Alles zum Thema HTL Mödling

Beiträge zum Thema HTL Mödling

Lokales
Bildungsdirektor Johann Heuras überreichte HTL-Direktor Harald Hrdlicka den Hofrattitel.
6 Bilder

100 Jahre HTL
Größte Schule Europas feierte 100 jähriges Bestehen

BEZIRK MÖDLING. (mc) Die 1904 ursprünglich als Militärakadademie gegründete HTL wurde nach dem ersten Weltkrieg rasch ihrer heutigen Bestimmung zugeführt und so stand heuer ein wahrlich großes Jubiläum an. Heute ist die HTL Mödling ein „Unternehmen mit 4000 Menschen, an dem Rohdiamanten zu Edelmetall gemacht werden“ so Bildungsdirektor Johann Heuras in seiner Festansprache. Dass die Schule heute die geistige Bildung Österreichs gehoben habe sei auch Verdienst des Direktors Harald Hrdlicka....

  • 17.06.19
Lokales
Bild 1 (v.l.n.r.): (erste Reihe) Robert Weber, MSc Bürgermeister Guntramsdorf, DI Johann Zeiner Bürgermeister Maria Enzersdorf, Hans Stefan Hintner Bürgermeister Mödling, Nathalie Bertl Schulsprecherin, Mag. Karl Wilfing, Präsident des NÖ Landtages, Bildungsdirektor HR Mag. Johann Heuras, Bezirkshauptmann Dr. Philipp Enzinger 
(zweite Reihe) Lukas Ertl stellvertretender Schulsprecher, Ferdinand Köck Bürgermeister Gumpoldskirchen, Bundesminister für Bildung, Wissenschaft und Forschung, Univ.-Prof. Dr. Heinz Faßmann und Direktor der HTL Mödling Ing. Mag. Harald Hrdlicka.

Jubiläum
100 Jahre HTL Mödling

BEZIRK MÖDLING. Das Who-is-Who der niederösterreichischen Wirtschaft und Politik lud der Direktor der HTL Mödling, Ing. Mag. Harald Hrdlicka, zum feierlichen Jubiläum “100 Jahre HTL Mödling“ ein, von denen er selbst 50 Jahre an der Schule verbracht hatte. Zu den geladenen Ehrengästen zählten nicht nur Mödlings Bürgermeister Hans Stefan Hintner sowie Bildungsdirektor HR Mag. Johann Heuras, sondern auch hochrangige Persönlichkeiten aus der Politik wie beispielsweise der Präsident des NÖ...

  • 28.05.19
Lokales
Leo Lindebner überreichte Josef Fellner die Kooperationsurkunde und bedankte sich gemeinsam mit Otto Rezac bei den HTL-SchülerInnen für die tolle Zusammenarbeit.

Chillen unter Bäumen in Mödling

BEZIRK MÖDLING. Ein neuer Trend der Wellness-Bewegung ist das „Waldbaden“. Dieser Trend kommt aus Japan, heißt „Shinrin Yoku“ und bedeutet übersetzt „ein Bad in der Atmosphäre des Waldes nehmen“ Das Waldbaden ist fester Bestandteil der Gesundheitsvorsorge im fernen Osten. Im Vordergrund steht die bewusste und intensive Empfänglichkeit für die Natur, die Atmosphäre sowie die Wahrnehmung der eigenen Person. Alle Sinne sollen aktiviert werden. Demnächst wird Waldbaden auch im Mödlinger...

  • 15.02.19
  •  1
Lokales
Die Veranstalterin Nicole Hummer und HTL-Direktor Harald Hrdlicka.

HTL Mödling veranstaltet Bildungskongress

BEZIRK MÖDLING. Nach einer intensiven Planungsphase findet von Freitag 19.10. bis Samstag 20.10.2018 in der HTL Mödling der Bildungskongress zum Thema „Die HTL in Österreich – Zukunft der Schulen – Schulen der Zukunft!? Ideen, Anregungen und Praxisbeispiele einer Ingenieurpädagogik des 21. Jahrhunderts.“ statt. Der Fokus dieses Kongresses liegt klar und deutlich auf der individuellen Persönlichkeitsentfaltung und Berufsvorbereitung für Jugendliche, die im Zeitalter der Digitalisierung...

