Peter Sükar

Beiträge zum Thema Peter Sükar

Der Voitsberger WKO-Obmann Peter Sükar präsentierte ernüchternde Zahlen.

Wirtschaftsbarometer
Keine rasche Erholung der Wirtschaft in Sicht

Der Voitsberger Wirtschaftskammerobmann Peter Sükar präsentiert ernüchternde Zahlen. VOITSBERG. Wohlgemerkt, die Umfrage der Wirtschaftskammer bei den Unternehmen der Süd- und Weststeiermark lief lange vor der Ankündigung für den dritten Lockdown, der jetzt bis weit in den Jänner dauert. Und schon damals war der Pessimismus beim Wirtschaftsbarometer greifbar. 56 Prozent der befragten Betriebe verzeichneten in den letzten zwölf Monaten einen Umsatzrückgang, immerhin 30,9 Prozent wiesen ein...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Opa Peter, Papa Peter und Sohn Johannes Mürzl mit der Urkunde der Wirtschaftskammer
4

Gleich zwei Ehrungen
45 Jahre Autohaus Mürzl

Drei Generationen der Familie Mürzl waren bei der Überreichung der Urkunde der Wirtschaftskammer dabei. BÄRNBACH. Drei Generationen Mürzl - Peter und Rosemarie sowie Sohn und Betriebsinhaber Peter und dessen Sohn Johannes freuten sich über die Urkunde der Wirtschaftskammer Voitsberg. Obmann Peter Sükar und Regionalstellenleiter Gerhard Streit gratulierten dem Bärnbacher Traditionsbetrieb zum 45-jährigen Jubiläum. Drei Stars of Styria Gleichzeitig gratulierte Sükar Jakob Pignitter zur...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Barbara Reiner wurde beim Follow me Award steiermarkweit Zweite. Peter Sükar gratulierte.

Follow Me Award 2020
Die "Platzwirtin" holt steiermarkweit Platz zwei

Barbara Reiner gewinnt mit 1.698 Stimmen den zweiten Platz beim Follow me Award 2020 in der Kategorie „familieninterne Nachfolge“. GRADEN. Die herzliche Wirtin hat sich trotz schwieriger Bedingungen an die besondere Verantwortung einer Betriebsnachfolge gewagt und mit Mut und Zuversicht bewiesen, wie die Tradition ihres Betriebes weitergeführt werden kann. Barbara Reiner versteht ihr Handwerk ehrlich, der Tradition und Region verbunden, handgemacht und mit ganz viel Liebe: diese Linie zeigt...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Wirtschaftskammer Voitsberg
Erste Erfolge in der Innenstadt

Vor welchen Herausforderungen steht die weststeirische Wirtschaft in nächster Zeit? Peter Sükar: Die nächsten Wochen werden wir mit Sicherheit noch mit den aktuellen Problemstellungen wegen der Corona-Pandemie befasst sein. Aber auch wenn sich die Infektionszahlen bessern und der derzeitige Lockdown wieder aufgehoben wird, ist die Problematik, die sich für sehr viele Betriebe während des "Seuchenjahrs 2020" aufgestaut hat, nicht mit einem Schlag beendet. Viele Betriebe haben die von der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Peter Sükar und Gerhard Streit gratulierten der Firma Bauer stellvertretend für alle Stars of Styria.

Keine Gala
31 neue "Stars of Styria" im Bezirk

31 Lehrlinge absolvierten ihre Lehrabschlussprüfung mit Auszeichnung. VOITSBERG. Seit zwölf Jahren zeichnet die Wirtschaftskammer Voitsberg Menschen und Unternehmen in Anerkennung ihres Engagements bei der Ausbildung von Fachkräften aus und verleihen ihnen die Auszeichnung "Stars of Styria". Üblicherweise wird in einem feierlichen Rahmen bei einer Auszeichnungsveranstaltung zelebriert, bei der die Sterne vergeben werden.  Keine Verleihungsfeier Aufgrund der aktuellen Lage konnte die...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Betriebsübergabe beim Platzwirt. Barbara Reiner übernimmt von ihren Eltern das Gasthaus in Graden.

