Ostern

Beiträge zum Thema Ostern

Politik
Pater Ferdinand Karer, Direktor am Gymnasium Dachsberg: "Die neue Normalität möge den Menschen mit seiner Umwelt in den Mittelpunkt stellen. Aber das ist doch eh normal!"

Gedanken zur Corona-Krise
Schuldirektor und Pater: Corona – und wie wir uns wieder welche Normalität wünschen

Das Ausbreiten des Corona-Virus und der Kampf dagegen haben weltweit dazu geführt, dass für das öffentliche Leben die Pause-Taste gedrückt wurde. Die damit verbundene Vollbremsung der Wirtschaft wird nicht nur gravierende ökonomische sondern auch gesellschaftliche Folgen nach sich ziehen – immer wieder ist von einer "neuen Normalität" nach Corona die Rede. Die BezirksRundschau hat deshalb Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher gebeten, ihre Gedanken zur Corona-Krise und dem Leben danach...

  • 21.04.20
  •  1
  •  2
Gedanken
3 Bilder

Ostern
Pfarrer Josef Michal: "Glauben gehört zu unserem Alltag"

Leere Kirchen zu Ostern am kommenden Wochenende. Josef Michal, Pfarrer von Windhaag und Rechberg, teilt zu diesem hohen kirchlichen Fest seine Gedanken mit uns: "Liebe Leserinnen und Leser, was hat Corona-Angst mit Auferstehungsglauben zu tun? Hat es angesichts der Bedrohung durch das Corona-Virus Sinn, Ostern zu feiern? Dabei haben Glaube und Corona zwei Dinge gemeinsam: Manche merken nicht einmal, dass sie erkrankt sind, und so wirkt sich die Infektion auf ihr praktisches Leben nicht aus....

  • 08.04.20
Wirtschaft
Flauschige Geschenke: Auch die "Oberstein Alpacas" aus St.Thomas bieten nun Gutscheine an – am Foto Madlene Froschauer und Christoph Nenning im Hofladen.
6 Bilder

Ostergeschenke
Viele Firmen aus dem Bezirk Perg liefern jetzt auch Gutscheine

Die Wirtschaftskammer-Bezirksstellen erweitern ihr Lieferserviceportal mit Gutscheinen BEZIRK PERG. Ostern steht vor der Tür. Allerdings bleiben aufgrund der Corona-Krise für die Konsumenten viele Unternehmenstüren verschlossen. Damit das Osternest dennoch nicht leer von Geschenken bleibt, erweitern die Bezirksstellen der Wirtschaftskammer ihr erfolgreich initiiertes Lieferserviceregional-Portal jetzt mit Gutscheinen.  Geschenke für viele Anlässe „Auf diese Weise hat die heimische...

  • 06.04.20
Lokales
Die Lehrkräfte der HLW Perg senden Ostergrüße an die Schüler.

Danke und Lob
Perger HLW-Lehrkräfte senden digitale Ostergrüße an Schüler

Bereits seit mehr als drei Wochen findet der Unterricht nun über E-Learning statt. Um dieser physischen Distanz entgegenzuwirken, haben sich die Professorinnen und Professoren der HLW und FW Perg einen ganz besonderen Ostergruß überlegt. PERG. Gemeinsam wurde eine Präsentation mit persönlichen Anekdoten, Bildern und Sprüchen erstellt, die zu Beginn der Osterferien an alle Schüler versendet wurde. Mit dieser Aktion soll ein großes Lob an die Schüler ausgesprochen werden, die in dieser...

  • 06.04.20
Lokales
Schaufensterplakat der Pfarre Pabneukirchen, Ostern  2020.
5 Bilder

Es wird nicht Karfreitag bleiben
Draußen auf der Straße tobt die Menge...

PABNEUKIRCHEN. PONTIUS PILATUS: Draußen auf der Straße tobt die Menge: Kreuzige ihn. Und du Piltus gehorchst. Es wrd nicht Karfreitag bleiben. HOHEPRIESTER: Du hast nach einem Grund gesucht, um ihn zu beseitigen und hast das Gesetz über den Menschen gestellt. Es wrd nicht Karfreitag bleiben. Schaufenster-Texte bei Nahersorgern Sieben Personen aus der Leidensgeschichte werden mit Texten bei örtlichen Nahversorgern und im Schaukasten der Pfarre vorgestellt. Sie regen zum Nachdenken an (siehe...