  • 15.10.18
Lokales

Bildung
Bildungskongress an HTL Mödling

Die größte Schule Österreichs – die HTL Mödling – veranstaltet erstmalig vom am 19. und 20. Oktober den ersten österreichweiten Bildungskongress zum Thema „Die HTL in Österreich – Zukunft der Schulen – Schulen der Zukunft!? Ideen, Anregungen und Praxisbeispiele einer Ingenieurpädagogik des 21. Jahrhunderts.“, an dem zahlreiche, renommierte BildungssprecherInnen, LehrerInnen und Führungskräfte teilnehmen. Im Bild Veranstalterin Nicole Hummer und Direktor Harald Hrdlicka.

  • 15.10.18
Lokales
1: Rechtsanwalt Hajos, 2: Staatsanwalt Kremnitzer, 3: Richterin Pipic, 4: Richter Weisgram, 5: Richter Csarmann, 6: der Angeklagte.

Landesgericht Wiener Neustadt: HTL-Schüler löste mit seinen Aktionen Terrorwarnung aus
16-Jähriger aus Gloggnitz sorgte für großen Polizeieinsatz - jetzt vor Geschworenengericht.

Für jede Menge Wirbel sorgte ein 16-jähriges Bürschlein in Österreichs größter Schule, der HTL in Mödling.  Der zarte Nachwuchs-Psycho fand das Versenden von Nazi-verherrlichenden und rassistischen Bildern über soziale Medien recht amüsant, verschickte auch Pornofotos von Minderjährigen und drohte im Zeichenunterricht: "Am Tag der offenen Türe werde ich die Besucher niedermachen." "Ungutes Gefühl" Genug Indizien für seine Zeichenlehrerin, dies in der Direktion zu melden. So begann sich das...

  • 26.09.18
Lokales
3 Bilder

Ein Bootcamp auf dem Weg zur Spitzen-Uni

BEZIRK MÖDLING. 40 herausragende Schüler aus ganz Österreich nahmen im September am Project Access Austria Workshop teil, um sich für eine Bewerbung an der Cambridge University in Großbritannien ideal vorzubereiten. Project Access ist eine internationale non-profit Organisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, junge Talente ohne akademischen Familienhintergrund bei ihrer Bewerbung durch freiwilliges Mentoring zu unterstützen. Unter den Teilnehmern waren auch Schüler der HTL Mödling: Ilija...

  • 26.09.18
Lokales
Bürgermeister Hans Stefan Hintner, Vizebürgermeister Gerhard Wannenmacher, Bauleiter Michael Zelenka, Stadtrat Friedrich Panny und Bauamts-Direktor Werner Deringer (von links).

Mödlingbachbrücke wird verbreitert

BEZIRK MÖDLING. Aktuell wird die Brücke über den Mödlingbach in der Thomas Tamussino-Straße verbreitert. Damit wird es in Zukunft einen 3,5 Meter breiten kombinierten Fuß- und Radweg auf das Bahnhofs-Gelände geben. Die breitere Fahrbahn für die Räder ist ein Teil der neuen Radanbindung der HTL Mödling an den Bahnhof Mödling. Im Zuge dieser Verbreiterung wurde auch gleich die Pepi Wagner-Unterführung unter der Bahn in Angriff genommen und neu gestaltet. Mehr Sicherheit Stadteinwärts wird...

  • 29.08.18
Lokales
Zeitreise in die Geschichte der Fischamender Luftfahrt
2 Bilder

Fischamender "Herren der Lüfte" in Zeltweg

Große Militärausstellung mit sehenswerten Exponaten feierlich eröffnet Bei der Eröffnung der Militärluftfahrtausstellung in Zeltweg war Fischamend mit 40 Vertretern und Fans zu Gast: Der Verein „Interessengemeinschaft Luftfahrt Fischamend" präsentierte den Gästen die neu gestaltete Ausstellung „Fischamend und die Militär-Aëronautische Anstalt“, den permanenten Ausstellungsteil „Treher“ und die neue Sonderausstellung „D-ANOY“, das berühmte Pamirflugzeug aus dem Jahre 1937. Auch...

