Alles zum Thema Schule

Beiträge zum Thema Schule

Lokales
Wohin die Reise für die Neuen Mittelschulen geht, steht bislang noch in den Sternen.

Reform: Rückkehr zur alten Beurteilung?

Ein gemeinsamer Schultyp für alle Unterstufen-Schüler: Seit 2012 sind die Neuen Mittelschulen gesetzlich verankerte Regelschulen. Nun steht dem Schultyp aber wieder eine Reform bevor, denn mit 2019/2010 verschwindet das "Neu" aus dem Namen. Außerdem geht es für die kommenden Ex-NMS-Schüler zurück zu den Leistungsgruppen. Die WOCHE hat sich umgehört, was das für den Schultyp bedeuten könnte. Neue Leistungsniveaus Mit der neuen Regierung und Bildungsminister Heinz Faßmann wird die Idee einer...

  • 11.10.18
Lokales
An der Landwirtschaftsschule Grottenhof in Graz passierte der tödliche Unfall des Mädchens, das auf dem Schulgelände mit einem Mini-Traktor unterwegs war.

An Landwirtschaftsschule bei Graz
16-jährige Stegersbacherin tödlich verunglückt

Während des Praxisunterrichtes an der Landwirtschaftsschule Grottenhof bei Graz ist am Dienstag eine 16-jährige Stegersbacherin mit einem Hoflader tödlich verunglückt. Die Schülerin, das laut ORF Steiermark im Umgang mit dem Fahrzeug geübt war, sollte mit dem Minitraktor auf dem Gelände der Schule von einem Gebäude zum anderen fahren. Dabei kam sie vom Fahrweg ab und kippte samt dem Hoflader über eine Böschung. Das Mädchen geriet unter das Fahrzeug und erlitt lebensgefährliche Verletzungen,...

  • 03.10.18
Wirtschaft
Die Schüler lernen früh, wie die Arbeitswelt aussieht.

Lehrlingsschwerpunkt
PTS ist besser als ihr Ruf

Zu einem klugen Kopf gehören auch immer fleißige Hände, die etwas vom Handwerk verstehen. Als Kaderschmiede für den zukünftigen Lehrbetrieb gelten daher die Polytechnischen Schulen. Noch vor den Berufsbildenden Höheren Schulen, denn ein Viertel aller Lehrlinge hat zuvor eine PTS besucht. Trotzdem leidet dieser Schultyp, wovon es vier (und zwei weitere an andere Schultypen angeschlossene) in Graz-Umgebung gibt, nach wie vor an einem Imageproblem. Vorbereitung auf den Beruf Polytechnische...

  • 03.10.18
Lokales
Direktor Kaiser, Langerwisch, Kahr, Bgm. Wonner (v. l.).

Ein Direktor für zwei Volksschulen

Nachdem Eveline Langerwisch als Direktorin der Volksschule Gössendorf in den Ruhestand getreten ist, übernimmt Stefan Kaiser ihre Agenden. Kaiser leitet nun die Volksschulen von Gössendorf und Fernitz. Standortleiter in Gössendorf wird Helmut Reisner. Diese Woche fand die offizielle Übergabe im Beisein der Pflichtschulinspektorin Andrea Kahr statt.

  • 26.09.18
Gesundheit
Für Schüler sind die ersten Prüfungen oft mit viel Stress verbunden.

Schule: Mama, Papa, Kinder, Stress?

Gerade die ersten Schulwochen können für Eltern wie Schüler eine nervliche Belastung sein. Nach den vergleichsweise gemütlichen ersten Wochen nimmt die Schule langsam wieder Fahrt auf. Für die Kinder und Jugendlichen haben die ersten Prüfungen eine große Bedeutung. Schließlich will man schon jetzt eine solide Basis für ein erfolgreiches Schuljahr bilden. Nach mehrwöchiger Pause wieder jeden Tag hochkonzentriert arbeiten zu müssen, kann beim Nachwuchs für Stress sorgen, der sich nicht selten...

  • 20.09.18
Leute

Bunter Abend mit Gerry Lagler

Ran an die Stifte: Am 21.9., von 17.30 bis 20 Uhr zeigt Gerry Lagler in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein mismas bei einem Kreativ-Abend, wie zeichnen funktioniert. Das Motto lautet "Comics Unlimited", im Vegan-Lokal Cofeba (Goethestraße 42, 8010) darf und soll jeder grenzenlose Freiheit beim Zeichnen erleben. Es besteht sogar die Chance, die Werke am Jahresende hier auszustellen.

  • 18.09.18
Gesundheit
Damit Schulkinder ihre Leistungen erbringen können, brauchen Sie eine ausgewogene Jause am Vormittag.

