Rene Pichler

Beiträge zum Thema Rene Pichler

René Pichler, Musiker und Kulturreferent der Stadt Trofaich
1 4

René Pichler: Popmusik aus Trofaiach

Als Vorschau auf sein 2021 erscheinendes Album hat der Trofaiacher Musiker René Pichler den Titel "Everything" veröffentlicht. TROFAIACH. Sein Album mit dem Titel „50 Trips Around The Sun“ wird René Pichler zwar erst 2021 auf den Markt bringen. Aber bereits jetzt ist auf allen gängigen Online-Streamingplattformen der Titel "Everything" erschienen, seit vielen Jahren die erste Soloveröffentlichung des Trofaiachers, der bei mehr als 50 Produktionen als Gitarrist mitgewirkt hat. Unterstützt...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Liveerlebnis in der "Chillerei": Tanja Kristl, René Pichler, Gerry Schweiger mit dem Organisator der Konzertreihe Gregor Bischops (v.l.).
10

Safe Music Series Trofaiach
Eine musikalische Zeitreise "quer durch den Krautgarten"

Gelungener Auftakt der Musikreihe "Safe Music Series" im Sporthallencafé "Die Chillerei" mit Gerry Schweiger und René Pichler in Trofaiach. TROFAIACH. Die Premiere für das neue Konzertformat "Safe Music Series" im Sporthallencafé "Die Chillerei" ist überaus geglückt. Gerry Schweiger und René Pichler entführten unter dem Motto "Quer durch den Krautgarten" in eine spannende musikalische Zeitreise. Austropop-Songs, Rockhadern und Balladen begeisterten das Publikum, das angesichts der...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Gregor Bischops organisiert in Trofaiach die "Safe Music Series".
2

Safe Music Series
Livemusik in der Trofaiacher "Chillerei"

Gregor Bischops, Musiker und Leadsänger der "Old School Basterds", organisiert in seiner Heimatstadt Trofaiach eine Live-Konzertreihe unter dem Titel "Safe Music Series". TROFAIACH. "Aus persönlicher Betroffenheit weiß ich, dass es im Herbst für Kulturveranstalter wieder schwieriger werden wird. Für uns Musiker hagelt es Absagen. Kulturreferate von Städten und Gemeinden führen kaum noch Konzertveranstaltungen durch, aus Angst vor einer möglichen Clusterinfektion", sagt Gregor Bischops,...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
 Bürgermeister Mario Abl (re,) und Kulturreferent Rene Pichler präsentierten das Programm für den Trofaiacher Kultursommer.
2

Trofaiach: Ein Sommer voller Kultur

Die Stadt Trofaiach bietet im heurigen Jahr ein besonderes Wochenendprogramm. TROFAIACH. Aufgrund der aktuellen Situation rund um Covid-19 und den Vorgaben der Bundesregierung,musste das zuerst auf den 5. September verschobene Stadtfest 2020 nun endgültig abgesagt werden. Bürgermeister Mario Abl: "Die Verantwortung gegenüber allen Beteiligten und Gästen macht eine Veranstaltung in der Größenordnung des Stadtfestes nicht möglich." Trofaiacher KultursommerUm im Sommer jedoch doch etwas...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Hometown Legends 2019
2 56

Hometown Legends 2019: LET'S SPEND THE NIGHT TOGETHER
Eine rockige Jubiläumsparty in Trofaiach

Wenn schon beim Intro die Halle bebt, dann sind ganz sicher die "Hometown Legends" auf dem Weg zur Bühne. TROFAIACH. Das heurige Konzert der "Hometown Legends" fand im Rahmen der 40-Jahr-Feier zur Stadterhebung von Trofaiach und der beiden 20-jährigen Städtepartnerschaften mit Clonmell aus Irland und Kamnik in Slowenien statt. Aus diesem Grund hat die Stadtgemeinde Trofaiach auch alle 1979 geborenen TrofaiacherInnen zu diesem – man könnte es schon fast Ereignis nennen – eingeladen. Neuer...

  • Stmk
  • Leoben
  • Peter Wagner
Die Masterminds der "Hometown Legends": René Pichler und Horst Sagadin.
2

Hometown Legends
Trofaiach feiert mit seinen Rocklegenden

TROFAIACH. Vor vier Jahrzehnten, im Jahr 1979, wurde Trofaiach von der Marktgemeinde zur Stadt erhoben. Für dieses Jubiläum hat die Stadtgemeinde Trofaiach einen bunten Unterhaltungsmix auf die Beine gestellt. Neben einer Festveranstaltung mit den Partnerstädten Kamnik (Slowenien), Clonmel (Irland), der Präsentation der neuen Stadtchronik, der Langen Nacht des Rathauses, der Verleihung des Sportawards und einem Radio-Steiermark-Frühschoppen gibt es am Samstag, dem 9. November, ein Konzert mit...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
"Never Ending Tour" der Hometown Legends mit René Pichler und Horst Sagadin am 9. November in Trofaiach.