  • 02.05.18
Lokales
Die Woodart-Company: Hintere Reihe: Jakob Grabner, Simon Antony, Tobias Jägersberger, Leonhard Ziegler, Marcel Minichmayr, vorne: Lois Bujdei, Laura Hofbauer, Nadine Vaverka, Natalie Slujka, Simon Hilscher
4 Bilder

Woodart: Jedes Stück ist einzigartig

BEZIRK MÖDLING. Bei der Auswahl der Geschäftsidee für ihre Junior Company half den zehn Schülern der HTL zunächst der Zufall: Schon vor der Unternehmensgründung stellte Jakob Grabner, der stellvertretende Geschäftsführer der Schülerfirma, gemeinsam mit seinem Großvater Tische aus Holz her, und als die Eltern eines weiteren Teammitglieds auf der Suche nach einem besonderen Stehtisch waren, ergab eines das andere: "Sehr rasch haben wir etwas Marktforschung betrieben und dabei festgestellt, dass...

  • 17.04.18
Lokales
Manuel Meixner baut seine Zukunft auf Holz aus dem Waldviertel.

Holztechnik und Forstwirtschaft – eine gute Kombination

Naturprodukt Holz als Basis für ein nachhaltiges Berufsleben ist und bleibt im Waldviertel aktuell. (kuli). Manuel Meixner, demnächst 16 Jahre alt, besucht mit weiteren 23 Jugendlichen die zweite Klasse der Höheren Technischen Lehranstalt (HTL) in Mödling, um sich dort Praxis und Wissen im Fach Holztechnik anzueignen. Im Bezirksblätter-Gespräch erzählt er von seinen Beweggründen sowie beruflichen Wünschen und Aussichten. Was lernen und wozu? „Nach einer Berufsorientierungsveranstaltung, die...

  • 04.04.18
  •  1
Lokales
Hans Stefan Hintner (3. von links) und Gerhard Wannenmacher (5. von links) mit Arbeitern der ausführenden Firmen sowie Vertretern der HTL Mödling bei der modernisierten Bushaltestelle vor der HTL Mödling.

Fahrgastinfos in Echtzeit

BEZIRK MÖDLING. Mödling verfügt über ein gut ausgebautes Bus-Netz, das die einzelnen Stadtteile miteinander verbindet. Um das Netz attraktiver zu machen, und so mehr Leute zum Umstieg auf die Öffis zu bewegen, wird auch laufend in Verbesserungen investiert. Bei der Bus-Haltestelle vor der HTL Mödling, einer der größten Stationen in Mödling, wurde jetzt ein weiterer Schritt zur Qualitätssteigerung gemacht. Neben neuen Wartehäuschen wurde eine dynamische Fahrgast-Information installiert....

  • 29.03.18
Lokales
v.l.n.r.: Ing. Mag. Harald Hrdlicka (Direktor HTL Mödling), Mag.arch Ute Hammel (Direktorin HTL Wiener Neustadt), LAbg. Hans Stefan Hintner (Bürgermeister Mödling), Mag. Klaus Schneeberger (Bürgermeister Wiener Neustadt, Aufsichtsratsvorsitzender FH Wiener Neustadt), DI Dr. Alexander Nemecek (Studiengangsleitung Robotik FH Wiener Neustadt), Dr. Michael Stifter (Leitung Robotik-Gruppe HTL Wiener Neustadt), Mag. Josef Wiesler (Geschäftsführer FH Wiener Neustadt), Dr. Herbert Swaton (Leitung Robotik-Gruppe HTL
28 Bilder

Fachhochschule Wiener Neustadt erweitert Studienangebot um innovative Robotertechnik

Wiener Neustadt, Mödling (Red.).- Eine interdisziplinäre High-Tech Ausbildung – das erwartet 30 Studierende ab Herbst 2018 am Campus Wiener Neustadt sowie im Robotik-Labor in Mödling. Das praxisorientierte Bachelor-Studium wurde in enger Kooperation mit den Höheren Technischen Lehranstalten (HTL) in Wiener Neustadt und Mödling konzipiert. Robotik ist hier bereits ein Schwerpunkt im Lehrangebot, das neue Bachelor-Programm an der FH Wiener Neustadt dient als optimale Anknüpfung und Weiterbildung....

