schiltern

Beiträge zum Thema schiltern

Leute
Die Tschinglbells-Combo begeisterte die Gartenarena.
7 Bilder

Schiltern
Tschinglbells-Combo begeisterte die Garten-Arena

SCHILTERN (mk)  Am Sonntag, 17. November 2019, rockte die Tschinglbells-Combo die bis zum letzten Platz gefüllte Gartenarena in den Kittenberger Erlebnisgärten - wobei „rockte“ für die gespielten Songs zwar nicht ganz das richtige Wort ist, aber auf die begeisterte und begeisternde Stimmung in der Arena genau passt. Schon vor Beginn des Konzerts der „Tschinglbells-Combo“ gab es einen Rekord: Die Zuschauerschlange reichte von den Kassen der Gärten durch das Glashaus bis hinunter zum...

  • 19.11.19
Leute
Eröffnung des "Adventzaubers im Garten".
30 Bilder

„Adventzauber im Garten“ eröffnet
Immer neue Höhepunkte erwarten die Besucher in den Kittenberger Erlebnisgärten

LANGENLOIS/SCHILTERN (mk) Am vergangenen Sonntagnachmittag wurde in den Kittenberger Erlebnisgärten der „Adventzauber im Garten“ eröffnet - in der Gartenarena, vor einem Lichtermeer aus mehr als 400.000 LED-Leuchten und mit vielen Gästen, Stargästen und Ehrengästen, die Erlebnisgärtner Reinhard Kittenberger herzlich willkommen hieß. Mit der Hymne der Adventszeit in den Kittenberger Erlebnisgärten „Adventzauber im Garten“ eröffnete Reinhard Kittenberger selbst die heurige Adventsaison - und...

  • 05.11.19
Lokales
Nach der Begrüßung der Teilnehmer ...
3 Bilder

Geschichtliche Rundwanderung in Schiltern
Von der Zorimauer bis zum Kreisgraben

SCHILTERN (mk) Auf Einladung der Katholischen Frauenbewegung und des Instituts für Regionalraumkultur und Geschichte um Schiltern (Rugus) fand am Sonntagnachmittag eine geschichtliche Wanderung in Schiltern statt. Bei bestem Spätsommerwetter machten sich etwa 70 Wanderer vom Pfarrhof aus auf einen etwa vier Kilometer langen Rundweg. Die Wanderung unter der Leitung von Hans Böhm und Alois Huber (beide Rugus) führte zu insgesamt sechs Stationen: zur jahrhundertealten „Zorimauer“ mit ihren...

  • 28.10.19
  •  1
Lokales
Gruppenbild mit Steinzeit-Exponat.
5 Bilder

Lange Nacht der Geschichte Schilterns
Steinzeitfamilie bezieht Schauraum im Schloss Schiltern

SCHILTERN (mk)  Während es sonst überall im Land „Lange Nacht der Museen“ hieß, lud das „Institut für Regionalraumkultur und Geschichte um Schiltern“ (Rugus) am 5. Oktober 2019 zu einer „Langen Nacht der Geschichte Schilterns“. Der Grund dafür - so Rugus-Mitglied Hans Böhm: „Wir dürfen unter der allgemeinen Bezeichnung nicht mitmachen, weil wir für den Schauraum keinen Eintritt verlangen“. Trotzdem - oder vielleicht auch gerade deshalb - war zum Beginn der „langen Nacht“ um 19 Uhr der...

  • 07.10.19
  •  1
Wirtschaft
Der Club der aktiven und pensionierten Lagerhaus-Geschäftsführer Niederösterreichs traf sich in Schiltern zu einer gemeinsamen Wanderung.

Wandern mit dem Lagerhaus

Club der aktiven und pensionierten Lagerhaus-Geschäftsführer Niederösterreichs traf sich zur gemeinsamen Wanderung in Schiltern. ABSDORF-ZIERSDORF / SCHILTERN. Zusammenhalt und gemeinsame Aktivitäten über die Regionen hinweg prägen die Struktur der niederösterreichischen Lagerhäuser. Das spiegelte nicht zuletzt die jährliche Wanderung des Clubs der niederösterreichischen Lagerhaus-Geschäftsführer eindrucksvoll wieder. Rund 50 Teilnehmer, darunter aktive und ehemalige Geschäftsführer mit...

