen

BAD GOISERN, OBERTRAUN. Der Frühling ist nun auch im inneren Salzkammergut so richtig angekommen. Nachdem die Spuren des Winters beseitigt wurden, konnte der Rad- und Wanderweg entlang des Hallstättersee-Ostufers nach der „Wintersperre“ wieder frei gegeben werden. Einer Wanderung am Hallstättersee-Ostufer steht also nichts im Wege. Der Wanderweg zwischen den Gemeinden Bad Goisern und Obertraun ist etwa acht Kilometer lang und verläuft ohne längere oder schwierige Steigungen. Im Bereich der...

  • 04.04.19
Leute
Fassdaubenrennen 2019 auf dem Krippenstein.
3 Bilder

Krippenstein
Tolle Stimmung beim höchsten Fassdauben-Rennen der Welt

OBERTRAUN. Strahlender Sonnenschein, Schnee ohne Ende und eine tolle Atmosphäre begleitete über 50 Teilnehmer und zahlreiche Zuseher beim höchsten Fassdauben-Rennen der Welt auf dem Krippenstein. „Heit is so a geiler Tag“ war der allgemeine Tenor der Teilnehmer beim 5. Fassdauben-Rennen auf über 2.000 Meter Seehöhe. Und es sind nicht immer die schnellsten Zeiten, die die Zuseher in Jubelorgien ausflippen lassen. Vor allem die akrobatisch anmutenden und teils rekordverdächtigen Sprünge der...

  • 01.04.19
Lokales

Kinderfreunde laden ein
Umtauschbasar für Frühlings- und Sommerbekleidung in Obertraun

OBERTRAUN. Nach dem traditionellen Kinderfasching organisieren die Obertrauner Kinderfreunde nun auch einen Umtauschbasar. Der Kinderfaschingsumzug der Obertrauner Kinderfreunde hat schon eine lange Tradition. Auch heuer wurde natürlich am Faschingssamstag wieder gemeinsam mit vielen maskierten Kindern und der Ortsmusikkapelle ins Schützenhaus marschiert, wo eine Kinderdisco und auch eine Tombola stattfand. „Danke an den Schützenverein und die Ortsmusik, vor allem aber an alle Unternehmen, die...

  • 25.03.19
Lokales
Die Obertrauner beteiligten sich an der "Hui statt Pfui" Initiative und sammelten Müll.

Hui statt Pfui
Seeuferreinigung in Obertraun

OBERTRAUN. Unter dem Motto „Hui statt Pfui“ rief der Umweltausschuss der Gemeinde Obertraun zur jährlichen Seeufer- und Flurreinigungsaktion auf. Vorwiegend wurden die Liegeflächen der Badeanlagen und Ufer des Hallstättersees, aber auch Bachläufe gesäubert. Durch die vielen fleißigen Hände bei der Säuberungsaktion wurden etliche Müllsäcke mit angeschwemmten und umherliegenden Abfall befüllt und anschließend durch den Bauhof der Gemeinde abtransportiert. Neben den freiwilligen Helfern waren...

  • 21.03.19
Lokales
Seeufer- und Flurreinigungsaktion in Obertraun.

Hui statt Pfui
Seeufer- und Flurreinigungsaktion in Obertraun

OBERTRAUN. Im Laufe der Zeit sammelt sich unachtsam weggeworfener Abfall und Unrat in der Natur. Im Frühjahr „warten“ dann Plastiksackerl und Einwegflaschen neben der Straße, Zigarettenpackungen, Dosen und Trinkbecher neben den Wegen und entlang des Seeufers darauf, entfernt und eingesammelt zu werden. Unter dem Motto „Hui statt Pfui“ findet in Obertraun am 16. März die schon traditionelle Seeufer- und Flurreinigungsaktion statt. Der Startschuss dazu fällt um 8 Uhr bei der Abfallsammelinsel...

  • 13.03.19
Lokales
Obertrauner und Hallstätter Kids nahmen gemeinsam am Kindergarten-Skikurs teil.

Hallstatt & Obertraun
Gemeinsamer Kindergarten-Skikurs am Krippenstein

HALLSTATT, OBERTRAUN. Einen gemeinsamen Skikurs am Krippenstein führten wieder die beiden Kindergärten aus Obertraun und Hallstatt durch. Die Kinder waren mit Begeisterung und jeder Menge Spaß dabei. Krönender Abschluss der gemeinsamen Skiwoche war dann das Abschlussrennen beim Krippi-Park, bei dem es nur Sieger gab. Jedes Kind konnte eine Urkunde und eine Medaille mit nach Hause nehmen. Die Verantwortlichen der beiden Kindergärten bedanken sich bei allen Sponsoren und Beteiligten.

  • 05.03.19
Freizeit
Die Obertrauner Keppelweiba verlesen wieder den Faschingbrief.

Fasching in Obertraun
Obertrauner Keppelweiba wieder on tour

Traditionell wird am Faschingsmontag der Obertrauner Faschingbrief in den Gasthäusern der Dachsteingemeinde aufgeführt. OBERTRAUN. Alljährlich am 11. November starten die Obertrauner Keppelweiba mit ihrer „Nachlese“ und bringen ihn in Farbe, Form und Ton, den „Obertrauner Faschingbriaf“. Dabei werden die besten Hoppalas und Missgeschicke der Obertrauner Bevölkerung gereimt und am Faschingsmontag in gesungener oder erzählter Form dargebracht. Zu sehen ist der Obertrauner Faschingbrief am 4....

