Optometrie

Beiträge zum Thema Optometrie

Augenzentrum Brigittenau: Bei der Ordinationseröffnung untersuchte Fachärztin  Elisabeth Golestani-Gruber (l.) auch Bezirksvorsteher Hannes Derfler (SPÖ).
1

Neuer Augenarzt 20. Bezirk
"Augenzentrum Brigittenau" in der Romanogasse eröffnet

Die Fachärztin Elisabeth Golestani-Gruber leitet das neue "Augenzentrum Brigittenau" in der Romanogasse. BRIGITTENAU. Das neue "Augenzentrum Brigittenau" hat in der Romanogasse 27/8 seine Türen geöffnet. Leiterin ist Elisabeth Golestani-Gruber, Fachärztin für Augenheilkunde und Optometrie. Die Ärztin ist Expertin in Sachen Netzhaut und Uveitis, also der Entzündung der Augenhaut (Uvea). Neben ihrer Tätigkeit im Bezirk ist sie stellvertretende Leiterin der Netzhautambulanz im Donauspital Wien....

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Die erste Laser-assistierte Hornhauttransplantation oberösterreichs wurde erfolgreich am Kepler Universitätsklinikum durchgeführt.
3

Kepler Universitätsklinikum
Laser hilft bei Hornhauttransplantation

Am Linzer Kepler Universitätsklinikum wurde die erste Laser-assistierte Hornhauttransplantation OÖs erfolgreich durchgeführt. LINZ. An der Universitätsklinik für Augenheilkunde und Optometrie des Kepler Universitätsklinikum (KUK) in Linz wurde die erste Laser-assistierte Hornhauttransplantation Oberösterreichs erfolgreich durchgeführt. Innovative AugenheilkundeDie Augenheilkunde ist eines der innovativsten medizinischen Fächer. Die Laser-assistierte Hornhauttransplantation sei ein sehr...

  • Linz
  • Carina Köck
Anzeige
(Anmerkung: Beitrag vom 30.11.2016) Theresa Halder gefällt besonders gut, dass sie modische mit technischen Aspekten verbinden kann.
2

FiT – Frauen in Technik
Optometrie: Vom Männer- zum Modeberuf

HALL. Mit Hilfe des „FiT“-Programms vom AMS absolviert Theresa Halder das Kolleg für Optometrie in Hall. Beitrag vom 30. November 2016: Theresa Halder hat sich schon immer für das Auge, Brillen und Kontaktlinsen interessiert. Mit ihrer Lehre zur Augenoptikerin, die 3,5 Jahre gedauert hat, hat sie dieses Interesse in einen spannenden Beruf umwandeln können. Doch die Lehre war ihr noch lange nicht genug. Kolleg für Optometrie Die 23-Jährige hat nach ihrer Lehre zwei Jahre lang als Augenoptikerin...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • AMS Tirol
Ab Dezember hat Mattighofen mit Dr. Ramin Baradaran Dilmaghani einen neuen Augenarzt.

Augenarzt
Neuer Augenarzt für Mattighofen

MATTIGHOFEN. Mit 1. Oktober hat die OÖGKK in Mattighofen einen neuen Augenarzt unter Vertrag genommen. "Medizin muss für unsere Versicherten in ganz Oberösterreich erreichbar sein, auch in den ländlichen Regionen. Gezielt besetzen wir daher Ärzte und Therapeuten auch abseits vom Linzer Zentralraum nach", so Albert Maringer, Obmann der OÖGKK.  Dr. Ramin Baradaran Dilmaghani, Facharzt für Augenheilkunde und Optometrie, tritt die Nachfolge von Maria Neuländtner-Bachleitner an. Die Ordination am...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
26

Murau bleibt der Durchblick erhalten

Praxisübergabe Augenarzt Dr. Hans-Georg Frieß an Dr. Herbert Staber Dank an den „Alten“, Gratulation für den „Neuen“. Der Besucherandrang im Murauer Rathaushof Sonntagabend glich einer Mischung von Ärztekongress, Freundes- und Patiententreffen: Anlass war die Praxisübergabe der Fachärzte für Augenheilkunde und Optometrie Dr. Hans-Georg Frieß an Dr. Herbert Staber. Seit Montag, 2. Juli 2018, ist die Ordination in der Murauer Schwarzenbergstrasse 2 auch als Kassenstelle wieder geöffnet. Bgm....

