Putzaktion

Beiträge zum Thema Putzaktion

Lokales
Am Leobener Hauptbahnhof wurde der Fahrradabstellplatz im Zuge des Projekts "Gemeinsam.sicher" von Polizei, Stadtgemeinde und Stadtwerken von herrenlosen und verwahrlosten Fahrrädern befreit. Die Räder wurden ins Fundamt Leoben gebracht. Abteilungsinspektorin und Sicherheitskoordinatorin Claudia Neißl, Alexander Dirnberger von der Stadtgemeinde Leoben, Inspektor Raphael Huber, Revierinspektorin Michaela Trumler und Helmut Mesar, Stadtwerke Leoben (v.l.).
18 Bilder

Projekt "Gemeinsam.sicher mit dem Fahrrad"
21 "vergessene" Fahrräder entfernt

LEOBEN. Rostig, schmutzig, mit verstaubten Sätteln und teilweise als Mistkübel zweckentfremdeten Fahrradkörben – so waren etliche offenbar herrenlose, großteils unversperrte Fahrräder schon jahrelang in und um die Fahrradgarage am Leobener Hauptbahnhof abgestellt. „Uns fiel auf, dass diese Fahrräder hier in der ohnehin schon total überfüllten Fahrradgarage herumlehnen und wichtige Abstellplätze besetzen. Daraus entwickelte sich die Idee, im Zuge des Projektes ‚Gemeinsam.sicher in Leoben‘ in...

  • 07.08.19
  •  1
Leute
2 Bilder

St. Aegidi
Unkraut entfernt und frischer Sand für den öffentlichen Tennisplatz

ST. AEGIDI. In einer gemeinsamen Aktion des Gemeinderates wurde kürzlich am Tennisplatz Unkraut entfernt und neuer Sand aufgebracht sowie die umgebende Anlage gesäubert. Der Tennisplatz ist jetzt für jeden frei zugänglich und kann kostenlos genutzt werden. Damit dies auch funktioniert, wird ersucht sich an die angeschlagene „Tennisplatz-Ordnung“ zu halten.

  • 06.08.19
Lokales
Die Fahrradabstellplätze am Leobener Bahnhof werden im Rahmen einer Putzaktion "entrümpelt".
2 Bilder

"Gemeinsam.Sicher" mit dem Fahrrad
Putzaktion der Fahrradabstellplätze am Hauptbahnhof in Leoben

LEOBEN. . Die Stadtgemeinde und die Polizei Leoben starten am Mittwoch, dem 7. August, eine „Putzaktion“ bei den Fahrradabstellplätzen am Hauptbahnhof und widmen sich darüber hinaus dem Thema Fahrradsicherheit. In der Zeit von 11 bis 14 Uhr findet der „Sommerputz“ der Fahrradabstellplätze am Hauptbahnhof statt. Beamte der Polizei Leoben unterstützen diese Aktion und führen vor Ort Überprüfungen durch, ob die abgestellten Fahrräder gestohlen beziehungsweise herrenlos sind oder vergessen wurden....

  • 22.07.19
Lokales
Tausende Menschen putzen jährlich, wie hier in Ottakring, ihre Nachbarschaft für den Frühling.

Frühjahrsputzaktion der Stadt Wien: Freiwillige gesucht

Parks, Straßen, Wege und Gewässer werden bei der groß angelegten Putzaktion von 26. April bis 6. Mai gereinigt. WIEN. Tausende Wienerinnen und Wiener beteiligen sich jedes Jahr an der Frühjahrsputzaktion, die von der MA 48 organisiert wird. Egal ob im Park, am Straßenrand oder unter Wasser: Gemeinsam sorgen Putztrupps dafür, dass der öffentliche Raum nach dem Winter wieder schön und sauber wird. Außerdem glaubt die MA 48 an einen pädagogischen Effekt: Mit dem Putzen soll das Bewusstsein für...

  • 14.03.18
  •  1
Lokales
Mit Hilfe der vielen freiwilligen Helfer konnten in Leoben 870 Kilogramm Müll gesammelt werden.

