Post

Beiträge zum Thema Post

Bürgermeister Markus Brandlmayr setzt sich für den Erhalt der Poststelle in Bad Schallerbach ein. Sämtliche Grundbedürfnisse sollen auch künftig fußläufig gedeckt werden können.
2

Regulierungsbehörde prüft
Postfiliale möglicherweise vor Schließung

+++ UPDATE +++ Bad Schallerbachs Bürgermeister Markus Brandlmayr meldet sich bezüglich der Schließung der lokalen Postfiliale zu Wort. BAD SCHALLERBACH. Die Post habe ihm im Oktober 2020 mitgeteilt: Der Standort Bad Schallerbach sei nicht mehr kostendeckend zu führen und die Filiale solle in einen Postpartner umgewandelt werden, so Markus Brandlmayr, Bad Schallerbachs Bürgermeister. Er stellt klar: "Seit diesem Zeitpunkt ist es mein Bestreben, die postalische Nahversorgung im Zentrum Bad...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Die Schließung des Postamtes wurde auf Ende Juni verschoben.

Wegen Corona-Krise
Postamt in Bleiburg bleibt bis 30. Juni geöffnet

Die Postfiliale in Bleiburg wird geschlossen, das steht fest. Aufgrund der Corona-Krise wird die Schließung jedoch auf Ende Juni verschoben. BLEIBURG. "Trotz intensiver Bemühungen durch Politik und Gemeindebürger hat die Post die Schließung des Postamtes nicht zurückgezogen. Nun erreichte uns aber die Information, dass das Postamt nicht wie ursprünglich am 30. April geschlossen wird, sondern ob der derzeitigen Krisensituation bis 30. Juni geöffnet bleibt", erklärt Vizebürgermeister Daniel...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Widerstand: Bezirkschefin Silke Kobald übergab im Oktober an Ulrich Hülsmann von der Post 800 Unterschriften für den Erhalt.

Unter St. Veit: Postschließung ist fix

Jetzt ist es entschieden: Die Filiale in der Hietzinger Hauptstraße 80 schließt. Der Zeitpunkt steht noch nicht fest. HIETZING. Überall wird gespart, so auch bei der Post. Da immer weniger Menschen Briefe verschicken, geht es jetzt der nächsten Hietzinger Filiale an den Kragen: Nach Ober St. Veit schließt nun auch in Unter St. Veit die Post. Seit Jahren wird die Filiale defizitär geführt, daher wurde sie im August bei der Regulierungsbehörde zur endgültigen Schließung angemeldet. Vor zwei...

  • Wien
  • Hietzing
  • Anja Gaugl
Dieser Postfiliale in der Kärntnerstraße an der Bezirksgrenze zwischen Straßgang und Wetzelsdorf droht bald die Schließung.
1

Postfuchs: Stirbt er bald aus?

Die Post bringt allen was, oder? Immer mehr Filialen schließen, jene in der Kärntnerstraße soll die Nächste sein. Im Herz-Jesu-Viertel fehlen Postpartner, in der Kärntnerstraße 154 soll die Postfiliale demnächst zusperren. Anrainer aus beiden Gebieten zeigen sich empört. "Rund um die Herz-Jesu-Kirche ist es dicht besiedelt. Die nächste Paket-Anlaufstelle ist für uns am Jakominiplatz, das kann nicht sein. Es müssen Postpartner her", meint etwa ein verärgeter Bewohner. Ein anderer wiederum hat...

  • Stmk
  • Graz
  • Verena Schaupp
Ulrike Feistritzer, Erhard Hutterer und Dieter Bohac von den Stadlauer Kaufleuten erfahren am eigenen Leib, wie die Nahversorgung unter der Samstagsschließung der Post leidet.
3

„Samstagsschließung ruiniert Stadlau“

Mit Mai bleibt die Postfiliale in Stadlau am Samstag zu. Mit Auswirkungen auf das gesamte Grätzel. Die Reduktion der Öffnungszeiten und Schließungen von Postfilialen haben ganz Wien ergriffen. Doch dieser Trend sei nicht nur Serviceeinbuße, sondern berge gerade für alte Ortskerne massive Gefahren, so Ingrid Winter-Schafferhans. Die gebürtige Stadlauerin und mit ihr die Stadlauer Kaufleute befürchten, dass der umliegende Einzelhandel unter der Samstagsschließung leiden wird. „Es geht hier um...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Geraldine Smetazko
In Verhandlung: VP-Bezirkschefin Silke Kobald überreichte Alois Mondschein von der Post AG die Unterschriften.
2