  • 21.03.18
Lokales
Bürgermeister LAbg. Hans Stefan Hintner, FH Wiener Neustadt-Geschäftsführer Josef Wiesler und HTL Mödling-Direktor Harald Hrdlicka (v.l.) blicken einer fruchtbaren Kooperation entgegen

Robotik: Mödling wird FH-Standort

Kooperation zwischen HTL Mödling und FH Wiener Neustadt bringt neuen Standort für Robotik in Niederösterreich. Bürgermeister Hintner spricht von einem "Meilenstein für Mödling". BEZIRK MÖDLING. In der Robotik liegt die Zukunft. Darin sind sich viele Experten einig. In Österreich steckt die Robotik allerdings noch in den Kinderschuhen. Dies will die „High Tech Society Austria“ ändern - und zwar am Standort Mödling. Kooperation der HTL Mödling mit FH Wiener Neustadt Nach intensiven...

  • 24.01.18
Wirtschaft
Markus Trauner von Kraus & Naimer mit Schülern der 4.Klasse der HTL und Werkstättenleiter Franz Ertl.
2 Bilder

Neue Partnerschaft für HTL Mödling

Das österreichische Unternehmen Kraus & Naimer und der Elektrotechnik-Zweig der HTL Mödling startet eine neue Partnerschaft: Mit Unterstützung der Firma werden die Arbeitsplätze der elektro-technischen Werkstätten an der HTL mit Schaltgeräten unterschiedlicher Kategorien ausgestattet. „Gerade in den HTLs wird die Problemlösung theoretisch und praktisch unterstützt. Für mich als Lehrkraft sind solche Kooperationen von unschätzbarem Wert, denn nur so können wir von dem Know-How der Firmen...

  • 17.01.18
Lokales
Arch. DI Klaus Müllner, Alexander Forstner, Ismael Chowdhury, Benedikt Seywerth und Dir. Mag. Wolfgang Faber (v.l.n.r.)

Ideen gegen die Platznot

Platzmangel ist seit Jahren – neben der veralteten Ausstattung – das Hauptproblem des BG/BRG Perchtoldsdorf. Rund 900 Schülerinnen und Schüler und fast 90 Lehrerinnen und Lehrer müssen in zu wenigen und zu kleinen Räumen arbeiten. Grund genug für drei ehemalige Schüler, die jetzt an der Abteilung Hochbau der HTL Mödling kurz vor ihrem Abschluss stehen, sich im Rahmen ihrer Diplomarbeit mit diesem Problem auseinanderzusetzen. Ismael Chowdhury, Alexander Forstner und Benedikt Seywerth, begleitet...

  • 07.12.17
Lokales
Dachstuhlbrand
18 Bilder

Arbeitsreiche 24 Stunden für die Mödlinger Feuerwehr

BEZIRK MÖDLING. Intensive 24 Stunden hatten die Mödlinger Florianis hinter sich, wurden sie doch zu gleich zwei fordernden Einsätzen gerufen: Zunächst wurden sie am Montag Abend zu einem gefährlichen Zwischenfall im Internat der HTL Mödling gerufen: Ein komplett mit Laub gefüllter Lichtschacht im Bereich eines Ausganges begann zu glosen, der beißende Rauch drang binnen kürzester Zeit in die Kellerräume ein und verbreitete sich rasch im restlichen Gebäude. Bei Ankunft der ersteintreffenden...

  • 13.09.17
Politik
Intensive Gespräche mit dem designierten Bauernbundpräsidenten NR Georg Strasser führten LAbg. Hermann Hauer und Landwirtschaftsstadtrat Karl Pölzelbauer.

Sorge um die Ernte 2017

Gespräch mit dem designierten Bauernbundpräsidenten NR Georg Strasser. Der Programmtag der Volkspartei Niederösterreich in der HTL Mödling am 22. Juli wurde von LAbg. Hermann Hauer und dem Ternitzer Landwirtschaftsstadtrat Karl Pölzelbauer auch dazu genutzt um die Sorgen aus ihrer Region weiterzutragen. So wurde gleich mit Bauernbundpräsident NR Georg Strasser Kontakt aufgenommen um die Sorgen der Landwirte zu deponieren. Besorgt blickt StR Karl Pölzelbauer auf die heurigen Ernteergebnisse:...

  • 23.07.17
Lokales

Bücherregal als gemeinsames Projekt von HLP und HTL Mödling

BEZIRK MÖDLING. 35 Schülerinnen und Schüler aus dem ersten Jahrgang der HLP designten im Unterrichtsfach Produktdesign unter der Obhut von Frau Dipl. Päd. Elisabeth Tetzlaff-Trinker besondere Bücherregale, sprich Bücherbäume, für die neu gestaltete Bibliothek der HLM-HLP Mödling. Die Designvorschläge wurden aus Papier maßstabgetreu hergestellt, wobei die schulinternen Farben eine wichtige Rolle spielten. Eine fachkundige Jury, bestehend aus Herrn Dir. Pfeffer, Frau FACV Reiter, Dr. Laliberté...

