Alles zum Thema Schwanenstadt

Beiträge zum Thema Schwanenstadt

Lokales
RHV-Geschäftsführerin Susanne Haberl mit Betriebsleiter Georg Hinterplattner bei den Klärbecken.

Anlage kann nicht alles klären – wenn das WC zum "Tatort" wird

Feuchttücher, Katzenstreu, Strumpfhosen und auch Salat bereiten den Kläranlagen Probleme. SCHWANENSTADT. "Man sollte immer dran denken, wie man es machen würde, wenn es einem selbst gehört", appelliert Susanne Haberl an die Eigenverantwortung jedes Einzelnen. Die Kosten für die Abwasserbeseitigung hätten alle zu tragen, sagt die Geschäftsführerin des Reinhaltungsverbandes (RHV) Schwanenstadt und Umgebung, einer von insgesamt fünf Abwasser- und Reinhaltungsverbänden im Bezirk. In der...

  • 22.02.18
Lokales
Eine Schwanenstädterin beobachtete zwei Männer, die ihre Wohnungstür aufbrechen wollten.

Bewohner störten Einbrecher zweimal

SCHWANENSTADT. Gleich zweimal scheiterten zwei Männer gestern, Dienstag, Vormittag beim Versuch in Wohnungen einzubrechen, berichtet die Polizei. Zuerst wollten die beiden Männer die Eingangstüre eines Wohnblockes in Schwanenstadt aufbrechen. Dabei wurden sie jedoch von einer Bewohnerin überrascht und gingen davon. Durch Türspion beobachtet In einem nahegelegenen Wohnblock versuchten ebenfalls zwei Männer vom Stiegenhaus aus eine Wohnungstür aufzubrechen. Davor hatten die Männer bei der...

  • 21.02.18
Lokales
Mauracher-Orgel im "Dom an der Ager" (=Stadtpfarrkirche Schwanenstadt)
4 Bilder

Volksmusik für Königin der Instrumente

Die Josef Mauracher-Orgel aus dem Jahr 1905 in der katholischen Stadtpfarrkirche zum Hl. Michael in Schwanenstadt ist vom Schimmel befallen. Seit Jahren wird an Kirchenorgeln dieses Problem festgestellt. Nahezu die Hälfte aller Orgeln dürfte betroffen sein. Der Grund für den massiv auftretenden Schimmelbefall dürften Sanierungsmaßnahmen oder veränderte Heizsystemen in Kirchengebäuden sein, die zu einer Änderung des Raumklimas führen. Um größeren Schaden zu verhindern, muss man dem Schimmel den...

  • 15.02.18
Lokales
Schwanenstäder Hoangoatn
2 Bilder

Schwanenstädter Hoangoatn

Volksmusik-Abend mit Schmankerl-Buffet und Wein ausgewählter Winzer im Stadtsaal Schwanenstadt zu Gunsten der fälligen Orgel-Revision/Stadtpfarrkirche.Samstag, 3. März 2018, ab 19 Uhr, Stadtsaal Schwanenstadt Wann: 03.03.2018 19:00:00 Wo: Stadtsaal , 4690 Schwanenstadt auf Karte anzeigen

  • 15.02.18
Lokales

Einbruchsversuch in Drogeriemarkt in Schwanenstadt

SCHWANENSTADT. Unbekannte Täter brachen in der Nacht zum 21. Jänner 2018 die hintere Türe zum Drogeriemarkt in Schwanenstadt auf und versuchten so in den Verkaufsraum zu gelangen. Da jedoch die Tür von innen mit einer schweren Farbmischanlage verstellt war, konnte diese nur wenige Zentimeter geöffnet werden. Die Täter gelangten daher nicht in die Drogerie. An der Tür entstand geringer Sachschaden. In derselben Nacht wurde auch in ein Gasthaus in Schwanenstadt eingebrochen. Unbekannte...

  • 21.01.18
Lokales

Einbrecher stehlen Tresor aus Gasthaus in Schwanenstadt

Zu einem Einbruch in ein Gasthaus in Schwanenstadt kam es am 21. Jänner 2018 in der Zeit zwischen 3 Uhr bis 6:30 Uhr. SCHWANENSTADT. Wie die Polizei mitteilt, brachen die unbekannten Täter zwei Türen auf der Rückseite des Gasthauses auf und gelangten so in das Innere. Die Täter stahlen einen Tresor mit Schmuck und Uhren. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro. Die Spurensicherung wurde durchgeführt. Die polizeilichen Erhebungen laufen.