Besser eine Jause von Zuhause

Um die schulischen Herausforderungen zu bewältigen brauchen Kinder den richtigen Treibstoff. Ein ausgewogener Imbiss in der Pause wirkt einem raschen Leistungsabfall entgegen. Gesundes für die Pause Viele Jausensackerl, die es fertig zu kaufen gibt, enthalten nicht alle Vitamine und Nährstoffe, die das Kind benötigt, dafür häufig zu viel Fett und Zucker. Besser ist es, die Jause selbst zuzubereiten. Eine gesunde Jausenbox könnte beispielsweise zwei Scheiben Vollkornbrot mit je einer Scheibe...

  • 06.09.18
Lokales
Bald beginnt für die Taferlklassler die Schule – Schultaschen, Hefte und Stifte sind heuer noch teurer geworden.

Schulstart bringt finanzielle Not

In weniger als zwei Wochen wuseln Eltern und Großeltern am Schulhof um ihre Taferlklassler herum, rücken die Schultüten für ein Foto ins rechte Licht und schicken den Nachwuchs in den vielbesagten Ernst des Lebens. So aufregend dieser Tag sein mag: Der Schulstart bringt Eltern, vor allem aber Alleinerziehende, nicht selten in finanzielle Nöte. 243 Prozent Preisunterschied Auch in diesem Jahr hat die Arbeiterkammer (AK) Steiermark anhand 23 ausgewählter Produkte Preise in acht Fachmärkten...

  • 29.08.18
Lokales
2 Bilder

Expertentipp: Beziehungszeit und der "Ernst des Lebens"

Nur noch wenige Tage, dann beginnt die Schule wieder. Wer die Schulbank schon länger drückt, kennt das Prozedere, für Eltern von Tafelklassler und für die Schulanfänger selbt beginnt aber eine neue Lebensphase. Und die Erstklassler werden hören, dass mit Schuleintritt der "Ernst des Lebens" beginnt. Die WOCHE-Expertin und psychologische Beraterin Anna Katharina Lanz fragt, ob diese geflügelten Worte nicht schon längst überholt sind, denn: Wann beginnt eigentlich der Ernst des Lebens wirklich?...

  • 24.08.18
Lokales
2 Bilder

Expertentipp: Lob tut der Kinderseele gut

Das Schuljahr ist zu Ende. Für die Kinder beginnt nun die Ferien- beziehungsweise die Spaß- und Erholungszeit. Denn viele Kinder empfinden ein Schuljahr als geradezu endlos lang und freuen sich nun darauf, dass die große Sommerpause zum Spielen, Entdecken oder Reisen einlädt. Eine überwiegende Mehrheit der Schüler wird diese Zeit also relativ sorglos verbringen, weil nun eine Zeit anbricht, in der vieles erlebt werden kann, das während der Schulzeit nicht wahrgenommen werden kann. Es gibt...

  • 07.07.18
Lokales
15 Bilder

Deutsch als Zweitsprache: Sprachförderung an der NMS Gleisdorf

Salaam! Marhaba! Salut! Gute Sprachkenntnisse stellen für alle Schülerinnen und Schüler eine Schlüsselqualifikation in der Bildungslaufbahn dar und insbesondere Kinder mit einer anderen Erstsprache als Deutsch benötigen spezielle Sprachfördermaßnahmen. Erfreulicherweise wurde die NMS Gleisdorf im Herbst 2017 für ein Sprachenprojekt in diesem Bereich mit dem SPIN-Gütesiegel ausgezeichnet. Im Schuljahr 2017/18 wurde an der NMS Gleisdorf in Kooperation mit der PTS Gleisdorf zum zweiten Mal ein...

  • 30.06.18
Lokales
Jetzt beginnt die heiße Phase in der Schule, da gilt es positive Stimmung zu verbreiten und nicht zu verzagen.
2 Bilder

Expertentipp von Anna Katharina Lanz: Prüfungsangst nicht schüren

Jetzt, wenn das Schuljahr seinem Ende entgegengeht, stehen die letzten Prüfungen an. Viele Schüler freuen sich auf einen erfolgreichen Jahresabschluss. Für nicht wenige Schüler und deren Eltern beginnt nun aber die Zeit des Bangens und der Prüfungsängste, weil entscheidende Tests und Schularbeiten anstehen. Das ist auch eine Herausforderung für Eltern, die sich fragen, wie sie ihrem Kind in dieser Situation helfen können. Jeder von uns kennt das Gefühl der Angst, wenn unser Wissen abgefragt...