  • 23.06.17
Politik
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner freut sich mit Ihrem Regierungsteam über einen erfolgreichen Programmtag.
10 Bilder

ÖVP beim Schulbankdrücken für Niederösterreichs Zukunft

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner besuchte am Samstag den ÖVP Programmtag in der HTL-Mödling. MÖDLING. Vergangenen Samstag, den 22. Juli 2017, kehrten die niederösterreichischen ÖVP-Funktionäre - allen voran Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner - zurück auf die Schulbank: In der HTL Mödling fand der ÖVP-Programmtag statt bei dem fünf zentrale Zukunftsthemen - "Wirtschaft und Digitalisierung", "Arbeitsmarkt und Mobilität", "Bildung u. Wirtschaft", "Miteinander der Regionen" und "Ländliche...

  • 23.04.17
Wirtschaft
Birgit Cackett in ihrer topmodernen Schauküche.

Eine Tischlerei in Frauenhand

Birgit Cackett liebt das "warme und vielseitige Material Holz". MANNERSDORF. Hinter der imposanten Fassade von "Horvath & Horvath" in Mannersdorf verbirgt sich ein Traditionsbetrieb in zweiter Generation. Nach den Anfängen im Jahr 1976 als Bastlergeschäft wurde der Betrieb zwanzig Jahre später um eine Tischlerei erweitert. Seit 2011 führt Birgit Cackett (44) den elterlichen Betrieb. Alles aus einer Hand Birgit Cackett ist Absolventin der HTL Mödling - Innenarchitektur, führt einen Betrieb...

  • 13.03.17
Lokales

13 zusätzliche Verbindungen der Linie 259

Öffi-Angebot im Neusiedlerviertel ausgebaut MÖDLING. Auf Initiative der Stadtgemeinde Mödling und durch persönliche Verhandlungen von Bgm. Hans Stefan Hintner mit dem VOR konnte erreicht werden, dass die Linie 259 vorerst befristet auf ein Jahr die HTL Mödling bis Betriebsschluss (23.59 Uhr) anfährt. Damit kann auch das Angebot an öffentlichem Verkehr im gesamten Neusiedlerviertel verbessert werden. Dies entspricht einem Wunsch, der im Rahmen des Mobilitätsdialoges unter der Leitung von...

  • 19.12.16
Lokales
Abteilung Umwelttechnik sowie Wirtschaftsingenieure hinsichtlich Abfallvermeidung und korrekter Trennung seitens der Mödlinger Saubermacher und des Abfallverbandes Mödling geschult.

Schulaktion „Trenn weg den Dreck“ in der HTL

MÖDLING. Abfallvermeidung und korrekte Mülltrennung ist auch in diesem Schuljahr in der HTL Mödling ein Thema. Die ersten Jahrgänge der Abteilung Umwelttechnik sowie der Wirtschaftsingenieure wurden dabei seitens der Mödlinger Saubermacher und des Abfallverbandes Mödling geschult. Trennplakate mit dem Schulslogan „Trenn weg den Dreck“ wurden den Klassensprechern zum Anbringen in den Klassen übergeben, bei der Schulung konnten gemeinsam Lösungen für die Abfallvermeidung im Schulbereich...

  • 17.11.16
Lokales
Die Schülervertreter Ethem Serttas und Ines Burghart mit Walter Laki, Hans Stefan Hintner, Harald Hrdlicka und Franz Gross (von links).
2 Bilder

Mödling soll Robotik-Zentrum werden

Eigene Fachhochschule als erster Schritt MÖDLING. In der Robotik liegt die Zukunft. Darin sind sich viele Experten einig. In Österreich ist die Robotik allerdings noch in den Kinderschuhen. Dies will LAbg. Walter Laki mit seinem Team der „High Tech Society Austria“ ändern - und zwar am Standort Mödling, wie er bei der Präsentation des Konzepts „Hochtechnologie Robotik“ erklärte. Durch die HTL Mödling sei der Standort Mödling ideal für eine angeschlossene akademische Ausbildung in einer...

  • 13.10.16
  • 1
  • 2