pöllau

Beiträge zum Thema pöllau

Anzeige
Der Chef weiß wovon er spricht: Fleischermeister Robert Buchberger ist selbst ein absoluter Experte am Grill.

Buchberger Grillspezialitäten: vom Kotelett bis zum „Wagyu“

Raus aus dem Winter und direkt rein ins Grillvergnügen! Was wäre eine Grill- oder Sommernachtsparty ohne saftige Koteletts, bunte Spieße oder herrlich knusprige Spareribs?! Die Fleischerei Buchberger ist dafür Ihr perfekter Partner. Die Buchbeger-Highlights: Fleisch und Wurst stammen von Bauern aus der Region und aus eigener Schlachtung; auf den passenden Reifegrad wir geachtet; wahlweise direkt im Geschäft frisch geschnitten oder mariniert mit Ölen sowie aromatischen oder pikanten...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Freude über den 1. Platz beim Civitas Award bei VDir. Jürgen Flicker, Robert Buchberger und Projektinitiator Stefan Prinz.
2

PÖLLAU
Civitas-Award 2020 für die „Pöllauer Tal App“

PÖLLAU. Die von der Privatstiftung Sparkasse Pöllau finanzierte Pöllauer Tal App wurde Corona-bedingt vorerst den Gemeinden Pöllau und Pöllauberg zur Verfügung gestellt. Alle Bürger können sich kostenlos registrieren, um von den Gemeinden wichtige Informationen in der Krisenzeit zu erhalten. Stefan Prinz, Ideengeber und Projektinitiator: „Mir war es wichtig, eine App oder Plattform zu haben, in der eine Kommunikation miteinander möglich ist und alle Informationen und Wissenswertes aus der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Offizielle Inbetriebnahme der neuen Elektro-Fahrzeugflotte der Marktgemeinde Pöllau durch Bürgermeister Johann Schirnhofer, Gemeindegärtnerinnen Gerti Strasek und Silke Pulter und Infrastruktur-Referatsleiter Philipp Ebner (v.l.).
links nach rechts).
2

PÖLLAU
Vollelektrisch unterwegs in der Marktgemeinde Pöllau

PÖLLAU. Eine Vielfalt an Elektro-Fahrzeugen erleichtert ab sofort den Arbeitsalltag in der Marktgemeinde Pöllau, Teil der Klima- und Energie-Modellregion Naturpark Pöllauer Tal. Dadurch werden zahlreiche fossile Autokilometer eingespart und die Umwelt entlastet. Ein Elektro-Fahrrad vom regionalen Radhandel Richtwerk Bikestore spart Zeit und Geld für Fahrten im Ort. Ein Elektro-Transportfahrrad von Lagerhaus Wechselgau in Pöllau wird vor allem für die Grünraum- und Beetpflege und kurze...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Seit heute, Donnerstag, 21. April sind kontrollierte Selbsttests auch in der Marktgemeinde Pöllau möglich. Am 4. Mai zieht die Marktgemeinde Ilz nach.

Kontrollierte Selbsttests auch in Pöllau und Ilz

ILZ/PÖLLAU. Große Nachfrage herrscht an den kontrollierten Selbsttestungen, die aktuell im Bezirk in rund 20 Gemeinden angeboten werden. Das Angebot wird stetig ausgebaut. Seit heute 21. April ist dies auch in der Marktgemeinde Pöllau möglich. Immer dienstags (10 bis 12 Uhr) und donnerstags (14 bis 18 Uhr) wird im Schloss Pöllau getestet.  Mit 4. Mai zieht auch die Marktgemeinde Ilz nach. Die kontrollierten Selbsttestungen sind dann Dienstags (8 bis10 Uhr) und donnerstags (15 bis 18 Uhr) im...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Der Brand in einem Heizungshaus erforderte den Einsatz der Feuerwehr Pöllau.

