prein

Beiträge zum Thema prein

1 1 19

Wandern im Raxgebiet
Entlang dem rauschenden Rettenbach

Vom Preiner Gscheid hinunter nach Prein kann man auch den wildromantischen  Weg entlang des Rettenbaches wählen. Das erste Stück geht man auf einer Forststraße, beim Gebäude-erstes Bild- zweigt man rechts ab. Ich zeige Fotos des anfangs schmalen, später breiter werdenden Weges entlang dem rauschenden Bach. Laut einem angebrachten Warnschild kann der Weg bei, bzw. nach einem Starkregen unpassierbar werden.

  • Neunkirchen
  • Herbert Ziss

Prein an der Rax
Im Schneetreiben verirrt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Vor 50 Jahren am 09.10.1970 im Schwarzataler Bezirksboten. Eine Touristengruppe aus Wien, die Sonntag, den 3. Oktober, vom Preiner Gschaid zum Karl-Ludwig-Haus aufstieg, dort übernachtete, wollte am Sonntag gegen 11 Uhr wegen eines Wettersturzes wieder zu ihrem Ausgangspunkt, wo sie ihre Autos abgestellt hatte, zurückkehren. Der Gruppe gehörten an: Walter Hacke (22), Kurt Stiepani (24), Elisabeth Kocanderle (19), Renate Straßer (20), Emil Kutschka (22), Eva Kiesel (21) und...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
10

Start der Naturbahnrodler
Verspäteter Sommer-Saisonauftakt der Rodler

Vergangenes Wochenende konnte nach Monaten Covid-19-Pause endlich die heiß ersehnte Rollenrodelsaison starten. Im steirischen Obdach fanden zu diesem Anlass gleich drei Rennen an zwei Tagen statt. Trotz teilweise Starkregen, Gewitter und nasser Fahrbahn wurden gesamt sieben Läufe von Rund 70 Starten in allen Altersklassen unfallfrei bestritten. Darunter befanden sich sechs Nachwuchsrodler des heimischen WSV Sparkasse Prein an der Rax, die sich auf diese sehr schwierigen Streckenverhältnisse...

  • Neunkirchen
  • WSV Sparkasse Prein an der Rax
1

Prein/Rax
Wegen Betrugs verhaftet

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Vor 50 Jahren im Schwarzataler Bezirksboten. Die 22-jährige Anna N. aus Prein an der Rax (...) lernte den in Wien wegen verschiedener Delikte gesuchten Heinz S. kennen. Beide nahmen sich im Gasthaus Leistentritt in Prein ein Zimmer mit Vollpension. (...) Zwei Wochen lebte das Paar vergnügt und in Freuden, bis Heinz S. eines Tages plötzlich das Weite suchte. Die mittellose Anna N., die zurzeit auch keinen ordentlichen Wohnsitz hat, war nicht in der Lage, die Pensionsrechnung...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Prein
Damals & Heute

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Auch Sie haben historische Aufnahmen und das Gegenstück von heute? Dann schicken Sie uns die Fotos mit einigen erklärenden Zeilen an neunkirchen.red@bezirksblatter.at BEZIRK NEUNKIRCHEN. Einst war es Gottfried Wagners Hotel "Zum unteren Eggl". Dann kam Familie Scharfegger und zauberte daraus Scharfeggers Raxalpenhof – ein gut gehendes Wellness-Hotel, das mit viel Liebe umgebaut und modernisiert wurde.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Martin Prein liest am 23. Jänner in der Bücherei Ilz.

Lesung Bücherei Ilz
Ein Kurs für die letzte Hilfe

Am Donnerstag, 23. Jänner, präsentiert Martin Prein in der Bücherei Ilz sein aktuelles Buch „Letzte Hilfe Kurs – Weil der Tod ein Thema ist“. Nach 15 Jahren im Bestattungsgewerbe studierte Prein Psychologie und gründetet das Institut für Thanatologie in Linz. Neben seiner umfassenden Vortrags- und Lehrtätigkeit zum Thema „Umgang mit dem Tod“ begleitet er Menschen als Thanatologe und Notfallpsychologe. In seinem Buch bietet der Autor Hilfestellung, um Abschied nehmen zu können. Der Eintritt zu...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
3

