Pony

Beiträge zum Thema Pony

Friedrich Schildberger und Enkel Fabian mit den Miniatureseln Jenny und Sarah.
7

Tiergarten Schildberger in Maria Rojach
Ab sofort wieder geöffnet

Im Tiergarten Schildberger in Maria Rojach können Besucher ab sofort wieder rund 350 Tiere bestaunen, die hier liebevoll umsorgt werden. MARIA ROJACH. Seit über 30 Jahren wird die Hobbyfarm im Maria Rojacher Ortsteil Farrach vom Ehepaar Roswitha und Friedrich betrieben. Eigentlich wollten die beiden für ihre Kinder Sabine und Walter nur ein paar Ponys und Hühner halten. Damit setzten für den Grundstein für den heutigen Tiergarten, wo Interessierte rund 40 verschiedenen Tierarten auf...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger

Spaß am Reiterhof im Wald4tel
Spaß am Reiterhof im Wald4tel

So 11.07.2021 - Sa 17.07.2021 Für Kinder von 6 bis 15 Jahren „Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde“ sagt schon ein altes Sprichwort. Im Reitstall Inghofer bist du den Pferden so nah, wie nur möglich! Die Zimmer befinden sich direkt über dem Reitstall, wo neben einigen frechen Ponys auch viele große Pferde leben. Nach dem Frühstück geht's durch den Pferdestall Richtung Spielplatz und Koppel. Und wem das tägliche Reiten zu wenig ist, darf mit den schnell gefundenen Freund*innen...

  • St. Pölten
  • Kinderfreunde NÖ
4

Reitpädagogik
Neuer Reit- und Erlebnishof in Texing

Ab diesem Jahr bietet Bettina Theuretzbacher am Mühllehenhof in Texing Reitpädagogik an. Mit einem neu errichteten Offenstall und großen Sommerweiden, hat sie sich hier ihren Traum vom "Ponyhof" erfüllt. Auch ein großzügiger Reitplatz wurde 2020 angelegt. Bei der Reitpädagogik können Kinder und Erwachsene, in spielerischen Übungen, den richtigen Umgang mit dem Pferd erlernen. Die Einheiten beinhalten das holen des Pferdes von der Weide, gemeinsames putzen, Spiele mit und am Pferd, versorgen und...

  • Melk
  • Christian Groismaier
Eine Floridsdorferin sorgt sich um das Wohl der Tiere am Marchfeldkanal. Kontrollen gab es deshalb vom Veterinäramt.
7 6

Marchfeldkanal/Hasswellgasse
"Pferde im Gatsch tun mir so leid"

Eine Floridsdorferin macht sich große Sorgen um Tiere, die am Marchfeldkanal gehalten werden. FLORIDSDORF. Eine Floridsdorferin ist bestürzt: "Die armen Pferde rutschen auf dem Gatsch und essen ihn teilweise mit. Sie haben kein Wasser und Heu zur freien Verfügung." Die Anrainerin möchte anonym bleiben, da es ihr "in erster Linie um die Tiere geht". Entlang der Hasswellgasse beim Marchfeldkanal werden zwei Pferde, drei Ponys und Ziegen auf einer gepachteten Fläche gehalten. Geht es nach der...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Brandl
Nach dem tragischen Unfall ihres Besitzers kamen Esel „Joe“ und Pony „Melissa“ nun gut auf Gut Aiderbichl an.
1 2 3

Kötschach-Mauthen
Gut Aiderbichl Henndorf rettet Esel und Pony in Kärnten

Esel „Joe“ und Pony „Melissa“ warteten vergeblich auf ihren Besitzer, der mit dem Traktor tödlich verunglückte. Das Gut Aiderbichl nahm nun die Tiere auf. KÖTSCHACH-MAUTHEN. Gut Aiderbichl ist eine wichtige Institution für den Tierschutz und hilft in Not geratenen Tieren in ganz Österreich. Jetzt schlug das Schicksal in Kötschach-Mauthen in Kärnten tragisch zu: Ein Landwirt verunglückte mit dem Traktor auf dem Weg zu seiner Almhütte, wo sein Esel „Joe“ und sein Pony „Melissa“ vergeblich auf ihn...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Robert Wier
Noch sind die Plätze auf der Tribüne menschenleer. Doch schon bald werden hier leuchtende Kinderaugen gespannt auf die Manege blicken. Im Bild zu sehen: Zirkusdirektor Alexander Schneller
19