  • 04.10.19
Leute
Eröffnung des Schlossladens.
8 Bilder

Schiltern 
Schlossladen im PSZ eröffnet

SCHILTERN (mk) Gemeinsam eröffneten Richard Medlitsch, Abteilungsleiter der Pensionsversicherungsanstalt, Sven Hergovich, Landesgeschäftsführer des AMS Niederösterreich, Fachtrainerin Ingrid Zinsler und der Langenloiser Bürgermeister Harald Leopold am 27. September 2019 den neuen Schlossladen im Eingangsbereich des Psychosozialen Zentrums am Schlossweg in Schiltern. Produkte aus sozialen WerkstättenIm Schlossladen bekommt man jetzt Präsente und allerlei Feines aus sozialen Werkstätten - wie...

  • 27.09.19
Lokales
<f>Gepackt?</f> Mama Monika Knitl, Let's Walz-Lehrling Angelina Knitl und ihr Freund Patrick Tschreppitsch (v.l.).
2 Bilder

"Let's Walz"
Großbritannien ruft Angelina

Für Angelina Knitl (18) geht's im Rahmen der Lehrlingsausbildung "Let's Walz" nach Großbritannien. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Angelina Knitl absolviert derzeit ihre Lehre zur Einzelhandelskauffrau im Billa in der Neunkirchner-Straße 107 in Wr. Neustadt. Aber die 18-Jährige aus Schiltern zieht es in die Ferne. "Ich habe mich für ein Auslandspraktikum von REWE selbst und einmal über die Wirtschaftskammer beworben. Über die WKNÖ geht’s im Frühjahr nach Großbritannien", erzählt die junge...

  • 22.09.19
Freizeit
Langeweile in den Ferien? Nicht in der Modellbahnwelt Schiltern.
2 Bilder

Modellbahnwelt Schiltern
Spiel und Spaß in der Modellbahnwelt Schiltern

Langeweile in den Ferien? Nicht in der Modellbahnwelt Schiltern.Kostenloses Zusatzangebot: spannende Rätselrallye durch das Modellbahnerlebnis! SCHILTERN / LANGENLOIS (pa). Über 300 Quadratmeter Modellbahn-Erlebnis mit hunderten Zügen, tausenden kleinen Figuren und naturgetreuen Landschaften – so wird die Modellbahnwelt Schiltern zu einem einzigartigen dreidimensionalen Erlebnis im Schloss Schiltern bei Langenlois in Niederösterreich. In den Ferienmonaten bietet die Modellbahnwelt...

  • 11.07.19
  •  1
Lokales
Der Baumbestand davor ...
3 Bilder

Schiltern
Baumschnitt in Schiltern: Angst um Meister Adebar

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Seele eines Tierfreundes blutet angesichts eines Baumschnitts in der Naturpark-Gemeinde Seebenstein. Direkt gegenüber des neuen Gemeindeamtes in Schiltern verrichteten die Kettensägen ihr Werk. "Trotz zweimaligen Hinweis auf ein Brutvorkommen des Weißstorches – in NÖ besonders geschützt laut der Artenschutzverordnung – wurden völlig sinnlos in unmittelbarer Nähe gesunde Bäume vernichtet", beschreibt ein Tier- und Naturliebhaber gegenüber den Bezirksblättern den Frevel....

  • 17.04.19
Lokales
48 Bilder

Schloss Schönbrunn im Waldviertel

In der Modellbahnwelt Schiltern wurde das Schloss Schönbrunn in ca. 4.000 Arbeitsstunden, aus 15.000 Einzelteilen, in H0 nachgebaut. Zur Prästentation kam der Kaiser mit seiner Sissi und auch Rudi Roubinek alias Seifenstein aus der Comedy-Serie „Wir sind Kaiser“ wollte seinen Arbeitsplatz sehen. Reinhart Kittenberger führte durch die Eröffnung, er hat die Modellbahnwelt von Gars am Kamp nach Schiltern geholt - sieht sie als ideale Ergänzung zum Ausflugsziel der Erlebnisgärten. Der Langenloiser...

  • 12.04.19
Lokales
Bgm. Marion Wedl bestätigt die Auflösung der Feuerwehr Schiltern.

Blaulicht-Entscheidung
Feuerwehr aufgelöst

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bei der Sitzung am 1. Februar wurde entschieden, dass die Freiwillige Feuerwehr Schiltern aufgelöst wird. Das bestätigte Seebensteins Bürgermeisterin Marion Wedl (SPÖ) im Bezirksblätter-Gespräch. Wedl: "Es hätte sich zwar ein Kommandant gefunden, aber nicht genügend für ein Kommando." Die Feuerwehrmänner (und Frauen) der FF Schiltern sollen in die FF Seebenstein eingegliedert werden. "Dafür müssen wir bei der FF Seebenstein natürlich noch Platz schaffen", so die...

