Pettnau

Beiträge zum Thema Pettnau

Bauamtsleiter DI Andreas Kluibenschedl erklärt im Gemeinderat das Hochwasserschutz-Projekt Mösern.
  3

Hochwasserschutz
Großbaustelle in Telfs-Mösern

TELFS. Der umfassende Hochwasserschutz in Mösern wurde kürzlich vom Telfer Gemeinderat abgesegnet. Der Telfer Weiler, aber auch die Gemeinde Pettnau, sollen vor den Gefahren geschützt werden, die bei außergewöhnlichen Unwettern durch die Bäche oberhalb von Mösern drohen. Damit die Bewohner der betroffenen Zonen sich auch bei einem 150-jährigen Hochwasser nicht sorgen müssen, werden umfangreiche Bauten entstehen. An den Planungen waren das Bauamt der Marktgemeinde Telfs unter Federführung...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

90. Geburtstagsjubiläum in Pettnau gefeiert!

PETTNAU. Erst kürzlich konnte Herr Rudolf Scheiring bei bester Gesundheit und im Kreise seiner Familie seinen 90. Geburtstag feiern. Rudolf war, neben seiner hauptberuflichen Tätigkeit bei der Gendarmerie in Telfs, 18 Jahre lang als Mitglied des Gemeinderates, und davon 6 Jahre als Bgm.-Stellvertreter, für das Wohlergehen der Gemeinde Pettnau im Einsatz. Während dieser Zeit wurde, neben vielen anderen Vorhaben, das Großprojekt „Inn - Hochwasserschutz“ umgesetzt. Bgm. Martin Schwaninger, der...

  • Tirol
  • Telfs
  • Dee ri
Der Wohnwagen wurde völlig zerstört.
  6

Unfall auf A12 bei Pettnau
Wohnwagen außer Kontrolle

PETTNAU. Auf der A12 höhe Pettnau verlor am 3. Juli ein PKW seinen Wohnwagen, dieser landete im Graben. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden ist groß, den Einsatzkräften bot sich ein Bild der Verwüstung.

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Diamantenes Priesterjubiläum
P. Wolfgang Heiß 60 Jahre Priester

TELFS. Im Franziskanerkloster Telfs seit fast 10 Jahren beheimatet, kann der beliebte Seelsorger P. Wolfgang Heiß in diesen Tagen sein Diamantenes Priesterjubiläum feiern. Der gebürtige Pettnauer wuchs in einer tief gläubigen Lehrerfamilie auf, verließ mit 10 Jahren die heimatliche Geborgenheit und zog im Internat Leopoldinum ein. Nach der Matura am Haller Franziskanergymnasium trat er in den Orden ein. Am 29. Juni 1960 empfing der Jubilar die Priesterweihe und arbeitete vorerst in Reutte....

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die Leutascher Jungbauern liefern Medikamente an das Betreute Wohnen.
  2

Nachbarschaftshilfe
Hilfsbereitschaft, die ansteckt

Jungbauern aus dem Gebiet helfen Menschen, die zuhause bleiben müssen. Dass die Menschen in Krisenzeiten zusammenrücken, kann man landauf landab beobachten. Auch die Jungbauernschaft/Landjugend hat sich in Zeiten des Coronavirus in den Dienst der Nächsten gestellt. Alle Ortsgruppen des Gebietes Oberland bieten in ihren Dörfern Hilfe beim Einkaufen, Besorgen von Rezepten, usw. für all jene an, die nicht mehr aus dem Haus dürfen, weil sie zur Risikogruppe gehören oder weil sie unter Quarantäne...

  • Tirol
  • Telfs
  • Landjugend Pettnau
Bgm. Martin Schwanninger gratulierte Helene Ladner recht herzlich.