Traismauer
Circus Pikard gewährt einen Blick hinter die Kulissen

Gastspiel: Zirkusdirektor Alexander Schneller gewährte den Bezirksblättern einen Blick hinter die Kulissen. TRAISMAUER (bw). Es ist Samstagnachmittag, 14.00 Uhr. In Traismauer herrschen 27 Grad und Sonnenschein. Nur von weitem erkennt man Wolken, welche das vorhergesagte Unwetter ankündigen. Vor dem Zirkuszelt beim Sportplatz ist es menschenleer, auf der gegenüberliegenden Straßenseite grasen die Ziegen und Ponys vom Circus Pikard auf einer Grünfläche. Seit 2016 gastiert der Zirkus, nachdem...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
Eine Sommerlernwoche, die Spaß macht, wird in Mutters angeboten!

Sommerlernwoche
Lernen mit Spaß in Mutters: Das Pony liest mit!

Der Ponyhof „Pony, Kids&co.“ in Mutters veranstaltet heuer erstmals vom 27. – 30. Juli lustige, tierische Lerntage für Kinder der 3. und 4. Klasse Volksschule, die Unterstützung im Schreiben und Lesen benötigen. Viel Bewegung, Spiele mit und ohne Vierbeiner, Steigerung der Motivation und des Selbstbewusstseins sind den Veranstaltern neben dem Training der Aufmerksamkeit und der Sinneswahrnehmungen sehr wichtig. Die Ponys Lucy und Sandy helfen den SchülerInnen, Rechtschreibung und Grammatik zu...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Hermine und Johann Hahn mit Enkeltocher Lea.
4

TIERZUCHT
Ponys grasen hoch über Lasberg

LASBERG. Vor 30 Jahren begann die Familie Hahn damit, Ponys auf dem Vorderlehnerhof, hoch über Lasberg, zu halten. Ihr Sohn war damals im Volksschulalter und von den Tieren begeistert. Überhaupt hat es diese friedlich-freundliche und intelligente Minipferderasse der gesamten Familie angetan. Zur Zeit grasen sieben Shetland- und zwei Miniponys die Böschung rund um den Bauernhof ab. "Wir züchten die Ponys und verkaufen sie auch zum Teil weiter”, sagt Johann Hahn, der ehemalige Leiter der...

  • Freistadt
  • Bezirksrundschau Freistadt
10

Circus Alfoni - Circus mit Herz
Kleiner Circus völlig verzweifelt: „Bitte helft uns!“

Circus Alfoni - ein Circus mit HerzDer Circus Alfoni ist ein ganz besonderer Circus: Artgerechte Tierhaltung wird großgeschrieben – ebenso wie der besonders familiäre Charakter. Bezeichnend ist der respektvolle Umgang mit den Tieren. Gemacht wird nur, was den Tieren auch wirklich Spaß macht. Wenn ein Tier einmal nicht will, dann wird es zu nichts gezwungen. Das spüren die Tiere natürlich und machen umso begeisterter mit. "Wir sind völlig verzweifelt! Bitte helft uns!"Nun stürzen die...

  • Linz
  • Pfarre Linz - St. Peter
Insgesamt elf Pferde wurden in diesem Anhänger transportiert.