Hometown Legends
Trofaiach: Ein "Klassentreffen" mit alten Rockhadern

Vor dem Konzert der "Hometown Legends" gibt es einen Spendenstand beim Stadtfest Trofaiach, wo man sich den Eintritt sichern kann. TROFAIACH. Die gute Nachricht aus der obersteirischen Rockmusikstadt Trofaiach: Das Konzert der "Hometown Legends", das sind obersteirische Musiker, die in den 70er- und 80er-Jahren die Rockszene geprägt haben, findet auch heuer wieder statt. Zum fünften Mal trommeln Horst Sagadin und René Pichler eine Reihe von Rockhaudegen und Sängerinnen zusammen, um am...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Frische regionale Produkte aus dem Saalachtaler Bauernladen begeistern auch die Mädels aus der HBLW Saalfelden.        Foto: Robert Kalss
4

Regionale kulinarische Schätze in der HBLW Saalfelden

Welch tolle regionale Produkte es im Saalachtaler Bauernladen in Saalfelden zu kaufen gibt und was man aus ihnen zubereiten kann, demonstrierte Spitzenkoch Rene Pichler vom Hüttwirt in Leogang in Form eines köstlichen Dreigang-Menüs in der HBLW Saalfelden.Der Bauernladen hatte die Idee und sponserte die Produkte, der Küchenprofi zeigte den Schülerinnen, wie es geht. Der Bergkäse vom Keilbauer dominiert eine würzige Bergkassuppe. Lachsforelle (von Toni Grundner in Leogang) harmoniert wunderbar...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Robert Kalss
"Hometown Legends" Trofaiach 2018
60

1.526 Fans feierten die Legenden

Die „Hometown Legends“ geigten vor 1.500 Fans in der Sporthalle groß auf. TROFAIACH. „Ich bin überwältigt!“ Mit diesen drei Worten fasst René Pichler das vierte Konzert der „Hometown Legends“ in der Trofaiacher Sporthalle zusammen. Und das mit gutem Recht. 2015 starteten die „Legends“ mit rund 500 Besuchern und waren damit schon ganz zufrieden. Zu diesem Zeitpunkt ahnte aber noch niemand, dass sich diese Zahl bis zum vierten Konzert praktisch verdreifachen würde. „Im Vorjahr haben wir schon...

  • Stmk
  • Leoben
  • Peter Wagner
10

SV Thörl Maglern ist stark im Aufwind

Mit Staatsmeistertiteln darf sich der SV Thörl-Maglern 2018 schmücken. Und auch sonst ist einiges los. THÖRL-MAGLERN (nic). Seit einigen Wochen gleicht das Vereinsheim am Sportplatz einer Baustelle. Dringende Sanierungsarbeiten in Kooperation mit der Eigentümerin, der Gemeinde, beschäftigen die Mitglieder. Doch die sportlichen Aspekte geraten dabei nicht in Vergessenheit. Das versichert auch Obmann Roland Koch, der stolz auf seine aktiven Sportler ist und mit Tochter Anna auch eine...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Nicole Schauerte
Die Fans dürfen sich auf einen heißen Rockmusikabend in Trofaiach freuen.

Konzert
Einen Abend lang wird Rockgeschichte "geschrieben".

TROFAIACH. Horst Sagadin und René Pichler versammeln abermals die Legenden der steirischen Rockszene um sich, um in der Sporthalle Trofaiach ein rockiges Klassentreffen abzufeiern. Am Samstag, dem 20. Oktober, heißt das Motto "Let's spend the night together"! Zu erleben sind die besten Rocksongs der 70er- und 80er-Jahre, bekannte Musiker wie Gregor Bischops, Gerry Schweiger, Peter Moritz und Uwe Schmidt sowie Selina Edbauer, die bei "Voice of Germany" am Start war. Das Herzkraft-Team von Helmut...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Mit Ende November wird das "Lookkool" von Heimo Hösele unter neuem Namen wiederbelebt.

