Prüfung

Beiträge zum Thema Prüfung

Auch in Coronazeiten müssen Prüfungen geschrieben werden. Die Matura findet in diesem Jahr unter besonderen Voraussetzungen statt.

Wiederöffnung der Schulen
Corona-Matura als Chance

TIROL. Seit Montag sind die Schulen wieder geöffnet, zumindest für SchülerInnen die vor der Matura oder einem anderen Schulabschluss stehen. Trotz Corona müssen sie sich auf ihre Prüfungen vorbereiten, die in diesem Jahr unter besonderen Voraussetzungen stattfinden werden.  Motivation der BildungslandesrätinAuch wenn sich einige der MaturantInnen ihren Abschluss sicher anders vorgestellt haben, will Bildungslandesrätin Palfrader die jungen Menschen motivieren und ihnen alles Gute für die...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
„Wir bieten auf freiwilliger Basis die Abhaltung von Prüfungen online an. Und zwar in allen Fachbereichen, in denen das sinnvoll und praktisch umsetzbar ist“,
erklärt Hansjörg Steixner.

WK Tirol
Digitale Lehrabschlussprüfungen in Tirol

TIROL. Die Corona-Krise betrifft so gut wie jeden in dieser Zeit. Auch die Tiroler Lehrlinge, für die nun die Lehrabschlussprüfungen anstehen, mussten sich anpassen, denn die Prüfungen finden zum Teil digital statt. Lehrabschlussprüfungen soweit wie möglich onlineViele Lehrlinge werden im Corona-Jahr ihre Lehrabschlussprüfungen zum Teil digital durchführen. Das Prüfungsservice der Tiroler Wirtschaftskammer führt Lehrabschlussprüfungen (LAP), Meisterprüfungen, die Ingenieur-Zertifizierung...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
LHStvin Felipe lässt sich die genaue Funktionsweise des Prüfzugs erklären (v.li. Bernhard Knapp, Abt. Verkehrsrecht, Markus Widmann, LVA, LHStvin Ingrid Felipe, Christian Ehrensberger, LVA, Andreas Orgler, ASFINAG)
3

LKW-Kontrollen
30% mehr LKW-Kontrolltage in Tirol

TIROL. In letzter Zeit wurden vermehrt Kontrollen an den LKWs, die Tirol durchqueren, durchgeführt. LHStvin Ingrid Felipe machte sich ein Bild von den "technischen Unterwegskontrollen" und lobt die Zusammenarbeit von Land, Polizei und Asfinag.  Anzahl der Prüftage um 30% erhöhtLKWs, die unzureichend gewartet sind, stellen eine klare Gefahrenquelle für den heimischen Straßenverkehr dar. Dies ist mit ein Grund, warum die Anzahl der LKW-Kontroll-Prüftage um 30% erhöht wurde (von 114 auf 146...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Im Bereich Mathematik verschlechterten sich die österreichischen SchülerInnen im Vergleich zu 2017.

Reife- und Diplomprüfung 2018
Tirol im unteren Bereich der schulischen Erfolgsquoten

TIROL. Die Statistik Austria veröffentlichte die Ergebnisse zum Abschlussjahrgang der SchülerInnen 2017/18 der standardisierten Reife- und Diplomprüfung. Demnach schlossen 84,5% der antrittsberechtigten SchülerInnen die Prüfungen im Sommer 2018 positiv ab. Nur 13,5% wurden in mindestens einem Prüfungsteil negativ benotet.  Die unterschiedlichen ErfolgsquotenZwar ist die Erfolgsquote der allgemeinbildenden höheren Schulen (AHS; 84,2%) und berufsbildenden höheren Schulen (BHS; 84,7%) in etwa...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Klar zu sehen: Im Elisabethinum stand den Jugendlichen ein Freund und Helfer zur Seite!
8

"Polizeiaktion" im Elisabethinum Axams

Polizeiinspektion Axams führte ein Verkehrssicherheitsprogramm durch – und dann gab es den "Führerschein" für Rolli-Fahrer! Gruppeninspektor Johann Moser von der Polizeiinspektion Axams besuchte vor kurzem das Elisabethinum in Axams. Im Förderzentrum für körper- und mehrfachbehinderte Kinder und Jugendliche führte er gemeinsam mit der Mobilen Jugendverkehrsschule ein Verkehrssicherheitsprogramm mit anschließender „Führerscheinprüfung“ für Rollstuhlfahrer durch. Zwölf Prüflinge Gerade die...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Im Bauamt der Gemeinde Axams konnte eine prekäre personelle Situation entschärft werden.

