Alles zum Thema PensionistInnen

Beiträge zum Thema PensionistInnen

Lokales

SchülerlotsInnen gesucht

Für die Schulwegsicherung unserer Volksschulkinder werden dringend Frauen und Männer gesucht, die sich einmal monatlich an 2 – 3 Tagen (aufgrund eines Einsatzplanes) für diesen sozialen Dienst in unserer schönen, liebenswerten Heimatstadt zur Verfügung stellen. Der Zeitaufwand pro Termin beträgt ca. 2 Stunden. Der Schülerlotsen-Dienst der PensionistInnen ist - wie alle ehrenamtlichen Tätigkeiten - ein wichtiger Beitrag zum Zusammenhalt der BürgerInnen von Enns. – Kontakt/Koordinatorin: Frau...

  • 11.04.16
Leute Bezahlte Anzeige
Der Leiter des Service-Centers Mistelbach der NÖ Gebietskrankenkasse, Wolfgang Marchart (4. von links), informierte interessierte Pensionistinnen und Pensionisten im Rahmen eines "Sozialhilfetratscherls" über aktuelle Sozialversicherungsthemen.

„Generation 50+“ - Sozialversicherungsinfo an Pensionistinnen und Pensionisten

Wie hoch ist der Krankenversicherungsbeitrag? Wann gilt die Rezeptgebührenobergrenze? Wie komme ich zu einem Kuraufenthalt? Wie hilft Case Management in schwierigen Lebenssituationen? Der Leiter des Service-Centers Mistelbach der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) stand der „Generation 50+“ am 20. Mai 2014 im Volksheim Mistelbach im Rahmen eines “Volkshilfetratscherls“ Rede und Antwort. Die rund 15 anwesenden Pensionistinnen und Pensionisten nutzten ausgiebig die Gelegenheit individuelle Fragen zu...

  • 21.05.14
Leute

Aktive Ennser PensionistInnen unterwegs in Bulgarien

37 reiselustige SeniorInnen nahmen mit Reiseleiterin Roswitha am großen Frühjahrstreffen des Pensionistenverbandes am Sonnenstrand in Bulgarien vom 23. bis 30. April 2014 teil. Zielflughafen war Burgas, die Unterbringung im wunderschönen ****Hotel Evrika Beach und die reichhaltigen köstlichen Buffet-Mahlzeiten begeisterten alle Reisenden. Obwohl Bulgarien bei uns nicht als klassisches Urlaubsziel bekannt ist, begeisterten die Ausflüge in das Hinterland des Sonnenstrandes wie z. B. nach...

  • 12.05.14
Wirtschaft

Nur Mut für höhere Vermögenssteuern!

(ew) Wirtschaft, Industrie und ÖVP lassen nichts unversucht, den ArbeitnehmerInnen und PensionistInnen einzubleuen, dass die Wirtschaft Österreichs am Boden liegt. Arbeitsplätze und vor allem Pensionen sind unsicher und es besteht schon gar kein Spielraum für Lohnerhöhungen, kürzere Arbeitszeiten oder ein Mehr an Urlaub. Umgekehrt dürfen keine neuen Abgaben eingeführt werden, denn das kann die Wirtschaft keinesfalls mehr stemmen. Aber - und das ist ja das Paradoxe - da werden die...

  • 14.05.13