Graden
Platzwirt wird in vierter Generation weitergeführt

Betriebsübernahme in einem Traditionsgasthaus in Graden KÖFLACH.  Der Voitsberger Wirtschaftskammer-Obmann und Köflacher Stadtrat Peter Sükar gratulierte zur Betriebsübergabe im Gasthaus Platzwirt in Graden durch die weibliche Hand der Familie Leitner. Die Seniorchefs Herta und Hans Leitner freuen sich, dass Tochter Barbara Reiner die Tradition fortführt und der Dorfwirt "Platzwirt" in Graden voll in weiblicher Hand erhalten bleibt.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Kerstin Pabst in ihrem neuen Salon mit Helmut Linhart, Peter Sükar und Gerhard Streit
2

Neueröffnungen
Neuer Friseursalon in der Köflacher Rathauspassage

Zwei Neueröffnungen in der Köflacher Rathauspassage KÖFLACH. Der neue Köflacher Stadtrat und Voitsberger Wirtschaftskammerobmann Peter Sükar und Regionalstellenleiter Gerhard Streit gratulierten gemeinsamen mit Bgm. Helmut Linhart den beiden Neustartern in der Rathauspassage persönlich. Startschuss mit August Kerstin Pabst eröffnete mit Anfang August ihren Friseursalon und Martin Hittaller einen zweiten Drogerie-Standort neben dem Stammhaus in Voitsberg.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der neue Köflacher Gemeinderat nach der Angelobung im Rathaus

Köflach
Ortner und Kreiner sind neue Vizebürgermeister

Der Köflacher Gemeinderat wurde am Mittwoch angelobt. Helmut Linhart bleibt Bürgermeister. KÖFLACH. Am 29. Juli traf in dem aufgrund der Corona-Pandemie adaptierten Sitzungssaal des Rathauses der neue Köflacher Gemeinderat zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Während die Unterschreitung der 10.000-Einwohner-Grenze eine Verringerung der Mandate mit sich brachte, hat das Ergebnis der Gemeinderatswahlen 2020 eine Verschiebung seitens der Mandate sowie eine Neuzusammenstellung des...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der neue Bärnbacher Gemeinderat mit BH Hannes Peißl vor dem Volkshaus

Angelobungen
Veränderungen in Bärnbach und Köflach

Die beiden Bürgermeister Helmut Linhart und Jochen Bocksruker wurden angelobt. KÖFLACH/BÄRNBACH. Am Dienstag war BH Hannes Peißl in Bärnbach bei der Angelobung des neuen Gemeinderats im Einsatz, am Mittwoch dann in Köflach. In Bärnbach wurde Helene Maier neue Vizebürgermeisterin, ihr Vorgänger Josef Schüller übernahm auf eigenen Wunsch hin den Finanzstadtrat.  Sükar neuer Stadtrat Am Mittwoch wurden auch in Köflach Personalrochaden bekannt. So trat der ehemalige FPÖ-Vizebürgermeister Alois Lipp...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Wirtschaftskammer-Obmann Peter Sükar rechnet mit einem Anstieg im Tourismus.

Peter Sükar
Hightech und Tourismus als Standbeine

Welche Bedeutung hat der Tourismus derzeit im Bezirk Voitsberg? Peter Sükar: Im Moment macht der Tourismus rund fünf Prozent unserer Wirtschaftsleistung aus, dieser Wert ist nicht wirklich repräsentativ für unser Potenzial. Sollten alle derzeit geplanten Projekte wie das Lipizzaner-Resort Piber oder die Wohnanlage am Pibersteinersee verwirklicht werden, dürfte dieser Wert auf 15 Prozent klettern. Der Schritt von einer Bergbau- zu einer Tourismusregion lässt sich nicht innerhalb einer Generation...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der Voitsberger Regionalstellenobmann der WKO, Peter Sükar, schlägt eine Ökoprämie beim Autokauf vor.
2

Wirtschaftsbarometer
Nur 0,1 Prozent blickt positiv in die Zukunft

Die Corona-Krise hat die süd-/weststeirischen Unternehmen hart getroffen. VOITSBERG. Das Wirtschaftsbarometer der WKO spricht Bände: Ob Umsatz, Auftragslage, Preisniveau, Investitionen oder Beschäftigung: sämtliche Erwartungssalden liegen deutlich im Minus. Hier blicken, was das Wirtschaftsklima angeht, 69,1 Prozent der befragten Unternehmerinnen und Unternehmer pessimistisch in die Zukunft - optimistische Rückmeldungen kommen nur von 0,1 Prozent. Macht unterm Strich einen Negativsaldo von...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der neu gewählte Regionalstellenausschuss der Wirtschaftskammer Voitsberg

Wirtschaftskammer Voitsberg
Neue Gesichter im Ausschuss der Regionalstelle

Peter Sükar wurde im Rahmen der konstituierenden Sitzung des WKO-Regionalstellenausschusses heute zum neuen Obmann und damit Sprachrohr der Wirtschaft in Voitsberg gewählt. VOITSBERG. "In Zeiten wie diesen braucht es eine starke Stimme der Wirtschaft dringender denn je. Mit Peter Sükar hat die Voitsberger Wirtschaft genau eine solche starke Stimme", applaudierte der steirische Wirtschaftskammer-Präsident Josef Herk, der auch die Angelobung vornahm, an der auch Direktor Karl-Heinz Dernoscheg...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Anzeige
Manfred Prettenthaler, Peter Sükar und Heribert Hofmeister, Bezirk-Finanzreferent des Roten Kreuzes

Aktion der Wirtschaftskammer Voitsberg
Gutscheine bei Ihrem Wirt!