  • 03.04.20
Lokales
Experten raten, Ausflugsfahren zu Ostern zu vermeiden.

Ostern 2020
"Bitte verzichten Sie auf Ausflugsfahrten"

Die Osterwoche steht vor der Tür und das Wetter wird immer besser. Die Lust für Ausflüge sowie Bewegung an der frischen Luft steigt. OÖ. "Bewegung ja, weite Ausflüge zu beliebten Zielen in unserem Land bitte nicht" – so appellieren Experten des oberösterreichischen Krisenstabes aufgrund der momentanen Situation an die Bevölkerung. Natürlich könne man an die frische Luft gehen und die Sonne genießen. Jedoch solle man die Situation nutzen, um die eigene Heimatgemeinde zu erkunden. Im...

  • 03.04.20
Lokales
Das Dokumentationsformat bereist auch die "Perle des Strudengaus": Grein
6 Bilder

Von Au bis St. Nikola
ORF zeigt zu Ostern Doku über den Strudengau

Am Ostermontag in ORF 2 bereist „Aufgetischt“ den sagenumwobenen Strudengau GREIN, STRUDENGAU. Die Donau, die Lebensader Europas, durchfließt auf rund 350 Kilometern unser schönes Österreich und dabei gleicht kein Flusskilometer dem anderen. Jedes Teilstück trägt ein unverkennbares Wesen und hat seine eigene Geschichte. Am Ostermontag, 13. April 2020, um 18.05 Uhr in ORF 2 bereist „Aufgetischt“ einen dieser außergewöhnlichen Abschnitte – den sagenumwobenen Strudengau, der sich vom...

  • 30.03.20
Wirtschaft
Die Versorgung mit Ostereiern ist dieses Jahr gesichert.

Ostern in Oberösterreich
Versorgung mit Ostereiern ist gesichert

Von September bis nach Ostern werden in Österreich besonders viele Ostereier nachgefragt. Während dieser Zeit sind nahezu alle Legehennenstallungen mit Hennen belegt. Somit arbeiten, in Vorbereitung auf die Osterzeit, Mirarbeiter in Oberösterreichs Färbereien auf Hochtouren um den Lebensmittelhandel ausreichend beliefern zu können. OBERÖSTERREICH. „Da jedoch heuer in den Skiregionen und im Außer-Haus-Verzehr weniger bis keine Ostereier gebraucht werden, verlagert sich dieser Absatzmarkt...

  • 30.03.20
Gesundheit
Wir überprüfen populäre Mythen der Medizin auf ihren Wahrheitsgehalt.

Mythen der Medizin
Rohen Teig zu naschen ist ungesund

Schon im Kindesalter wird uns beigebracht, dass man von rohem Teig die Finger lassen sollte. Tatsächlich angebracht ist die beliebte Warnung vor allem dann, wenn rohe Eier enthalten sind. Wer davon nascht, riskiert die Infektion mit Salmonellen. Kleine Kostprobe oft in OrdnungBeim eierlosen Teig ist eine kleine Kostprobe in aller Regel unbedenklich. Allzu groß sollte die Portion aber auch hiervon eher nicht sein. Insbesondere Rühr- und Hefeteig sorgen gerne für Bauchschmerzen, da das fürs...

  • 18.04.19
Leute
Landjugend - Leiterin (Sarah Nenning) der Ortsgruppe Perg und kleine Gäste.
4 Bilder

1. Osterhasenschnitzeljagd der Landjugend Perg

Am Samstag, den 31. März 2018 fand die 1. Osterhasenschnitzeljagd, veranstaltet von der Landjugend Perg, in Pergkirchen statt. Trotz einiger Regenschauer besuchten rund 40 Kinder und deren Eltern die Veranstaltung. Bei 10 Stationen mussten die Kinder verschiedene Aufgaben meistern und knifflige Rätsel lösen um ans nächste Ziel zu gelangen. Aber nicht nur das Köpfchen der Kleinen war gefragt, sondern auch deren Kreativität. Damit die gefundenen ,,Osterschätze‘‘ heil nach Hause...

