Radiomoderator

Beiträge zum Thema Radiomoderator

Leute
Mit Mitte Mai beginnt Gerald Schober seine Arbeit als Fernsehredakteur bei Servus TV: beim Magazin „Servus am Abend“ - immer Montag bis Freitag, von 18:05 bis 18:30 Uhr.
2 Bilder

Wechsel
Moderator verlässt Radio für das Fernsehen

"Salzburg Show" verliert Stimme an das Fernsehen.  SALZBURG (red). Die Hörer kennen ihn aus der "Salzburg Show". Nach 14 Jahren als Moderator bei Antenne Salzburg wechselt Gerald Schober das Medium. Doch der 37-jährige bleibt der Medienbranche treu. Der studierte Kommunikationswissenschafter Schober wird ab Mitte Mai als Fernsehredakteur bei Servus TV arbeiten. Er selbst sieht der Aufgabe gelassen entgegen: "Ich habe das nötige Know-How und nach insgesamt 20 Jahren in der Radiobranche...

  • 09.05.19
Lokales
Fotograf Alex List mit Charity-Lady Yvonne Rueff (li.) und Ex-Miss Carmen Stamboli.
23 Bilder

Liesinger Fotograf verwirklicht sich seinen Traum und eröffnet eigenes Studio

Der frühere DJ und Radiomoderator Alex List eröffnete sein eigenes Fotostudio in der Feldgasse 28. LIESING. Mit einer stimmungsvollen Ausstellung zum Thema "Faces against Cancer" startete der Liesinger Alex List in seine neue Karriere als Fotograf. Nach 25 Jahren als Radiomoderator und DJ machte der gebürtige Oberösterreicher nun abermals sein Hobby zum Beruf. "Das ist mir jetzt zum dritten Mal passiert. Ich denke, dabei bleibt es jetzt", so der Fotograf bei der Eröffnung seines Studios. "Ein...

  • 21.05.17
  •  1
  •  3
Lokales
2 Bilder

Radiomoderator hielt für „Boxenstopp“ beim Samariterbund Purkersdorf

Auf seinem Run nach St. Pölten legte 88,6-Moderator Mario Batka eine kurze Verschnaufpause beim Samariterbund Rettungsstelle Purkersdorf ein. PURKERSDORF (red). Vor dem Champions League Rückspiel Barcelona gegen Paris St. Germain war 88,6-Moderator Mario Batka – wie wohl so viele andere Sportbegeisterte auch – der festen Überzeugung gewesen, der FC Barcelona wird ausscheiden. Die Fußballwelt belehrte eines Besseren und so trat Batka als fairer Verlierer seinen Wetteinsatz an. Denn er hatte noch...

  • 27.03.17
Leute
Beim bz-Interview am Bitzinger-Würstelstand: Ö3-Moderator Robert Kratky weckt täglich Millionen Österreicher via Radio.
12 Bilder

Ö3-Moderator Robert Kratky: "Mein Privatleben bleibt auch privat" (mit Video)

"Senf oder Ketchup?" – das bz-Interview am Würstelstand. Diesmal mit Radiomoderator Robert Kratky. WIEN. Millionen Österreicher stehen täglich mit Ö3-Moderator Robert Kratky auf. Seit 2004 ist der 43-Jährige in der Morgensendung von 5 bis 9 Uhr zu hören. "Früher wollte ich eigentlich Kriegsberichterstatter werden. Ich war ein riesengroßer Fan von Hemingway", so der gebürtige Salzburger, der seit vier Jahren in Krems wohnt. Das Leben des bekannten Radiomoderators ist eng mit seinen...

  • 10.03.17
  •  1
Lokales
24 Bilder

Im Bett mit "Arabella"

Bezirksblätter-Redakteur Michael Hairer trotzte dem Schlaf und durfte sich einen Morgen lang als Radio-Moderator probieren. ST. LEONHARD/FORST. Aufstehen um drei Uhr früh? Ich glaube selbst mein Wecker ist erschrocken, als er mich zum ersten Mal in seiner langjährigen Dienstzeit um diese Uhrzeit aus dem Bett "rausläuten" musste. Zugegeben, das anschließende Duschen und Anziehen hat dann etwas länger gedauert als gewohnt, aber spätestens beim Verlassen des Hauses – es herrschte noch finstere...

  • 01.03.17
  •  2
Lokales

Studioluft beim Radio schnuppern

SALZBURG (lg). "Musikbegeistert und ein Gespür für Trends – das sind die Leute, die wir für unsere Sendung suchen", verrät Karo Hosp von der Salzburger Jugendkarte, dem S-Pass, der für seine monatliche Sendung bei der Radiofabrik junge Sendungsmacher sucht. "Von einem Festival live berichten oder die Lieblingsscheiben auflegen, die Arbeit 'on air' ist für die jungen Leute sehr abwechslungsreich", so Hosp.

  • 12.08.14
Lokales
Hahn im Korb:Isabella, Nicole, Julia und Nadine bekochten Martin Veith um sein Herz zu erobern.

"Ich würd es sofort wieder machen!"

Welle1 Moderator Martin Veith suchte bei "Messer, Gabel, Herz" die Liebe Martin Veith, der "Morning Man" von Welle1, hat sich beim Puls4-Format "Messer, Gabel, Herz" auf die Suche nach der großen Liebe gemacht. Gefunden hat er neue Freunde und eine tolle Erfahrung. (kurt). Die Show wurde im April abgedreht, am Freitag wurde das Finale ausgestrahlt, die Siegerin heißt Julia. Das STADTBLATT hat sich mit Martin Veith getroffen und über die Sendung geplaudert. STADTBLATT: Martin, alle sind...

  • 27.05.14
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.