Bilder der Woche

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Teilen auch Sie Ihre schönsten Schnappschüsse auf www.meinbezirk.at – die besten Aufnahmen werden Woche für Woche in den Bezirksblättern präsentiert. Ein Bild mit Aussagekraft Die lange Straße mit der einsamen Person ist ein inspirierendes Bild unseres Regionauten, der philosophisch meint: "Manchmal ist ein Weg so schön, dass wir nicht fragen sollten wo er endet." Es wird frostig Die frostige Morgenstimmung in Stuppach hielt Andrea Handler Gschweidl in ihrem herrlichen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
5

PREIN
Ein Nikolo-Quartett und jede Menge Kramperl

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Feuerspucker, schaurige Gestalten und mitten drinnen der Nikolaus – sogar in vierfacher Ausführung. So war die Krampusfahrt des WSV Prein an der Rax. Gemeinsam mit den Hirschwanger Höllenteufeln und dem Perchtenverein Kreuzberg wurden das Schloss Reichenau, Edlach und die Prein unsicher gemacht. Leider musste das erste Mal das kleine Örtchen Hirschwang auf das Spektakel verzichten. – Zuschauer waren hier nämlich leider rar. Insgesamt vier Nikoläuse verteilten ihre Gaben an...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Prein an der Rax
Montessori-Schule startet ins neue Schuljahr

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bildung einmal anders: die Montessori-Schule in Prein an der Rax hat noch freie Plätze von der 5. bis zur 10. Schulstufe. Schüler im Alter von zehn bis 16 Jahren sind willkommen. Bei einem Tag der offenen Tür am 19. Oktober, 14 bis 16 Uhr, können sich Interessierte ein Bild von der Bildungseinrichtung machen. Dabei stehen der Direktor und der Lehrkörper für Gespräche zur Verfügung.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
6

Kroatien/Prein an der Rax
Nachwuchs-Rodler (9+10) lieferten ein temporeiches Rennen

Christian Kern (9) und sein Teamkollege Florian Flackl haben das Zeug zu Elite-Rodlern. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Grandiose Leistungen zeigten die beiden Nachwuchstalente des WSV-Sparkasse Prein/Rax, Christian Kern (9 Jahre) und Florian Flackl (10 Jahre), bei der ISSU Rollenrodel Weltmeisterschaft in Lokve/Kroatien. Sieg für Christian Kern Bei schwierigen Bahnverhälnissen, die aus Steilstücken und anspruchsvollen Kurven bestand, mussten die Beiden nicht nur technisches Können, sondern auch mentale...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Udo Wenders, Sängerin Renate und Hausherr Bernd J. Scharfegger
2

Wiederholung realistisch
Erstes Schlagerfeuerwerk im Preiner Stadl

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 11. Mai lud Bernd J. Scharfegger zur 1. Schlagernacht in die beliebte Event-Location Preiner Stadl ein. Mit den Publikumsmagneten Waterloo, Udo Wenders und Sängerin Renate war beste Stimmung vorprogrammiert. Schützt die Tierwelt "Ich verneige mich vor diesem Publikum. Selten habe ich so viel Offenheit für unterschiedliche Musikrichtungen erlebt wie hier“, erzählt ein gerührter Waterloo, der sich zwischen seinen Songs für den Schutz von Tierwelt und Natur und ein...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Michael Rennhofer (Straßenmeisterei Gloggnitz), Johann Ledolter (Bgm. von Reichenau/Rax), LAbg. Hermann Hauer (in Vertretung von LH Johanna Mikl-Leitner), DI Klaus Längauer (Leiter der NÖ Straßenbauabteilung Wr. Neustadt), Manfred Dienbauer (Leiter der Straßenmeisterei Gloggnitz), Johann Kampichler (Straßenmeisterei Gloggnitz).

