.

Rehgraben

Beiträge zum Thema Rehgraben

Bereiten den Glasfaser-Ausbau vor: Bürgermeister Wilhelm Pammer, A1-Breitbandbeauftragter Markus Halb und Gemeindevorstand Günter Berzkovics.

Glasfasernetz geplant
Schnelleres Internet für Sulz, Gerersdorf und Rehgraben

Sulz, Gerersdorf und Rehgraben werden in den nächsten Jahren mit Breitband-Internet versorgt. Der Telekom-Betreiber A1 wird die Verlegung des Glasfasernetzes vornehmen. "Für die zentralen Siedlungsgebiete wurde der Förderzuschlag vom Bund bereits erteilt, für Streusiedlungen die Planung in Auftrag gegeben", berichtete A1-Breitbandbeauftragter Markus Halb bei einem Gespräch mit Bürgermeister Wilhelm Pammer und Gemeindevorstand Günter Berzkovics. Mit dem Ausbau erhalten die Haushalte in allen...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Bei der "Hofwoche": Philipp und Kandidatin Anja.
4

"Bauer sucht Frau" auf ATV
"Hofwochen" bei Kandidat Philipp in Rehgraben

Bei Land- und Forstwirt Philipp Barbarits in Rehgraben geben einander die Kandidatinnen quasi die Türschnalle in die Hand. In der ATV-Sendung "Bauer sucht Frau" haben die "Hofwochen" begonnen, bei der sich sechs Aspirantinnen ein Bild von Philipp und seinem Hof machen können. Bis 6. Jänner werden die "Hofwochen" ausgestrahlt, in denen 15 einsame Bauern aus ganz Österreich ihr Schicksal in die Hände von Kupplerin Arabella Kiesbauer legen. Zu sehen ist die 17. Staffel von "Bauer sucht Frau"...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Kandidat Philipp Barbarits bekommt große Auswahl. Sieben Hofdamen haben sich in Rehgraben angesagt.
2

"Bauer sucht Frau" auf ATV
Bei Philipp in Rehgraben beginnen die "Hofwochen"

In der aktuellen Staffel der TV-Serie "Bauer sucht Frau" auf ATV beginnen am 23. September die "Hofwochen". Daheim bei Kandidat Philipp Barbarits in Rehgraben haben sich insgesamt sieben Bewerberinnen angesagt, die um die Gunst des 34-jährigen Land- und Forstwirts wetteifern wollen. Die "Hofwochen", bei der sich die Partnerwahlen der elf Kandidaten konkretisieren sollen, werden ab 23. September bei ATV mittwochs um 20.15 Uhr ausgestrahlt. Als Vermittlerin führt Arabella Kiesbauer durch die...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Forstwirt Philipp Barbarits (33) macht als Kandidat in der 17. Staffel der ATV-Serie "Bauer sucht Frau" mit.
5

Philipp Barbarits
Bauer aus Rehgraben sucht Frau via ATV

Das Motto der TV-Sendung "Bauer sucht Frau" hat Philipp Barbarits nun auch zu seinem gemacht. Ab 17. Juni nutzt der 33-Jährige aus Rehgraben die 17. Staffel der ATV-Reihe, um unter den Fittichen von Moderatorin Arabella Kiesbauer seine Traumfrau zu finden. Barbarits hat sich beruflich ganz der Holzwirtschaft verschrieben. Er besitzt jede Menge Wald und arbeitet mit großen Forstmaschinen. Seine freie Zeit verbringt er gerne auf dem Boot, in der Therme, im hauseigenen Whirlpool und beim...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

Videos: Tag der offenen Tür

Beim Montieren der Straßentafeln: Die Gemeindearbeiter Franz Bauer (links) und Julian Tanki mit dem Sulzer Ortsvorsteher Günter Berzkovics.
4

Auch einheitliche Postleitzahl
Straßennamen für Gerersdorf, Sulz und Rehgraben

In der Gemeinde Gerersdorf-Sulz sind mit 1. April Straßennamen eingeführt worden. Alle 470 Gebäude in Gerersdorf, Sulz und Rehgraben haben neue Hausnummern erhalten, in den 51 Straßenzügen sind Tafeln mit den Straßennamen aufgestellt worden, berichtet der Sulzer Ortsvorsteher Günter Berzkovics. "Seit den 80er Jahren gab es einige inoffizielle Straßenschilder. Aber Einsatzkräfte, Bevölkerung, Besucher, Post und Paketzusteller brauchen eine klarere Orientierung", begründet Bürgermeister Wilhelm...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Martin Rielich ist neuer Ehrenfeuerwehrkommandant in Rehgraben.
5