  • 11.02.19
Wirtschaft
Charles Hsiao, Mara Müller, Chian-Chiu Chou Bishop und Alex Habereder (von links) im Saatgutarchiv der "Arche Noah".
3 Bilder

Langenlois
Fernsehteam aus Taiwan besuchte Schiltern

LANGENLOIS/SCHILTERN (mk)  Für das Staatsfernsehen von Taiwan besuchte ein dreiköpfiges Team nicht nur Salzburg und Steyr, sondern auch Schiltern. Alex Habereder, der vor anderthalb Jahrzehnten nach Taiwan ausgewandert ist, der gelernte Florist Charles Hsiao und Fernsehreporter Chian-Chiu Chou Bishop waren im Auftrag des Taiwaner Staatsfernsehen nach Österreich gekommen, um hier gleich mehrere Reportagen und Beiträge über verschiedene Themen zu drehen - etwa über die Adventszeit hierzulande...

  • 18.12.18
Lokales
Präsentation des Schauraums.
10 Bilder

Rugus-Informationsveranstaltung im Schloss Schiltern: „Sie sind wieder da!“:

Unter dem Titel „Damit es in Erinnerung bleibt“ fand am 25. Oktober 2018 eine Präsentation des Instituts für Regionalraumkultur und Geschichte um Schiltern (Rugus) statt. Der Ort heuer: das Schloss Schiltern. An die vierzig Personen waren dabei - darunter auch die Langenloiser Kulturstadträtin Brigitte Reiter. LANGENLOIS (mk) Am Beginn der Veranstaltung stand die Möglichkeit, mit Rugus-Schriftführer Hans Böhm eine Schlossführung zu machen. Dabei erläuterte er die historische Ausstellung im...

  • 26.10.18
Leute

Ottenschlags Senioren besuchen Modellbahnwelt

SCHILTERN/OTTENSCHLAG. 39 Mitglieder der Ortsgruppe Ottenschlag – Kirchschlag des Seniorenbundes unternahmen am 16. Oktober einen Halbtagesausflug nach Schiltern in die Modellbahnwelt. Das ganzjährig wetterunabhängige und für alle Altersgruppen geeignete Ausflugsziel befindet sich im historischen Schloss Schiltern (gleich vis-a-vis der Arche Noah). Spektakuläre Landschaften und kulturelle Sehenswürdigkeiten Österreichs werden im Maßstab 1:87 in einer ~300 m² Schauanlage originaltreu...

  • 22.10.18
Lokales
Hans Böhm vom Verein Rugus führte durch das historische Schiltern ...
4 Bilder

Schiltern
Historische Wanderung mit Waagen-Stopp

SCHILTERN (mk) Zu einer „geschichtlichen Wanderung durch Schiltern“ hatte die Katholische Frauenbewegung Schiltern am Sonntag, 21. Oktober 2018, eingeladen - und konnte sich über eine große Resonanz freuen: Gut siebzig interessierte „Wanderer“, von Kindern bis zu Pensionisten, trafen um 14 Uhr beim Pfarrhof in Schiltern zusammen und machten sich gemeinsam auf den Weg. Auf dem Programm: eine kleine Zeitreise durch die Straßen der Katastralgemeinde. Dabei war auch Ortsvorsteher Harald Groll...

  • 22.10.18
Lokales
Führung: die fast original erhaltene Schlosskapelle.
2 Bilder

Langenlois
Steinzeitfunde, Schlossgeschichte und eine spukende Gräfin

„Es war harmonisch, gemütlich, schön - und gut besucht!“ So bewerten die Heimatforscher vom Institut für Regionalraumkultur und Geschichte um Schiltern (Rugus) die „Lange Nacht der Geschichte Schilterns“ am Samstag, 6. Oktober 2018. LANGENLOIS/SCHILTERN (mk) Gut achtzig Besucherinnen und Besucher aus allen Langenloiser Katastralgemeinden und sogar Besucher aus Wien waren in den Schauraum des Instituts im Schloss Schiltern gekommen, ließen sich über die Geschichte des Ortes informieren und...

