Rennauto

Beiträge zum Thema Rennauto

Evita Stadler ist mit einem neuen Rennauto unterwegs.
11

Bezirk Tulln, Rennsport
Rennwochenende am Slovkia Ring mit neuem Auto

Am letzten Wochenende sind Franz Altmann und Evita Stadler mit einem neuen Rennauto gefahren. BEZIRK TULLN (pa). Sie mussten in kürzester Zeit noch das Auto vorbereiten und anpassen. Franz sagt beim Bekleben des Mercedes: "Jo Gartner darf in meinem Herzen nicht vergessen werden."Nach einigen Anfangsproblemen auf der Rennstrecke konnte das Team Altmann/Stadler von 24 gestarteten Fahrzeugen noch den 4ten Platz in der Gesamtwertung erreichen. Evita meint dazu: "Mit dem neuen Auto hat es leider...

  • Tulln
  • Franziska Pfeiffer
Patrick Klarer (l) und Heimo Sandtner mit dem Boliden CR-120 Frankenstein.
3

Studenten belebten Frankenstein
Ein Rennauto aus Favoriten

Die Studenten des FH Campus Wien konstruierten einen neuen Rennwagen. WIEN/FAVORITEN. Es ist eine liebe Tradition, die bereit 2012 begonnen hatte: Die Studenten des FH (Fachhochschule) Campus Wien haben einen Boliden für die Rennsaison der Formula Student entworfen: den CR-120 Frankenstein! Dieser Flitzer fällt auf: Er ist in einer besonderen Form und in buntem Spiegellack gestaltet. Auch ist er der letzte seiner Art, der mit einem Verbrennungsmotor konstruiert wurde. Allerdings wurde ein...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler

Kommentar
Fotografieren streng verboten

Welch großes Spektakel im Hangar-7. Internationales Publikum und das Ambiente luden zum Staunen ein. Von frischen Blumen auf der Toilette bis hin zur "Goodie Bag" mit hochwertigem Schal: Die Premiere hatte schon etwas von einem Hauch der Oscars. Sogar Hollywood-Schauspieler Patrick Dempsey wurde gesichtet. Da verwunderte es nicht, dass man erst nach der Präsentation Fotos schießen durfte. Statt Umschlag mit dazugehörigem Satz "The winner is ..." wurde der Rennwagen enthüllt. Und dann brach es...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Mit einer riesigen Veranstaltung und Live-Übertragung wurde der neue Scuderia AlphaTauri Honda F1 im Hangar-7 enthüllt.
Video 8

Scuderia AlphaTauri
Neues Formel-1-Rennauto in Salzburg enthüllt

Scuderia AlphaTauri stellte im Hangar-7 sein neues Formel-1-Auto und die Teamkleidung vor. SALZBURG. Vor Kurzem war der Hangar-7 in Salzburg gefüllt mit gespannten geladenen Gästen, die auf die Enthüllung des neuen "Scuderia AlphaTauri Honda F1"-Rennautos warteten. Das Motorsportteam Scuderia Toro Rosso wurde damit zu Scuderia AlphaTauri, benannt nach der Modemarke von Red Bull. Live-Übertragung Unterhaltung gab es zuerst von verschiedenen Künstlern, Tänzern und Akrobaten. Danach moderierte der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
8 6 17

Autodromo Nazionale Monza

Autodromo Nazionale Monza ( Fotos von einer Ferrari Challenge) Streckenart: permanente Rennstrecke Eröffnung: 3. September 1922 Formel1: seit 1950 Wichtige Veranstaltungen: Formel1, Superbike - WM, Supersport - WM Streckenlänge: 5,793km Kurven: 10 Streckenrekord. 1:21,046 Der Monza Eni Circuit ist eine Motorsport-Rennstrecke im Königlichen Park der italienischen Stadt Monza nordöstlich von Mailand. Seit dem Eröffnungsrennen am 3. September 1922 werden auf der knapp sechs Kilometer langen...

  • Waidhofen/Thaya
  • Hannelore Tiller

Gewinnspiel
GEWINNSPIEL: RALLYE Weiz 2019: DIE Rallye für Fans und Fahrer!