Feuerwehr
Rehgraben hat einen Kommandanten in allen Ehren

Martin Rielich ist zum Ehrenkommandanten der Feuerwehr Rehgraben ernannt worden. Er stand von 2005 bis 2014 an der Spitze der Ortsfeuerwehr und fungiert nun als Jugendbetreuer. Bei der Jahreshauptdienstbesprechung wurden mehrere Kameraden geehrt: Günter Dragosits, Gerhard Szvetits, Hermann Krammer, Eduard Tanczos, Hermann Tanczos und Franz Zloklikovits für 45 Jahre Feuerwehrdienst, Richard Geider für 40 Dienstjahre, Martin Schabhütl für 25 Jahre und Christian Hafner für 20 Jahre.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Manfred Welzl (4. von rechts) gewann den Wettbewerb "Textfunken".
2

1. Preis für Manfred Welzl
"Frisch gstrichen" aus Rehgraben zum ORF-Literatursieg

"Frisch gstrichen" nennt sich der Text, mit dem Manfred Welzl den Wettbewerb "Textfunken" des ORF Burgenland gewann. Der gebürtige Wiener, der seit langem in Rehgraben wohnt, überzeugte die Jury, die beim heurigen Literaturwettbewerb Liedtexte gesucht hatte, deren Lyrik auch zu Musik klingen könnte. Mehr als 300 Beiträge wurden eingereicht. Der Pilgersdorfer Max Schabl gewinnt den Publikumspreis. Im Finale standen außerdem die Dialektsängerin Verena Göltl aus Gols, der ehemalige Garish-Musiker...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die Segnung des renovierten Wegkreuzes nahm Pfarrer Karl Strobl bei einem Vorabend-Gottesdienst vor.

Am Hackenberg
Neues Kreuz zwischen Sulz und Rehgraben gesegnet

Das renovierte Wegkreuz am Hackenberg zwischen Sulz und Rehgraben ist bei einem Vorabend-Gottesdienst von Pfarrer Karl Strobl gesegnet worden. Nicht nur das Kreuz, sonden auch der umgebende Platz wurde umfassend erneuert. Initiator des Werkes war Wilhelm Klanatsky, der von weiteren Helferinnen und Helfern unterstützt wurde. Von den beiden Orten Sulz und Rehgraben kamen die finanziellen Mittel.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Stolz auf das gelungene Werk: Wilhelm Klanatsky, Ortsvorsteher Franz Hafner, Bgm. Wilhelm Pammer, Herbert Hafner und Ortsvorsteher Günter Berzkovics (von links).

Statt altem Buswartehäuschen
Neues Kreuz zwischen Sulz und Rehgraben

Am Hackenberg zwischen Sulz und Rehgraben erhebt sich ein neues Kreuz in die Höhe. Das Marterl wurde an der Stelle eines ehemaligen Buswartehäuschens errichtet, der umgebende Platz einladend gestaltet. Die Umbauarbeiten führten Wilhelm Klanatsky, Christian Klanatsky, Martin Fabian, Markus Tanczos, Edmund Kertelics und Heinz Schwarz unentgeltlich durch.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Das Sulzer Kastell wird seit dem Vorjahr restauriert. "Es wäre ideal für Hochzeiten und als Veranstaltungsstätte", freut sich Amtmann Manuel Stranczl.
27

Historische Bauten
Manuel Stranczl führt durch die Gemeinde Gerersdorf-Sulz

Brautpaare haben es gerne romantisch und suchen sich für ihren schönsten Tag daher ein besonderes Plätzchen aus. In Bezug auf das Freilichtmuseum Gerersdorf kann Manuel Stranczl das nur bestätigen. "Rund zehn Trauungen habe ich hier in den letzten Jahren gehalten", erzählt der Amtmann der Gemeinde Gerersdorf-Sulz. "Es ist ein traumhaftes Ambiente hier." Dürfte er sich etwas wünschen, dann käme in absehbarer Zeit noch eine zweite Hochzeits-Location dazu. Nur wenige Kilometer entfernt wird...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Mit Säcken voll gefundenem Müll kamen die Volksschulkinder zurück.
2

Umwelt-Aktion
Drei Flurreinigungen in Großgemeinde Gerersdorf-Sulz

In Gerersdorf, Sulz und Rehgraben schwärmen umweltbewusste Freiwillige aus, um weggeworfenen Mist entlang von Straßen- und Waldrändern zu sammeln. Zusätzlich zur Flurreinigung der Gemeinde und Vereine waren zwei Tage vorher auch die Volksschulkinder mit großen Müllsäcken unterwegs. Zur Belohnung gab es im Anschluss eine Stärkung im Gasthaus „Zum jungen Dorfwirt“ in Gerersdorf.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
"Die Vorbereitungen für die Einführungen laufen", berichtet der Sulzer Ortsvorsteher Günter Berzkovics.
3

