Sebastian Kurz

Beiträge zum Thema Sebastian Kurz

Die Spielplätze in Niederösterreich bleiben von nun an leer
1 3

Coronavirus: Österreich wird "runtergefahren"
Drastische Corona-Maßnahmen: Wirtshäuser, Spielplätze und Sportstätten dicht – Ausgangsbeschränkung fix

Jetzt also doch: Ab Dienstag werden die schon bekannten Maßnahmen der Bundesregierung im Kampf gegen das Coronavirus nochmals drastisch verschärft. Es werden alle Restaurants, Sportstätten und Spielplätze geschlossen. Die Österreicher werden aufgerufen sich selbstständig in Eigenisolation zu begeben. Die Miliz wird aktiviert. NIEDERÖSTERREICH.  Die Bewegungsfreiheit im öffentlichen Raum wird ab Dienstag in Österreich in einem bislang nicht bekannten Maß eingeschränkt. Versammlungen sind...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl
Omar Haijawi-Pirchner, Leiter des Landeskriminalamt NÖ,  begrüßt Sebastian Kurz.
10

Alt-Bundeskanzler
Ein Kurz-Besuch in St. Pölten

Alt-Bundeskanzler Sebastian Kurz beim Nicht-Wahlkampf auf Tuchfüllung. ST. PÖLTEN (pw). An diesem Tag galt es für ihn viele Hände zu schütteln. Anlässlich des Bundesländertages stattete Sebastian Kurz auch St. Pölten und Wilhelmsburg einen Besuch ab. Kurz vor halb eins traf er am Domplatz ein, um "Hallo" zu sagen, Fragen zu beantworten und Selfies zu machen. Es gehe hier keineswegs um ein Wahlkampf-Szenario, er wolle nur wieder mit den Menschen ins Gespräch kommen, hieß es. Hoffest Nächster...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
Kurz verkündet Neuwahlen zum schnellstmöglichen Zeitpunkt.
14 2

Neuwahlen fix
Kanzler Kurz: "Genug ist genug"

Nach dem Rücktritt von Vizekanzler Heinz Christian Strache ruft Bundeskanzler Sebastian Kurz am Samstag Abend Neuwahlen aus. Kurz  hat dem Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen heute vorgezogene Neuwahlen vorgeschlagen zum schnellstmöglichen Zeitpunkt. "Nach dem gestrigen Video muss ich sagen genug ist genug – auch wenn die Methoden (mit denen das Video entstanden ist, Anm. d. A.) verachtenswert sind", sagte Kurz. "Schwerwiegend sind die Ideen des Machtmissbrauchs, zum Umgang mit...

  • Linda Osusky
Betriebsbesuch: Bundeskanzler Sebastian Kurz bei Egger in Unterradlberg.
13

Unterradlberg
Bundeskanzler Sebastian Kurz auf Stippvisite bei Egger

Auf seiner Tour durch die Region war der Regierungschef auch auf Betriebsbesichtigung bei Egger. ST. PÖLTEN (pw). Vor Kurzem besuchte Bundeskanzler Sebastian Kurz gemeinsam mit dem Europa-Abgeordneten Lukas Mandl die Firma Egger in Unterradlberg. Eigentümerin Kathrin Golger begrüßte die Gäste. Bei der anschließenden Betriebsführung gab es neben allerlei Information auch eine kleine Bier-Kostprobe. Der Regierungschef zeigte sich am Betrieb und an den Arbeitsabläufen des niederösterreichischen...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
6 1 91

Nationalratswahl 2017: Österreich hat gewählt

Wahlergebnis Hier das Ergebnis nach dem derzeitigen Auszählungsstand 19.20 Uhr: Ein spannender Wahltag geht zu Ende, auch für uns. Vielen Dank, dass Sie dabei waren. 19.09 Uhr: Hofburg/Wien Der strahlende Sieger Sebastian Kurz: "Wir haben heute von den Wählern eine sehr große Verantwortung übertragen bekommen. Wir sollten uns dieser bewusst sein. Es ist jetzt unsere Aufgabe, dieses Land zum Positiven zu verändern. Ich bin überglücklich und freue ich, dass wir für Österreich arbeiten dürfen."...

  • Wien
  • Redaktion Österreich
Wahlplakate aus vergangenen Tagen bieten einen spannenden Blick durch die Nostalgie-Brille. Passend zur anstehenden Nationalratswahl 2017 am 15. Oktober, kannst du dir in unserer Bildergalerie die spannendsten Plakate der letzten 15 Jahre ansehen
11 8 53

Wahlplakate im Wandel der Zeit - Bildergalerie

Wer in letzter Zeit, mit einigermaßen offenen Augen, durch unser Land spaziert oder gefahren ist, kam unweigerlich in den Genuss von zahlreichen überdimensionalen Wahlplakaten zur Nationalratswahl am 15. Oktober 2017. Wie sich Aussagen, Versprechen, Kandidaten und Farbpaletten in den letzten 15 Jahren gewandelt haben, siehst du in unserer Bildergalerie. Zum bereits fünften Mal in 15 Jahren, darf Österreich am 15. Oktober 2017 seinen Nationalrat wählen. Mehr als 1,2 Millionen Wahlberechtigte...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Die Zukunft bringt ein umgekehrtes Bild: Während Johanna Mikl-Leitner an der Spitze als erste Landeshauptfrau Niederösterreichs neue Zeichen setzen will, zieht sich der bisherige Vizekanzler und ÖVP-Chef Reinhold Mitterlehner aus der Politik zurück
2 2 2