PÖLLAU
Brand im Heizungshaus

Freitagmittag, 16. April, wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöllau mittels Sirenen-Alarmierung zu einem Brand in einem Heizungshaus in der Zeil gerufen. Aufgrund eines technischen Defektes überhitzte eine Heizungsanlage wodurch diverse Anbauteile zu brennen begannen. Glücklicherweise handelten die Besitzer geistesgegenwärtig und stoppten die Holzzufuhr unverzüglich. Dadurch konnte schlimmeres verhindert und unsere Tätigkeit auf die Kontrolle der Anlage mittels Wärmebildkamera beschränkt...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Herrlich: Petra Haubenwaller übergab den Scheck an Sigrid Hödl, Friedericke Ringhofer und Bgm. Johann Schirnhofer.

Mit einem Kalender wurde große Hilfe geleistet

Petra Haubenwaller, Inhaberin der Damenboutique „Frau Herrlich“ in Bad Waltersdorf hat im Vorjahr auf Eigeninitiative einen Kalender mit historischen Fotos gestaltet und diesen an Interessierte verkauft. Der Gesamterlös in der Höhe von 2.000 Euro wurde den Pflegefachkräften des Seniorenzentrums in Pöllau zur Verfügung gestellt. Die Übergabe erfolgte in Anwesenheit des Pöllauer Bürgermeisters Johann Schirnhofer an Heimleitern Sigrid Hödl und Friedericke Ringhofer. „Meine Intention war, dass es...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Präsident Davy Koller und Bezirkskommandant Davy Koller ehrten ABI Stefan Prinz mit der Internationalen Fire-Corps-Spange in Gold.
6

Besonderes Zeichen der Anerkennung

Mit zahlreichen Ehrungen stellte sich die Österreichische-Lebens-Rettungs-Gesellschaft in Pöllau ein. PÖLLAU. Ein voller erfolg war die Sammelaktion, die die Ö.L.R.G. – Österreichische Lebens-Rettungs-Gesellschaft – in Kooperation mit der Freiwilligen Feuerwehr Pöllau im Pöllauer Tal durchgeführt hat. Die beiden Gemeinden Pöllau und Pöllauberg, mehrere Firmen, allen vorau die Ölmühle Fandler und der Spar-Markt Zeiringer, sowie zahlreiche hilfsbereite Menschen kamen mit ihren Spenden in den...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Genussfrühling-Karten gegen Gutscheine tauschen.
2

Genuss der anderen Art: die Genussverzinsung

Pöllauer Genussfrühling 2021 muss leider abgesagt werden. Der beliebte Pöllauer Genussfrühling wird aufgrund der aktuellen Situation heuer nicht stattfinden. Der Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal sagt allen danke, die bereits im Vorjahr eine Karte für den Pöllauer Genussfrühling gekauft haben und sich schon auf den Pöllauer Genussfrühling 2021 und auf die Köstlichkeiten der Region und das gemeinsame Feiern bei Tanz und Musik gefreut haben. Als kleine Entschädigung und zur Unterstützung...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Die wichtigsten steirischen Trinkwasser-Versorgungsleitungen auf einen Blick.
2

Kostbare Ressource
Das steirische Wasser wird heute gefeiert

Der 22. März ist bereits traditionell der internationale Weltwassertag, ein guter Zeitpunkt um auf diese lebensnotwendige steirische Ressource hinzuschauen. Das heurige Motto lautet "valuing water", frei auf Deutsch übersetzt also "Wertschätzung für das Wasser". Sorgsamer Umgang Der Zugang zum Wasser ist weltweit ja ein sehr unterschiedlicher: Rund ein Sechstel der Weltbevölkerung hat überhaupt keinen Zugang zu sauberem Wasser, nur in einem Viertel der Staaten gibt es Leitungswasser mit...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Neptun-Wasserpreis: Johann Wiedner, Bgm. Johann Schirnhofer, Victoria Allmer, LR Johann Seitinger und Franz Grabenhofer (v.l.).
3

