schloss-halbenrain

Beiträge zum Thema schloss-halbenrain

Die Marktgemeinde Halbenrain bietet den idealen Mix aus ländlicher Idylle, gesunder Natur und intakter Infrastruktur.
2

Ortsreportage Halbenrain Teil I
Die Beständigkeit als Grundwert

In Halbenrain baut man auf solide Infrastruktur und sieht Chancen im Biosphärenpark. Entlang der Mur bzw. nur einen Steinwurf von Slowenien entfernt liegt Halbenrain. Rund 1.750 Einwohner zählt die Marktgemeinde, die im Jahre 1244 erstmals urkundlich erwähnt worden ist. 1985 erfolgte die Ernennung zur Marktgemeinde. Zu den zentralen Stärkefeldern Halbenrains zählt die Landwirtschaft. Dementsprechend groß ist auch die Vielfalt an Direktvermarktern und Produkten – ob nun Käferbohne oder...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Das Schloss Halbenrain im Ortskern der Marktgemeinde ist ein absoluter Blickfang und Heimat der Fachschule und der Sommerakademie Hortus Niger.
2

Ortsreportage
Viele neue Chancen für Halbenrain

Vor allem das Biosphärenprojekt eröffnet der Gemeinde neue Möglichkeiten. Die Marktgemeinde Halbenrain ist durch eine starke Landwirtschaft und funktionierende kleinstrukturierte Wirtschaft geprägt. Für hohe Lebensqualität sorgen der idyllische Naturraum und die Lage direkt an der Mur. Ein absoluter Blickfang ist das örtliche Schloss. Dieses ist Heimat der Fachschule und beliebter Veranstaltungsort. Der Kornspeicher ist Schauplatz der Sommerakademie Hortus Niger. Der Park der großen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Schüler der Ortweinschule Graz nahmen am "Comic und Karikatur"-Workshop teil.

Halbenrain
Die Kunst der Karikatur in der Sommerakademie

Schüler der Ortweinschule Graz ließen sich in Halbenrain von Petar Pismestrovic inspirieren.   HALBENRAIN. Das Programm der "Internationalen Sommerakademie für Bildende Kunst Hortus Niger" im Kornspeicher von Schloss Halbenrain ist in vollem Gange. So waren zuletzt Schüler der Ortweinschule Graz zu Gast und ließen sich von Petar Pismestrovic in die Kunst von Comics und der Karikatur einführen. Von 29. Juli bis 3. August wird ein Kurs für Seccomalerei mit Norbert Tóth angeboten.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Victoria Hödl (vorne sitzend), Schülerin der 2. Klasse , erklärt den Besuchern ihre Arbeit an einem Dirndl.
10

Berufsorientierung
Keine halben Sachen in Halbenrains Schlossschule

Halbenrain, 25. Jänner 2019. „Informieren – Probieren – Kosten“ hieß es am Tag der offenen Tür der Fachschule Schloss Halbenrain und viele Interessierte sind dem Ruf gefolgt. Die Chance die zahlreichen Ausbildungsmöglichkeiten und das Leben in der Schule hautnah zu erfahren hat den Besuchern gefallen. „Die Schule ist genau das Richtige für alle, die Interesse an Berufen im Tourismus, Büro, Garten oder landwirtschaftlichen Betrieben haben. Unter dem Schulmotto „Learning by doing“ wird neben der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Edgar Strasser
Ein stimmungsvolles Lichtermeer für die gute Sache im Hof von Schloss Halbenrain.

"1 Million Sterne"
Halbenrains Fachschüler unterstützen Caritas-Lerncafés

An der Fachschule Halbenrain wurde nun das Young-Caritas-Projekt „1 Million Sterne“ durchgeführt. Die Idee dahinter ist einfach bzw. "einleuchtend". Ein Lichtermeer aus Kerzen stellt ein Zeichen der Solidarität für Menschen dar, die gerade nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Die Schüler und Schülerinnen der Fachschule haben sich dazu entschieden, heuer die Lerncafés der Caritas zu unterstützen. Dort erhalten benachteiligte Kinder im Alter zwischen 6 und 15 Jahren kostenlos die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Gemeinsam mit dem Dozententeam erabeiteten die rund 60 Teilnehmer ein spannendes Programm.