  • 04.06.18
Lokales
Sicher: Jantscher, Steinscherer, Viertler, Ederer, Wlasak (v. l.)

Deutschfeistritz: "Mobil & Sicher" am Schulgelände

Schüler konnten sich intensiv mit dem Thema Verkehr auseinandersetzen. Wie wichtig Sicherheit im Straßenverkehr ist, konnten rund 200 Schüler der NMS und PTS Deutschfeistritz erfahren. Sie nahmen an der Vortragsreihe von "Mobil & Sicher" am Schulgelände teil und waren etwa vom Überschlagsimulator und dem Gurtschlitten des ÖAMTC begeistert. Auch die Rauschbrille des ARBÖ führte ihnen vor Augen, wie sich Alkohol auswirkt. Abgerundet wurde das Programm von Richter Helmut Wlasak, der einen Vortrag...

  • 29.05.18
Freizeit
Nachhilfe soll fair bezahlt werden!

Nachhilfe soll fair bezahlt werden!

Ich finde die Forderung der Arbeiterkammer und anderen nach Gratis-Nachhilfe falsch. Studenten und Experten möchten sich mit kompetenter Nachhilfe ein Nebeneinkommen verschaffen und Schülern, die schlecht sind, helfen, damit sie sich verbessern. Nachhilfe soll fair bezahlt werden! Was nichts kostet, ist nichts wert. Wenn sich die Schüler dann verbessert haben und sich nett bedanken, ist das ein schöner Moment, für den Lehrer, aber auch für den Schüler. Wenn die Schüler oder Eltern zufrieden...

  • 23.05.18
Lokales
Kreise statt Reihen: So gestaltet sich der Schulalltag in der Volksschule Hirten.
3 Bilder

Wenn sich Schüler ihren Arbeitstag selbst organisieren

In der Grazer Volksschule Hirten haben die Kinder das Sagen. Am 11. und 12. Juni findet in der Grazer Seifenfabrik die "Freiräume (Un)Conference" statt, Österreichs größte Veranstaltung zu neuen Organisations- und Arbeitsformen. Einer der Schwerpunkte wird dabei auch das Thema Bildung sein. Doch wie passen neue Organisationsformen und Schulbetrieb zusammen? Wenn Lehrer aufzeigen müssen Genau das haben wir uns in der Volksschule Hirten beim Fröblpark angesehen, wo Tanja Knaß und Gert Wampera...

  • 15.05.18
Lokales
67 Bilder

Hurra! – Unsere Volksschule ist nun offiziell eröffnet

Die Marktgemeinde Gratwein-Straßengel eröffnet offiziell ihre bereits 2017 fertiggestellte Volksschule im Ortsteil Judendorf-Straßengel.  Unter den anwesenden SchülerInnen, Lehrerinnen und Eltern konnte Frau Dir. Koopmans auch einige Ehrengäste begrüßen. Den Bezirkshauptmann HR Dr.Dr. Thierrichter Burkhard, den Pflichtschulinspektor OSR RR Reinhard Wolf, Landesrätin für Bildung und Gesellschaft Mag.a Ursula Lackner, Bürgermeister Harald Mulle, Nationalratsabgeordnete und GR Mag. Karin...

  • 25.03.18
Leute

Prof. Joachim Bauer - Kinder und Jugendliche verstehen und motivieren

Vortragsthemen: - Kinder und Jugendliche verstehen und motivieren! - Erziehung und Schule aus der Sicht der modernen Hirnforschung Das sind die beiden spannenden Themen, um die es beim Vortrag von Prof. Dr. Joachim Bauer geht.  Prof. Joachim Bauer: Wissenschaftler, bekannter Hirnforscher, Internist, uvm..... und Buchautor aus Deutschland Termin: Mi. 10. Oktober 2018 in der Kirschenhalle, Beginn: 19:30 (Saaleinlass: ca. 18:45) Karten: Marktgemeinde Hitzendorf, Raiffeisenbank...

  • 23.03.18
Freizeit

Nachmittagsbetreuung ist Zeit totschlagen

Soziale Kontakte mit Großeltern, Freunden, Eltern, Geschwistern und Nachhilfelehrern bringen viel mehr. Nachmittagsbetreuung ist wie ein Jugendgefängnis. Liebe Eltern, denken Sie einmal darüber nach! Nur durch soziale Kontakte blühen Kinder und Jugendliche auf. Ich bin bereit, als Nachhilfelehrer mit Schülern, Kindern und Jugendlichen am Nachmittag zu lernen. Wenn Sie mich brauchen, stehe ich zur Verfügung. Ich habe schon 25 Jahre Erfahrung als Nachhilfelehrer. Mit mir hat sich jeder...