Achtung: Umleitungen für Fahrbahnsanierung

370.000 Euro für Sanierung der L 135 im Bereich Prein an der Rax. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Landesstraße L 135 zwischen Prein und der Passhöhe wird auf einer Länge von 3.800 Metern saniert. Kostenpunkt: 370.000 Euro. Die Sanierung ist erforderlich, da auf Grund der aufgetretenen Schäden die Fahrbahn nicht mehr den heutigen modernen Verkehrserfordernissen entspricht. Die Straßensanierung wird zwischen 22. und 26. Mai durchgeführt. Der neue Belag wird von 28. bis 30. Mai aufgebracht. Achtung:...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Osterfamilientage im Raxalpenhof

Am Ostersonntag und Ostermontag finden im Raxalpenhof die Osterfamilientage statt. Es erwartet Sie ein spezielles Ostermenü sowie feines vom Weidelamm und weitere beliebte Osterschmankerl. Genießen Sie mit Ihrer Familie die Osterzeit und lassen Sie sich von unserem Chefkoch verwöhnen. Tischreservierung unter: 02665/526 Auf Ihr Kommen freut sich das Scharfegger´s Raxalpenhof Team. Wann: 16.04.2017 11:00:00 bis 17.04.2017, 23:00:00 Wo: Hotel Raxalpenhof, Preinrotte 9, 2654 Reichenau an der Rax...

  • Neunkirchen
  • Raxalpen Tourismus Incomingbüro

Osterstadlparty im Preiner Stadl

Es ist bald wieder soweit. Der Osterhase kommt auch ins Preiner Stadl. Sei auch du dabei bei der Osterstadlparty im legendären Preiner Stadl. Wann: 15.04.2017 Beginn: ab 20 Uhr Specials: Happy Hour von 20-21 Uhr - alle Longdrinks um € 2,50.- 1 Gratis Longdrink für alle verkleideten Häschen 1 Gratis Klopfer für alle verkleideten Rammler Für Unterhaltunsmusik ist gesorgt. Tischreservierung unter: 02665/526 Wann: 15.04.2017 20:00:00 bis 16.04.2017, 06:00:00 Wo: Preiner Stadl, Prein an der Rax,...

  • Neunkirchen
  • Raxalpen Tourismus Incomingbüro

Kinderfest in der Prein am 18. September

Anny Pletter organisiert wieder einen gemütlichen Nachmittag. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Anny Pletter lädt zum Kinderfest für alle zwischen 0 und 15 Jahren. Am Kinderspielplatz in Hollenstein, in der Prein, wird am 18. September, ab 14 Uhr, nach Herzenslust getobt. "Für Mehlspeisen und Getränke ist gesorgt. Außerdem erhält jedes Kind ein Geschenk", so Pletter.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Rettung / Ambulance [ (c) www.BilderBox.com, Erwin Wodicka, Siedlerzeile 3, A-4062 Thening, Tel. + 43 676 5103678.Verwendung nur gegen HONORAR, BELEG,URHEBERVERMERK und den AGBs auf bilderbox.com](in an im auf aus als and beim mit einer einem eines * & der die das . ), aid, aid organization, aid organizations, Anträgen, applications, approvals, assist, assistant, authorities, authority, authorization, authorizations, Auto, auxiliary, Begriffe, Behoerde, Behoerden, Behörde, Behörden, Bewilligten, Bewilligung

Heftiger Regen sorgt für Unwetter-Einsätze

Die Feuerwehren mussten ran. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Starkregen ab ca. 16 Uhr bescherte den Freiwilligen Feuerwehren eine Reihe von Unwetter-Einsätzen. So mussten die Helfer zu einem Einsatz an die B27 bei Nasswald um 26.32 Uhr ausrücken. Auch in Hirschwang, Prein (16.10 Uhr) und Nasswald (16.05 Uhr) hieß es Alarm. Details folgen. Bleiben Sie dran. Wir tun es auch!

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

5 Fragen aus der Region

Die Antworten lesen Sie in Ihren Bezirksblättern am 9./10. März in Ihren Bezirksblättern – natürlich kostenlos. Welcher Bürgermeister ließ sich mit Kosmetika um 10 Jahre "verjüngen"? Wie viele Straßenkilometer trennen die Gemeinden Feistritz und Schrattenbach voneinander? Ab welchem Jahr wurde die Burg Stixenstein vom Landesfürsten verwaltet? Um wie viel soll das alte ÖGB-Heim in der Prein verkauft werden? Wer ist Ansprechperson für den Kindergarten in Seebenstein?

