Paznaun

Beiträge zum Thema Paznaun

Lokales
Spendenübergabe: Bäuerinnenobfrau Monika Wolf (re) und Stellvertreterin Angelika Wolf überreichten Elmar Kurz den Scheck.

„Fonds für unschuldig in Not geratene Menschen im Paznauntal“
Nach 30 Jahren: Aus Paznauner Hilfsfonds wurde Verein

ISCHGL. Der Fonds wurde im Rahmen des Ischgler Adventmarktes 1988 von Elmar Kurz und dem damaligen TVB-Geschäftsführer Alois Larch gegründet. Nachdem Larch kurz darauf den TVB Ischgl verlassen hatte, führte Kurz mit Professor Paul Zangerl den Fonds weiter. Etwas später engagierten sich Dr. Andreas Walser, Fritz Zangerl und Frank Rinner. Seit drei Jahren sind auch Stefan Walser und Marina Walser im Dienst der guten Sache unterwegs. „Wir haben von Anfang unserer Tätigkeit gesehen, dass es auch...

  • 20.11.18
Lokales
Lisi und Hans Peter Narr im neuen Laden
23 Bilder

Familie Hans Peter und Lisi Narr eröffneten am 27. Oktober
Neuer trendiger Mode-Shop in See eröffnet

SEE (hp). Gegenüber der Bergbahn-Talstation und dem Hauptgeschäft von Familie Narr wurde der neue Shop eröffnet. Im Haus Sport-Apart Mallaun befindet sich der neue Laden "Opposite-Narr Fashion and More". Für die klare und stylische Einrichtung waren ausschließlich heimische Firmen verantwortlich. Auf den einhundert Quadratmetern werden ab sofort Bekleidung und Schuhe angeboten. Das ganze natürlich von Marken, die allesamt im Trend der Zeit liegen, wie Carhartt, Maloja, Replay, Fjällräven, Toms...

  • 28.10.18
Lokales
Ein Facelift für die ischgl.com
4 Bilder

Homepages von See, Kappl, Galtür und Ischgl technisch optimiert
Ischgl startet mit neuem Website-Design in den Winter

ISCHGL/PAZNAUN. Relaunch vor dem Start in den Winter: Der Tourismusverband Paznaun-Ischgl hat die Homepages seiner vier Gemeinden See, Kappl, Galtür und Ischgl sowie die Ischgl App auf den neuesten Stand der Technik gebracht und einen erweiterten Login-Bereich geschaffen. Auch der Buchungsprozess wurde optimiert. Dazu passen sich dank dem neuen Full Responsive Design die Seiten der Homepages automatisch an die Bildschirmgrößen der jeweiligen Endgeräte an und werden so auf Smartphones, Tablets...

  • 22.10.18
Lokales
Blick in Paznaun
61 Bilder

Herbst und Heimat
Heimat

Heimat ist das Schönste das man haben kann. Aus diesem Grund soll man seine Heimat auch genießen und immer wieder aufs Neue erkunden. Zu jeder Jahreszeit sieht die Heimat anders aus und hat seine besonderen Reize. Der Herbst mit seinen Farben spiegelt diese Heimat in einem wunderbaren Farbenkleid. Kappl/Spidur ist einer jener Orte den man durch seine wunderbaren Wiesen, den vielen Hütten und vorallem dem traumhaften Blick ins Paznaun  genießen kann, nein soll. Farbenprächtig wie der Herbst sich...

  • 16.10.18
  •  2
Sport
Die SchülerInnen der Sportklassen der NMS Paznaun mit den neuen Trainingsanzügen.
2 Bilder

Großzügige Unterstützung der Silvretta Seilbahn AG
Neue Trainingsbekleidung für die Sportklassen der NMS Paznaun

KAPPL. Alljährlich zu Beginn des Schuljahres warten die erste und die dritte Sportklasse der NMS Paznaun schon gespannt auf ihre neue Trainingsbekleidung. Hochwertige Trainingsanzüge können im Zweijahresrhythmus durch die großzügige Unterstützung der Silvretta Seilbahn AG für die Schülerinnen und Schüler der vier Sportklassen angeschafft werden. Den Eltern bleibt lediglich ein kleiner Selbstbehalt. „Eine entsprechende Trainingsbekleidung ist nicht nur im alltäglichen Übungs- und...

  • 16.10.18
Lokales
Die verheerende Lawinenkatastrophe in Galtür vom 23. Februar 1999 forderte 31 Todesopfer.
32 Bilder

100 Jahre Republik
Katastrophentage im Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK (otko). Auch den Bezirk Landeck haben in den letzten 100 Jahren oftmals Lawinen, Überschwemmungen, Muren und Brände heimgesucht. In diesem Rahmen werden aber nur die letzten 30 Jahre beleuchtet (kein Anspruch auf Vollständigkeit!). Auch das Jahr 2018 wird vielen Leuten in Erinnerung bleiben. In Schnann und Pettneu am Arlberg gab es Verwüstungen und Millionenschäden durch Murenabgänge – besonders das Gewerbegebiet war stark betroffen. Im Winter bzw. Frühjahr kam es zu...