Runder Geburtstag in Pettnau
Helene Ladner feiert 80er

PETTNAU. Im Kreise der Familie und bei guter Gesundheit feierte Helene Ladner kürzlich ihren 80. Geburtstag. Viel Lob für die GemeindeAuch Bgm. Martin Schwaninger wartete der Jubilarin mit einem Geschenk der Gemeinde Pettnau auf und gratulierte recht herzlich zu ihrem Ehrentag. Helene Ladner war viele Jahre in der Gemeinde Pettnau als Buchhalterin beschäftigt. Nach wie vor verfolgt sie das Gemeindegeschehen mit großem Interesse und spart auch nicht mit Lob für die Arbeit der Gemeinde.

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Anton Spiegl mit Gattin Marianne mit Bgm. Martin Schwaninger und Mitglieder der FF Pettnau.

Jubiläum in Pettnau
Toni Spiegl feiert 80. Geburtstag

PETTNAU. Am 11. Feber 2020 feierte Toni Spiegl seinen 80. Geburtstag. Toni Spiegl ist der Gründer der Fa. Spiegl Transporte, die über die Grenzen hinaus für ihre Spezialkrantransporte bekannt ist. Wichtiger Beitrag für die GemeindeZwischen der Fa. Spiegl Transporte und der Gemeinde Pettnau besteht sein Jahrzenten eine ausgezeichnete Zusammenarbeit. Vor allem bei Katastropheneinsätzen, wenn rasch Spezialkräne benötigt werden, steht die Fa. Spiegl Transporte immer prompt und hilfsbereit zur...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Am 4.2. ließt Gertrud Geissler aus ihrem Buch "Der Hackstock" in der Bücherei Pettnau.

"Der Hackstock"
Lesung in der Bücherei Pettnau

PETTNAU. Am Dienstag 4. Feber 2020 um 19:30 dürfen wir Sie zu einer humorvollen Lesung von Gertrud Geissler begrüßen. Die Novelle "Der Hackstock" weist auf den Charakter des Tirolers hin, der auf seine kernige Art in Sachen Liebe Schritte wagt. Gertrud Geissler ist Schauspielerin und Lehrerin. Sie wohnt mit ihrer Familie in Mutters. Freuen Sie sich auf einen feinen, humorvollen Abend voller Überraschungen. Danach: ein kleines Buffet! Herzlich willkommen im "Literarischen Wohnzimmer" der...

  • Tirol
  • Telfs
  • Claudia Ladner
Seit Ende letzten Jahres steht in Polling eine E–Ladestation

ASFINAG: Letzte Versorgungslücken werden geschlossen
Pettnau hat eine neue Ladestation für E–Autos

PETTNAU/ÖSTERREICH. Die ASFINAG hatte sich Anfang letzten Jahres ein ehrgeiziges Ziel gesetzt. Alle 100 Kilometer soll es entlang Österreichs Autobahnen eine Ladestation für E-Pkw geben. Mittlerweile ist dieses Ziel bereits mehr als erreicht. Entlang der 2.223 Kilometer Autobahnen und Schnellstraßen sind 27 Raststationen mit E-Ladestationen (die meisten mit vier oder mehr Ladepunkten) ausgerüstet. Auch in Pettnau gibt es seit kurzem eine Ladestation.  "Letzte Lücken werden geschlossen"Und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
  10

Verkehrsunfall in Pettnau
PKW prallte auf A12 gegen Informationstafel

PETTNAU. Am 11.12.2019 gegen 11.15 Uhr lenkte ein 82-jähriger Österreicher einen PKW auf der A 12 in Fahrtrichtung Osten und wollte bei der Raststätte in Pettnau von der Autobahn abfahren. Dabei kam er aus bisher unbekannten Gründen links von der Fahrbahn ab und prallte mit dem PKW gegen eine Informationstafel. Das Auto kippte um und kam auf dem Dach zu liegen. Der Lenker wurde dabei leicht verletzt und von der Rettung in die Klinik nach Innsbruck eingeliefert. Am PKW und an der...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
  10

Feuerwehren und Rotes Kreuz im Einsatz
Großübung: Brand in der Shell Tankstelle Pettnau

"Explosion in der Shell Tankstelle" - so lautete das Schreckensszenario bei der Großübung, die Dienstag Abend bei der Autobahnraststätte Pettnau durchgeführt wurde. Nach dem Eintreffen der Feuerwehren Pettnau und Hatting wurde schnell eine starke Rauchentwicklung im Bereich der WC-Anlage im Keller festgestellt. Neben der Brandbekämpfung mussten mehrere - sehr realitätsnah geschminkte - Verletztendarsteller geborgen werden. Die Feuerwehrleute gingen dabei mit Atemschutz vor. Für die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Berger
Die Vitale Jubilarin freute sich über den Besuch.