Unter St. Veit: 1.000 Unterschriften sollen Post retten

1.000 Bewohner haben für die Filiale in der Hietzinger Hauptstraße unterschrieben. Bezirk verhandelt. HIETZING. Anfang des Jahres wurde die Postfiliale in Unter St. Veit von der Post AG aufgrund negativer Bilanzen bei der Regulierungsbehörde angemeldet. Seitdem fürchten die Anrainer um die einzige Paketstelle in ihrem Grätzel. Unterschriftenlisten in den angrenzenden Geschäften sollen die Post nun retten. "Geben nicht auf" VP-Bezirksvorsteherin Silke Kobald überreichte Alois Mondschein, dem...

  • Wien
  • Hietzing
  • Daniel Melcher
Anrainer Alfred Zankl hofft auf einen Verbleib der Postfiliale im Auhofcenter.

Auhof: Postamt vor Schließung

PENZING. „Eine Auflösung der Postfiliale im Auhofcenter wäre katastrophal. Zuletzt ist schon die Bank Austria nach Hütteldorf übersiedelt und jetzt verlieren wir vielleicht auch noch die Post", so Anrainer Alfred Zankl zur möglichen Schließung. "Das nächste Postamt ist in Purkersdorf!" Schlechte Lage Aufgrund roter Zahlen wurde das Amt der Regulierungsbehörde gemeldet. Damit könnte es zu einer Auflassung der Filiale kommen. Zankl hofft in diesem Fall zumindest auf den Einsatz eines Postpartners...

  • Wien
  • Penzing
  • Mathias Fiedler
Neben BV Silke Kobald (Mitte) versammelten sich viele Bürgerinnen und Bürger und auch geistliche Würdenträger, um gegen die Schließung zu protestieren.
1 5

Hietzing: Protest gegen erneute Post-Schließung

Nach dem Aus der Filiale in Ober St. Veit im Frühjahr vergangenen Jahres soll nun auch die Post in der Hietzinger Hauptstraße 80 zugesperrt werden. Die Bezirksvertretung ist empört, die Anrainer protestieren lautstark. HIETZING. „Die geplante Schließung der Postfiliale ist völlig inakzeptabel. Gerade hier in Unter St. Veit ist sie für die Nahversorgung der Bevölkerung sehr wichtig. Wir befinden uns mitten im dicht besiedelten Gebiet“, sagt die Bezirksvorsteherin von Hietzing, Silke Kobald (VP)....

  • Wien
  • Hietzing
  • Günter Stummvoll
Bürgermeister Hans Rohrmoser und Hans Toferer wehren sich gegen die Schließung des örtlichen Postamtes.

"Schließt unser Postamt nicht"

Die Ausdünnung der Postämter macht auch vor dem Großarltal nicht halt. Die Ortschefs wehren sich nun gemeinsam. GROSSARLTAL (ar). Als inakzeptabel und empörend bezeichnen die Bürgermeister von Großarl und Hüttschlag, Hans Rohrmoser und Hans Toferer, die nun bekannt gewordenen Pläne der Österreichischen Post AG, nach denen nun auch das Postamt in Großarl von der Schließungswelle betroffen sei. Postpartner gefunden „Die Post schließt unbeirrt Filialen in den Regionen und dünnt die dortige...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Angelika Pehab
Post-Generaldirektor Georg Pölzl (l.) stand WOCHE-Redakteur Mario Lugger Rede und Antwort.

Künftig soll Postler nicht mehr täglich klingeln

Die richtige Strategie ist wichtig, vor allem in Zeiten der Krise. Darum lud das Bankhaus Krentschker dieser Tage auch zu einem entsprechenden Themenevent ein. Mit dabei: Post-Generaldirektor Georg Pölzl, ein wahrer Profi in Sachen Restrukturierung. Die WOCHE traf den gebürtigen Grazer zum Interview. WOCHE: Seit Jahren wird ein Postamt nach dem anderen geschlossen. Wann ist Schluss damit? Pölzl: Ich spreche ungern von einer Schließungswelle, weil das so ja auch nicht stimmt. Wir haben zwar...

  • Stmk
  • Graz
  • Mario Lugger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.