Frühjahrsputzaktion: 870 Kilo Müll in Leoben gesammelt

LEOBEN. Schulen, Vereine und eine Gruppe von Asylwerbern sammelten gemeinsam im Rahmen der landesweiten Aktion „Großer steirischer Frühjahrsputz“ achtlos weggeworfenen Müll. Allein in Leoben wurden dabei 870 Kilogramm Müll in den einzelnen Stadtteilen, als auch entlang von Straßen und Wanderwegen in der Umgebung der Stadt, gesammelt und einer geordneten Entsorgung zugeführt. Freiwillige Helfer An dieser Aktion waren neben den Leobener Volksschulen und der Neuen Mittelschule Leoben auch die...

  • 26.04.16
  •  2
Lokales
Brigitte Thallauer, Leonie Weiländer, Manfred Gundacker, Renate Mayringer, Hannah und Julian Bechtel, Anni Bechtel, Lena und Andreas Schweiger, Anneliese Holzinger-Kern, Josef Thallauer, Karl und Franz Bechtel
Bildtext:	Bei angenehmen Frühlingswetter mach
3 Bilder

St. Margarethen kämpfte bereits gegen Müll

ÖAAB Frühjahrsputz 2016 - für ein sauberes St. Margarethen ST. MARGARETHEN (red). Dem Ruf zum Müllsammeln im Gemeindegebiet von St. Margarethen von ÖAAB-Obfrau und Vizebürgermeisterin Brigitte Thallauer folgten wieder zahlreiche Personen, 
darunter auch Kinder und Jugendliche. 
Vom Gemeindezentrum aus marschierten die fleißigen Helfer in kleinen Gruppen in alle Himmelsrichtungen, um entlang der Straßen und Wege im Gemeindegebiet den Müll einzusammeln.
Weiters sei noch erwähnt, dass bereits ein...

  • 21.03.16
Lokales
An der Frühjahrsputz-Aktion nehmen am 11. April etwa 700 Schüler teil.

Stadt sucht Interessierte für Frühjahrsputz

Wer sich beteiligen will, kann sich bis 8. April melden. WELS. Unter dem Motto "Sauberes Wels" findet von 11. bis 17. April im gesamten Stadtgebiet ein groß angelegter Frühjahrsputz statt. "Damit soll das Bewusstsein für die Umwelt und die Sauberkeit in der Stadt gesteigert und die Stadt von herumliegendem Müll befreit werden", erklären Bürgermeis-ter Andreas Rabl und Umweltreferentin Silvia Huber. Neben rund 700 Welser Schülern, die am 11. April an der Aktion teilnehmen, können sich auch...

  • 15.03.16
Lokales
Die versammelten Geocacher mit ihrer "Ausbeute" aus der Reinigungsaktion.

Großes Reinemachen mit Geocachern

KUFSTEIN. 65 Geocacher haben auch heuer wieder mitgewirkt, um Kufstein noch sauberer zu machen. "Cache In Trash Out" (Cito) ist seit Jahren die Devise der digitalen Schatzsucher. Die Verpflegung, 100 Wurstsemmeln und 60 Liter Fruchtsaft, stellten die Stadtwerke Kufstein mit einer Spende über 200 Euro zur Verfügung. 

Die Teilnehmer kamen aus Tirol, Salzburg, der Schweiz, Italien, Bayern, Hessen, Berlin und Hamburg. "Man konnte deutlich erkennen, dass viel weniger Müll als sonst zusammengekommen...

  • 29.10.15
Lokales
Patrizia Plattner ist fündig worden.
2 Bilder

Frühjahrsputz in Längenfeld

LÄNGENFELD. Unter dem Motto „…für ein sauberes Längenfeld“ fand kürzlich der diesjährige Umwelttag in Längenfeld statt. Die Gemeinde Längenfeld rief zusammen mit dem NATURPARK ÖTZTAL, der Bergwacht Längenfeld, dem Ötztal Tourismus sowie örtlichen Vereinen zu einer umfassenden Flursäuberungsaktion auf. Rund 20 Freiwillige schwärmten einen halben Tag lang im Längenfelder Gemeindegebiet aus. Knapp eine halbe Tonne Abfall und Unrat wurde gesammelt und anschließend gleich fachgerecht entsorgt....

  • 15.05.15
  •  1
Lokales
Im Zuge der Aktion "Wien räumt auf" haben Kinder des Kindergartens Burggasse den Schönbornpark von Müll befreit.