Rosa Kraxler wurde 80.
Großer Geburtstag mit großer Familie

PETTNAU. Im Kreise Ihrer großen Familie konnte Frau Rosa Kraxner kürzlich ihren 80. Geburtstag feiern. Die 12 Enkel und 11 Urenkel sind der ganze Stolz der fröhlichen und agilen Jubilarin. Langeweile kommt nie auf, denn alle kommen sie sehr gerne besuchen und halten sie somit gut auf Trab. Auch Bürgermeister Martin Schwaninger gratulierte dem Geburtstagskind im Namen der Gemeinde.

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Jubilar Meinrad Fink mit Bgm. Martin Schwaninger.

Der Pettnauer feierte sein rundes Jubiläum
Meinrad Fink wird 80

PETTNAU. Kürzlich feierte Herr Meinrad Fink, bei bester Gesundheit und im Kreise seiner Familie, seinen 80. Geburtstag. Auch Bgm. Martin Schwaninger schloss sich den Glückwünschen, mit einem Geschenk der Gemeinde Pettnau, an. Bei einem netten Plausch verriet Herr Fink, dass ihm die Pflege seines Gartens viel Freude bereitet, und er die tolle Aussicht von seinem schönen Haus in Leiblfing, gemeinsam mit seiner Gattin Edeltraud, sehr genießt.

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Nationalratswahl 2019: Am 29. September 2019 wird in Österreich der Nationalrat gewählt. - Ergebnis Telfs

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in der Region Innsbruck-Land-West

TELFS. Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: ÖVP und Grüne große Gewinner der Wahl 2019 Die Volkspartei hat in Tirol und vor allem im Bezirk fulminant zugelegt, ebenso sehr stark die Grünen, die damit wieder im Nationalrat vertreten sein werden. Große Verlierer sind die SPÖ und die FPÖ. Im Bezirk Innsbruck-Land feiert die ÖVP ein Plus von 7,88% gegenüber der Wahl 2017 und kommt 2019 auf 43,47 % (tirolweit 45,3%). Am stärksten im Bezirk zugelegt haben die Türkisen in der Gemeinde...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Musikkapellen Pettnau und Hatting und die Erntedank-Gruppen aus der Region und Gäste zogen durch das Dorf zum Festzelt.
  82

Gebietserntedankfest
Prachtvolle Parade der Ernte in Pettnau

PETTNAU. Großes Staunen, ein vielfaches "aaaaahhhh" und "ooohhh" und viel Applaus gab es am Sonntag in Pettnau, als die Erntedankkronen und Wagenaufbauten von der Feldmesse beim Gießenweg über den Birkenweg zum Festzelt beim Sportplatz zogen. Die Landjugend Pettnau unter Obmann Fabian Gstir und Ortstellenleiterin Julia Scheiring und ihre Partner haben alle an einem Strang gezogen, um das dreitägige Fest reibungslos über die Bühne zu bringen. Bürgermeister Martin Schwaninger ist zu Recht...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Erdbeben erschütterte Telfs, in der Südtiroler Siedlung musste wieder Ordnung ins Chaos gebracht werden, damit die Verletzten geborgen und versorgt werden konnten.
  44

Großaufgebot an Einsatzkräften in Südtiroler Siedlung - mit VIDEO
100 Katastrophenhelfer übten im Großraum Telfs