  • 10.03.18
Freizeit
Nachhilfe muss fair bezahlt werden!

Nachhilfe soll fair bezahlt werden! Ohne Geld ka Musi!

Ich finde die Forderung der Arbeiterkammer und anderen nach Gratis-Nachhilfe falsch. Studenten und Experten möchten sich mit kompetenter Nachhilfe ein Nebeneinkommen verschaffen und Schülern, die schlecht sind, helfen, damit sie sich verbessern. Nachhilfe soll fair bezahlt werden! Wenn sich die Schüler dann verbessert haben und sich nett bedanken, ist das ein schöner Moment, für den Lehrer, aber auch für den Schüler. Wenn die Schüler oder Eltern zufrieden waren, sollen sie den Lehrer...

  • 08.03.18
Lokales
(Symbolfoto)

Einbruch in Gratwein: Polizei bittet um Mithilfe

Heute Nacht, vom 6. auf 7. März, brachen unbekannte Täter in drei Schulen und noch zwei weitere Bildungseinrichtungen in Gratwein-Straßengel (Gratwein) ein. Die versperrten Innentüren und Tresoren wurden dabei aufgebrochen. Ob und wie viel die Täter erbeutet haben, ist noch unbekannt. Der Sachschaden beläuft sich allerdings auf mehrere zehntausend Euro. Die Polizeiinspektion Gratwein ersucht um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 059 133/6137.

  • 07.03.18
Freizeit
Nachhilfe soll fair bezahlt werden! (selbst erstellte Grafik)

Nachhilfe soll fair bezahlt werden! Ohne Geld ka Musi!

Ich finde die Forderung der Arbeiterkammer und anderen nach Gratis-Nachhilfe falsch. Studenten und Experten möchten sich mit kompetenter Nachhilfe ein Nebeneinkommen verschaffen und Schülern, die schlecht sind, helfen, damit sie sich verbessern. Nachhilfe soll fair bezahlt werden! Wenn sich die Schüler dann verbessert haben und sich nett bedanken, ist das ein schöner Moment, für den Lehrer, aber auch für den Schüler. Wenn die Schüler oder Eltern zufrieden waren, sollen sie den Lehrer...

  • 02.03.18
Lokales
Im Moment sind in Grottenhof-Hardt die Volksschüler, erst dann wird fix geplant und umgesetzt.

Grottenhof-Hardt: Gespräche über Nachnutzung

Alt-Grottenhof und Grottenhof-Hardt sind fusioniert. Wir haben nachgefragt, was von Grottenhof-Hardt noch übrigbleibt. Vor über 130 Jahren gegründet, genießt die Landwirtschaftliche Fachschule Grottenhof-Hardt und Handelsschule einen guten Ruf. Beziehungsweise genoss. Denn der Schulbetrieb in Thal wurde mit Alt-Grottenhof zusammengelegt und steht organisatorisch unter einer Direktion. Über die Nachnutzung des Schulgebäudes in Thal wird noch gesprochen. Finanzierung Als älteste bäuerliche...

  • 28.02.18
Lokales
Die Schüler der PTS Deutschfeistritz sind sich einig, dass ihr Schultyp sie am besten auf die Arbeitswelt vorbereitet.

PTS ist berufliche Kaderschmiede

32,9 Prozent der steirischen Schüler drücken die Schulbank an einer PTS. Die steirische Wirtschaft kann sich freuen: Die aktuelle Lehrlingsbilanz zeigt, dass die Lehre für junge GUler immer attraktiver wird. Mit einem Plus von 1,8 Prozent sind im Vorjahr insgesamt 4.259 Steirer ins erste Lehrjahr gestartet (alle Infos gibt's im Artikel "Aufwärtstrend bei den Lehrlingen"). Bis dem Lehrherrn zum ersten Mal die Hand geschüttelt werden kann, ist es für die Schüler in Graz-Umgebung, wie auch...

  • 07.02.18
Lokales

Tag der offenen Tür der PTS Hitzendorf

Am Mi, den 14.02.2018 findet in der PTS Hitzendorf ein Tag der offenen Tür statt, wo zukünftige Schülerinnen und Schüler Einblicke in den Schulalltag erhalten und sich über allfällige Themen informieren können. Nachdem immer wieder Schülerinnen und Schüler aus dem Bezirk Voitsberg die PTS Hitzendorf besuchen, laden wir alle Schülerinnen und Schüler recht herzlich dazu ein! Sollten Jugendliche verhindert sein, kann man sich bei einen individuell fixiertem Termin natürlich jederzeit die PTS...

  • 02.02.18