Schule

Beiträge zum Thema Schule

Lokales
Auch für das BG Rein soll es neue Maßnahmen geben.

Schulentwicklungsprogramm: Erweiterung des BG Rein

2,4 Milliarden Euro will die Bundesregierung in naher Zukunft in die Bildung investieren. Rund 270 Bauprojekte soll es an den Bundesschulen geben, zeigt sich Nationalratsabgeordneter und ÖVP-Bezirksparteiobman GU Ernst Gödl über den Beschluss im Ministerrat erfreut. Sanierung und Umbauten „Das Schulentwicklungsprogramm 2020 basiert auf bildungspolitischen Intentionen, ökologischen Überlegungen und räumlich-demographischen Entwicklungen. Es soll ein regional möglichst gleichwertiges...

  • 26.05.20
Lokales
Die Volksschulkinder erhalten 60 Mund-Nasenschutzmasken.

Mund-Nasenschutz für Volksschulkinder

Am 18. Mai öffnen sich auch wieder die Schultore für Volksschüler. In den Schulen bereitet man sich mit den nötigen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen auf die Kinder vor. Magret Plevnik von der Frauenbewegung Gratwein-Straßengel hat 60 Stück Mund-Nasenschutzmasken für die Schüler der Volksschule Gratwein genäht. Die Masken werden ausgegeben, falls ein Kind seine Maske vergessen oder verloren hat. Mario Schwaiger und Petra Koller von der ÖVP Gratwein-Straßengel haben Sabine John, Direktorin der...

  • 16.05.20
  •  1
Politik
LR Juliane Bogner-Strauß, Volksanwalt Werner Amon und LR Doris Kampus nahmen die 150.000 Masken von Botschafterin Vanessa Shih entgegen.

Geschenk aus Taiwan
150.000 Masken für die Steiermark

STEIERMARK. Nützliches Geschenk für die Steiermark: Am Dienstag übergab die taiwanesische Botschafterin Vanessa Shih 150.000 OP-Masken an die Steirische Landesregierung. Die Masken mit dem FFP2-Standard, der zweithöchsten Schutzklasse, wurden von den Landesrätinnen Juliane Bogner-Strauß (ÖVP) und Doris Kampus (SPÖ) entgegengenommen. Sie werden im steirischen Gesundheitssystem sowie an Schulen und Kindergärten dringend gebraucht und dort über die Fachabteilung Katastrophenschutz...

  • 23.04.20
  •  1
Politik

Schülerzahlen und Kosten für den Schulerhalter Marktgemeinde Gratkorn bis 2018
Fakten-Check: Schulen in Gratkorn

Während die Bevölkerung in Gratkorn seit 2006 (bis 2018) um mehr als 13% gewachsen ist, ist die Anzahl der Schüler in Gratkorner Schulen um fast 20% gesunken, sprich die Gemeinde als Schulerhalter unterhält Schulgebäude für 108 weniger Kinder (542 auf 434). Die rückgängigen Zahlen betreffen in erster Linie die PTS und die NMS. Nur die beiden Volksschulen haben ein paar Schüler mehr als 2006. Dennoch haben die meisten Klassen weniger als 20 Schüler und somit wesentlich weniger, als die...

  • 12.03.20
Lokales
An der NMS Deutschfeistritz hilft Therapiehündin Sugar im Unterricht.
2 Bilder

Eine Lehrerin auf vier Pfoten

An der NMS Deutschfeistritz hilft Therapiebegleithündin Sugar im Unterricht. An der Neuen Mittelschule Deutschfeistritz hilft ein ganz besonderer Vierbeiner den Schülern mit tierunterstützter Pädagogik, Mathematik und auch das Leben ein bisschen besser zu verstehen. Lernen und entspannen Ruhig sitzen bleiben, gespannt zuhören und fleißig mitarbeiten. Nicht alle Lehrer haben das Glück, dass ihre Schüler genau so dem Unterricht folgen. Mathematik- und Sportlehrer Reinhard Scherz schon....

  • 31.01.20
  •  3
  •  2
Politik
Mädchen beim Lernen
6 Bilder

Schulvergleich
Ergebnisse der PISA-Bildungsstudie präsentiert

Weltweit werden bei der PISA-Studie rund 600.000 Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 15 und 16 Jahren befragt. Gemessen werden die Kompetenzen in den drei zentralen Bereichen: Lesen, Mathematik und Naturwissenschaft. Eines vorab: Österreich liegt nur im Mittelfeld. Am Dienstag wurden zum siebten Mal werden die Ergebnisse einer PISA-Studie vorgestellt. Die Studie soll Daten zur Qualität und Effektivität der verschiedenen Schulsysteme in den Mitgliedsstaaten aufzeigen. In diesem...