Mitte Juli ist Weiz wieder die Rallye-Hauptstadt Österreichs!Wie in den letzten Jahren ist auch bei der bereits 7. Auflage der Rallye Weiz mit Tausenden Zuschauern in der Region rund um die Bezirkshauptstadt zu rechnen. Dieses Jahr sogar erstmals mit einem EM-Lauf für Historische Fahrzeuge (FIA European Historic Sporting Rally Championship). Zuschauer dürfen sich durch die Historic Europameisterschaft auf prominent besetzte historische Automobile ebenso freuen wie auf ein tolles Feld mit...

  • Stmk
  • Weiz
  • WOCHE für den Bezirk Weiz
3

Die Elite des Bergrennsports kehrt nach Kärnten zurück!
Int. Bergrennen für moderne und historische Automobile in St. Urban/Kärnten. 4. und 5. Mai 2019 – in memoriam Hermann Waldy

In wenigen Tagen heulen in St. Urban/Simonhöhe wieder die Motoren auf. Der Bergrennsport feiert ein sensationelles Comeback in Kärnten. Gerald Glinzner und Ferdinand Madrian mit ihrem Team veranstalten das wohl spektakulärste Motorsport-Event des Jahres im südlichsten Bundesland Österreichs und eines kann man schon jetzt verraten: „Kein Motorsportfan darf sich diese Veranstaltung entgehen lassen!“ Top-BesetzungDie Nennliste umfasst schon jetzt mehr als 100 (!) Starter. Formel-Fahrzeuge, moderne...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Kurt Rieger

Anbauteile demontiert und gestohlen

Bisher unbekannte Täter sollen in der Zeit zwischen 22. Juli und 29. August 2017, einen auf einem Lagerplatz in Tenneck abgestellten PKW der Marke VW Golf aufgebrochen haben, öffneten den Motorraum und demontierten verschiedenste Anbauteile des Motors. Unter anderem wurden der Ansaugkrümmer das Steuergerät, die Ventile sowie der eingebaute Turbolader ausgebaut und gestohlen. Teile für Rennsport Da der PKW vom Besitzer als Rennwagen umgebaut und verwendet wurde, handelte es sich bei den...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
13

Johann Ledermair fiebert Saisonauftakt entgege

Motorsportler aus Schwaz startet in einer der schnellsten internationalen Rennserien SCHWAZ (wk). Am vergangenen Wochenende begann mit dem Formel 1-Auftakt in Melbourne die neue Saison der Motorsportler. Auch andere Serien beginnen in den nächsten Wochen und mit Johann Ledermair wird ein heimischer Rennfahrer im Boss GP starten. Der 25-jährige Schwazer, der sich schon 2015 den Meistertitel holen und im letzten Jahr nicht starten konnte, will jetzt wieder voll angreifen und mit seinem Team...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Elias Feineler stellte den Erstkontakt zu Plansee her.
57

Mini-Bolide fährt mit High-Tech von Plansee

BREITENWANG (rei). Laut war es vergangenen Freitag am Parkplatz beim Werksgelände Süd der Planseewerke. Kein üblicher Lärm, wie man ihn vielleicht mit einem Industriebetrieb in Verbindung bringen würde, sondern dass Grollen eines Rennmotors war zu hören. Ein Rennbolide, teilweise ausgestattet mit Komponenten, die bei Plansee hergestellt wurden, drehte vor den Augen einiger interessierter Mitarbeiter und der Plansee-Führungsmannschaft seine Runden am Parkplatz. Klein, aber rasant Wer jetzt an...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Philipp Stadler und Wolfgang Erhard (v. l.) hoffen auf Zuwachs im Verein.
5

Winzige Boliden: Motorsport im Maßstab 1:24

Rennsport mit funkferngesteuerten Automodellen gibt's im Gasthaus Essbüchl in Dietach – auf Österreichs größter permanenter Bahn. DIETACH. Kleine Flitzer ganz groß im Rennen: Dann herrscht im Gasthaus Essbüchl in Dietach Rennatmosphäre im Miniformat. 16x5,5 Meter misst die Rennstrecke des „Kyosho Racing Club Dietach Mini-Z“, „damit ist sie Österreichs größe permanente Bahn“, sagt Obmann Philipp Stadler. Auch über eine automatische Zeitnehmung verfügt die Dietacher Indoor-Bahn. Kein...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Zweireihiges Hochleistungsschrägkugellager mit keramischen Wälzkörpern für den Einsatz in F1 Rennautos