  • 16.10.18
Lokales
Das Investitionsvolumen von über 1,3 Millionen Euro wurde durch den Tourismusverband Paznaun - Ischgl, die Gemeinden Galtür und Ischgl sowie vom Land Tirol finanziert
3 Bilder

1,3 Millionen Euro investiert
Radinfrastruktur im Paznaun ausgebaut

ISCHGL/GALTÜR. Radfahren wird immer beliebter: Sei es für kurze Alltagsstrecken oder während der Freizeit. Der Paznauner Radweg bietet Einheimischen und Gästen vielfältige, ganzjährige Nutzungsmöglichkeiten, wodurch Radfahrer, Spaziergänger, Skater, Jogger, Familien mit Kinderwägen ebenso profitieren wie Langläufer im Winter. Das Investitionsvolumen von über 1,3 Millionen Euro wurde durch den Tourismusverband Paznaun - Ischgl, die Gemeinden Galtür und Ischgl sowie vom Land Tirol finanziert....

  • 03.10.18
Sport
FC Raiba Paznaun: Die U18, Damen und Kampfmannschaft des FC Raiba Paznaun mit neuen Ortovox Jacken eingekleidet.

Neue Jacken für den FC Raiba Paznaun

Die Sponsoren ermöglichten den Ankauf von neuen Ortovox Jacken PAZNAUN. Mit Unterstützung der heimischen Sponsoren wurde die U18, Damen und Kampfmannschaft des FC Raiba Paznaun mit neuen Ortovox Jacken eingekleidet. Ebenso konnten sich 20 Nachwuchstrainer über die neuen Jacken freuen, die derzeit über 280 Kinder auf 4 Fußballplätzen im Paznaun betreuen. 15 Trainer absolvieren derzeit den Nachwuchs-Kindertrainer Lehrgang beim Tiroler-Fußballverband um den Paznauner Nachwuchs noch altersgerechter...

  • 25.09.18
Leute
Astrid und Christoph Mallaun, Marc Pircher und Stefanie Knoll (TVB Paznaun-Ischgl).
35 Bilder

Herbstfesttage mit Marc Pircher in See

Volle Haus, beste Stimmung und Nachwuchstalent begeisterten SEE (hp). Im Rahmen der Herbstfesttage organisierte der TVB Paznaun-Ischgl mit TVB-Vorstand Christoph Mallaun ein Konzert mit dem bekannten Zillertaler Entertainer Marc Pircher am Platz vor dem Sonnenhof. Christoph Mallaun, Chef vom gleichnamigen Hotel begrüßte die zahlreichen Gäste, vor allem den jungen Emilio Pircher, der mit seiner Harmonika den Abend eröffnete. Der junge Mann zeigte keinerlei Scheu und spielte zur Freude des...

  • 17.09.18
Lokales
Die Milchstraße über der Silvrettagruppe.
26 Bilder

Von der Goldenen Stunde bis zur Milchstraße

Eine sehr schöne aber zeitaufwendige Arbeit ist die Anfertigung von Bildern vom Übergang des Tages in die Nacht und anschließend auch noch die Milchstraße abzulichten. Da die Milchstraße am besten bei Neumond und in sehr dunkler Umgebung sichtbar ist, war die Gelegenheit um den 9. bzw. 10.09.2018 sehr günstig um ein solches Vorhaben in die Tat umzusetzen. Der Speichersee in Kappl/Dias eignete sich perfekt als Standort für diese Fotografie. Über einen Zeitraum von ca. 5 Stunden, zwischen...

  • 12.09.18
  •  7
  •  9
Lokales
Eröffnung 2022/23: Die Silvrettaseilbahn AG investiert 60 Mio. Euro in die neue Silvretta Therme.
12 Bilder

Silvretta Therme für 60 Mio. Euro

Ischgl: Silvrettaseilbahn AG investiert in eine Thermenanlage. Eröffnung ist zur Wintersaison 2022/23 geplant. ISCHGL (otko). Im Zuge der Hauptversammlung der Silvrettaseilbahn AG vergangenen Freitag wurde das Projekt "Silvretta Therme" vorgestellt. Bis dort hin hüllten sich die Verantwortlichen in Schweigen. Im Stillen wurde in Zusammenarbeit mit dem TVB Paznun-Ischgl und der Gemeinde Ischgl ein Architektenwettbewerb durchgeführt. Aufgrund von Stillhaltefristen war bis zur Hauptversammlung...