TELFS. Menschen schreien aus teilweise eingestürzten Häusern, manche liegen blutüberströmt auf Schutthalden, stöhnen oder rühren sich nicht mehr, andere irren herum: Ein Bild des Schreckens bot sich den heraneilenden Einsatzkräften von Feuerwehr und Rotes Kreuz Sonntag-Früh in der Südtiroler Siedlung in Telfs. Bald war klar: Es müssen weitere Einsatzkräfte alarmiert werden, darunter die Katastrophenhelfer des Roten Kreuzes ... Um sie ging es bei der Großübung: 100 Katastrophenhelferinnen und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Dieses Projekt wird auch vom Land unterstützt: Spatenstich im Frühjahr 2019 für den neuen Zubau und die notwendige Sanierung des Sportheims des ESV Hatting-Pettnau (v.li.): ESV-Obmann Martin Hangl, Bgm. Martin Schwaninger, Bgm. Dietmar Schöpf und ESV-Kassier Andreas Lener.

Bezirk
Land unterstützt Erneuerung von 16 Sportstätten

BEZIRK. Vom neuen Fußball-Trainingsplatz in Thaur über eine Loipenfräse für den Sportverein Ellbögen bis hin zur Sanierung des Zirler Sportplatzes: Über 1,4 Millionen Euro stellt das Land Tirol im Jahr 2019 für Neu-, Aus- und Umbauten sowie Sanierungen von Sportplätzen, Sportgebäuden und sonstigen Sportstätten zur Verfügung. 496.000 Euro für Sportstätten im BezirkAn den Bezirk Innsbruck Land fließen rund 496.000 Euro für die Erneuerung von 16 Sportstätten. „Investitionen in den Sport sind...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Von links nach rechts zu sehen: Bgm. Martin Schwaninger, Ehepaar Neumann, Ehepaar Kranebitter, Ehepaar Scheiring, BH Mag. Michael Kirchmair

In Pettnau gab es ein dreifaches Jubiläum
Zweimal Gold, einmal Diamant

PETTNAU. Am 13.08.2019 fand die feierliche Überreichung der Jubiläumsgabe des Landes Tirol, anlässlich der Diamantenen Hochzeit von Maria Anna und Benedikt Kranebitter und der Goldenen Hochzeiten von Eva und Friedrich Neumann, sowie Brigitte und Adolf Scheiring, durch Bezirkshauptmann Mag. Michael Kirchmair, statt.  Bgm. Martin Schwaninger schloss sich den Glückwünschen des Bezirkshauptmannes an und lud die Gäste zu kleinen Feier in das Gasthaus Schaber ein.

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Spatenstichfeier mit LR Johannes Tratter und den Bauherrn, darunter Telfer Bürgermeister Christian Härting, Telfer VBgm.in Cornelia Hagele und Vbgm. Christoph Walch, Pettnauer Bgm. Martin Schwaninger, Wildermieminger Bgm. Klaus Stocker und Pfaffenhofer VBgm. Josef Schermann.
  10

Spatenstich in Telfs - mit VIDEO
Startschuss für den Bau des neuen Telfer Abfallwirtschaftszentrums

Am Freitag, 28. Juni 2019, wurde am Standort des derzeitigen Telfer Recyclinghofes der Spatenstich für eine zeitgemäße Wertstoffsammelstelle gefeiert. An diesem € 1,8 Mio. teuren Projekt beteiligen sich auch die Nachbargemeinden Wildermieming, Pettnau und Pfaffenhofen. TELFS. Für dieses nachhaltige Vorhaben gibt's auch mehr Geld vom Land, nämlich € 500.000 (GAF-Mittel), wie LR Johannes Tratter beim Spatenstich betont: "Da gebe ich sehr gern Geld her, es ist ein Gemeinschaftsprojekt, bei dem...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
  15

Backofenfest der FFW Pettnau
Frischer Brot-Duft lockte in die Schmalzgasse

PETTNAU (jus). Die Feuerwehr Pettnau scheint das gute Wetter gepachtet zu haben. Schon wieder fand das Backofenfest in Oberpettnau bei strahlendem Sonnenschein statt. Wer weiß – vielleicht ist ja auch der Wettergott vom guten Brot angetan, das da alljährlich im alten Backofen in der Schmalzgasse von Josef Riml und Rudolf Artho produziert wird. Die zahlreichen Besucher sind auf jeden Fall Fans davon – das Backofen-Brot hat in Pettnau schon fast Kultstatus. Und so ist es kein Wunder, dass am...