Kinder machten im Schönbornpark sauber

JOSEFSTADT. Im Zuge der Aktion "Wien räumt auf" haben die Kinder des Kindergartens Burggasse gemeinsam mit der MA 48 den Schönbornpark von Müll befreit. „Ich finde es sehr wichtig, mit der Bewusstseinsbildung für das Sammeln und Trennen von Müll bereits bei den Kleinsten zu beginnen“, so VP-Bezirksvorsteherin Veronika Mickel-Göttfert. Die Aktion gibt es bereits seit 2006.

  • 05.05.15
Leute

Frühjahrsputz in Dorf an der Pram

DORF AN DER PRAM. Die Gemeindebediensteten der Gemeinde Dorf an der Pram sorgten im Rahmen der Aktion „Hui statt Pfui“ – einer Aktion des Bezirksabfallverbandes Schärding für ein sauberes Ortsbild. Der Bürgermeister ÖkR Karl Einböck sowie alle Gemeindebediensteten trafen sich am Freitag, den 27. März 2015 um 15 Uhr um das Gemeindegebiet Dorf an der Pram wieder auf Hochglanz zu bringen. Aufgeteilt in etliche Gruppen wurden die wichtigsten Plätze sowie die Pram entlang von Unrat gesäubert und...

  • 01.04.15
Lokales
Bürgermeister Herbert Thumpser und Umweltgemeinderat Wolfgang Schädl sagen dem Müll in Traisen den Kampf an.

Und jährlich grüßt die große Müllplage

Zu Frühjahrsbeginn kommen am Straßenrand wieder Unmengen an Müll zum Vorschein. BEZIRK (mg). Die Frühlingssonne lockt uns immer öfter in die Natur. Auf Bäumen und Sträuchern ist noch kein Laub, das Gras noch kurz und braun. Wer aufmerksam spaziert oder mit dem Auto fährt, bemerkt deshalb unschöne Blüten der Zivilisation in der Landschaft: Müll, hauptsächlich Plastik, fällt nun besonders unangenehm auf. Die Bezirksblätter wollen helfen, unseren Bezirk frühlingssauber zu machen. Traisen putzt...

  • 24.03.15
Lokales

Reinigung von unserem Augarten

Der Verein der Freunde des Augartens laden am 18. Mai von 15 bis 19 Uhr zum Frühlingsputz des Barockgartens. Treffpunkt ist beim Haupttor. Es wird auch über die Zukunft des Parks diskutiert. Wann: 18.05.2014 15:00:00 bis 18.05.2014, 19:00:00 Wo: Augarten , Wien auf Karte anzeigen

  • 07.05.14
  •  1
Lokales
Mut und Eifer waren bei der Putzaktion auf der Riegersburg gefragt. Die Helfer ließen sich vom Wind nicht beirren.

Eine steile Putzaktion vor der Saisoneröffnung

Der Frühling ist da, die Burg Riegersburg ist wieder für Besucher geöffnet. Noch davor wurde allerdings sauber gemacht. Familie Lichtenstein, Besitzer der Burg, die Gemeinde Riegersburg und das "Naturbursch-Team" des Klettersteigs luden freiwillige Helfer dazu ein, mit ihnen gemeinsam den Burgfelsen und den Burgweg auf Vordermann zu bringen. Die vielen Freiwilligen ließen sich auch vom Wind nicht beirren und so wurde die Aktion ein voller Erfolg. Die roten Augen und schwarzen Ohren schmerzten...

  • 27.03.14
Lokales
Fleißig am Sammeln: Emre und Florian (v.l.) hatten sichtlich Spaß an der Aufräumaktion.
5 Bilder

Lainz: Müll ist jetzt weg

Veitingergasse: Schüler befreiten Grätzel von Unrat. Nun wird ein Hinweisschild angebracht. HIETZING. Der Verbindungsweg zwischen Veitingergasse und Jagdschlossgasse wurde durch den angesammelten Müll immer mehr zum Hindernis. bz-Leserin Dunja Dehm hat bereits im November darauf aufmerksam gemacht. Jetzt fand die große Putzaktion der nahe gelegenen Otto-Glöckel-Schule statt. Die Schüler kümmern sich regelmäßig um die Sauberkeit des Grätzels, wie Direktorin Brigitte Hönninger erzählt: „Zwei-...