Eine neue Spendenaktion kommt dem Roten Kreuz und unserer Gastronomie zugute. VOITSBERG. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Roten Kreuz Voitsberg-Köflach sind in der aktuellen Krise mehr gefordert denn je. Sie sind rund um die Uhr für Sie im Einsatz, aber auch die Helferinnen und Helfer brauchen Verpflegung bzw. müssen ihre Mahlzeiten einnehmen. Sympathische Aktion Die Wirtschaftskammer Voitsberg und ihr Gastronomie-Spartensprecher Manfred Prettenthaler haben nun eine Aktion ins Leben...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Michael Anabith und sein Team
3

Gute Gründe um mit der WOCHE zu werben

Im Rahmen unseres neuen Kunden-Newsletters, haben wir in jedem Bezirk drei unserer Kunden drei Fragen gestellt: Beschreiben Sie bitte kurz Ihr Unternehmen.Wie hat Ihre Werbetätigkeit bei der WOCHE bisher ausgeschaut?Warum haben Sie sich für die WOCHE als Werbepartner entschieden? Michael Anabith - Anabith Gebäudetechnik GmbH Beschreiben Sie bitte kurz Ihr Unternehmen. Wir sind ein klassischer Klein- und Mittelbetrieb aus dem Bezirk. Wir haben uns auf die Haustechnik im Neubau und auf...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Familie Rainer führt seit 30 Jahren den Trautentalwirt in Geistthal. Die Wirtschaftskammer gratulierte.

Geistthal-Södingberg
30 Jahre Trautentalwirt mit Familie Rainer

Firmenjubiläum eines Traditionsgasthauses in Geistthal. GEISTTHAL-SÖDINGBERG. Die Familie Rainer führt den Trautentalwirt in Geistthal-Södingberg bereits seit 30 Jahren erfolgreich als „echtes Wirtshaus“. Berühmt für die saisonale regionale Küche und Geselligkeit ist der Familienbetrieb ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt. In Vertretung der Wirtschaftskammer Voitsberg gratulierten Obmann Peter Sükar, Obmann-Stellvertreter Franz Jechart und Spartensprecher Tourismus Manfred Prettenthaler...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
René Reiterer mit Peter Sükar von der Wirtschaftskammer

Neueröffnung
Eröffnungsgeschenk für die Instrumenklinik in Ligist

Wirtschaftskammerobmann Peter Sükar gratulierte Rene Reiterer zur Eröffnung. LIGIST. Da Peter Sükar, Voitsberger Obmann der Wirtschaftskammer, am offiziellen Eröffnungstag nicht persönlich dabei sein konnte, überreichte er im Beisein seines Regionalstellenleiters Gerhard Streit René Reiterer ein Geschenk zum Start. Reiterer eröffnete vor kurzem sein Blasmusikzentrum bzw. seine Instrumentenklinik in den Räumlichkeiten des Musikhauses Hiden in Ligist.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Bgm. Bernd Osprian, Vize-Bgm. Manfred Prettenthaler, Michaela Schramm-Waidacher und Peter Sükar (WKO)
4

Umfrage zum Voitsberger Hauptplatz
Drei Viertel sind vom Flair der Innenstadt enttäuscht

"Diese City ist ein Wert" hieß die große Umfrage der WKO Voitsberg und der WOCHE. VOITSBERG. Mehrere Wochen lang lief auf der Onlineseite der WOCHE Voitsberg - www.meinbezirk.at/voitsberg - eine groß angelegte Umfrage der Wirtschaftskammer zum Thema Voitsberger Innenstadt. Mehr als 240 Leserinnen und Leser beteiligten sich daran. Die Ergebnisse, was sich die Konsumenten und Konsumentinnen von der Voitsberger Innenstadt wünschen, wurden am Dienstag in der WKO mit Bgm. Bernd Osprian und Vize-Bgm....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Eva und Heimo Bacher feiern das 30-jährige Bestehen, Adi Kern, Manfred Prettenthaler, Peter Sükar und Helmut Linhart gratulierten.