PÖLLAU
Pöllau ist steirische Wassergemeinde 2021

Mit dem ersten österreichischen „Klimazukunft-Weg“ wurde ein besonders innovatives Projekt ausgezeichnet. PÖLLAU. Um das Bewusstsein für den Wert des Wassers zu steigern, wird alle zwei Jahre der Neptun-Wasserpreis verliehen. Dieser vom Bund mit Unterstützung des Landes Steiermark durchgeführte Wettbewerb zeichnet positive Beiträge von Gemeinden rund um das Thema Wasser aus. Den Landessieg holte sich in diesem Jahr die Marktgemeinde Pöllau, die damit auch steirische Wassergemeinde 2021 ist. Sie...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Katharin Posch, Marketingleiterin von Retter Reisen informiert darüber, welche Reisen heuer mit Sicherheit möglich sein sollten und gibt Tipps, was beachtet werden soll.
Aktion Video 5

Urlaub in Zeiten von Corona
Aktivreisen sind heuer stark im Trend (+Video)

Die aktuell noch unsichere Lage lässt viele noch bei der Reiseplanung zögern.  Was heuer wahrscheinlich möglich ist und welche Absicherungen es für Reisende gibt? - Die WOCHE hat beim Reisebüro Retter Reisen in Pöllau nachgefragt. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Die heimischen Reisebüros stehen in den Startlöchern. Die Reisepakete sind geschnürt. Doch bei der Buchung überwiegt aktuell noch leicht die Unsicherheit. Das merken auch die regionalen Reisebüros, so auch Retter Reisen in Pöllau. "Die Sehnsucht...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Der Klimazukunft-Weg Pöllau ist für den österreichischen Neptun Wasserpreis nominiert. Abgestimmt werden kann noch bis 24. Feber auf www.neptun-wasserpreis.at
Aktion 4

Norminiert beim Neptun Wasserpreis
Wird die Marktgemeinde Pöllau Österreichs Wasser-Gemeinde 2021?

Heute hat das Online-Voting für den Neptun Wasserpreis gestartet, für den auch die Marktgemeinde Pöllau mit ihrem Klimazukunft-Weg nominiert ist. Abgestimmt werden kann noch bis 24. Februar 2021. PÖLLAU. Österreichs Gemeinden und Städte engagieren sich vielfältig zum Thema Wasser. Sieben Projekte rittern aktuell im Voting des "Neptun Wasserpreis" um den Titel „Österreichs Wasser-Gemeinde 2021“.  Auf dem Weg gemacht für unser Klima Mit dem „Klimazukunft-Weg“ hat die Marktgemeinde Pöllau...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Thomas „Tom“ Heschl, Renate Allmer und Stadl-DJ Gerhard (v.r.) mit dem Spendenscheck in der Höhe 13.825 Euro.

PÖLLAU
Toms Stadlkalender sorgte für große Hilfe

Ohne großes Aufsehen wird im Pöllauer Tal geholfen, wo es am notwendigsten gebraucht wird. Mithilfe des legendären „Toms Stadlkalender“ wird seit 2014 für Pöllauer – die Hilfe brauchen – gesammelt. Thomas „Tom“ Heschl und sein Team stellen Jahr für Jahr 1.000 druckfrische Kalender zur Verfügung, die über den Sparverein Prätis-Heschl um 5,- Euro an eine immer größer werdende Fangemeinde verkauft werden. Zu den Verkaufserlösen gesellen sich großzügige Spenden zahlreicher Sponsoren. Alle Jahre...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Die Familie Käfer, um Josef und Hannelore Käfer mit Andreas Windhaber von GAT Solar GmbH im Herzstück ihrer blackoutsicheren Anlage am Naturbauernhof in Hinteregg (Marktgemeinde Pöllau).