  • 25.02.19
Lokales

Krippenstein
Snowboarder stürzte 200 Meter über Felswand

OBERTRAUN. Eine Gruppe von sieben tschechischen Urlaubern im Alter zwischen 22 und 30 Jahren wollte am 7. Februar die Variante "Angeralm" im Skigebiet Krippenstein in Obertraun befahren. Die fünf Snowboarder und zwei Skifahrer verließen bei Lawinenwarnstufe zwei teilweise ohne geeignete Ausrüstung für den freien Skiraum die gesicherte Piste. Schon nach wenigen Metern im freien Gelände kamen die sieben Männer aufgrund mangelnder Vorbereitung und Planung der Abfahrtsroute vom eigentlichen Verlauf...

  • 08.02.19
Lokales
Skitage der Welterbe-Volksschule Hallstatt/Obertraun

Krippenstein
Skitage der Welterbe-Volksschule Hallstatt/Obertraun

OBERTRAUN. Zwei tolle und erlebnisreiche Tage am Krippenstein verbrachten die Kinder der Welterbe-Volksschule Hallstatt/Obertraun. Unter dem Motto „Bewegte Schule“ waren die Volksschul-Kinder und ihre Lehrkräfte zwei Tage mit den Skiguides von Outdoor Leadership am Krippenstein unterwegs und hatten viel Spaß im Schnee. „Ein Danke allen, die an der Aktion 'Bewegte Schule' beteiligt waren und zum Gelingen beigetragen haben: dem Team der Krippenstein-Seilbahnen, der Lodge am Krippenstein,...

  • 06.02.19
Leute
6 Bilder

Bunter Sockenball in Obertraun
Von Blumenkindern, Eisschwimmern bis zu den „letzten“ Plastiksackerln war alles vertreten

OBERTRAUN. Am vergangenen Samstag fand der schon traditionelle Obertrauner Sockenball im Bundessport- und Freizeitzentrum statt. Wesentlich zu diesem tollen Ballabend beigetragen hat der „Salzkammergut Express“, der den vielen „Maschkaran“ wenig Zeit zum Ausruhen ließen und das Tanzparkett ordentlich füllte. Nicht leicht hatten es die Juroren bei der Maskenprämierung. Denn eine Vielzahl an Masken, Gesichtern und Gestalten waren beim Obertrauner Sockenball zu Gast. Glücksdrachen, Blumenkinder,...

  • 03.02.19
Sport
Die Siegermoarschaft „Bahnhofviertel“ um Moar Horst Höll mit Sportreferent Gerhard Zauner, Bürgermeister Egon Höll und GR. Stefanie Puchinger.

26. Obertrauner Eisschützencup
„Bahnhofviertel“ stellt erfolgreichste Eisstockschützen

OBERTRAUN. Zum bereits 26. Mal fand heuer der Obertrauner Eisschützencup statt. Das vom Sportreferat der Gemeinde organisierte Turnier hat bereits lange Tradition in Dachsteingemeinde, bei dem in diesem Jahr zwölf Moarschaften zu je fünf Schützen auf der Eisbahn beim Höllwirt antraten. Nach etlichen Vorrundenspielen setzen sich im Finale die Schützen vom „Bahnhofviertel“ um Moar Horst Höll gegen das „Team Wiesholzer“ (Anton Wiesholzer) durch und kürten sich zum Obertrauner Eisschützenmeister...

  • 29.01.19
Sport
Die Siegerinnen aus Goisern.
2 Bilder

Obertraun
Goiserer Damen siegen bei Welterbe-Regionsturnier der Eisschützinnen

OBERTRAUN. Je 15 Eisschützinnen der Gemeinden Hallstatt, Obertraun, Gosau und Bad Goisern treffen sich jedes Jahr, um die beste Moarschaft der Welterberegion zu ermitteln. Bereits um 30. Mal fanden sich am vergangenen Wochenende die Eisschützen aus den vier Gemeinden rund um den Hallstättersee ein. In diesem Jahr war die Obertrauner Eisbahn beim Höllwirt Schauplatz des traditionellen Vergleichskampfes, und dies trotz der Wetterkapriolen der vergangenen Wochen bei ausgezeichneten...

  • 29.01.19
Lokales

Obertraun
Snowboarder aus misslicher Lage gerettet

OBERTRAUN (red). Gegen Mittag befuhr ein Snowboarder aus Graz, am 27. Jänner 2019, eine Variantenabfahrt im Skigebiet Dachstein-Krippenstein im Gemeindegebiet von Obertraun. Aus unbekannter Ursache verabsäumte er das rechtzeitige Ausqueren aus der Variantenabfahrt in den organisierten Skiraum und fuhr weiter talwärts. Das Gelände bricht dort auf etwa 870 Metern Seehöhe senkrecht über eine Felswand ab.  Als der Mann im immer steiler werdenden Gelände mit seinem Snowboard anhalten wollte,...

  • 27.01.19