St. Valentiner Polizei stoppt Tiertransporter
11 Pferde auf 9 m2 eingepfercht

Polizei stoppt Tiertransporter. 9 Ponys, 1 Pferd und 1 Fohlen in Anhänger eingepfercht. ST. VALENTIN. Polizisten wurden in St. Valentin auf einen "scheinbar überladenen Kraftwagenzug" aufmerksam, berichtet die Landespolizeidirektion NÖ (LPD NÖ). Bei der Kontrolle des Lkws mit niederländischer Zulassung und dem gezogenen Anhängers mit ungarischer Zulassung stellten die Polizisten fest, dass am Anhänger des Tiertransporters 9 Ponys, 1 Pferd und 1 Fohlen auf einer gesamten Ladefläche von etwa 8,9...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Weihnachtsgeschichte, Der verschwundene Hirte
23 12 7

Der verschwundene Hirte
Weihnachtsgeschichte - Der verschwundene Hirte aus unserer Familienkrippe!

Unsere alte Krippe, hat einige turbulente Jahrzehnte überstanden. Die Figuren sind Handarbeit und wurden damals von meiner Familie aus Steinmehl gegossen, bemalt und farblos lackiert. Zuerst waren die Figuren zu Weihnachten, im Ponyhof von meiner Tochter einquartiert, bis wir eine eigene Krippe gebaut haben. Doch schon nach kurzer Zeit, war eine Figur aus unserer große Familienkrippe verschwunden. Der große Hirte wurde über 30 Jahre lang, verzweifelt gesucht. Jede Möglichkeit wurde in Betracht...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Carol Streefkerk mit einem ihrer Ponys in  Fridau.
Video 6

Gut- und Forstverwaltung Fridau
Hier bringen Pferde den Christbaum nach Hause (mit Video)

Die Gut- und Forstverwaltung Fridau wird von Carol Streefkerk und ihren Pferden bei der Arbeit unterstützt. FRIDAU (th). "Die Pferde helfen nicht nur beim Christbaumverkauf. Das ganze Jahr über werden sie bei uns eingesetzt. Sie helfen bei der Pflege der Bäume, beim Ziehen des Holzes und vieles mehr", erzählt Ludovico Tacoli. Weihnachten Natürlich hat das Christbaum kaufen so gleich einen ganz anderen Flair: Jeder hat die Möglichkeit sich seinen ausgesuchten Baum im Gemeindegebiet von...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Lothar Zebisch freut sich über den 21. WM-Platz.
4

21. Platz unter 99 Teilnehmern bei der Gespannfahrer-WM
Erfolgreiche WM-Teilnahme von Imster Gespannfahrer

IMST. "Es ist für uns schon ein schöner Erfolg, dass wir uns überhaupt für die Weltmeisterschaft der Gespannfahrer qualifizieren konnten. Mit dem 21. Platz unter 99 Teilnehmern sind wir nun auch sehr zufrieden", bilanzierte Lothar Zebisch, der mit Gattin und Beifahrerin Trixi in Ungarn bei den Zweispännern angetreten war. Pro Nation wurden 4 Startplätze ausgelost, man musste sich nach den Richtlinien des Pferdesport-Weltverbandes qualifizieren, die Bewerbe waren Dressur, Marathon und...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Heidemarie Urani ist auf der Suche nach einem neuen Standort für ihren Gnadenhof.
23

Traismauer
'Zeit mit Tier' - Ein Paradies für Tier und Mensch

Bei dem Verein "Zeit mit Tier" in Traismauer hat man die Möglichkeit verschiedenste Tiere hautnah zu erleben. TRAISMAUER (th). Beim Betreten des Hauses von Heidemarie Urani erwartet uns schon neugierig ein Reh. Ein paar Meter weiter hört man den Kakadu kreischen, ein paar Schritte weiter sitzt Paula die Schildkröte, dann zischt wieder ein Reh vorbei, ein Pferd und ein Pony werden von Kindern umringelt. Eines der Kinder sagt aufgeregt: "Die Mama ist dort hinten." Stadtleben trifft Natur pur Wir...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Tanja Handlfinger
Großen Spaß hatten St. Pöltens jüngste Pony-Fans.