Über 60 Musiker "campten" in Halbenrain

Musikerjugend der Region rund um Bad Radkersburg genoss vier spannende Tage auf Schloss Halbenrain. HALBENRAIN. Schloss Halbenrain war Schauplatz vom Bezirksjugendcamp der Region Radkersburg. Über 60 Musiker von 13 Musikvereinen erarbeiteten an vier Tagen ein spektakuläres Programm, das am Ende des Camps im Rothof Halbenrain präsentiert wurde. Die Probenpausen wurden für ein spannendes Freizeitprogramm genutzt. So führte man etwa einen Campbewerb mit verschiedenen Spielen durch – auch ein...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Lionsclub-Präsident Josef Düss (l.) dankte den Künstlern, die einen wundervollen Konzertabend gestaltet haben.

Lions luden zu Konzertabend nach Halbenrain

Der Lionsclub Bad Radkersburg-Mureck veranstaltete das Schlosskonzert. Mit dem Erlös wird wichtige Aufklärungsarbeit zum Thema "Sexueller Missbrauch" in Schulen finanziert. HALBENRAIN. Der Lionsclub Bad Radkersburg-Mureck lud zum alljährlichen Schlosskonzert nach Halbenrain. Musical und Operette standen im Mittelpunkt des Geschehens. Auf der Bühne waren Anete Liepina (Sopran), Max Buchleitner (Barition) und Lazlo Kövi (Klavier) zu bewundern. Lionspräsident Josef Düss freute sich über den vollen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Jeweils donnerstags freuen sich die "Jungunternehmer" der „MC² - Factory" auf zahlreiche Gäste bzw. Kunden.

Halbenrain: Steirische Käferbohne als leckere Geschäftsidee

HALBENRAIN. An der Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft auf Schloss Halbenrain weiß man, dass die steirische Käferbohne ein Allrounder ist. Grund genug für die Schüler des dritten Jahrgangs, aus dem besonderen "Rohstoff" neue leckere Produkte zu entwickeln und die Junior-Company namens „MC² - Factory" zu gründen. Das derzeitige Angebot umfasst pikante Käferbohnenstangerl, süße Käferbohnen-Nougat-Herzen und Käferbohnen-Schoko-Cookies. Besonderer Wert wird auf regionale Zutaten,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
7

Tag der offenen Tür in der Schule im Schloss

HALBENRAIN. Beim Tag der offenen Tür hatten Pflichtschüler die Möglichkeit, Einblicke in den schulischen Alltag der Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft zu bekommen. Präsentationen, Ausstellungen und kulinarische Spezialitäten standen dabei auf dem Programm. Neben der Ausbildung, die auch viele praktische Kompetenzen enthält, können Schüler Zusatzqualifikationen, wie etwa den ECDL oder den Unternehmerführerschein erlangen. "Unsere Schule bietet vertiefendes Wissen in Ernährung,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Christine Frankl
Ihre Kunstwerke haben die Schüler bereits in einer Ausstellung während des Schulschlussfestes präsentiert.
1

Kreative Geister der VS-Wildon erobern das Schloss Halbenrain

Spukfreudig und gespannt eroberten die Schüler der 3.b Klasse der VS Wildon für das wunderschöne Schloss Halbenrain. Im Rahmen der Projekttage wurde vier Tage im Schloss gewohnt. Die Obhut über die Geisterschar übernahmen die Klassenlehrerin Christiane Kroisel als „Gräfin Spuki von Spukenstein“, sowie Begleitlehrer Herr Ulrich als „Meister Kenobi“. Im Rahmen der Kreativtage begegneten sie im neben dem Schloss liegenden Kornspeicher ihrem persönlichen kreativen Geist. Dort nämlich befindet sich...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Gesunde Leckereien von der "Junior Company"

HALBENRAIN. Praxisorientiertes Arbeiten genießt an der Fachschule Halbenrain hohe Priorität. Die Schüler des dritten Jahrgangs gründeten die sogenannte "Junior Company". Angeboten werden kulinarische Leckereien. Das Sortiment umfasst etwa Pizzadonuts mit Schinken-Käse- oder Gemüse-Käse-Füllung. Diese werden mit Dinkelvollmehl hergestellt und kommen frisch aus dem Backofen. Auch Bio-Dinkeldonuts oder Cake-Pops mit Bio-Weizenvollmehl sind erhältlich. Verkauft werden die Produkte je donnerstags...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

„Köstlichkeiten aus dem Schloss“, Schlosshof, Halbenrain

HALBENRAIN - „Köstlichkeiten aus dem Schloss“, Schüler der Fachschule verkaufen das frisch zubereitete Gebäck im Schlosshof, 14-15 Uhr Wann: 15.10.2010 ganztags Wo: Schloss Halbenrain, Halbenrain auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Leibnitz
  • WOCHE Südoststeiermark

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.