  • Tirol
  • Telfs
  • Julia Scheiring
Pfarrer Gabriel Thomalla kürzlich bei der Einweihung der neuen Infotafeln am Kaiser-Max-Weg, im Herbst wechselt er ins Achental

Tausch der Einsatzgebiete
Schon wieder ein Pfarrerwechsel in der Region

ZIRL/PETTNAU. In der Diözese wird getauscht: Mit 1. September wechselt Pfarrer Gabriel Thomalla vom Seelsorgeraum Zirl-Pettnau in den Seelsorgeraum Achental, aus dem Achental kommt Pfarrer Henryk Goraus. Beide tauschen ihre Einsatzgebiete, das gab das Generalvikariat der Diözese Innsbruck kürzlich bekannt. Unterstützung vom Vikar Damit haben Zirl und Pettnau einen neuen Pfarrer, der neben der Leitung des Seelsorgeraums auch als Pfarrprovisor von Leiblfing und Zirl tätig sein wird, wie es...

  • Tirol
  • Telfs
  • Julia Scheiring
  18

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht auf der A12 bei Pettnau
Unfall mit gestohlenem Wohnmobil - Zeugen gesucht!

ZIRL/PETTNAU. Eine Fahndung läuft im Bereich der Inntalautobahn A12 im Oberland: Bei Pettnau (Fahrtrichtung Zirl) ereignete sich ein Unfall mit einem gestohlenen Wohnmobil. Der Verdächtige ist flüchtig. Polizei berichtet:Am 17. Juni 2019 gegen 05:55 Uhr kam es auf der Inntalautobahn A12 in Fahrtrichtung Innsbruck im Bereich Telfs Ost zu einem Verkehrsunfall mit einem Wohnmobil, welches - alleinbeteiligt - in weiterer Folge seitlich zu liegen kam. Auffällige Fahrweise, Fahrer...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Ein sehr seltenes Bild: Eine Wildschweintrophäe, ein Exot inmitten des heimischen Wildes, bei der Jagdtrophäenschau in Seefeld. Wildschweine sind für Bauern und Jäger ein großes Problem.
  4

Wildschweine drängen von Norden her in unsere Reviere
Angst vor der Wildschwein-Schwemme

REGION. Sie sind schon da! In Telfs, Pettnau und in Leutasch wurden in den letzten Monaten bereits Wildschweine von Jägern erlegt, in Kematen wurde ein Tier überfahren. "Ja leider, die Wildschweine kommen!", sagt Reinhard Weiß, der Telfer Referatsleiter Umwelt - Forst - Landwirtschaft. "Es wird ein spannendes Thema in den nächsten Jahren", meint der Telfer Förster dazu. Neben dem Wolf, der von Süden nach Tirol einzuwandern droht und die Bauern schreckt, drohen nun Wildschweine vom Norden über...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Am PKW entstand Totalschaden
  10

Verkehrsunfall mit Personenschaden
Schwerer Verkehrsunfall auf der A12 bei Pettnau

PETTNAU. Am 7.6.2019 um 16.10 Uhr lenkte ein 28-jähriger österreichischer Staatsbürger seinen PKW auf der A12 in Richtung Telfs. Im Gemeindegebiet von Pettnau (KM 96,717) kam er aus bisher ungeklärter Ursache über den rechten Fahrbahnrand hinaus, fuhr ca 60 Meter der Böschung entlang und prallte frontal gegen eine Baumgruppe. Der Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt und nach Erstversorgung in die Klinik Innsbruck eingeliefert. Am PKW entstand Totalschaden, während der Unfallaufnahme und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.