Lustige Reitwoche für Sankt Pöltens jüngste "Pony-Fans"

ST. PÖLTEN. Unter der Leitung von Beate Eichinger fand letzte Woche eine erlebnisreiche Reitwoche für die jüngsten Ponyfans im Kindergarten- und Vorschulalter statt. Gut betreut von Reitlehrerin Andrea Wohlmuther wurden die Ponys geputzt, bemalt und frisiert. Die Kinder machten erste Reitversuche und ein Ausritt mit Picknick rundeten das Programm ab.

  • St. Pölten
  • Nikolaus Frings
Lisa, Leona und Sylvia Pribil-Sumetsberger vom PS Equestrian Team feierten tolle Erfolge
2

Landesmeisterschaften der Ländlichen Reiter
Pony-Jugendmeisterin kommt aus St. Andrä-Wördern!

Vom 10. bis 12. Mai fanden in Unterrohrbach auf der Anlage der Familie Reidinger die Landesmeisterschaften der "Ländlichen Reiter und Fahrer – Österreich" Dressur für Haflinger und Ponys statt. UNTERROHRBACH/ST. ANDRÄ-WÖRDERN/LANGENLEBARN (pa). Die Mannschaft des Langenlebarner „PS Equestrian Team“ bestritt in diesem Jahr die Niederösterreichischen Landesmeisterschaften der Ländlichen Reiter im Dressurreiten in den Kategorien Haflinger und Pony (Jugend) als Titelverteidiger in den...

  • Tulln
  • Cornelia Baumann
2

Asten/St. Florian
Pony in Kleinwagen transportiert

Am 26. März transportierte ein 72-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck ein Pony in seinem Pkw. ASTEN/ST. FLORIAN. Um 12.50 Uhr wurde nach Anzeigeerstattung ein Kleinwagen vor der Autobahnauffahrt Asten/St. Florian von Polizeibeamten angehalten. Bei der Kontrolle stellten die Beamten ein Pony im Pkw des 72-Jährigen fest. Laut der Polizei Oberösterreich wurde dazu die Rücksitzbank aus dem Pkw genommen und diese Fläche samt Kofferraum als Abstellplatz für das Shetlandpony genutzt. Der Lenker...

  • Enns
  • Anna Böhm
14

Ernährung Pferde
Keine Äpfel für Pferde

HOLLABRUNN (ag). Der Traum vieler Mädchen ist das eigene Pferd. Schon sehr früh verwirklichte sich die Hollabrunnerin Claudia Fiedler ihren Traum und besitzt einige Pferde und zwei Esel. Doch nun hat sie Sorgen um ihre geliebten Pferde, weil viele Leute ihre Tiere, die auf einer Weide in der Hollabrunner Otmargasse stehen, mit Äpfeln und Karotten füttern. "Ich mache niemandem einen Vorwurf. Viele wissen einfach nicht, dass durch den hohen Fruchtzuckeranteil das Obst zu Darm- und Magenproblemen...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
4

Frohe Weihnachten wünscht Emil

KIRCHBERG AM WAGRAM (pa). Emil und seine Menschen Barbara und Franz Simon wünschen allen Leserinnen und Leser Frohe Weihnachten. Und natürlich auch dem gesamten Bezirksblätter Team!

  • Tulln
  • Karin Zeiler
<f>Christine Stürmer</f> mit Pony-Wallach "Robin".
2

Ponys unterstützen beim Lernen

OBERNEUKIRCHEN (vom). "Ich möchte optimale Rahmenbedingungen schaffen, die es ermöglichen, mit allen Sinnen und Freude das Gehirn so zu trainieren, dass das Lernen leichter fällt", erzählt Christine Stürmer aus Waxenberg. Vor rund einem Jahr hat sie die Ausbildung zur Diplomierten Lern-Legasthenie/Dyskalkulietrainerin gemacht. Zusätzlich hat sie das Diplom zur Spiel- und Entwicklungstrainerin abgeschlossen. Nun bietet Stürmer auf ihrem Hof Spielpädagogik und Lern-Training mit Pferden an. Zur...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
19