  • 21.01.18
Lokales
Haberlander, Gerald Klement, Christine Pfifferling, Nora Kilgus, Voglauer, Sabine Stiebler und Klaus Schmitt (v.l.).

Neun Auszeichnungen als Gesunde Kindergärten

TIMELKAM. Landesrätin Christine Haberlander zeichnete Mitte November den integrativen Montessori-Kindergarten Springginkerl als Gesunden Kindergarten aus. Das Zertifikat wird für eine ganzheitliche, qualitätsorientierte Bildungsarbeit vergeben. „Nach zweijähriger Startphase haben wir alle Basiskriterien erfüllt. Wir legen im Kindergartenalltag bewusst Augenmerk auf Bewegung und Ernährung“, erklärt Kindergartenleiterin Maria Voglauer. Ebenfalls ausgezeichnet wurden „Schatzi‘s Kinderstube“, der...

  • 29.11.17
Lokales
Manuela Hufnagl, Gerhard Gründl, Elisabeth Mayer, Christine Haberlander und Hans Peter Schinkowitsch (v.l.).
12 Bilder

Sechs „Gesunde Küchen“ im Bezirk ausgezeichnet

SCHÖRFLING. Gesundheitslandesrätin Christine Haberlander verlieh die Auszeichnung „Gesunde Küche“ an die Küche der Neuen Mittelschule Schörfling. Diese Auszeichnung ist ein Markenzeichen für ernährungsphysiologische Qualität sowie regionale und saisonale Küche. In der NMS Schörfling werden pro Tag bis zu 400 Portionen gekocht. Damit werden auch die Volksschule und der Pfarrcaritas-Kindergarten in Schörfling sowie die Krabbelstube, die zwei Kindergärten, die Volksschule und die NMS in Seewalchen...

  • 22.11.17
Wirtschaft
BAV-Vorsitzender Herbert Brunsteiner, Hildegard Mair, ASZ-Leiterin Roswitha Lizelfelner und Karl-Heinz Zeitlinger.

Hildegard Mair trat Ruhestand an

SCHWANENSTADT. Mit 31. August 2017 trat Hildegard Mair, Mitarbeiterin des ASZ Schwanenstadt, ihren Ruhestand an. Mair war seit 2003 im ASZ tätig. Der Vorsitzende des Bezirksabfallverbandes, Bürgermeister Herbert Brunsteiner, und Verbandssekretär Karl-Heinz Zeitlinger bedankten sich gemeinsam mit der ASZ-Leiterin Roswitha Lizelfelner mit einem kleinen Geschenk und einem Blumenstrauß bei Hildegard Mair für das Engagement als Mitarbeiterin und die tolle Arbeit, die sie in dieser Zeit im ASZ...

  • 24.10.17
Lokales

Beifahrerin bei Frontalzusammenstoß schwer verletzt

SCHWANENSTADT. Schwere Verletzungen erlitt eine 80-jährige Frau am Donnerstag bei einem Unfall in der Dr.-Grobben-Straße. Ein 50-jähriger Autolenker aus Bulgarien war laut Polizei mit seinem Kastenwagen plötzlich auf die andere Straßenseite geraten und frontal in den entgegenkommenden Pkw eines 81-jährigen Pensionisten gekracht. Der Lenker wurde dabei leicht, seine Frau schwer verletzt. Beide wurde ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck gebracht.

  • 12.10.17
Lokales
Christine Mayr und ihre Schüler.

Volksschüler holen zweiten Preis

VÖCKLABRUCK. Christine Mayr aus Vöcklamarkt holte mit ihren Schülern von der Volksschule 2 in Vöcklabruck den zweiten Preis beim Internationalen Kinder- und Jugendbuchwettbewerb der Stadtgemeinde Schwanenstadt. Mayr hat mit ihren Schülern bereits mehrmals sehr erfolgreich an diesem Wettbewerb teilgenommen. Sehr oft werden diese Beiträge in mehreren Sprachen verfasst, heuer waren sie unter anderem in Deutsch-Arabisch und in Deutsch-Ungarisch.