Technik für das schnellste Testfeld der Welt

STEYR. Wälzlager-Speziallösungen für die Formel 1: Die stetige Weiterentwicklung von technischen Anwendungen in Richtung größerer Leistungsdichte, höherer Effizienz und längerer Lebensdauer stellt entsprechend auch wachsende Anforderungen an Maschinenelemente. In Anwendungen wie etwa in der Luft- und Raumfahrt, in Werkzeugmaschinen, sowie in der Formel 1 stoßen Wälzlager mit Standardkomponenten an ihre Einsatzgrenzen: Hohe Drehzahlen und Betriebstemperaturen, korrosive Umgebungsbedingungen,...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Johannes Häusler hält den Gutschein für einen Gewinner bereit.
5 2

Gewinnspiel: Taxifahrt im Rennauto bei der Rallye Weiz 2014

Als Medienpartner der Rallye Weiz stellen wir eine exklusive Mitfahrgelegenheit einem WOCHE Leser zur Verfügung. "Wer noch nie mit einem Rallye Auto mitgefahren ist, ahnt nicht im Geringsten, welche Kräfte hier auf einen wirken", weiß auch WOCHE Chef Andreas Rath, der im Vorjahr die Ehre hatte mit dem Siegerauto, einem Skoda Fabio, mitzufahren. Dieses Erlebnis möchte WOCHE Chefredakteur Johannes Häusler heuer einem seiner JoLeser nicht vorenthalten und verlost daher einen Gutschein für eine...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Andreas Rath
4

Formelfeeling in Perchtoldsdorf

Ob Astronaut, Polizist oder eben Rennfahrer – die meisten Träume bleiben unerfüllt. Hermann Weidinger, Business Manager von FormelFeeling / Perchtoldsdorf kann zumindest letzteren verwirklichen. Am Pannonia Ring in Ungarn darf jeder Rennbegeisterte seine Leidenschaft ausleben und Formel 1 Luft schnuppern. „Wir haben verschiedene Pakete zusammengeschnürt - vom Beginner Package bis hin zum umfangreichen Rennfahrkurs. Als Motivations-Kick für Mitarbeiter und Geschäftspartner, als Geschenk von ihr...

  • Mödling
  • Lena Graf
4 3

Gewinnspiel: Kurt Pernhofer durfte mit Martin Lieb die Rallye bestreiten

Wir gratulieren Kurt Pernhofer aus Baierdorf, der beim WOCHE Gewinnspiel an sich mit dem Audi Quattro und Christian Klausner mitfahren durfte. Leider hatte der in der Runde davor einen Motorschaden. Die Fahrt mit Martin Lieb und seinem Subaru war nicht minder spannend. Er war ganz außer sich. Diese Aktion ist beendet.

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Nina Darnhofer

Ehrung der schnellsten Bergrennfahrer Europas

Es war ein besonderer Tag für Österreich. Der Stubenberger Christian Schweiger schaffte es beim Saisonfinale in Kroatien den Vize-Europa-Bergmeistertitel und die FIA-Trophäe für Österreich zu gewinnen. Es dauerte 37 Jahre, bis wieder ein Österreicher diese „FIA European Hill Climb Championship Trophy“ in Händen halten durfte. Die sehr hart umkämpfte Meisterschaft wurde in Frankreich, Österreich, Spanien, Portugal, Italien, Tschechien, Slowenien, Schweiz, Slowakei und Kroatien ausgetragen....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Darnhofer
4 4

Driftchallenge Hockenheimring Juni 2011

Hier nur ein paar Fotos von der Driftchallenge am Wochenende zum 10.Juni 2011 bei herrlichem Wetter und guter Stimmung. Die Driftchallenge fand im Rahmen des Tuner-GP statt. Fotos vom Tuner-GP folgen! Wo: Hockenheim-Ring, Hockenheim auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Brigittenau
  • Karl Posch
Alt gegen noch Älter
9 35

Histo-Cup auf dem RedBull-Ring

Vom 16.-17. April 2011 gastierte der Histo-Cup auf dem neu umgebauten RedBull-Ring in Spielberg. Endlich gab es wieder Rennatmosphäre und Benzingeruch auf dem ehemaligen A1-Ring zu schnuppern. Die Veranstaltung war bis auf die Verpflegung (nur 1 Würstelstand im gut besuchten Fahrerlager mit einer Wartezeit von mind. 30min) sehr gut organisiert und der Zeitplan sehr eng geknüpft. Bis auf die eine Stunde Mittagspause war immer etwas los auf der Strecke. Die Rennergebnisse findet ihr auf der...

  • Stmk
  • Leoben
  • Alexander Steiner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.