  • 10.09.18
Lokales
Vorverkaufskarten zum Marc Pircher Konzert am 13. September sind in allen Infobüros des TVB Paznaun – Ischgl um € 5,- erhältlich.
4 Bilder

Herbstfesttage: Marc Pircher live in See

Wenn der Sommer langsam zum Ende kommt, geht es im Paznaun feierlich zu, denn Marc Pircher spielt am 13. September 2018 live um 20:30 Uhr im Festzelt beim Sonnenhof bei den Herbstfesttagen in See im Paznaun. Karten sind um € 5,- in allen Infobüros des TVB Paznaun – Ischgl erhältlich (Abendkassa: € 7,-). Untertags stehen die Wanderung zur Versingalm und die Erkundung der bunten Herbstlandschaft am Programm, bevor dann am Abend große Feststimmung aufkommt. SEE. Mit seinem neuen Album „Laut und...

  • 30.08.18
Lokales
Die Bergkapelle Gampertun steht Kopf
13 Bilder

Die Bergkapelle Gampertun steht Kopf

Ein wunderbarer Platz um in Ruhe zu entspannen und gleichzeitig die Schönheit unseres Tales zu genießen ist sicherlich Gampertun mit der Gampertunalpe und Bergkapelle Gampertun in See. Die wunderbar auf einer Kuppe gelegene Kapelle und der dortige Ausblick über den unteren Talkessel vom Paznaun bis nach Grins und den gegenüberliegenden Kappler Berg mit dem markanten Hohen Riffler ist einfach sagenhaft, nein traumhaft.  Mein erklärtes Ziel war es am Wochenende die Kapelle einmal anders ins...

  • 27.08.18
  •  4
  •  4
Lokales
Die Niederelbehütte
20 Bilder

Wanderung zur Niederelbehütte

Das Wetter und die heißen Temperaturen in diesem Sommer luden und laden nach wie vor regelrecht dazu ein sich in höheren Gegenden einwenig Abkühlung zu verschaffen. Was eignet sich dabei nicht besser als die eine oder andere Wanderung oder Bergtour zu unternehmen und gleichzeitig seinen Alltag hinter sich zu lassen. Egal ob man dabei extremere Touren anstrebt und einen Gipfel erklimmt oder sich für die „gemütlichere“ Variante entscheidet und eine bewirtschaftete Hütte ansteuert. Wichtig ist...

  • 20.08.18
  •  3
Lokales
Der Südtiroler Verein Landeck –Zams unternahm am 2. August einen wundervollen Ausflug ins Paznaun aufs Zeinisjoch.

Ausflug ins Paznaun des Südtiroler Verein Landeck –Zams

LANDECK. Der Südtiroler Verein Landeck –Zams unternahm am 2. August einen wundervollen Ausflug ins Paznaun aufs Zeinisjoch. Mit 31 Damen und Herren verbrachten der Verein einen sehr gemütlichen Nachmittag und einen ganz feinen Huangart. Im Alpengasthof Zeinisjoch wurden alle mit Cafe-Kuchen- Eis und herrlichem Almkäse verwöhnt. Einige Teilnehmer haben noch die Gegend mit einem kleinen Spaziergang genossen.

  • 17.08.18
Lokales
Auf Schmankerljagd in der Genussregion Paznaun.

Gewinnspiel: 10 Genusskisten der Genussregion Paznaun zu gewinnen

Auf Schmankerljagd in der Genussregion Die Genussregion Paznaun macht am 25. August wieder einmal ihrem Namen alle Ehre und lädt zum 10. Markttag in Ischgl. Mit 3 Talsennereien, 10 Talalmen und den Genussregionspartnern sind knapp 20 Marktstände vertreten, die ihre traditionellen Produkte, Speisen und Gerichte anbieten. Ab 10:30 Uhr verwandelt sich der Florianparkplatz in eine kulinarische Festwiese für die ganze Familie. ***GEWINNSPIEL*** Gewinnen Sie mit den BEZIRKSBLÄTTERN eine von 10...

  • 10.08.18
  •  14
Sport
6 Bilder

Blutmond

Auch ich ließ es mir nicht nehmen gestern den Blutmond zu fotografieren. Auch sichtbar die Milchstraße und der Blutmond mit dem Mars. Wo: Auu00dferlangesthei, 6555 Kappl auf Karte anzeigen

  • 28.07.18
  •  1
  •  8
Sport
Das Intersport Fussballcamp mit Didi Constantini & Andi Schiener sorgte in Ischgl für große Begeisterung.
58 Bilder

Didi Constantini Intersport-Fußballcamp begeisterte

In Ischgl wurden über 75 Nachwuchs-Kicker von Didi Constantini, Andi Schiener und Co professionell gecoacht. ISCHGL (otko). Zu den sportlichen Fixpunkten im Sommer zählen die Intersport-Fußballcamps von Didi Constantini. Unzählige Fußballtalente waren in ganz Österreich bereits dabei. Bei der 21. Auflage holte sich der Ex-Teamchef mit dem Ex-Kicker (u. a. auch beim damaligen FC Tirol) und heutigen Kindermentaltrainer Andi Schiener einen starken Partner an seine Seite. Vom 21. bis 27. Juli...