  • 12.10.17
Wirtschaft
Lehrlingsredakteurin Izabela Gadzina sprach mit Geschäftsführer Reinhard Eidler über die Lehrlingsausbildung.
2 Bilder

Starke Gemeinschaft für gute Ausbildung

Die Firma Camo aus Schwanenstadt ist ein stetig wachsender Lehrbetrieb mit Zukunft. SCHWANENSTADT. Die Firma Camo aus Schwanenstadt hat seit 1989 mehr als 100 Lehrlinge ausgebildet. Das Familienunternehmen ist einer der Technologieführer in der Spritzgusstechnik und setzt dabei voll auf seinen Nachwuchs. Lehrlingsredakteurin Izabela Gadzina sprach mit Geschäftsführer Reinhard Eidler. Wie viele Lehrlinge gibt es zurzeit im Unternehmen? Derzeit lernen 19 Lehrlinge bei uns. Fünf neue...

  • 04.10.17
LokalesBezahlte Anzeige
Am 15. Oktober eröffnet das top ausgestattete Studio von Mitterlehner Training in Schwanenstadt.

Fit von Kopf bis Fuß bei Mitterlehner Training

SCHWANENSTADT. Von Kopf bis Fuß fit zu bleiben – das ist das Ziel von vielen Menschen. Die Basis für körperliche Fitness ist eine anatomisch richtige Bewegung. Mitterlehner Training beschäftigt sich in seinen Gesundheits- und Fitnessstudios mit optimierter Bewegungsqualität und bietet seinen Kunden die richtige Unterstützung für ein gesundes und erfolgreiches Training. Ab 15. Oktober eröffnet Mitterlehner ein neues Studio in Schwanenstadt, Huberstraße 1. Vereinbaren Sie ein kostenloses...

  • 28.09.17
Wirtschaft
Die Poly-Schüler  Julian Pabinger, Alexander Riepl, Niclas Nikolic, Hovannes Mayodan, Sebastian Knieger, Fabian Strobl, Bernhard Staufer und Markus Stabauer bauten Sitzgelegenheiten.
2 Bilder

Orientierung und praktisches Lernen

Mehr als 90 Prozent der Schüler finden sofort nach dem Poly eine Lehrstelle, sagt Direktor Vockner. MONDSEE (rab). "Unsere Schule ist empfehlenswert für jeden, der eine klassische Berufsausbildung anstrebt", sagt Franz Vockner, Direktor der Polytechnischen Schule (PTS) Mondsee. "Sie bietet Vorbereitung auf den Beruf, gute Kontakte zu Firmen und mehr als 90 Prozent der Schüler finden danach sofort eine Lehrstelle." Am Ende des vergangenen Schuljahres hatten beispielsweise nur vier der rund...

  • 27.09.17
Sport
Andy Buschberger greift in Schwanenstadt an.

Supermoto-Meisterschaft gastiert in Schwanenstadt

OBERNDORF. Motorsport-Action vom Feinsten gibt es am Samstag, 9. September, und Sonntag, 10. September, in Oberndorf bei Schwanenstadt zu bestaunen. Die österreichische und deutsche Meisterschaft der Supermoto macht Station im Bezirk Vöcklabruck. Vize-Weltmeister am Start Mit dabei sind der aktuelle Vize-Weltmeister Markus Class aus Deutschland und der amtierende Europameister Petr Vorlicek aus Tschechien. Der momentan Führende Markus Class konnte mit seiner Viertakter sieben von acht Läufe...

  • 06.09.17
Wirtschaft

Versicherungsbüro mit neuem Partner

Markus Steinberger (r.) und Wolfgang Selinger gründeten im August die Selinger & Steinberger Versicherungsmakler OG. Damit stieg Steinberger als Junior-Partner in das Versicherungsbüro Team Schwanenstadt von Wolfgang Selinger ein. Das Versicherungsbüro besteht seit 20 Jahren am Stadtplatz in Schwanenstadt. Markus Steinberger ist seit dem Jahr 2000 in der Versicherungsbranche tätig und hat seit 2015 als selbstständiger Versicherungsmakler ein Büro in Zell am Pettenfirst.

