Alles zum Thema Ostern

Beiträge zum Thema Ostern

Freizeit
Ostern steckt in Salzburg voller Bräuche und Traditionen.
11 Bilder

Ostern
Salzburgs besondere Osterbräuche

Kaum eine Zeit steckt in Salzburg so voller Bräuche und Traditionen wie Ostern. Das Landesmedienzentrum hat in Archiven sowie Büchern gestöbert und die zehn schönsten Osterbräuche und Traditionen in Salzburg zusammengestellt. SALZBURG (red). Besonderes wie Gebildebrote, Antlaßeier und brennende Baumschwämme, aber auch Gonesrennen, wachende Schützen und Godngeschenke – das alles findet man in Salzburg während der Osterfeiertage. Die zehn schönsten Osterbräuche Hier finden Sie eine Auswahl...

  • 19.04.19
Gesundheit
Wir überprüfen populäre Mythen der Medizin auf ihren Wahrheitsgehalt.

Mythen der Medizin
Rohen Teig zu naschen ist ungesund

Schon im Kindesalter wird uns beigebracht, dass man von rohem Teig die Finger lassen sollte. Tatsächlich angebracht ist die beliebte Warnung vor allem dann, wenn rohe Eier enthalten sind. Wer davon nascht, riskiert die Infektion mit Salmonellen. Kleine Kostprobe oft in OrdnungBeim eierlosen Teig ist eine kleine Kostprobe in aller Regel unbedenklich. Allzu groß sollte die Portion aber auch hiervon eher nicht sein. Insbesondere Rühr- und Hefeteig sorgen gerne für Bauchschmerzen, da das fürs...

  • 18.04.19
Freizeit

BUCH TIPP: Reinhard Kriechbaum – "Heringsschmaus und Kreuzlstecken - Geschichten und Bräuche rund um Ostern"
Erkundungsreise: Die Welt der Bräuche

Reinhard Kriechbaum beantwortet allerlei Fragen zu Fastenzeit und Ostern, wie beispielsweise: Warum gibt es Starkbier zur Fastenzeit? Wann gehen Glocken auf Reisen und was haben Hasen mit Ostern zu tun? Dabei werden die Osterbräuche in Österreich, Deutschland und der Schweiz auf nette Art beleuchtet. Auch in unserer Konsumgesellschaft haben Bräuche weiterhin ihren großen Stellenwert – ein interessantes Büchlein! Pustet Verlag, 240 Seiten, 19,95 €

  • 13.04.19
Lokales

Gedicht
Verse zum Thema "Ostern"

Ostern Wenn der Tauernwind vom Berg herniederschleicht Und der Schnee dem Frühling weicht, wenn über uns die Sonne wieder wärmend steh, und so mancher Frohnatur das Herz aufgeht; wenn auf ihren Klapperkisten die Osterhasen freudig zu den braven Menschen rasen, wenn die Priester froh verkünden und sie tun es gern, Die Geschichte von der Auferstehung uns'res Herrn - dann wünschen wir alle nur das Beste zu diesem OSTERFESTE! Helmuth Guggenberger, Mittersill Zeichnung: Elisabeth...

  • 09.04.19
  •  1
Gesundheit
Ein enstpanntes Ostern in der Familie kann schön sein.

Ostern als stressfreies Fest zelebrieren

Familienfeste können auch mal nach hinten losgehen, aber gerade Ostern hat das Potenzial auf pure Entspannung. Feierliche Anlässe wie Ostern entpuppen sich gerne mal als zweischneidiges Schwert. Einerseits bieten sie die seltene Gelegenheit, die Großfamilie an einem Tisch zu vereinigen. Andererseits sind ebensolche Feste für das einladende Familienoberhaupt oftmals mit viel Stress verbunden. Schließlich wollen die Speisen rechtzeitig am Tisch stehen und unangenehme Gesprächsthemen geschickt...

  • 22.03.18
  •  2
Lokales
Ein Pilgerung mit Pfarrer Oswald Scherer am Marienweg im Pinzgau
2 Bilder

Neue digitale Pilgerkarte für vorösterliche Pilgerwanderungen

Rechtzeitig zum Saisonstart gibt es neue Angebote für Pilger PINZGAU. Die Pilgersaison startet traditionell in der Karwoche mit den vorösterlichen Pilgerwanderungen vom 26. bis 28. März. Zehn Wege vom Salzburger Teil des Jakobswegs bis zum Leonhardsweg bieten im Salzburger Land und Umland auf mehr als 145 Kilometern eine schöne Einstimmung auf Ostern. Neu angeboten wird heuer der Großarler Kapellenweg. „Viele Pilger sind vor Ostern schon mehrere Wege gegangen, da ist ein neues Angebot super“,...

  • 21.03.18
  •  1
Lokales
5 Bilder

ZELLI Ostern 2018

Liebe Kinder, liebe Junggebliebene, am 30. März verteilt ZELLI süße Osterüberraschungen Wann: 30.03.2018 11:30:00 bis 30.03.2018, 13:00:00 Wo: Stadtplatz, 5700 Zell am See auf Karte anzeigen

  • 09.03.18
Lokales
13 gesetzliche Feiertage gibt es derzeit in Österreich. Der Karfreitag gehört nicht dazu – das könnte sich nach einer Klage nun ändern.

Frei am Karfreitag: Europäischer Gerichtshof entscheidet – mit Umfrage

Ein Mann ohne Bekenntnis hat geklagt, weil er im Gegensatz etwa zu Protestanten am Karfreitag arbeiten muss. Nun liegt die Entscheidung beim Europäischen Gerichtshof (EuGH), ob hier Diskriminierung vorliegt. ÖSTERREICH. Der Karfreitag ist in Österreich derzeit nicht für alle Arbeitnehmer arbeitsfrei: Für Angehörige der evangelischen Kirchen Augsburgischen und Helvetischen Bekenntnisses, der Altkatholischen Kirche und der Evangelisch-methodistischen Kirche ist der Karfreitag in Österreich ein...

  • 10.04.17
  •  3
  •  3
Lokales
Bgm. Hannes Lerchbaumer, Renate Ratzenböck, die Keltenqueen, Ferdinand Cenger, TVB Uttendorf. Frau Ratzenböck hat ehrenamtlich 25 Jahre lang das Keltendorf betreut und geprägt.
2 Bilder

Ostern im Keltendorf

UTTENDORF. Am Palmsamstag fand im Keltendorf bei strahlendem Sonnenschein und blauem Himmel der Ostermarkt mit Palmbuschen-binden stand. Das war ein schönes Familienfest, im Museum zum anfassen. Die Kinder tollten herum und kletterten auf die Bäume. Für sie fand auch wiederholt eine Märchenerzählung statt. Ganz konzentriert und begeistert hörten die Kinder der Erzählerin zu. Die Eltern saßen zusammen zum Plauschen. Es gab Kaffee und selbstgemachten Kuchen. Die netten Verkaufsstände boten...

  • 10.04.17
  •  1
Leute
25 Bilder

4. Neukirchner Ostermarkt

Heuer schon zum 4. mal findet der schon fast traditionelle Neukirchner Ostermarkt statt. Wie immer gut besucht auch trotz dem etwas kühlem Wetter. Es gibt auch viele kulinarischen Köstlichkeiten. Fastensuppe, Krapfen, Osterbäckereien uvm. stand auf der Speisekarte. Da ist für jeder Mann und jede Frau etwas dabei. Ein tolle und gelungenes Fest für jung und alt.

  • 07.04.17
  •  1
  •  4