Axams: Beurlaubter Mitarbeiter ist wieder im Amt!

Prekäre Personalsituation im Bauamt wurde nach Turbulenzen durch die Rückkehr von Walter Töpfer entschärft! Die Causa sorgte im Februar für erhebliche Aufregung. Nach einer Übereinkunft mit der damaligen Gemeindeführung ergab sich für den langjährigen Amtsleiter, der zudem noch als Bauamtsleiter fungierte, ein Überstundenanspruch im Ausmaß von vier Jahren bis zum Pensionsantritt. Der Rechnungshof kritisierte diese Regelung massiv (siehe Bericht auf...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
3

"Weiße Fahne" bei der Stabführerprüfung

17 Stabführer und eine Stabführerin der Tiroler Musikkapellen meisterten die schwierige Prüfung für das Leistungsabzeichen! Im Jahr 2015 wurde österreichweit ein Leistungsabzeichen für Stabführer eingeführt. Die dreiteilige Prüfung stellt höchste Anforderungen: Neben einem schriftlichen Theorie-Teil müssen die Kandidaten in der Praxisprüfung mit einer Musikkapelle alle Elemente des Stabführens bis hin zur Leistungsstufe D vorführen. Bei der mündlichen Prüfung sollten sie sämtliche...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
1

Grundwissen zur Privatpilotenlizenz

BUCH-TIPP: Winfried Kassera - "Motorflug kompakt" Wer sich mit Motorkraft in die Lüfte erheben will, sollte sich dieses Buch zulegen – eine hilfreiche Grundlage für Flugschüler und -lehrer zum Theorieunterricht. Das nötige Fachwissen für Piloten wird sehr verständlich und mit vielen Tipps, Beispielen und Eselsbrücken aufbereitet, Zusammenhänge werden gut erklärt. Autor Winfried Kassera greift auf eine lange Erfahrung zurück. Motorbuch Verlag, 397 Seiten, 41,10 € Weitere Buch-Tipps...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Diplom-Barkeeper Wolfgang Mucher weiß alles über die "World of Bartending"!
2 4

Diplom-Barkeeper aus Ranggen: "Keep on shaking"!

Villa Blanka-Fachvorstand Wolfgang Mucher bewältigte die vielen gestellten Aufgaben meisterlich! Wolfgang Mucher aus Ranggen ist Villa-Blanka-Fachvorstand, Serviermeister, Diplomsommelier und seit 10. Juni auch Diplom-Barkeeper. Diverse Seminare zu Molekular-Cocktails in Zürich bei Patrick Zbinden (einem international anerkannten Food-Journalisten und DIN-Sachverständigem für Sensorik), diverse Spirituosen-Tastings und der Besuch der Barschule München bei Matthias und Anna Knorr gipfelte...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
3

ARTMA Seminar in Kolsass

Am 3. November kam Sifu Franz Herzog auf Einladung der Dao Schule Tirol zu einem ARTMA Seminar nach Kolsass. Neben den höchsten waffenlosen WingTsun Applikationen (Holzpuppe) wurde Chen Speer, ChiGerk und natürlich auch Schülerprogramme unterrichtet. Als krönenden Abschluss wurde am Ende des Seminars dem Leiter der Dao Schule Tirol, Sifu Günther Röder, der 4. IG ARTMA verliehen. Dieser umfasst neben dem kompletten ortodoxen WingTsun System (inkl. Waffen) diverse Körperübungen (u.a. Prasara...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Dao Schule Tirol
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.