  • 06.09.17
Lokales
Rettungshubschrauber-Einsatz in Steinbach am Attersee: Ein Motorradlenker aus Schwanenstadt wurde bei einem Unfall am 26. August 2017 schwer verletzt.

Sturz mit Motorrad: Schwanenstädter schwer verletzt

Der Mann kommt Steinbach am Attersee von der Straße ab und kracht gegen einen Kanalschacht. Der Rettungshubschrauber bringt den verletzten Motorradlenker ins Krankenhaus. STEINBACH AM ATTERSEE, SCHWANENSTADT. Wie die Polizei mitteilt, erlitt der 53-Jährige aus Schwanenstadt schwere Verletzungen bei dem Sturz in Oberfeichten, Gemeinde Steinbach am Attersee am 26. August 2017. Gegen 17:25 Uhr fuhr er mit seinem Motorrad auf der L 544 Großalmstraße in Fahrtrichtung Altmünster. Aus bisher...

  • 27.08.17
Bauen & Wohnen
Bürgermeister Karl Staudinger, Reinhard Köpl, Franz Lohninger, Markus Fischer und Manfred Schuster (v.l.).

36 neue Mietwohnungen: Gleichenfeier begangen

SCHWANENSTADT. Am 30. Mai lud die Firma Bau Pesendorfer GmbH zur Gleichenfeier des Neubauprojektes Schwanenstadt, Gmundnerstraße 36 und 38, ein. Daran nahmen unter anderem Bürgermeister Karl Staudinger, Vizebürgermeister Markus Fischer und Vertreter der Stadtgemeinde Schwanenstadt, darunter Norbert Wiesinger vom Bauamt, teil. Ebenso besuchten Baumeister Franz Lohninger und Christine Bassani von der GSG die Gleichenfeier. Beim Projekt handelt es sich um 36 Mietwohnungen mit nachträglicher...

  • 09.08.17
Lokales
Die Energiedetektive aus der Neuen Mittelschule Neukirchen sorgten für reichlich eingesparte Strom- und Heizkosten.
31 Bilder

Klimaschulen zeigten vielfältige Projekte

Vom Planetenweg über Skulpturen und Mode aus Abfall bis zu Sparmaßnahmen reichten die Ideen. WOLFSEGG. Bis auf den letzten Platz gefüllt war der Turnsaal der Volksschule Wolfsegg beim Abschlussabend des Klimaschulen-Projektes der Klima- und Energieregion Vöckla-Ager. Die Schüler zeigten dabei, welche Projekte im vergangenen Jahr umgesetzt wurden. So sorgten etwa die "Energiedetektive" in der NMS Neukirchen dafür, dass 460 Euro an Energiekosten von Jänner bis Mai eingespart wurden. Die VS...

  • 23.06.17
Lokales
110 Bilder

Jubiläums - Pferdemarkt Schwanenstadt

Zum tradionellen Pferdemarkt der heuer zum 120. Mal abgehalten wurde, konnten der Obmann des Landeszuchtverbandes Martin Steinbichler und Bm. Karl Staudinger viele Pferdehalter mit über 90 Rössern begrüssen. Da der Wettergott zu diesem Jubiläum es gut mit Schwanenstadt meinte, war der ganze Stadtplatz voll mit Besuchern und Pferdefreunden aus nah und fern. Das Bewertungsgremium unter Vorsitz von Herrn Quirchmayr-Katerl freute sich ebenso über die vielen schön geschmückten Pferde wie die...

  • 06.06.17
  •  1
Lokales
Der zehnjährige Viktor Schwarzenlander.
11 Bilder

Zahlreiche Preise bei "Prima la Musica"

Jungmusiker aus Gampern, Ottnang, Mondsee und Schwanenstadt überzeugten die Jury in St. Pölten. BEZIRK. Das Können der 18-jährigen Klarinettistin Hannah Friedl aus Gampern wurde beim Bundeswettbewerb von "Prima la Musica" Ende Mai in St. Pölten ausgezeichnet. Die junge Musikerin erreichte in der Kategorie Klarinette Solo, Altersgruppe IV plus, den ersten Preis mit 24,75 von 25 möglichen Punkten. Einen weiteren ersten Preis erspielte Hannah Friedl mit ihrem „Trio Vinea“ in der Kategorie...

  • 06.06.17