  • 27.07.18
Lokales
Symbolbild

Unfall bei Forstarbeiten in See

Ein 40-Jähriger wurde von einem Baum am Kopf und im Rückebereich getroffen. Er wurde in die Klinik Innsbruck geflogen. SEE. Am 26. Juli 2018, gegen 10:15 Uhr führte ein 37-jähriger Österreicher Holzschlägerungsarbeiten in See durch. Dabei lief ein zweiter Arbeiter, ein 40-jähriger Österreicher, in die Falllinie eines Baumes, wurde vom Baum am Kopf und im Rückenbereich getroffen und dadurch unbestimmten Grades verletzt. Der 40-Jährige musste mit einem Rettungshubschrauber mittels Tau geborgen...

  • 27.07.18
Lokales
47 Bilder

Altes Handwerk in Kappl

Am 17. Juli startete wieder das "Alte Handwerk" in Kappl.  An vier Terminen konnten bzw. können Einheimische und Urlaubsgäste wieder die alte Tiroler Handwerkstradition erleben. Um das alte Bauernhandwerk, das immer mehr verschwindet, nicht ganz in Vergessenheit geraten zu lassen, haben die Landjugend Kappl, die Gemeinde Kappl und der Tourismusverband Paznaun - Ischgl dieses an den vier Abenden wieder aufleben lassen. Ab 19:00 Uhr zeigen Einheimische auf dem Dorfplatz der Gemeinde Kappl...

  • 25.07.18
  •  3
Lokales
Die Herbstfesttage in See finden von 8. bis 22. September 2018 statt
5 Bilder

Herbstfesttage in See

Alte Schmugglerwege, 70 Meter hohe Hängebrücken, eine Geisterklamm oder ein Kochkurs auf der Alm – bei den Herbstfesttagen in See erleben Gäste vom 8. bis 22. September 2018 zwei Wochen lang Wandergenuss à la carte. Highlights sind das Almabtriebs-Fest am 16. September sowie der Konzert-Abend mit Marc Pircher am 13. September. SEE. Orange-rot gefärbte Blätter, goldene Herbstsonne im Kontrast zu ersten weißen Gipfeln und angenehme Temperaturen sind die perfekte Kulisse für die Herbstfesttage in...

  • 23.07.18
Sport
Der 45. Silvretta-Ferwall-Marsch findet am 18.08.2018 in Galtür statt.
6 Bilder

45. Silvretta-Ferwall-Marsch in Galtür

Traditions-Volksbergmarsch mit Anspruch: Beim 45. Internationalen Silvretta-Ferwall-Marsch am 18. August 2018 erwandern sich Teilnehmer über drei Distanzen zwischen Marathon und kinderwagentauglicher Kurzstrecke die landschaftlichen Höhepunkte rund um den Luftkurort Galtür. Die beste Vorbereitung bietet die Silvretta-Ferwall-Marsch Woche von 12. – 18. August, welche von der Bergsteigerexpertin Gerlinde Kaltenbrunner eröffnet wird. GALTÜR. Als einer der anspruchsvollsten, aber auch...

  • 11.07.18
Leute
Kulinarischer Hochgenuss beim zehnten „Kulinarischen Jakobsweg“ ab dem 8. Juli 2018. Die Sterneköche (v.l.): Michael Wignall, Heinz Winkler, Arabelle Meirlaen, Sven Wassmer und Harald Wohlfahrt.
5 Bilder

10. Kulinarischer Jakobsweg im Paznaun feierlich eröffnet – mit VIDEO

Am 8. Juli startete der 10. Kulinarische Jakobsweg unter der Schirmherrschaft von Eckart Witzigmann ins Jubiläumsjahr. Besucher erlebten die diesjährigen Starköche Heinz Winkler, Harald Wohlfahrt, Sven Wassmer, Michael Wignall sowie Arabelle Meirlaen in bester Laune beim Wandern zu ihren Patenhütten und beim Show-Cooking ihrer speziellen „Hütten-Kreation“. Die von ihnen kreativ interpretierten und bodenständigen Gerichte aus regionalen Zutaten stehen ab sofort auf den jeweiligen...

  • 09.07.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.