Naturbauernhof Käfer bei Pöllau
Erster Bauernhof der Steiermark ist jetzt blackoutfit

Mit einer Fotovoltaikanlage, einem Energiespeicher und Stromaggregat rüstete sich der Naturbauernhof Käfer in Hinteregg bei Pöllau gegen einen längeren Stromausfall. HINTEREGG/PÖLLAU. Nach dem Beinahe-Blackout am 8. Jänner schlagen die österreichischen Energieunternehmen Alarm. Die bisher größte Störung im europäischen Stromnetz seit Ende 2006 habe gezeigt, dass Versorgungssicherheit weit mehr als eine Annehmlichkeit ist. 50 Steirische Gemeinden, aber auch viele Firmen und Private verfügen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Das Fandler-Kürbiskernöl wird mit viel Fingerspitzengefühl im traditionellen Stempelpressverfahren hergestellt.
3

PÖLLAU
Fandler Bio-Kürbiskernöl ist Bestes Bio 2021

Fandlers Original Steirisches Bio-Kürbiskernöl trägt den Titel „Bestes Bio 2021“. Nach der Auszeichnung für Bio-Hanföl als Bestes Bio 2020 konnte sich die Ölmühle Fandler für ihr Bio-Kürbiskernöl erneut das Label des renommierten deutschen Bio Magazins „Schrot & Korn“ sichern. 800 interessierte Tester wurden ausgewählt, um Produkte aus den Bereichen Lebensmittel und Naturkosmetik zu bewerten. Fünf Produkten gelang es, die 90-Prozent-Marke zu knacken. Mit 95 Prozent hat Fandler Bio-Kürbiskernöl...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
5

PÖLLAU
Zwei Einsätze für die Feuerwehr Pöllau

Verkehrsunfall auf der L 431 Am Donnerstagvormittag, 7. Jänner, wurde die FF Pöllau per stiller Alarmierung zu einem Verkehrsunfall „PKW gegen Traktor“ auf der L431 in Richtung Pöllauberg gerufen. Am Einsatzort wurde ein PKW im Graben vorgefunden, der aus Richtung Pöllauberg kommend einen Traktor streifte und folglich im Graben landete. Die Fahrzeuglenkerin wurde unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz Pöllauertal ins LKH Hartberg gebracht. Eingesetzt waren: KDO, SRF, TLF-A 3000/200,...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
3

PÖLLAU
Zimmerbrand mit Menschenrettung

PÖLLAU. Am 27. Dezember um 15.17 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöllau mittels Sirenenalarm zu einem Zimmerbrand in die Froschauergasse in Pöllau gerufen. Aus noch ungeklärter Ursache war im Stiegenhaus ein Brand ausgebrochen, wodurch der Fluchtweg aus dem Obergeschoss abgeschnitten war. Beim Eintreffen machte sich ein durch den Brand eingeschlossener Bewohner am Fenster im Obergeschoss bemerkbar. Während ein Trupp einen Löschangriff startete, führte eine Atemschutztrupp die...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Leon Gruber ist sichtlich stolz auf seine Weihnachtskrippe.

PÖLLAU
Schüler bereiteten Weihnachtsfreude

PÖLLAU. Rechtzeitig zur Weihnachtszeit bereiteten Schüler der Polytechnischen Schule Pöllau ihren Familien eine Weihnachtsfreude. Im Praxisunterricht wurden unter Anleitung von Ingrid Grabner, Michael Knechtel und Gernot Kraußler wunderschöne Krippen angefertigt. Leon Gruber steht die Freude über sein gelungenes Werk ins Gesicht geschrieben.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
„Weihnachten im Schuhkarton“ war ein voller Erfolg.

Schuhhaus Pöltl sagt 380mal danke

Im Rahmen der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ wurden heuer 380 liebevoll bepackte Schuhkartons im Schuhhaus Pöltl in Pöllau abgegeben und befinden sich bereits auf dem Weg zu den Kindern. „Wir freuen uns besonders über die überwältigende Resonanz und das persönliche Engagement aller Unterstützer, aber noch viel schöner ist der Gedanke an die vielen leuchtenden Kinderaugen. Vielen Dank, wir freuen uns auf "Weihnachten im Schuhkarton 2021", so Christina Pöltl stellvertretend für ihr...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Keramiken von Sieglinde Hofbauer im 12er Haus.
2