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Die Anny Pletter hat zugeschlagen

Freizeitsportverein Prein-Reichenau-Gloggnitz. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Traumhaftes Wetter, gut gelaunte Kinder – das war das Kinderfest von Anny Pletter, am Kinderspielplatz Hollenstein in Prein an der Rax. 86 Kinder machten mit. "Es hat wie in einem Ameisenhaufen gewurlt", erzählt Pletter. Hoch im Kurs standen bei den Kleinen die Seilbahn, die Schaukeln und Rutschen sowie das Dosenschießen, Riesen-Mikadospiel, Mariandlschießen auf der Asphaltbahn, Sackhüpfen, Fußballspielen, Ringe aus Milchkapseln...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

65 Mann bei Feuerwehrübung

Der Unterabschnitt Gloggnitz der Freiwilligen Feuerwehr übte in Edlach an der Rax. Die Übungsannahme war der Brand eines landwirtschaftlichen Gebäudes in Grossau, wobei auch Menschen und Tiere "gerettet" werden mussten. Insgesamt nahmen an der Übung sieben Feuerwehren und 65 Mann teil.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
René Marson, GR Kurt Schneider, GGR Daniela Riegler, Nico Marson, Wolfgang Zierbisegger, SPÖ Bezirksvorsitzender LA BGM Rupert Dworak (v.l.).

Frühschoppen mit den Ziachnrockern

der SPÖ Payerbach-Reichenau BEZIRK NEUNKIRCHEN (wunderl). Die Organisatoren der SPÖ Payerbach-Reichenau Obfrau GGR Daniela Riegler, GR Kurt Schneider und GR Wolfgang Zierbisegger freuten sich beim zünftigen Frühschoppen der SPÖ Payerbach- Reichenau SPÖ Bezirksvorsitzenden LA BGM Rupert Dworak begrüßen zu dürfen. Bei Schmankerl vom Grill und zünftiger Musik der Ziachnrocker aus der Prein - Nico Marson mit Papa René genießen die Gäste einen gemütlichen Frühschoppen.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Schwächeanfall am Berg

Bergretter bargen Wienerin (76) am Kirchensteig. PREIN (bergrettung reichenau). Am frühen Nachmittag des 13. August erlitt eine 76 jährige Frau aus Wien bei einem Spaziergang am sogenannten Kirchensteig, ein Weg von der Pfarrkirche Prein in Richtung Hollensteingraben zur Kurve der Preiner Gscheidstraße auf 850 Höhenmeter, einen Schwächeanfall mit Atembeschwerden. Einsatz mit Gebirgstrage Ein Team der Bergrettung Reichenau bracht die Verunglückte mit der Gebirgstrage zu einer Wiese wo sie vom...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Leitsystem für Reichenaus Touristen

REICHENAU. Bewegung im Kurort. Bürgermeister Hans Ledolter: "Ziel ist es, ein markenkonformes touristisches Leitsystem in Portalorten der Wiener Alpen entstehen zu lassen. Dadurch sollen der Portalort und mit ihm auch die umgebende Region und damit die Destination Wiener Alpen attraktiver, zugänglicher und gästefreundlicher werden." An wichtigen, touristischen Informationspunkten sollen damit Informationen für einen Urlaubsaufenthalt oder einen Tagesausflug weitergegeben werden. Das Leitsystem...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
21

Schwerer Lkw Unfall am Preiner Gschaid

REICHENAU (www.einsatzdoku.at). Am 28. Juli, gegen 20:15 Uhr, wurde die FF Prein an der Rax zu einem Lkw Unfall auf das Preiner Gschaid (L104) kurz vor der Passhöhe (NÖ / STMK) alarmiert. Holztransporter kippte um An der Einsatzstelle angekommen bot sich folgendes Bild: Ein mit Rundholz beladener Holztransporter kam aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, worauf der Anhänger umkippte und in den Graben stürzte. Das Zugfahrzeug wurde ebenfalls mit dem Heck in den Graben gezogen und...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
6

Mega-Stimmung beim Dorf-Gschnas in der Prein

Spitzenstimmung garantiert war angesagt, als Bernd, Eva, Klaus und Sonja Scharfegger im Preiner Stadl zum Dorf-Gschnas lud. Die Band Top-Mixx mit ihrem Lead-Sänger Wolfgang Glöckl heizte so richtig ein. Anstatt Volksmusik (wie's in die ländliche Idylle bestens passt) wurde nur Bestes vom Rock und Pop aufgespielt. Die vielen Maskierten – unter ihnen Barbara Flackl, Isabella Scharfegger, Schuldirektorin Christa Hof und Malerunternehmerin Petra Sauerzapf unterhielten sich bis in die frühen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.