  • 04.04.18
Freizeit

Ostern im Katsdorfer Museum

Am Ostersonntag den 1. April ist das Karden- und Heimatmuseum von 13:00 bis 16:00 Uhr geöffnet. Zur Saisoneröffnung erwartet alle Besucher eine kleine Osterüberraschung. Die Kinder laden wir zum Ostereiersuchen ein. Der Eintritt in unser Museum ist frei. Wann: 01.04.2018 ganztags Wo: Karden- und Heimatmuseum, 4223 Katsdorf auf Karte anzeigen

  • 26.03.18
Gesundheit
Ein enstpanntes Ostern in der Familie kann schön sein.

Ostern als stressfreies Fest zelebrieren

Familienfeste können auch mal nach hinten losgehen, aber gerade Ostern hat das Potenzial auf pure Entspannung. Feierliche Anlässe wie Ostern entpuppen sich gerne mal als zweischneidiges Schwert. Einerseits bieten sie die seltene Gelegenheit, die Großfamilie an einem Tisch zu vereinigen. Andererseits sind ebensolche Feste für das einladende Familienoberhaupt oftmals mit viel Stress verbunden. Schließlich wollen die Speisen rechtzeitig am Tisch stehen und unangenehme Gesprächsthemen geschickt...

  • 22.03.18
  •  2
Lokales
Die richtige Schultasche soll mit dem Kind mitwachsen, Tragekomfort bieten und zur Sicherheit beitragen.
11 Bilder

Osterhase bringt Schultasche: Der große AKOÖ-Test

Ergonomie, Komfort und gute Sichtbarkeit sind wichtige Kriterien. Der Osterhase bringt für viele Taferlklassler die Schultasche. Der AK-Konsumentenschutz hat zehn im Handel angebotene Schultaschen mit einer Physiotherapeutin aus der Kepler Universitätsklinik und zwei Schulanfängern aus dem Kindergarten getestet. Am besten abgeschnitten haben im Test „Der Die Das ergo Flex“, „Cubo“ von Ergobag und „Toolbag smart“ von Schneider. Die wichtigsten Kriterien Eine gute Innenaufteilung mit...

  • 20.03.18
Wirtschaft
Sport Directs bringt Sportartikel ins Förderzentrum Waldhausen. Helmut Benischek, Gabriella Sebökne Szabo, Judith Gerhofer, Maria Klammer, Friedrich Huber bei der Übergabe.
39 Bilder

Eine riesengroße Oster-Überraschung

WALDHAUSEN, LINZ . Sports Direct überraschte abermals das Förderzentrum. Judith Gerhofer brachte viele Sportartikel. Die Kinderaugen leuchteten. Mit offenem Mund staunten die Kids. Vollbepackt Vollbepackt kam Judith Gerhofer, Marketing-Leiterin für Österreich und Deutschland von Sports Direct, in den neu bezogenen Zubau des Förderzentrums Waldhausen. Als Träger der vielen Sportartikel kamen BezirksRundschau Geschäftsstellenleiter Friedrich Huber und Helmut Benischek mit. Fahrräder,...

  • 14.04.17
  •  3
Gesundheit
Mit ein paar Tricks lässt sich ein gesundes grünes Ostern feiern.

Heuer mal ein gesundes Ostern!

Osterfeste leben auch vom Schlemmen, aber es darf auch mal gesundes Essen sein. Feste sind absolut großartig, schließlich können wir es uns ganz ohne schlechtes Gewissen mal richtig gut gehen lassen. Nicht zuletzt der Schritt auf die Waage sorgt nach Weihnachten und Co. aber oft für rasche Ernüchterung. Auch zu Ostern laufen wir Gefahr, es mit dem Essen ein wenig zu übertreiben. Wer das klassische Fest rund um Auferstehung, Nestsuche und Eier in diesem Jahr etwas gesünder gestalten möchte,...

  • 06.04.17
  •  2
Gesundheit
Die richtige Schultasche wächst mit: Rückenlänge und Gurte lassen sich verstellen.
9 Bilder

AK-Test: Schultaschen im Vergleich

Der Osterhase bringt für viele angehende Taferlklassler/-innen die Schultasche. Der AK-Konsumentenschutz hat daher zehn im Handel angebotene Schultaschen mit einer Physiotherapeutin aus der Kepler Universitätsklink und zwei Schulanfängern aus dem Kindergarten getestet. Während der Nachwuchs bei der Auswahl der Tasche mehr auf Farbe und Design achtet, sollten Eltern auch die ergonomischen Faktoren im Auge behalten. Am besten abgeschnitten haben in unserem Test der Cubo von Ergobag und die...