Hauptplatz Voitsberg
Das "Lookkool" sperrt unter neuem Namen wieder auf

Nachdem der Bärnbacher Barkeeper Rene Pichler das "Lookkool" am Voitsberger Hauptplatz zusperrte, hingen die roten Vorhänge vor dem Eingang. Diese sind seit gestern wieder zur Seite gezogen, denn die Bar wird mit Ende November wiederbelebt werden. Heimo Hösele, auch Betreiber der Stadtsäle Voitsberg, wird das Voitsberger Kleinod unter dem neuen Namen "Bricks" - als Ziegelbar - wieder aufsperren, die Schlüssel dafür hat er schon bekommen. Bricks "Wir werden hier keine Cocktails anbieten,...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Fortsetzung folgt: René Pichler (li.) und Horst Sagadin lassen das Konzert der "Hometown Legends" auch heuer wieder steigen.
1

Unterschriftenaktion für das "Klassentreffen": Horst Sagadin, René Pichler & Co. machen weiter

Dem Wunsch der Fans folgend gibt es abermals ein Konzert der "Hometown Legends" in Trofaiach, heuer am Samstag, 20. Oktober. TROFAIACH. Wenngleich das Motto "Let Me Entertain You" ist, werden die "Hometown Legends" ihre Show in der (ausverkauften?) Sporthalle Trofaiach mit dem Spencer-Davis-Song "Gimme Some Lovin" eröffnen. In Folge gibt's Rockhadern aus der guten alten Ära der Rockmusik. Und als letzten Titel der offiziellen Show doch noch die vorhin angesprochene...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Die feschen Mädchen und Burschen in der Gailtaler Tracht

Jahreskirchtag in Thörl-Maglern

THÖRL-MAGLERN. Der Jahreskirchtag wurde in Thörl-Maglern traditionsgemäß auch dieses Jahr wieder gefeiert. Den 15 Paaren unter der Führung von Zechmeister Andreas Schnabl ist es wieder gelungen, einen unterhaltsamen Kirchtag auf die Beine zu stellen. Beim Kufenstechen ging schließlich Rene Pichler als Sieger hervor und durfte seine Schwester Anna zum Tanz unter der Linde führen. Der Tag ging nahtlos in die Nacht über, in der bis zum Morgengrauen im Mehrzweckhaus Thörl-Maglern zu den Klängen...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Iris Zirknitzer
4

Am Titelblatt des legendären "Rennbahn-Express“

Dritte (und wohl letzte?) Auflage für das Rockkonzert der "Hometown Legends" am Samstag, 14. Oktober, in Trofaiach. TROFAIACH. Vom Wunsch, auf das Rennbahn-Express-Titelblatt zu kommen, hat schon die legendäre Band "STS" in ihrem Hit "Fürstenfeld" gesungen. Ob's der Steirerbua jemals geschafft hat, bleibt das Geheimnis von Schiffkowitz, Timischl und Steinbäcker. Zwei Trofaiacher haben es aber das Titelblatt eines "Rennbahn-Express" geschafft. Horst Sagadin und René Pichler bewerben das Konzert...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Einzigartig in ganz Österreich. Die drehbare Barwand im "Lookkool" in Graz.
2

Bar "Lookkool" startet am 24. März in Graz durch

Nach kleineren Verzögerungen ist es soweit. René Pichler lädt in zehn Tagen ab 19 Uhr zur Neueröffnung. Dort wo bisher die Wein- und Feinspitze in "Josefs Weinbar" neben dem Restaurant "Carl" am Grazer Opernring weilten, startet der Bärnbacher René Pichler am Freitag, dem 24. März, mit einer klassischen Cocktailbar durch. Auf rund 60 Quadratmeter hat Pichler 37 Sitzplätze und sieben Barhocker installiert und ab 24. März bietet er auch einen ganzjährigen Sitzgarten inklusive "Heizschwammerln"...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Mitte März startet René Pichler mit seiner Bar "Lookkool" in Graz durch.
3

Voitsberger Bar "Lookkool" übersiedelt an den Grazer Opernring

Mitte März eröffnet René Pichler nach seinem Abschied aus Voitsberg im Herzen von Graz seine Bar "Lookkool". Mit Ende des Vorjahrs schloss René Pichler seine Bar "Lookkool" am Voitsberger Hauptplatz. Allerdings mit dem Versprechen, ein anderes Projekt durchzuziehen. Mitte März wird dieses Projekt am Grazer Opernring Wirklichkeit und es lautet wieder "Lookkool". Dort wo bisher die Wein- und Feinspitze in "Josefs Weinbar" neben dem Restaurant "Carl" weilten, startet Pichler mit einer klassischen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
René und Susanne Pichler schlossen mit 31. Dezember ihre Bar "Lookkool" am Voitsberger Hauptplatz.
2

