Schrattenberg

Beiträge zum Thema Schrattenberg

Personalia
Schrattenberger Gemeindestuben-Chef feiert 60er

SCHRATTENBERG. Helmut Kaufmann feierte seinen 60. Geburtstag. Dem Leiter der Schrattenberger Gemeindestube sprachen Bürgermeister Johann Bauer und Vizebürgermeister Friedrich Frank herzliche Glückwünsche aus.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Personalia
Gratulation zur Goldenen Hochzeit

SCHRATTENBERG.  Elisabeth und Johann Mayer aus Schrattenberg feierten Goldenen Hochzeit. Zu diesem Fest gratulierte Bürgermeister Johann Bauer herzlichst.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Vizebürgermeister Frank, Jubilarin Maria Bauer, Sohn Johann Bauer

Personalia
Maria Bauer feiert 90. Geburtstag

SCHRATTENBERG.  Maria Bauer feierte ihren 90. Geburtstag. Für die Gemeinde Schrattenberg überbrachte Vizebürgermeister Friedrich Frank die besten Glückwünsche.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
7

+++ UPDATE +++
Personenrettung in Schrattenberg

SCHRATTENBERG. Um 6.12 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Schrattenberg und Herrnbaumgarten zu einem Verkehrsunfall mit Menschenrettung auf die L23  zwischen Schrattenberg und Katzelsdorf alarmiert. Ein Pkw ist von der Straße abgekommen und in den daneben gelegenen Graben gegen einen Wasserdurchlauf gefahren. Die Person konnte sich nicht selbst befreien. Gemeinsam mit der Rettung wurde beschlossen, eine schonende Rettung durchzuführen. Nachdem die Person befreit werden konnte, wurde...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
1

Personalia
25-jähriges Priesterjubiläum

SCHRATTENBERG. Dechant Jacob Nwabor wurde vor 25 Jahren zum Priester geweiht. Dieses Jubiläum wollte er natürlich auch mit vielen Wegbegleitern feiern. Durch die Corona-Pandemie ist es aber zur Zeit nicht möglich ein großes Fest zu feiern und wurde deshalb vorerst auf nächstes Jahr verschoben. Doch die ,,Feste gehören gefeiert” und so überraschte die Schrattenberger Pfarrgemeinde ihren Pfarrer mit einer, von den Pfarrgemeinderäten und Kirchenchor gestalteten, feierlichen Messe. Zum Silbernen...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
1

Personalia
Bruno Grad feierte 50er

SCHRATTENBERG. Bruno Grad, stellvertretender Vorsitzender des Vermögensverwaltungsrates der Pfarre Schrattenberg, Organist und Leiter des Kirchenchors, feierte seinen 50. Geburtstag. Dechant Jacob Nwabor, die Mitglieder des Kirchenchors, des Pfarrgemeinderates und des Vermögensverwaltungsrates sowie Freunde, die mit dem Jubilar durch die gemeinsame Arbeit in der Pfarre verbunden sind, gratulierten ihm herzlich.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
2

Personalia
Diamantene Hochzeiten in Schrattenberg

SCHRATTENBERG. Gleich zwei Diamantene Ehejubiläen konnte man dieser Tage in Schrattenberg feiern: Maria und Johann Madl sowie  Anna und Eduard Glaser. Beiden Paaren gratulierte Bürgermeister Johann Bauer im Namen der Gemeinde.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Gemeinderatswahl 2020
Bauer legt bei Wahlwiederholung in Schrattenberg zu

SCHRATTENBERG. Ein Plus von 0,25 Prozent konnte der seit 2010 amtierende Bürgermeister Johann Bauer bei der Wiederholung der Gemeinderatswahl verzeichnen. Mit  79,12 Prozent hat die Volkspartei 13 der 15 Mandate im Gemeinderat erreicht – das ist ein Plus von einem Mandat.  Die Wahl vom 26. Jänner musste wiederholt werden, da die Liste FAIR Unregelmäßigkeiten angezeigt hatte. In Schrattenberg fehlte der Anschlag der Wahlvorschläge in der Wahlzelle . „Die Coronakrise stellt uns alle vor...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
5

Heimatlied
Schrattenberg singt eigens Lied

SCHRATTENBERG. Fürs große 10 Jahr Jubiläumskonzert "Heimat bist du großer Töchter und Söhne" bereitet music4you unter anderem auch die Heimatlieder der Mitglieder vor. Der Schrattenberger Komponist Oskar Bauer komponierte "Der Brünnerstraßler" in dem jedoch das Wort Schrattenberg nicht vorkommt. Helmut Kaufmann war es ein ganz besonderes Anliegen, dass es über den schönen Ort Schrattenberg auch ein "Heimatlied" gibt. So verfasste er den Text zur "Hymne auf Schrattenberg", in der er sowohl den...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Michael Mosbacher