  • 24.12.13
Lokales
Frau Fröhlich und Frau Muth sind Nachbarinnen - gemeinsam mit den Kids der Siedlung wurde jetzt sauber gemacht.
11 Bilder

Frühjahrsputz für Gemeindebau

Das Wohnpartnerteam 3_4_11 rief zum Frühjahrsputz im Gemeindebau Simmeringer Hauptstraße 106-108 - und fast alle machten mit. Wer zusammen wohnt, sollte auch öfter etwas gemeinsam unternehmen, ist Jürgen Neuhuber von den Wohnpartnern überzeugt, Feste feiern genauso, wie auf die Innenhöfe und den Spielplatz schauen. "Das fördert das Miteinander, man lernt sich näher kennen, kann sich austauschen." Schließlich sei es im Interesse aller, dass es im Hof sauber ist und Jung und Alt sich gut...

  • 25.05.13
Lokales
So viele Freiwillige verhalfen der Gemeinde zu "neuem Glanz".
18 Bilder

Gegen den Müll auf den Putz hauen

Beim "steirischen Frühjahrsputz" setzt Kirchberg ein nachhaltiges Zeichen. „Großer steirischer Frühjahrsputz“ heißt die erfolgreiche Initiative, die noch bis Ende Mai steiermarkweit läuft. Aufgrund der enormen Resonanz in den letzten Jahren fand die breit getragene Umweltaktion heuer zum sechsten Mal statt. Auch die Gemeinde Kirchberg nutzte den "Tag der offenen Altstoffsammelzentren", um gemeinsam dem achtlos weggeworfenen Müll den Kampf anzusagen. Straßen, Wiesen, Wälder und Bachläufe konnten...

  • 14.04.13
Lokales
Sophie, Nicoletta, Peter, Julian und Tante Katharina von der Kinder Company putzen fleißig mit.
8 Bilder

Wien putzt – und Simmerings Kinder machen mit

Ausgerüstet wie die Profis zeigten die Kindergarten-Kids, wie man den Luise-Montag-Park blitzsauber macht. Nach dem Motto "Früh übt sich, wer seinen Bezirk sauber halten will" stellten die Damen und Herren der MA 48 Besen, Zangen, winzige Handschuhe und Müllsäcke für die putzige Putzaktion und unterstützten die Kinder mit Rat und Tat. Mit dabei auch Bezirksvorsteherin Renate Angerer, die beim Anziehen half. Eine viel gestellte Frage der Kinder konnte aber auch sie nicht beantworten: "Wo bleibt...

  • 08.05.12
Lokales
21 Bilder

Kraftwerk weitgehend fertiggestellt

MÜHLBACHL (cia). Das Ökostrom-Kraftwerk Mühlen der Innsbrucker Kommunalbetriebe AG (IKB) ist nach 16-monatiger Bauzeit weitgehend fertiggestellt. Das Gelände des Wasserkraftwerks muss nun begrünt werden, die Zufahrt asphaltiert. Die ersten Probeläufe der Turbinen sind in der Vorwoche durchgeführt worden, sobald genug Erfahrungswerte vorliegen werde nach Angaben von Bernhard Quinger (Abteilungsleiter Bautenplanung) ein dreimonatiger Probebetrieb starten. Auch in diesem Jahr wird wieder...

  • 30.04.12
Lokales
3 Bilder

KW Mühlen: Wogen konnten geglättet werden!

„Putz-Aktion“ der Innsbrucker Kommunalbetriebe wird als Erfolg gewertet und Verständnis der Anrainer wächst „Das Wetter ist uns, was die Bauarbeiten angeht, sehr entgegengekommen, leider sorgte die Trockenheit aber für viel Staubbildung. Unsere daraufhin initiierte ‚Putz-Aktion‘ ist von den Anrainern rege angenommen worden“, so die Vertreter der Inns-brucker Kommunalbetriebe. UNTERES WIPPTAL (tk). Bei einem Lokalaugenschein Ende vergangener Woche informierten Projektleiter Bernhard Quinger,...

  • 11.07.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.