  • Stmk
  • Murau
  • Hans Georg Ainerdinger
Augenmedizinische Behandlung auf höchstem Niveau bietet Dr. Susanne Binder im neuen Augenzentrum Donaustadt.
3

Neues Augenzentrum soll Behandlung im Spital ergänzen

Das neue Augenzentrum gegenüber des Donauspitals bietet Diagnose und Therapie mit modernster Technologie. DONAUSTADT. Vis-à-vis des Donauspitals, in der Zschokkegasse 140, hat mit Mai das privatmedizinische Augenzentrum Donaustadt eröffnet. Auf rund 500 Quadratmetern stehen den Patienten die modernsten Geräte zur Untersuchung, Behandlung und Operation, von der Optischen Kohärenz Tomografie über Ultraschalluntersuchungen, Farbstoffangiografien bis zur Lasertherapie und Hornhaut- und...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sabine Krammer
HNO-Primar Gerd Rasp, Moderatorin Angelika Pehab, Neurologe Stefan Leis sowie Theresia Keindl und Hannes Kraker von der Universitätsklinik für Augenheilkunde.
9

Ursachen von Kopfweh können mannigfaltig sein

Herkunft, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten von Kopfschmerzen sind Thema beim Mini Med Studium. SALZBURG (ap). Fast jeder zweite erwachsene Salzburger leidet regelmäßig unter Kopfschmerzen – eine der häufigsten Beschwerden überhaupt. Abhängig von der Art gibt es wirksame Möglichkeiten zur Behandlung, wobei zwischen Akutbehandlung und vorbeugender Behandlung unterschieden wird. Fächerübergreifender Vortrag Konkrete Beispiele dazu erhielten die Besucher im Rahmen des Mini Med Studiums von den...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Angelika Pehab
Nach langem Warten wird es in Ferlach bald einen Kassen-Augenarzt geben

Neue Kassenarztstelle für Ferlach

Bis 28. September läuft die Bewerbungsfrist für einen Facharzt für Augenheilkunde. FERLACH. Eine positive Nachricht für die Ferlacher. Die Ärztekammer für Kärnten schrieb jetzt eine neue Kassenarztstelle für Augenheilkunde und Optometrie aus. Bewerben können sich interessierte Fachärzte bis 28. September. Eine solche Facharztstelle ist ja ein lang gehegter Wunsch in der Büchsenmacherstadt. Via Facebook dankt Bürgermeister Ingo Appé den Entscheidungsträgern: "Wir hoffen bis spätestens 1. Jänner...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Eva Maria Koch-Todter, Gregor Hintermayer und Martin Trattner (NÖGKK)

Augenheilkunde und Optometrie: St. Pölten hat neue Gruppenpraxis

ST. PÖLTEN (red). Seit 1.7. gibt es eine neue Gruppenpraxis für Augenheilkunde und Optometrie in St. Pölten. Die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) nahm die neue Praxis unter Vertrag. NÖGKK-Service-Center-Leiter Martin Trattner begrüßte Eva Maria Koch-Todter und Gregor Hintermayer bereits persönlich: „Gruppenpraxen ermöglichen eine optimale Versorgung der Bevölkerung - sie bieten kundenfreundliche Öffnungszeiten, kürzere Wartezeiten sowie den fachlichen Austausch zwischen den Ärztinnen und Ärzten“....