  • 08.10.18
Freizeit
25 Bilder

Der ARCHE NOAH Schaugarten

Im ARCHE NOAH Schaugarten wird Altes mit Neuem verbunden. Fast verloren gegangene Kulturpflanzen werden hier wieder lebendig, vermehrt, vor dem Aussterben bewahrt und weiterentwickelt. Das Besondere im biologisch geführten ARCHE NOAH Schaugarten: Hier sehen Sie wie Kulturpflanzen vermehrt - also Samen zum Nachbauen gewonnen - werden. Für Schauzwecke sind die Beete in verschiedene Themengebiete gegliedert. Alle Arten und Sorten sind übersichtlich beschriftet und zusätzliche Informationen...

  • 23.07.18
  •  7
  •  15
Freizeit
82 Bilder

Wieder zu Besuch in Kittenbergers Erlebnisgärten und Brau Schneider in Schiltern am 21. Juli 2018

Trotz wechselhaften Wetters, war der Besuch wieder ein Erlebnis, denn man findet immer wieder etwas neues in den Erlebnisgärten Wir hatten Spaß und auch ein Gewitter zwischen dem Besuch bei Kitenbergers und Brau Schneider konnte unser gute Laune nicht trüben. So hat sich der Besuch in Schiltern wieder gelohnt, das nächste Mal werden wir wohl in der Weihnachtszeit vorbeischauen um Die Erlebnisgärten im "Weihnachtslook" zu erleben ebenso wie Schiltern und vielleicht auch wieder Brau...

  • 22.07.18
  •  6
Lokales

Gomera Street Band

Sommerabend-Konzert: Gomera Street Band musiziert am Freitag, den 27. Juli 2018 ab 19.30 Uhr in der Arche Noah in Schiltern, im Schaugarten, Obere Straße 40 bei Schlechtwetter im barocken Gartenpavillion! Während der Veranstaltung ist die Gartenküche geöffnet. Der Eintritt ist frei. Hutspende erbeten. Gegründet wurde die Gomera Street Band 2003 auf der Kanareninsel La Gomera. Charmant mixt die Band Bekanntes mit Neuem und überrascht immer wieder durch außergwöhnliche Interpretationen,...

  • 11.07.18
Lokales
Direktor der Gartenbauschule Franz Fuger, Bildhauer Christian Koller, Betreuer ATZ Schiltern Martin Floh, Kursbetreuer Kurt Lenitz, Vertreter der Gartenbauschule Helmut Schieder

Gemeinsame Sache in puncto Stein

LANGENLOIS. „In Stein gemeißelt" hieß das Gemeinschaftsprojekt vom Arbeitstrainingszentrum Schiltern und der Gartenbauschule Langenlois. TeilnehmerInnen des Arbeitstrainingszentrums Schiltern (ATZ-Schiltern) verbrachten einen Weiterbildungstag in der Gartenbauschule Langenlois. Ein Steintherapietag wurde von Ideengeber Kurt Lenitz und der Gartenbauschule Langenlois erfolgreich vorbereitet und umgesetzt. Bildhauer Christian Koller stand mit guten Tipps hilfsbereit zur Seite. Das Angebot...

  • 03.07.18
Lokales
Am Nachmittag des 9. Juni 2018 informierte Hans Böhm über die Kreisgrabenanlage...
3 Bilder

Langenlois: Rugus lud zur 1-Jahres-Feier des Schauraums im Schloss Schiltern

Das „Institut für Regionalraumkultur und Geschichte um Schiltern“ (Rugus) beging am Samstag, 9. Juni 2918, im Schloss Schiltern das 1-jährige Bestehen seines Schauraumes. LANGENLOIS (mk) Am Samstagnachmittag bereits konnten die Besucher im Schauraum Einblicke nehmen in aktuelle Forschungsergebnisse rund um die jungsteinzeitliche Kreisgrabenanlage in Schiltern. Nach diesen Informationen führte Heimatforscher Hans Böhm durch das Schloss Schiltern und erzählte Geschichten und Anekdoten vom...

  • 10.06.18
Freizeit
Überblick von der weltgrößten Kräuterspirale aus
9 Bilder

Kittenberger Erlebnisgärten Teil1

Die Gärten sind wunderschön angelegt, es gibt verschiedene Themenbereich, so z.B. einen japanischen kleinen Garten. Für einen Besuch sollte man 3 Stunden einplanen. Der Eintritt ist mit der NÖ-Card einmalig frei. Kinder haben hier viele Spielmöglichkeiten. Kommt einfach wieder mit, wollte nicht alle (ausgewählten) Bilder auf einmal einstellen, daher werden es 3 Beiträge werden.  Angeschlossen ist eine große Blumenverkaufshalle, für Essen und Trinken gibt es die Möglichkeit, im...

  • 27.05.18
  •  15
  •  18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.