Jubiläum
Stanglwirtin feiert 30-jähriges Bestehen

Eva Bacher und Heimo Bacher feiern 30 Jahre Gasthaus. KÖFLACH. Bürgermeister Helmut Linhart und WKO-Obmann Peter Sükar mit Spartensprecher Manfred Prettenthaler und Tourismusverband-Obmann Adi Kern gratulierten Eva Bacher und Gatten Heimo Bacher zum 30-jährigen Firmenjubiläum des bereits in Köflach zur Institution gewordenen Gasthauses Stangl-Bacher. Im Gasthaus wird eine gut bürgerliche ausgezeichnete Küche mit regionalen steirischen Produkten angeboten, gekocht von Wirtin Eva Bacher.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Karl-Heinz Dernoscheg mit Peter Sükar, der an diesem Tag Geburtstag hatte, und Andreas Herz
4

Wirtschaftskammer
Kommunizieren und Netzwerken beim Cocktail zum Jahresstart

Das alljährige Treffen in der Wirtschaftskammer wurde bereits zur Tradition. Auch heuer luden die Verantwortlichen der Wirtschaftskammer Voitsberg zum Begrüßungscocktail zum Jahresstart. VOITSBERG. "Der heutige Abend steht unter dem Motto 'Kommunizieren und Netzwerken mit Bürgermeister, Behörden und Sozialpartner', um so gemeinsam dazu beizutragen, dass die Lipizzanerheimat gefördert wird", eröffnete Regionalstellenobmann Peter Sükar den Abend in gemütlicher Atmosphäre. Außerdem durfte er den...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner

Im Café FreiZeit
Erfahrungsaustausch unter Berufskollegen

Ein Businessfrühstück der Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechniker in Rosental. ROSENTAL. WKO-Bezirksmeister Johannes Strommer lud zum Businessfrühstück ins Café FreiZeit nach Rosental zum Erfahrungsaustausch seiner Berufskollegen im Bereich Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechnik. Wirtschaftskammerobmann Peter Sükar begrüßte die zahlreichen Teilnehmer und Innungsmeister Anton Berger berichtete über die aktuellen Neuigkeiten der Branche. Informationen zu den aktuellen Öko-Förderungen 2020...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der Lions Club Voitsberg Köflach ist für die viele Veranstaltungen und Aktionen im Bezirk verantwortlich.

Lions Club Voitsberg Köflach
"Vision 2030" zur Entwicklung des Bezirks

Im Rahmen seines allgemeinen gesellschaftspolitischen Auftrages, ist dem Lions Club Voitsberg Köflach die Entwicklung des Bezirks ein wichtiges Thema. Und so laden die Mitglieder zu einer Veranstaltung unter dem Motto "Vision 2030". VOITSBERG. Im Rahmen eines Clubfrühstücks mit kompetenten Vertretern aus Politik und Wirtschaft wird anschließend diskutiert. "Vision 2030" richtet sich an politisch interessierte Bürger, auch aus dem Kreis der Landeskundler um Prof. Dr. Ernst Lasnik. Die...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Gerhard Streit und Peter Sükar überbrachten Siegfried Merta eine Urkunde.

Voitsberg
80 Jahre Gasthaus Merta

Siegfried Merta bekam eine Urkunde zum 80-jährigen Firmenjubiläum. VOITSBERG. WKO-Regionalstellenleiter Gerhard Streit und Obmann Peter Sükar überraschten Siegfried Merta zu Weihnachten mit einer Urkunde zum 80-jährigen Firmenbestehen. Siegfried Merta führt erfolgreich das gutbürgerliche Gasthaus in Voitsberg bereits in der dritten Generation als Familienbetrieb. Zuletzt beherbergte er unter anderem die Weihnachtsfeier der Gewerbepensionisten.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Gerhard Streit und Peter Sükar von der WKO Voitsberg orten eine steigende Unsicherheit unter den Unternehmern.

Wirtschaftsbarometer
Im "Westen" steigt die Unsicherheit

Trotz gutem Geschäftsverlauf fallen die Detailwerte deutlich schwächer aus. VOITSBERG. Die weststeirische Konjunktur präsentiert sich zum Jahresende weiterhin robust, wenngleich sich die allgemeine Wirtschaftsdynamik weiter abgeschwächt hat. Das zeigen die Zahlen des aktuellen Wirtschaftsbarometers der WKO Steiermark. "Wichtig ist, dass der Großteil der Salden nach wie vor deutlich positiv ist. Von einem Konjunktureinbruch oder gar einer Rezession kann also noch keine Rede sein", betont der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
So sieht das neue Lagerhauszentrum Graz-Land von oben aus. Es ist bereits überdacht, daher die Gleichenfeier.
3

Lagerhaus-Gleichenfeier
Gleichenspruch bei strömendem Regen

255 Tage nach dem Baustart wurde die Gleichenfeier des neuen Lagerhauszentrum gefeiert. VOITSBERG/BÄRNBACH. Unglaublich, was man in 255 Tagen alles auf die Beines stellen kann. Nicht nur der Voitsberger Bgm. Bernd Osprian - als "Nicht-Techniker", wie er sich selbst bezeichnete - staunte bei der Gleichenfeier am Donnerstag Abend nicht schlecht, sondern mehr als 100 Gäste, darunter Osprians Bärnbacher Amskollege Jochen Bocksruker und WKO-Obmann Peter Sükar. Denn seit dem Spatenstich am 19. März...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.