St. Margarethen: Landesmeister hoch zu Ross

Am Reiterhof Stückler in St. Margarethen wurden die Landesmeisterschaften im Dressurreiten ausgetragen. ST. MARGARETHEN. Den widrigen Wetterverhältnissen zum Trotz wurden am Reiterhof Stückler drei Tage lang die Landesmeisterschaften im Dressurreiten für Ponys und Warmblutpferde abgehalten. Die 65 Starter waren mit ihren 90 Pferden in den verschiedensten Klassen sehr bemüht ihr Bestes zu geben. An den ersten beiden Tagen wurden die Dressur- und Lizenzprüfungen durchgeführt. Am zweiten Tag gab...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Kurt Steinwender
Elisabeth Knaus auf Platz eins
1 2

Pony Staatsmeisterin im Springen

Elisabeth Knaus ist die neue Pony Staatsmeisterin 2018 im Springen und kommt aus  St. Margarethen/Raab. Die Entscheidung in der österreichischen Meisterschaft (Springen Ponies), hätte sich am ersten August Wochenende am Reitgelände Magna Racino in Niederösterreich nicht spannender gestalten können. Nur zwei von den Vorbewerben kamen mit null Fehlern ins Finale zum Stechen. Elisabeth Knaus vom ASVÖ Reitclub Gleisdorf und Ludovica Goess-Saurau aus dem Burgenland lieferten beide im Stechen über...

  • Stmk
  • Weiz
  • Sabrina Kainer
Stefanie Holzer, Bgm. Johannes Wagner, Katja Lembacher und Prasident Ludwig Hoffmann mit dem siegreichen Team vom Reitsporzentrum Süd in Oisnitz, St. Josef Weststeiermark.
2

Mannschaftssieg für Steirisches Reitsportzentrum Süd

Die Steirischen Landesmeister Dressur Pony und Mannschaft sind gekürt. ST. JOSEF/OISNITZ. Heiß waren nicht nur die Temperaturen, bei denen die Starter dieses Wochenende im Holzer Hof in Frohnleiten-Süd zu den Steirischen Landesmeisterschaften Dressur Pony und Mannschaft angetreten sind. Voller Herzblut haben sie im Viereck gezeigt, was in den einzelnen Teams Pferd-Mensch steckt. Die Gäste wurden mit eindrucksvollen Shows und herausragenden Küren unterhalten. Das Organisatorenteam rund um...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 11. Juli 2021 um 13:00
  • Heidenreichstein
  • Heidenreichstein

Spaß am Reiterhof im Waldviertel

So 11.07.2021 - Sa 17.07.2021 So 15.08.2021 - Sa 21.08.2021 Für Kinder von 6 bis 15 Jahren „Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde“ sagt schon ein altes Sprichwort. Im Reitstall Inghofer bist du den Pferden so nah, wie nur möglich! Die Zimmer befinden sich direkt über dem Reitstall, wo neben einigen frechen Ponys auch viele große Pferde leben. Nach dem Frühstück geht's durch den Pferdestall Richtung Spielplatz und Koppel. Und wem das tägliche Reiten zu wenig ist, darf mit den...

  • 11. Juli 2021 um 14:00
  • Ardagger Stift
  • Ardagger Stift

Tipicamp in Ardagger

So 11.07.2021 - Sa 17.07.2021 So 25.07.2021 - Sa 31.07.2021 Für Kinder von 6 bis 12 Jahren Das Tipidorf wartet auf dich! Begib dich auf eine Zeitreise und tauche ein in das Leben nach indianischer Tradition. Durchstreife auf leisen Sohlen die umliegenden Wälder wie einst die großen Häuptlinge der Indianerstämme. Grillen am Lagerfeuer mit Steckerlbrot, Bogenschießen, Ponyreiten und Trommeln stehen ebenso am Programm. Wir werden Indianerschmuck basteln, unternehmen eine Nachtwanderung,...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.