  • 03.12.19
  •  6
Lokales
Mit der App und der Koboldin Poldi sollen die Kinder spielerisch Aufgaben erfüllen.
2 Bilder

Schulreifescreening
Eine App "testet" die Schulreife

App zur Schulreife sorgt für Aufregung: Ein Gespräch unter Experten schafft in Graz-Umgebung Klarheit. Test oder Screening? Egal, wie das Wording lautet, die App, die die Schulleitung bei der Abklärung der Schulreife unterstützt, sorgte bereits für Aufregung und hitzige Diskussionen. Karin Landerl, Entwicklungspsychologin an der Universität Graz (die mit Kollegen der Uni Wien am Inhalt der App arbeitet), traf sich auf Einladung der Leitung des Kinderhauses "Kinder am Straßenglerberg" mit...

  • 27.11.19
Lokales
Haben klare Vorstellungen von ihrer Lehrzeit und der Arbeitswelt: Marc Essl und Klara Rath von der Orientierungsstufe

PTS: Am Lehrplan steht der Berufserfolg

Kaderschmiede PTS: Hier werden die zukünftigen Lehrlinge auf den Beruf vorbereitet. Allgemeinbildung, Berufsorientierung und Berufsgrundbildung – damit punkten die Polytechnischen Schulen (PTS) des Landes. Das Image dieses Schultyps hat sich zu Recht in den letzten Jahren verbessert, denn er ist die Kaderschmiede für die zukünftigen Lehrlinge. Ein Blick hinter die Kulissen des Schulalltags an der PTS Deutschfeistritz zeigt, wie gut Schüler ausgebildet werden und dass die Jugend klare...

  • 26.09.19
Lokales

BUCH TIPP: Andreas Salcher – "Der talentierte Schüler und seine ewigen Feinde"
Begabung erkennen, nicht verbrennen

Man kann nicht Fische mit Vögel vergleichen. Jedes Kind ist talentiert! Unser veraltetes Schulsystem fördert diese Talente nicht, viele Schüler werden chancenlos ins Leben entlassen. Dieses Buch war bereits vor zehn Jahren aktuell - Andreas Salcher hat es nun überarbeitet. Er zeigt mit Sachverstand und Humor auf, wie man Schulen zu einem besseren Ort machen könnte, wo unsere Kinder jeden Tag mit Freude lernen. Ecowin Verlag, 280 Seiten, 24 € ISBN 978-3-7110-0241-9

  • 21.09.19
  •  1
Lokales
Hohes Gras: WOCHE-Leserin kritisiert, dass allgemeine Grünflächen in Gratkorn nicht ausreichend gepflegt werden.
4 Bilder

Gratkorn: Diskussion um Grünpflege

Mangelnde Grünpflege der Gemeinde Gratkorn wird kritisiert. Bürgermeister will Lösung suchen. "Die Grünpflege in Gratkorn ist zum Teil eine Zumutung", sagt WOCHE-Leserin Ulrike Giber. "Die Grünflächen vor Schule und Kindergarten sind immer schön gepflegt, aber darüber hinaus ist es schlimm", erläutert Giber. Die WOCHE fragte bei Bürgermeister Helmut Weber nach, was es mit der Beschwerde auf sich hat. Paradies für Zecken "Wir haben in den letzten vier Jahren bereits einige Male versucht,...

  • 10.07.19
  •  2
Lokales
An der VS Kalkleiten wird der Unterricht gemeinsam erarbeitet, um individuelle Stärken zu fördern.

Freiräume (Un)Conference
Schule neu denken: Selbstständigkeit am Stundenplan

Ylvie und Moritz führen durch die Klassenräume. Sie zeigen, wie Deutsch, Mathematik, Sachunterricht und Co. nicht einfach nur gelernt, sondern auch erfasst und erfahren werden können. Dass dies nicht etwa die Direktorin Brigitta Hribernig tut, gehört zum pädagogischen Konzept der Volksschule Kalkleiten in Stattegg: Hier werden die Schüler dahingehend gefördert, Selbstständigkeit zu entwickeln, Verantwortung für sich und ihre Umwelt zu übernehmen und den Mut zu haben, den eigenen individuellen...

  • 28.03.19
Politik
2 Bilder

Gratkorn verliert Schüler

Während die Bevölkerung in Gratkorn seit 2006 (bis 2017) um mehr als 12% gewachsen ist, ist die Anzahl der Schüler in Gratkorner Schulen um 13% gesunken, sprich die Gemeinde als Schulerhalter unterhält Schulgebäude für 70 weniger Kinder (542 auf 471). Die rückgängigen Zahlen betreffen in erster Linie die PTS und die NMS. Nur die beiden Volksschulen haben ein paar Schüler mehr als 2006. Den schon einsetzende Abwärtstrend bei den Volksschulen hat vermutlich die Flüchtlingswelle gestoppt, da in...