Wir helfen
Bleib zu Hause und kauf ein in der Region

SCHRATTENBERG/POYSDORF. Was einen guten Handwerker ausmacht, ist Flexibilität wenn's drauf ankommt. Die Tischlerei Mosbacher musste ihre geplante Hausmesse aufgrund der aktuellen Situation absagen – ob der Termin am 18. April hält, ist noch ungewiss. „Entmutigen lassen wir uns davon nicht und planen daher kurzer Hand um“, meint Michael Mosbacher. Fischgrät-Parkett Die aktuelle Fischgrät-Kollektion wird daher online auf der Homepage www.mosbacher.cc abrufbar sein. Hier kann man sich vorab...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Theater: "Verdeckte Ermittlung" im Schrattenberg

SCHRATTENBERG. Der Theaterverein präsentiert ab 28. März das Stück "Verdeckte Ermittlung" von Paul Slade Smith im Kulturhaus Schrattenberg: Was passiert, wenn sich eine Buchhalterin mit einem korrupten Bürgermeister in einem billigen Hotelzimmer trifft? Sicher nicht das, was Sie erwarten. Denn im Nachbarzimmer warten bereits zwei Polizisten darauf, das Treffen auf Video zu bannen. Aber es gibt einige Unklarheiten: Wer ist in welchem Raum? Wer wird auf Video aufgenommen? Wer hat das Geld...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Gemeinderatswahl 2020
Schrattenberg wählt nochmal

SCHRATTENBERG/ST. PÖLTEN. In der Sitzung der Landes-Hauptwahlbehörde wurden die 19 Gemeinderatswahl-Anfechtungen in 18 Gemeinden behandelt. „Die Juristinnen und Juristen haben die Fälle genauesten geprüft und die Mitglieder der Landes-Hauptwahlbehörde haben nun entschieden: In 13 Gemeinden muss nichts mehr gemacht werden, da sich der vermeintliche Mangel nicht bestätigte, es keine Auswirkungen bei der Mandatsverteilung gab beziehungsweise der Anfechter nicht berechtigt war. In...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Die Musiker mit der glücklichen Organisatorin Leopoldine Mayer und Obmann Manfred Kleindienst
6

Eine ganz besondere Vorstellung erlebte das Publikum im ausverkauften Kulturhaus Schrattenberg.
Benefiz für das St. Anna Kinderspital

SCHRATTENBERG (ega). „Dies ist nun die Abschlußveranstaltung eines Projektes, das seit einem Jahr läuft“ erzählt Hannes Rathammer seinem Publikum von der Bühne des Kulturhauses in Schrattenberg. Die Familien Fath, Schodl, Schmidthuber, Mayer und Rathammer aus Kettlasbrunn und Eibesthal wollten sich damit besonders bei der „Elterninitiative St. Anna Kinderspital“, namentlich bei Eva Morent-Kran, für die Unterstützung in schweren Tagen bedanken. Und auch bei den vielen Helfern, die schon in der...

  • Mistelbach
  • Eva-Maria Gabriel
Ob bei der Wahl alles mit rechten Dingen abging, muss überprüft werden.

Gemeinderatswahl 2020
Liste FAIR ficht Wahl in Schrattenberg an

SCHRATTENBERG/LAA. Gleich zwei der insgesamt 19 Wahlanfechtungen der Gemeinderatswahl vom 26. Jänner kommen aus dem Bezirk Mistelbach. Nach den Unklarheiten in Laa, legte nun auch die Bürgerliste FAIR in Schrattenberg Beschwerde bei der Landeshauptwahlbehörde ein. diese wird am 2. März zusammentreten und alle Anfechtungen überprüft. Gegebenenfalls werden Zeugen von der Bezirkshauptmannschaft befragt.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
1

Personalia
Maria Wolf feiert den 90er

SCHRATTENBERG. Maria Wolf aus Schrattenberg feierte ihren 90. Geburtstag im Kreise Ihrer Familie mit Kindern, Enkelkindern und sogar Urenkerl Elina und Laura Grad.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Kellergassenführer Alois Ullmann und Autorin Gabriele Dienstl vor dem Fossilienkeller in der Kellergasse Oberkreuzstetten.
5

Neuer Reiseführer lockt zu bekannten und verborgenen Lieblingsplätzen des Weinviertels.
Botschafterin des Weinviertels

BEZIRK. Wer einen Reiseführer schreibt, genießt den Blick auf die Welt durch eine rosarote Brille, berichtet Neo-Autorin Gabriele Dienstl. Frei nach dem Motto „Machen Sie meine Weinviertler Lieblingsplätze zu Ihren!“ erstellte sie in ihrem Buch eine bunte Mischung an Sehenswürdigkeiten, ungewöhnlichen Plätzen und persönlichen Tipps, welche sowohl Gäste als auch Einheimische ansprechen sollen. Dienstls aufmerksamer Blick, mit Herzblut zu Papier gebracht und mit einladenden Fotos versehen, lassen...