Neue Adressen für 470 Gebäude
Gerersdorf, Sulz und Rehgraben erhalten Straßennamen

470 Gebäude in über 40 Straßenzügen der Gemeinde Gerersdorf-Sulz bekommen neue Adressen. Geplant ist, Anfang 2020 in allen drei Orten Straßennamen und neue Hausnummern einzuführen. "Seit den 80er Jahren gibt es einige inoffizielle Straßenschilder. Aber Einsatzkräfte, Bevölkerung, Besucher, Post und Paketzusteller brauchen eine klarere Orientierung", begründet Bürgermeister Wilhelm Pammer die Neuerung. Riednamen bleibenIn die derzeit laufende Findung neuer Straßennamen wird die Bevölkerung...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Franz Zloklikovits (3. von links) erhielt für seine 35 Jahre währende Tätigkeit Dank und Anerkennung. Es gratulierten (von links) Kommandant Martin Schabhütl, Stellvertreter Toni Joszt, Bürgermeister Wilhelm Pammer, Vizebürgermeister Günther Peischl und Abschnittskommandant Thomas Illigasch.

Dank an Franz Zloklikovits
Rehgraben: 35 Jahre lang war er Feuerwehrkassier

35 Jahre lang übte Franz Zloklikovits das Amt des Kassiers in der Feuerwehr Rehgraben aus. Bei der Jahreshauptdienstbesprechung, bei der er diese Funktion nun zurücklegte, übergaben ihm Bürgermeister Wilhelm Pammer und Vizebürgermeister Günther Peischl eine vom Gemeinderat verliehene Dankesurkunde. Die Nachfolge von Zloklikovits als Kassier hat Stephan Adamek angetreten.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Anzeige
Der Forstmulcher von Philipp Barbarits (links) ist ein Gerät, das Unterholz und Bäume schneidet und sofort mit dem Boden mischt.
11

Anschauliches Video
Firma Barbarits, Rehgraben: Kompetente Waldarbeit mit neuesten Geräten

Philipp Barbarits nimmt Waldbesitzern ihre Arbeit ab. Neue, effiziente Maschinen helfen ihm dabei. Viele Waldbesitzer können oder wollen ihren Wald nicht mehr bearbeiten. Sie beauftragen professionelle Forst-Experten, die die Arbeit für sie erledigen. Bodenschonende GeräteZu ihnen zählt Philipp Barbarits aus Rehgraben im Bezirk Güssing. Mit modernen, bodenschonenden Geräten sorgt er für eine nachhaltige Waldpflege. Baumschere "Woodcracker"Als erster in seiner Region hat Barbarits einen...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Neue Nummer 7574: Ab 1. Dezember 2018 werden die bisherigen Zuordnungen 8291 Burgauberg und 8292 Neudauberg ersetzt.
3

Burgauberg, Neudauberg und Rehgraben bekommen neue Postleitzahlen

Burgauberg und Neudauberg erhalten die gemeinsame Leitzahl 7574, Rehgraben wandert zu 7542. Burgauberg und Neudauberg werden postalisch gesehen von steirischen zu burgenländischen Orten. Ab 1. Dezember 2018 sind alle Haushalte der Gemeinde Burgauberg-Neudauberg der neuen gemeinsamen Postleitzahl 7574 zugeordnet. Bis dato gehört Burgauberg zum Burgauer Zustellgebiet der steirischen Postleitzahl 8291, Neudauberg ressortiert zu 8292, der Postleitzahl der steirischen Nachbarn in Neudau. Neue Nummer...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
1 1 8

"Werkstatt Natur on tour" besuchte den Kindergarten Sulz

Auf Initiative des Naturschutzorganes Franz Joszt machte die "Werkstatt Natur on tour" Station vor dem Kastell Sulz. Hierher kamen die Pädgoginnen mit ihren Kindern vom Kindergarten Sulz. Spielerisch bekamen die Kinder waldpädagogische Umweltbildung vom Burgenländischen Landesjagdverband näher gebracht. Zwischendurch gab es eine kleine Stärkung mit Würstel, welche von den SPÖ-Gemeinderäten spendiert wurden. Franz Joszt liegt die Natur am Herzen. Deshalb organisierte er, dass die "Werkstatt...