  • 22.02.19
Lokales
Das Schulzentrum Deutschfeistritz bekommt ein modernes Aussehen, Baubeginn ist im April.
4 Bilder

Deutschfeistritz modernisiert Schule und Hallenbad

Deutschfeistritz bekommt ein neues Schulzentrum, ab April beginnen die Zu- und Umbauten, im Herbst nächsten Jahres sollen VS, NMS, PTS und Hallenbad im neuen Glanz erstrahlen und den Anforderungen eines modernen Schulbetriebs wieder entsprechen. Um 17 Mio. Euro wird der Altbestand des in die Jahre gekommenen Schulgebäudes saniert und um Zubauten erweitert. Knapp 50 Prozent fördert das Land, der Rest wird von Deutschfeistritz und den eingesprengelten Gemeinden Peggau, Übelbach, Frohnleiten...

  • 20.02.19
LokalesBezahlte Anzeige
4 Bilder

NMS Deutschfeistritz – Grundpfeiler des Lernens

Die NMS-Sportmittelschule Deutschfeistritz verbindet die Qualität einer AHS mit den Stärken einer Pflichtschule und ermöglicht somit ein abgerundetes Bildungsangebot für alle. Das Augenmerk der Lehrkräfte liegt auf Bewegung, Lernen lernen, Selbständigkeit, Kreativität und auf sozialem Engagement. Neben individueller Bildungsberatung, intensiver Berufsorientierung und Zusammenarbeit mit den regionalen Wirtschaftsbetrieben bietet die NMS übergeordnete Schwerpunkte. Regelmäßige sportmedizinische...

  • 26.01.19
Lokales
Wohin die Reise für die Neuen Mittelschulen geht, steht bislang noch in den Sternen.

Reform: Rückkehr zur alten Beurteilung?

Ein gemeinsamer Schultyp für alle Unterstufen-Schüler: Seit 2012 sind die Neuen Mittelschulen gesetzlich verankerte Regelschulen. Nun steht dem Schultyp aber wieder eine Reform bevor, denn mit 2019/2010 verschwindet das "Neu" aus dem Namen. Außerdem geht es für die kommenden Ex-NMS-Schüler zurück zu den Leistungsgruppen. Die WOCHE hat sich umgehört, was das für den Schultyp bedeuten könnte. Neue Leistungsniveaus Mit der neuen Regierung und Bildungsminister Heinz Faßmann wird die Idee einer...

  • 11.10.18
Lokales
An der Landwirtschaftsschule Grottenhof in Graz passierte der tödliche Unfall des Mädchens, das auf dem Schulgelände mit einem Mini-Traktor unterwegs war.

An Landwirtschaftsschule bei Graz
16-jährige Stegersbacherin tödlich verunglückt

Während des Praxisunterrichtes an der Landwirtschaftsschule Grottenhof bei Graz ist am Dienstag eine 16-jährige Stegersbacherin mit einem Hoflader tödlich verunglückt. Die Schülerin, das laut ORF Steiermark im Umgang mit dem Fahrzeug geübt war, sollte mit dem Minitraktor auf dem Gelände der Schule von einem Gebäude zum anderen fahren. Dabei kam sie vom Fahrweg ab und kippte samt dem Hoflader über eine Böschung. Das Mädchen geriet unter das Fahrzeug und erlitt lebensgefährliche Verletzungen,...

  • 03.10.18
Wirtschaft
Die Schüler lernen früh, wie die Arbeitswelt aussieht.

Lehrlingsschwerpunkt
PTS ist besser als ihr Ruf

Zu einem klugen Kopf gehören auch immer fleißige Hände, die etwas vom Handwerk verstehen. Als Kaderschmiede für den zukünftigen Lehrbetrieb gelten daher die Polytechnischen Schulen. Noch vor den Berufsbildenden Höheren Schulen, denn ein Viertel aller Lehrlinge hat zuvor eine PTS besucht. Trotzdem leidet dieser Schultyp, wovon es vier (und zwei weitere an andere Schultypen angeschlossene) in Graz-Umgebung gibt, nach wie vor an einem Imageproblem. Vorbereitung auf den Beruf Polytechnische...

  • 03.10.18
Lokales
Direktor Kaiser, Langerwisch, Kahr, Bgm. Wonner (v. l.).