  • St. Pölten
  • Bettina Talkner
Eduard Walch, Facharzt für Augenheilkunde und Optometrie in Krems.
2

"Augenblick" mal: So behalten Sie den Durchblick

"Vorsorge ist besonders wichtig", sagt Eduard Walch, Facharzt für Augenheilkunde und Optometrie. NÖ. Für die meisten Menschen ist es so selbstverständlich sehen zu können, dass sie sich darüber kaum Gedanken machen. Dabei beruht kein anderer der menschlichen Sinne auf einer ähnlich komplexen Gehirnleistung wie das Sehen. "Augenblick mal" Unser Auto schicken wir jedes Jahr zum Pickerl. Doch wie sieht es mit der Kontrolle unserer Augen aus? "Vorsorge ist besonders wichtig", betont Eduard Walch,...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
1 2

Augenfacharzt Dr. Wilfried Obermayer ausgezeichnet

Der Augenmediziner Dr. Wilfried Obermayer wurde auch 2015 zu einem der beliebtesten Ärzte im Burgenland gewählt. GROSSPETERSDORF. Der Augenfacharzt Wilfried Obermayer mit Ordination in Großpetersdorf wurde mit dem DocFinder Patients' Choice Award 2015 im Burgenland ausgezeichnet. Der Mediziner hatte diese Auszeichnung bereits 2014 erhalten. Somit wurde er von den PatientInnen als einer der beliebtesten Ärzte im Burgenland geehrt. Obermayer erhielt die Auszeichnung in der Fachrichtung...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
LRin Christine Baur mit Projektleiterin Nora Wenk und Asylwerbern aus den Flüchtlingsheimen Hall in Tirol und Kleinvolderberg, die im Rahmen des Projekts RefugSee neue Brillen bekamen.

Projekt "RefugSee": SchülerInnen fassen Flüchtlinge ins Auge

Ein Schulprojekt der besonderen Art führte die Private HTL des Landes Tirol – Kolleg für Optometrie in Hall durch: Um ihre Kenntnisse in der Praxis anwenden zu können und darüber hinaus auch noch einen sozialen Mehrwert zu erreichen, boten die SchülerInnen im Rahmen von „RefugSee“ insgesamt 33 AsylwerberInnen aus den Heimen Hall in Tirol und Kleinvolderberg kostenlose Sehtests an und statteten sie bei Bedarf auch mit maßgeschneiderten Brillen aus. Im Englischunterricht erlernten die...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Bezirksblätter Tirol
5

Als Ausgleich in den Garten

Farbenfrohe Brillen buhlen mit Orchideen um die Gunst der Blicke. Die Ordination von Dr. Anna Gruber in Hausmannstätten ist ein Hingucker, die Ärztin eine Fachfrau für die Augen „Mein Wunsch war immer eine Wohlfühlordination“, sagt Dr. Gruber. Für die Patienten, ihre Mitarbeiter und für sie selbst soll es hier so angenehm wie möglich sein. „Dazu gehört auch, dass ich mich zeitlich nicht unter Druck setzen lasse und mir viel Zeit für meine Patienten nehme“, erklärt die Augenärztin. Gruber...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

Neue Gruppenpraxis für Augenheilkunde

Kürzlich hat die OÖ Gebietskrankenkasse eine neue Gruppenpraxis für Augenheilkunde unter Vertrag genommen. Die "Dr. Ulrike Nesser Gruppenpraxis für Augenheilkunde und Optometrie Nachfolge OG" befindet sich in der Schiffmannstraße 7 in 4020 Linz. Sie ist unter der Telefonnummer 0732/380 218 erreichbar.

  • Linz
  • Nina Meißl

Ärztetipp: Das geht unter die Bindehaut!

Die Bindehaut stellt eine wichtige Barriere zwischen Augenhöhle und Außenwelt dar. Sie schützt das Auge vor Umwelteinflüssen. Viren, Bakterien, Allergene (Pollen, Hausstaub …), auch grelles Licht (Schweißer oder Gletschertourengeher) können die Bindehaut in Mitleidenschaft ziehen und zu Entzündungen aller Schweregrade führen. Auch ein Übergreifen auf die angrenzende Hornhaut ist möglich. Grundvoraussetzung für eine widerstandsfähige Bindehaut ist ein gut benetzender Tränenfilm. Trockene...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Nina Meißl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.