  • Bgld
  • Güssing
  • Patrick Hafner
In Rauchwart wurden 20 Mistsäcke voll gesammelt.
2

Rauchwart, Gerersdorf: Umweltbewusste schwärmten in die Natur aus

Die 20 Säcke Müll, die die Rauchwarter Freiwilligen bei der Flurreinigung mit ihren Fundstücken füllten, sind paradoxerweise ein gutes Zeichen. "Es war nämlich etwas weniger Müll als in den Vorjahren", bilanziert Bürgermeisterin Michaela Raber die Umweltaktion. Unterwegs waren kleine und große Flurreiniger entlang von Güterwegen, Waldrändern und der Bundesstraße, die Fischer kümmerten sich um die Ufer des Stausees. Auch in Gerersdorf, Sulz und Rehgraben konnte sich die Gemeindeführung auf rege...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Den Bauernmarkt vor dem Sulzer Feuerwehrhaus gibt es jeden Monat einmal. Christian Doczekal kauft gern hier ein.
1 17

Mit Christian Doczekal auf Tour durch Gerersdorf-Sulz

Der Landesreferent für die Feuerwehrjugend zeigt seine Heimatgemeinde. Gerersdorf-Sulz, die Heimatgemeinde von Christian Doczekal, hat nicht wenige bekannte "Botschafter": Snowboard-Olympiasiegerin Julia Dujmovits, Pflüger-Staatsmeister Philip Bauer, das Freilichtmuseum Gerersdorf oder den Mineralwasser-Brunnen Güssinger. DorfgemeinschaftDer Referent für die burgenländische Feuerwehrjugend ist sich aber auch der Vorzüge seiner Heimat abseits des Rampenlichts bewusst. "Ich denke, die...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

Kirtag

in Rehgraben Wann: 02.04.2018 ganztags Wo: Rehgraben, Rehgraben, 7540 Rehgraben auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Güssing
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Schnapsen

der Feuerwehr Rehgraben Wann: 17.02.2018 16:00:00 Wo: Feuerwehrhaus, Rehgraben 19, 7540 Rehgraben auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Güssing
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf
Erich Szewczuk (2. von links) mit den Gratulanten Martin Schabhütl, Thomas Illigasch, Bgm. Wilhelm Pammer und Toni Joszt.

Feuerwehr Rehgraben ehrt Erich Szewczuk

Erich Szewczuk von der Feuerwehr Rehgraben hat für seinen 30-jährigen Feuerwehrdienst das silberne Verdienstzeichen des Landesverbandes erhalten. Kommandant Martin Schabhütl, sein Stellvertreter Toni Joszt und Bürgermeister Wilhelm Pammer gratulierten dem langjährigen Kameraden im Rahmen der Jahreshauptdienstbesprechung. Dem Dank schloss sich auch Abschnittskommandant Thomas Illigasch an.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Am Friedhof von Gerersdorf: Bgm. Wilhelm Pammer (links) und Gemeinderat Rudolf Kranz.
2

Gerersdorf/Rehgraben: Stille Örtchen bei letzten Ruhestätten nun barrierefrei

Behindertengerecht zugänglich präsentieren sich nun die WC-Anlagen auf den Friedhöfen Rehgraben und Gerersdorf. Die Gemeinde Gerersdorf-Sulz hat die Umbauten in den letzten Monaten durchführen lassen. In Gerersdorf wurden heuer auch Sanierungsarbeiten am Gebäude der Leichenhalle vorgenommen und eine neue Zugangsbeleuchtung installiert. Ähnliche Arbeiten in und vor der Leichenhalle sind für 2018 auch am Friedhof in Rehgraben geplant, teilte Bürgermeister Wilhelm Pammer mit.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

Schnapsen

in Rehgraben Wann: 02.12.2017 ganztags Wo: Dorfzentrum, Rehgraben, 7540 Rehgraben auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Güssing
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf
Ortsvorsteher Franz Hafner (links) und Bürgermeister Wilhelm Pammer zeigten sich zufrieden mit dem Abschluss der Sanierungsarbeiten.

Brückensanierung in Rehgraben abgeschlossen

In Rehgraben ist die Sanierung der Brücke über den Rehbach abgeschlossen worden. Sie ist Teil des Güterwegs von der Brunnergrabenstraße zum Tanczosberg und wurde mit einem neuen Holzbelag versehen. Seit Anfang November ist sie wieder mit der gültigen Tonnenbeschränkung befahrbar. Zusätzlich wurde entlang der Brunnergrabenstraße eine fehlende Bankettstützung aufgebracht. Ortsvorsteher Franz Hafner (links) und Bürgermeister Wilhelm Pammer zeigten sich zufrieden mit dem Abschluss der...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.