Ein Direktor für zwei Volksschulen

Nachdem Eveline Langerwisch als Direktorin der Volksschule Gössendorf in den Ruhestand getreten ist, übernimmt Stefan Kaiser ihre Agenden. Kaiser leitet nun die Volksschulen von Gössendorf und Fernitz. Standortleiter in Gössendorf wird Helmut Reisner. Diese Woche fand die offizielle Übergabe im Beisein der Pflichtschulinspektorin Andrea Kahr statt.

  • 26.09.18
Gesundheit
Für Schüler sind die ersten Prüfungen oft mit viel Stress verbunden.

Schule: Mama, Papa, Kinder, Stress?

Gerade die ersten Schulwochen können für Eltern wie Schüler eine nervliche Belastung sein. Nach den vergleichsweise gemütlichen ersten Wochen nimmt die Schule langsam wieder Fahrt auf. Für die Kinder und Jugendlichen haben die ersten Prüfungen eine große Bedeutung. Schließlich will man schon jetzt eine solide Basis für ein erfolgreiches Schuljahr bilden. Nach mehrwöchiger Pause wieder jeden Tag hochkonzentriert arbeiten zu müssen, kann beim Nachwuchs für Stress sorgen, der sich nicht selten...

  • 20.09.18
Leute

Bunter Abend mit Gerry Lagler

Ran an die Stifte: Am 21.9., von 17.30 bis 20 Uhr zeigt Gerry Lagler in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein mismas bei einem Kreativ-Abend, wie zeichnen funktioniert. Das Motto lautet "Comics Unlimited", im Vegan-Lokal Cofeba (Goethestraße 42, 8010) darf und soll jeder grenzenlose Freiheit beim Zeichnen erleben. Es besteht sogar die Chance, die Werke am Jahresende hier auszustellen.

  • 18.09.18
Gesundheit
Damit Schulkinder ihre Leistungen erbringen können, brauchen Sie eine ausgewogene Jause am Vormittag.

Besser eine Jause von Zuhause

Um die schulischen Herausforderungen zu bewältigen brauchen Kinder den richtigen Treibstoff. Ein ausgewogener Imbiss in der Pause wirkt einem raschen Leistungsabfall entgegen. Gesundes für die Pause Viele Jausensackerl, die es fertig zu kaufen gibt, enthalten nicht alle Vitamine und Nährstoffe, die das Kind benötigt, dafür häufig zu viel Fett und Zucker. Besser ist es, die Jause selbst zuzubereiten. Eine gesunde Jausenbox könnte beispielsweise zwei Scheiben Vollkornbrot mit je einer Scheibe...

  • 06.09.18
Lokales
Bald beginnt für die Taferlklassler die Schule – Schultaschen, Hefte und Stifte sind heuer noch teurer geworden.

Schulstart bringt finanzielle Not

In weniger als zwei Wochen wuseln Eltern und Großeltern am Schulhof um ihre Taferlklassler herum, rücken die Schultüten für ein Foto ins rechte Licht und schicken den Nachwuchs in den vielbesagten Ernst des Lebens. So aufregend dieser Tag sein mag: Der Schulstart bringt Eltern, vor allem aber Alleinerziehende, nicht selten in finanzielle Nöte. 243 Prozent Preisunterschied Auch in diesem Jahr hat die Arbeiterkammer (AK) Steiermark anhand 23 ausgewählter Produkte Preise in acht Fachmärkten...

  • 29.08.18
Lokales
2 Bilder

Expertentipp: Beziehungszeit und der "Ernst des Lebens"

Nur noch wenige Tage, dann beginnt die Schule wieder. Wer die Schulbank schon länger drückt, kennt das Prozedere, für Eltern von Tafelklassler und für die Schulanfänger selbt beginnt aber eine neue Lebensphase. Und die Erstklassler werden hören, dass mit Schuleintritt der "Ernst des Lebens" beginnt. Die WOCHE-Expertin und psychologische Beraterin Anna Katharina Lanz fragt, ob diese geflügelten Worte nicht schon längst überholt sind, denn: Wann beginnt eigentlich der Ernst des Lebens wirklich?...

  • 24.08.18
  •  2
Lokales
2 Bilder

Expertentipp: Lob tut der Kinderseele gut

Das Schuljahr ist zu Ende. Für die Kinder beginnt nun die Ferien- beziehungsweise die Spaß- und Erholungszeit. Denn viele Kinder empfinden ein Schuljahr als geradezu endlos lang und freuen sich nun darauf, dass die große Sommerpause zum Spielen, Entdecken oder Reisen einlädt. Eine überwiegende Mehrheit der Schüler wird diese Zeit also relativ sorglos verbringen, weil nun eine Zeit anbricht, in der vieles erlebt werden kann, das während der Schulzeit nicht wahrgenommen werden kann. Es gibt...

  • 07.07.18
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.