Pöllau: Ausstellung trotz Corona

Die Pöllauer Keramikerin Sieglinde Hofbauer stellt im 12er Haus in Pöllau ihre ausdrucksstarke und farbenprächtige aber auch zarte Keramik ist derzeit eine stimmungsvolle Ausstellung aus.  Zu sehen sind große schwere Vasen neben zarter leichter Gusskeramik und filigranen Figuren. Künstlerisch bearbeitete Fotos von Peter Carniel runden diese Ausstellung mit ungewöhnlichen Einblicken und Ansichten ab. Die Bilder und Exponate sind auch sehr gut in den Fenstern und Auslagen zu sehen und schmücken...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Annabell und Stefan Wiesenhofer wollen ihre Weihnachtswunderwelt in Pöllau auch heuer ab 7. Dezember für "Weihnachtshungrige" öffnen.
Video 39

Weihnachtswunderwelt Pöllau
60.000 Lichter als Zeichen der Hoffnung

Mit ihrer Weihnachtswunderwelt wollen Annabell und Stefan Wiesenhofer aus Pöllau Licht und Hoffnung in dieser herausfordernden Zeit schenken. PÖLLAU. Schon von weitem ist sie zu sehen - die Weihnachtswunderwelt in Pöllau. Seit Anfang Oktober war Stefan Wiesenhofer mit dem Aufbau beschäftigt, seit Samstag lassen nun 60.000 LED-Lichter (fast doppelt so viele wie im vergangenen Jahr) das Zuhause von Annabell und Stefan Wiesenhofer in Pöllau wieder im weihnachtlichen Glanz erstrahlen. Und bei den...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Menschenrettung: Erfolgreicher Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Pöllau in Winzendorf.

PÖLLAU
Pöllau: Menschenrettung aus Wald

Am Samstagnachmittag, 21. November, wurde die Einsatzgruppe B der Freiwilligen Feuerwehr Pöllau zur Unterstützung des Roten Kreuzes bei der Rettung einer Person aus einem Wald in Winzendorf gerufen. Da nur eine ungefähre Ortsangabe vorhanden war, teilte sich die Mannschaft auf, um von mehreren Richtungen nach der verletzten Person zu suchen. Am Einsatzort eingetroffen stellte sich heraus, dass ein Mann zu Sturz kam und nicht mehr selbstständig aufstehen konnte. Der Verletzte wurde vom Roten...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Die "Schlauen Klima-Bienen" der VS Saifen-Boden mit den Projektleitern Victoria Allmer und Reinhold Schöngrundner.
6

Abschlussfest „Klima-Biene macht Schule“

Im Rahmen des Klimaschulen-Projektes „Klima-Biene macht Schule – Das große Summen im Naturpark“ wurde gemeinsam mit Partnern aus dem Naturpark Pöllauer Tal ein wunderbarer Projektabschluss in einer neuen Bienen-Erlebniswelt geschaffen. Engagement geht weiter Die Schulkinder präsentierten ihr Wissen vom Klimaschulen-Projekt zu den Themen Klimawandelanpassung und Biene in Form von Liedern, Texten, Plakaten, künstlerischen Arbeiten und Ergebnissen der Klimadetektive. In Anwesenheit von...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Freude bei KEM Managerin Victoria Allmer, Bgm. Johann Schirnhofer, Hans Spreitzhofer und Vzbgm. Josef Pfeifer (v.l.).
3

PÖLLAU
Ein sonniges Vorzeigeprojekt

Neue Photovoltaik-Anlage mit Batteriesystem auf dem Heizwerk Saifen-Boden. Auf dem Dach der Nahwärme Saifen-Boden in der Marktgemeinde Pöllau konnte eine Photovoltaikanlage mit Stromspeicher in Betrieb genommen werden. Die Photovoltaik-Anlage versorgt das Heizwerk mit Strom und verfügt zudem über einen Notstromanschluss. Deutliche CO2 Einsparung Das ausführende Unternehmen war die ortsansässige Firma Zach, die eine qualitativ hochwertige Arbeit leistet. Auf Basis der aktuellen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.