  • 05.04.17
Freizeit
Kreuzigungsgruppe in der Kalvarienbergkirche Perg.

Musikalische Stunde zur Passion

PERG. In der Fastenzeit versuchen viele, auf so manchen Genuss zu verzichten und dabei vielleicht auch einige überflüssige Kilos zu verlieren. Doch die Zeit vor Ostern sollten wir auch dazu nutzen, bewusst auf unser Leben zu schauen und manches Festgefahrene zu verändern. Einer der ersten Schritte zur Veränderung ist, selbst zur Ruhe zu kommen und innezuhalten. Genau eine solche Stunde der Stille und Einkehr möchte die Chorgemeinschaft Perg mit ihrem Passionsingen am Sonntag, 2. April, um 17...

  • 22.03.17
Freizeit
Josef Keplinger

Vortrag von Josef Keplinger

BAUMGARTENBERG. Am Donnerstag, 30. März, lädt das Katholische Bildungswerk Baumgartenberg um 19.30 Uhr zum Vortrag von Josef Keplinger "Der Herr vollende an dir, was er in der Taufe begonnen hat - über den Umgang mit Tod und Bestattung - eine geistliche Erschließung christlicher Begräbnisliturgie" in den Gemeinschaftsraum des Pfarrhofes Baumgartenberg. Am Aschermittwoch, dem Beginn der österlichen Bußzeit, werden Christen im Zeichen des Aschenkreuzes an die Vergänglichkeit des irdischen...

  • 09.03.17
Politik
Licht und Schatten, Tod und Auferstehung. Franz Gruber ist Spezialist für Fundamentaltheologie und Dogmatik. Er lehrt und forscht an der Universität Linz.
2 Bilder

„Zölibat sollte keine Verpflichtung sein“

OÖ. Franz Gruber ist Rektor der Katholischen Privatuniversität (KU) in Linz. Er spricht über österliche Symbolik und den Priestermangel in der katholischen Kirche. BezirksRundschau: Himmel und Hölle sind gerade zu Ostern strapazierte Begriffe. Franz Gruber: Darum müssen sie richtig interpretiert werden. Himmel und Hölle sind keine räumlichen Begriffe. Himmel ist theologisch das Symbol für Gott und die Vollendung der Welt. Himmel ist das Bild umfassender Versöhnung. Umgekehrt meint Hölle...

  • 24.03.16
Menü
Annemarie Brunner

Annemarie Brunner: Ostern – Traditioneller Genuss mit Wirkungskraft

OÖ, RIED IN DER RIEDMARK. Auf Oberösterreichs Bauernhöfen werden die Jahreszyklen und Festtage seit jeher ganz bewusst gelebt und gefeiert. Jede Zeit im Jahr hat ihre ganz besonderen und kostbaren Momente. „Das gilt insbesondere auch für die Osterzeit“, würdigt Landesbäuerin LAbg. Annemarie Brunner aus Ried in der Riedmark das Traditionsbewusstsein der Bäuerinnen und Bauern, das weit über die christlichen Feste hinausgeht. Gefärbte Eier und Osterschinken haben in Österreich eine lange...

  • 23.03.16
Lokales
Landesbäuerin LAbg. Annemarie Brunner aus Ried in der Riedmark

Bewusster Genuss zu Ostern

BEZIRK, RIED. "Auf Oberösterreichs Bauernhöfen werden die Jahreszyklen und Festtage seit jeher ganz bewusst gelebt und gefeiert. Jede Zeit im Jahr hat ihre ganz besonderen und kostbaren Momente. Das gilt insbesondere auch für die Osterzeit“, würdigt Landesbäuerin LAbg. Annemarie Brunner aus Ried das Traditionsbewusstsein der Bäuerinnen und Bauern. Gefärbte Eier und Osterschinken haben in Österreich eine lange Tradition, die bis ins 17. Jahrhundert zurückgeht. Es war eine Besonderheit, als...

  • 22.03.16
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.