  • Mistelbach
  • Gabriele Dienstl

Personalia
Elisabeth und Bruno Grad feiern Goldene

SCHRATTENBERG. In der Schrattenberger Pfarrkirche feierten Elisabeth und Bruno Grad das Fest ihrer Goldenen Hochzeit. Dechant Jacob Nwabor gratulierte dazu im Namen der Pfarrgemeinde recht herzlich.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Diamantene Hochzeit in Schrattenberg

Die Eheleute Otto und Maria Wiesner feierten das Jubiläum der diamantenen Hochzeit. Für die Gemeinde Schrattenberg überbrachte Bürgermeister Johann Bauer die besten Glückwünsche.

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
1

Besucher wurden mit Feldhasenragout verwöhnt!
Jagdliches Brauchtum und ländliche Tradition in Schrattenberg.

Schrattenberg:    Am vierten Adventsonntag luden die Waidkameraden von Schrattenberg und deren Partnerinnen zu Jagatee&Co in den Jagdstadl. Der Jagdleiter Johann Nemetschek und sein Team konnten sich über einen regen Besucherzustrom freuen. Eine Vielzahl an Gönnern der Jagd, Liebhaber der Jagdmusik und Freunden Weinviertler Tradition gaben sich ein Stelldichein. Unter den Gästen waren auch einige Hegering- und Jagdleiter von den umliegenden Gemeinden, der Oberschützenmeister von...

  • Mistelbach
  • Josef KOHZINA
1 2

Einbruchsdiebstahl in PKW!
Unbekannte Täter brachen ein abgestelltes Auto auf!

Schrattenberg:    Wie jetzt bekannt wurde, brachen in der Vorwoche bislang unbekannte Täter einen in einer Schrattenberger Nebengasse abgestellten PKW auf. Das Fahrzeug war wie immer vor dem Haus des Besitzers ordnungsgemäß abgestellt. Der oder die Täter schlugen in der Nachtzeit die Seitenscheibe des silberfarbenen Jägerautos brutal ein und stahlen daraus einen Feldstecher, ein Jagdmesser und einige technische Gerätschaften. Über die Gesamtschadenssumme und einen etwaigen...

  • Mistelbach
  • Josef KOHZINA
Die 1. und 2. Klasse der VS Schrattenberg

Schutzengelschule 2019

Die 1. Klasse der VS Schrattenberg ist "Schutzengel Klasse" SCHRATTENBERG. Die erste Klasser der Volksschule Schrattenberg mit ihrer Klassenlehrerin Ingrid Fürst schaffte bei der diesjährigen Schutzengel-Aktion den Bezirkssieg. Die Schüler sendeten an das Sicherheitsforum Niederösterreich Verbesserungsvorschläge für den Schulweg ein. Im Unterricht konnten die 16 Schüler somit auf die Gefahren beim Weg in die Schule vor allem sensibilisiert werden. Landtagspräsident Karl Wilfing und...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
1

Personalia
Anna Langer feiert 95er

SCHRATTENBERG. Anna Langer feierte Ihren 95. Geburtstag. Für die Gemeinde Schrattenberg überbrachte Bürgermeister Johann Bauer die besten Glückwünsche.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
2

Feuerwehreinsatz
Unfall bei Poysbrunn

POYSBRUNN. Auf der L3050 zwischen Poysbrunn und Schrattenberg war ein Pkw die Böschung bei einer Brücke hinabgerutscht. Die FF Poysbrunn musste das Fahrzeug nach einem Verkehrsunfall aus dem Straßengraben bergen.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Pensionistenausflug
Ganslessen und Schaumühle Schrattenberg

SCHRATTENBERG. Bezirksobmann Herbert Ettenauer begleitete die Pensionisten der Ortsgruppe Mistelbach heuer zum traditionellen Ganslessen und anschließend nach Schrattenberg zur Führung in die Schaumühle und das Gewerbemuseum. Eine "Landwirtschaftliche Genossenschaft mit Mühlenbetrieb" erbaute 1921 eine Getreidemühle, welche 61 Jahre in Betrieb war. Zuerst wurde sie mit einem Dieselmotor betrieben, später durch einen Elektromotor ersetzt und die letzten Jahre nur mehr für die Schrotung zum...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Die "Verdeckte Ermittlung" im Kulturhaus hält wohl noch etwas an. Das Stück wurde auf 2021 verschoben.
  • 13. Februar 2021 um 19:30
  • Kulturhaus Schrattenberg
  • Schrattenberg bei Poysdorf

Schrattenberg spielt 2021

SCHRATTENBERG. Der Theaterverein präsentiert das Stück "Verdeckte Ermittlung" von Paul Slade Smith im Kulturhaus Schrattenberg: Was passiert, wenn sich eine Buchhalterin mit einem korrupten Bürgermeister in einem billigen Hotelzimmer trifft? Sicher nicht das, was Sie erwarten. Da aus den Spielterminen 2020 nichts wird, stellte sich der Theaterverein auf die Zukunft ein. Premiere des Stücks wird am 13. Februar um 19.30 Uhr sein. Weiters wird gespielt am Samstag, den 20. Februar, 19.30 Uhr,...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.