Das schönste Abschiedsgeschenk - Bar Lookkool in Voitsberg ist Geschichte

Mit 31. Dezember schloss Barkeeper René Pichler das "Lookkool". Vorher wurde er noch in den Falstaff-Bar Guide 2017 aufgenommen. Ein Gewölbe in einem alten Gemäuer mit minimalistischem und multikulturellem Interieur. Susanne und René Pichler bewirten hier Trendsetter, Junge und Junggebliebene mit zeitgemäßen Drinks und ebensolcher Musik. Eine Attraktion für das kleine Voitsberg. So steht es im neuesten Falstaff Bar Guide 2017, wo die 500 besten Bars in Deutschland, Österreich und der Schweiz...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
4

Trofaiach ist die obersteirische Rockhauptstadt

Mehr als 900 Musikfans beim Konzert der "Hometown Legends". TROFAIACH. Im Vorjahr, als sich die "Hometown Legends" – ehemalige Musiker aus der obersteirischen Rockszene – für ein Konzert in Trofaiach getroffen haben, hat Initiator Horst Sagadin eine Kiste Bier verwettet: Er rechnete mit 300 Fans, gewesen sind es dann doppelt so viele. Heuer hat er nicht mehr gewettet: Wer hätte sich auch gedacht, dass mehr als 900 Fans in die Sporthalle Trofaiach kommen? Und sie erlebten eine stimmige Show:...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Die "Hometown Legends" mit René Pichler und Horst Sagadin tun es noch einmal: Sie spielen am Samstag, 24. September, in Trofaiach ihre alten Rockhadern.

Die "Legenden" geben sich noch einmal die Ehre

Horst Sagadin, René Pichler und Co. treten nochmals auf: Am 24. September in der Sporthalle Trofaiach. TROFAIACH. Eigentlich war die Wiedervereinigung von obersteirischen Musikern, die in den 70er- und 80er-Jahren die Rockszene mitgeprägt haben, nur für ein einziges Konzert gedacht. Aber nach dem großartigen Erfolg im Vorjahr, als Horst Sagadin, René Pichler, André Schwarzl, Peter Moritz und Co. hunderte Fans im randvollen Trofaiacher Stadtsaal begeistert haben, wollen sie es noch einmal...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Edle Getränke in einem edlen Ambiente. Das "Lookkool" in Voitsberg ist im Falstaff-Voting dabei.
1

"Lookkool" für das Falstaff-Voting nominiert

Die Voitsberger Bar von Rene Pichler steht bis Ende Juli im "Community-Check". Der Voitsberger Hauptplatz beherbergt mit der Bar "Lookkool" eine Perle. Das blieb dem renommierten Falstaff-Magazin, dem Magazin für Wein, Genuss und Reisen im deutschsprachigen Raum, nicht verborgen und so wurde Rene Pichlers Bar für das Falstaff-Voting nominiert. Bis Ende Juli können die "Lookkool"-Gäste und die Falstaff-Community für die Voitsberger Bar voten. Bewertungen in den Kategorien Drinks, Ambiente,...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
7

Rockmetropole für eine Nacht

"Hometown Legends", die Band ehemaliger Trofaicher Rock- musiker, begeisterte im randvollen Stadtsaal Trofaiach. TROFAIACH. Beim Song "Sylvias Mother Says" - nicht in der schmalzigen Version von Dr. Hook, sondern im rockigen Cover von Bon Jovi - sang eine Frau ganz vorne am Bühnenrand im Stadtsaal Trofaiach begeistert mit. Sylvia, die Angetraute des Schlagzeugers Horst Sagadin, der die Idee zu diesen Reunionkonzert mit ehemaligen Musikerkollegen hatte. Trofaiach war in den 70er- und...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
1

Konzert der Rock-Legenden: Let's spend the night together

TROFAIACH. "Let's spend the night together" lautet das Motto, unter dem Horst Sagadin, Schlagzeuger der legendären Band "Geisha", ehemalige Musikerkollegen wieder auf die Bühne bringt. Um Rockhadern der 70er- und 80er-Jahre zu spielen, für einen (einzigen?) Abend. Und zwar am Samstag, dem 17. Oktober, um 20.30 Uhr im Stadtsaal Trofaiach. Eintritt: Freie Spende - damit sollen Trofaiacher Kinder unterstützt werden, damit sie am Schulschikurs teilnehmen können. Mit dabei sind bei diesem Konzert,...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube

Konzert: Let's spend the night together"

mit Sagadin Horst und René Pichler, Stadtsaal Trofaiach Wann: 17.10.2015 19:30:00 Wo: stadtsaal, Gößgrabenstraße, 8793 Trofaiach auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.