Podologie

Beiträge zum Thema Podologie

Lokales
Von Innen durfte die bz keine Aufnahmen machen. Grund: zu viele Einbrüche.

Podologische Fußpflege
Den Füßen zuliebe

Silvia Habacht-Linsbauer will mit ihrer Arbeit Füßen mehr Beachtung und Pflege zukommen lassen. (lb). Füße sollten mehr im Mittelpunkt stehen: Bei Silvia Habacht-Linsbauers podologischer Fußpflege sind Qualität und Hygiene garantiert.  "Ich mache das mit einer richtigen Hingabe", erzählt die diplomierte Podologin. Ihre Praxis im 8. Bezirk ist sehr schlicht gehalten, wirkt damit hell, sauber und einladend. Habacht-Linsbauer führt sie bereits seit 25 Jahren – seit mehr als zwei Jahren...

  • 20.01.20
Lokales
Stehen auf sicheren Füßen: K. Pertl und Tochter Anita Devescovi

Gesundheit
Füße brauchen Aufmerksamkeit

Füße spielen eine tragende Rolle im Leben, trotzdem schenkt der Mensch ihnen kaum Beachtung DÖBRIACH (des). Kärntner nutzen immer mehr die Gesundenuntersuchungen der Versicherungsträger, aber die Füße werden vernachlässigt. Das zu Unrecht, wie Anita Devescovi, Juniorchefin von Pertl GmbH in Döbriach meint. Denn in dem Spruch, wenn der Fuß nicht rund läuft, hinkt der Mensch, steckt viel Wahrheit.„Erst nach vielen Jahren der Fehlbelastungen, reagiert der Körper mit Schmerzen. Da kann man mit...

  • 27.03.19
Wirtschaft
Markus Fuchs, Marianne Hofstätter, Christoph Kaufmann

Jubiläum
Fünf Jahre Podologiezentrum Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG (pa). Am 1. Dezember feierte Marianne Hofstätter Ihr 5-jähriges Jubiläum in der Ortnergasse. Zu diesem Anlass veranstaltete Sie einen Tag der Offenen Tür mit vielen Angeboten. Seitens der Wirtschaftskammer Klosterneuburg gratulierten WK-Obmann Markus Fuchs und WK-Leiter Friedrich Oelschlägel herzlichst und konnten sich vor Ort wiedermal einen Eindruck über das wunderschön gestaltete Angebot über Schuhe von chic bis bequem sowie über Ihr Behandlungsangebot machen.

  • 06.12.18
Leute
16 Bilder

100 Jahre Hoamatland
Ein Schuhmacher "mit Leib und Sohle" in Wartberg

Wer erinnert sich nicht an die Schusterwerkstatt seiner Kindheit: Jener ganz spezielle Geruch nach echtem Leder und Kleber wecken in vielen von uns Erinnerungen. 1918 gründete Josef Durst in Wartberg eine Schuhmacherwerkstätte, in der er Maßschuhe anfertigte und Schuhe reparierte. Im Lauf der Jahre wurde die Schuhmacherei von einer traditionellen Handarbeit in eine industrialisierte Produktion umgewandelt, die Zahl der Schuster hat sich stark gelichtet. Der Enkel des Gründers, Franz Durst,...

  • 22.10.18
Lokales
3 Bilder

Eklige Füße: So muss es nicht sein

Die warme Jahreszeit mit Peep-Toes, Flip-Flops und Sandalen bringen ungepflegte Füße ans Tageslicht. Sie tragen uns ein Leben lang durch die Welt. Sie verdienen deshalb auch besondere Pflege. Fußpflege ist vor allem eine Investition in Gesundheit, Schönheit und Lebensqualität. Nagelpilz und Co. "Nagelpilz kommt wieder. Aber durch Behandlungen im Abstand von etwa fünf Wochen bleibt man beschwerdefrei", erklärt Verena Willim. Sie besitzt eine Podologische Praxis in Waidhofen und hat sich auf...

  • 02.09.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.