LH Mikl-Leitner zum Rücktritt von Reinhold Mitterlehner: "Hat die ÖVP durch schwierige Zeiten geführt"

In einem ersten Statement zum Rücktritt von Vizekanzler und ÖVP-Chef Reinhold Mitterlehner, zeigt sich Niederösterreichs Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner verständnisvoll und bedankt sich für die jahrelange, gute Zusammenarbeit mit dem gebürtigen Oberösterreicher. Niederösterreichs Landesoberhaupt Johanna Mikl-Leitner nahm sich, trotz ihres momentanen Aufenthalts in Brüssel, Zeit um dem zurückgetretenen Partei-Chef Mitterlehner in einem Statement Tribut zu zollen: "Der Rücktritt war eine...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Erwin Pröll und Sebastian Kurz überreichten Matthias Adl neue Laufschuhe für den Endspurt.
3

„Auftakt zum Endspurt“ der Volkspartei

Adl, Pröll und Kurz eröffneten den Endspurt zur Gemeinderatswahl ST. PÖLTEN (red). Mit 350 Sympathisanten beging die Volkspartei St. Pölten gestern Abend ihren „Auftakt zum Endspurt“ zur Gemeinderatswahl. Gekommen waren mit Landeshauptmann Erwin Pröll und Bundesminister Sebastian Kurz auch zwei Größen der Volkspartei, um der Stadtpartei ihre volle Unterstützung zuzusichern. Auch VP-Landesgeschäftsführer LAbg. Bernhard Ebner, VP-Bezirksparteiobmann LAbg. Martin Michalitsch, LAbg. Bettina Rausch...

  • St. Pölten
  • Bettina Talkner
Florian Krumböck und Sebastian Kurz
2

Wahl in St. Pölten: Außenminister Kurz wirbt für Krumböck

ST. PÖLTEN (red). Größtmögliche Unterstützung von Bundesebene hat jetzt JVP-Spitzenkandidat Florian Krumböck zur anstehenden Gemeinderatswahl bekommen. Außenminister und JVP-Bundesobmann Sebastian Kurz engagierte sich für Krumböck beim Wahlkampf in St. Pölten. „Florian hat in den letzten Jahren viel Einsatz für die JVP und auch für mich persönlich gezeigt. Jetzt ist die Zeit dafür, dass er auch unsere Unterstützung erhält. Für die St. Pöltner gilt: Wer Junge im Gemeinderat will, muss seine...

  • St. Pölten
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
1 2

Die Schlosskogler mit Kreissl-Wurth und Kurz

PIELACHTAL/WIEN (red). Beim Austrian Composers Day in der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien trafen die Musiker Ernst und Ferri Illmaier von den Schlosskoglern auf die erfolgreiche Komponistin und Textautorin Hanneliese Kreissl-Wurth. Mit dem Titel: “Steirermen san very good” gelang ihr ein Mega Hit. Ob sie demnächst auch für die Schlosskogler einen Hit schreibt? Beim Event-Brunch im Nobelheurigen Zeiler wiederum stimmten die Schlosskogler für Sebastian Kurz, der kurz zuvor...

  • St. Pölten
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
Integrationsminister Sebastian Kurz

ÖIF-Integrationszentrum kommt nach St. Pölten

Neue Anlaufstelle für Flüchtlinge und ZuwanderInnen eröffnet im Herbst ST. PÖLTEN. Integrationsminister Sebastian Kurz und Niederösterreichs Landesrat für Integration Karl Wilfing kündigen die Eröffnung eines Integrationszentrums des Österreichischen Integrationsfonds (ÖIF) in St. Pölten im Herbst diesen Jahres an. Hilfe am Welcome Desk Mit dem Welcome Desk im Integrationszentrum wird die bestehende Integrationsstruktur in Niederösterreich erweitert und gestärkt. Der ÖIF bietet am...

  • St. Pölten
  • Bettina Talkner
Staatssekretär Harald Mahrer, Europa-Abgeordnete Elisabeth Köstinger, ÖVP Bundesparteiobmann Vizekanzler Reinhold Mitterlehner, NÖ Landtagsabgeordnete Bettina Rausch, Außenminister Sebastian Kurz, Direktor der Politischen Akademie Dietmar Halper

Politische Akademie der ÖVP: Rausch im neuen Team

Außenminister Sebastian Kurz führt das neue ehrenamtliche Team an. Rausch will mit neuen Angeboten Partei, Politik und Land weiterentwickeln. ST. PÖLTEN (red). Mit Außenminister Sebastian Kurz an der Spitze des Präsidiums wird ein Generationenwechsel an der Politischen Akademie der ÖVP vollzogen. Dem neugewählten ehrenamtlichen Vorstand rund um Kurz gehört neben der der Europa-Abgeordneten Elisabeth Köstinger und Staatssekretär Harald Mahrer auch die niederösterreichische Landtagsabgeordnete...

  • St. Pölten
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
Jugendgemeinderat Thomas Amon, Erstwählerin Paula Haas und Sebastian Kurz.

Außenminister Kurz zu Besuch bei Erstwählern

OBRITZBERG (red). Die Jungwählermappe, die ausführliche Informationen zur jeweiligen Wahl enthält, hat in Obritzberg schon Tradition. Neu ist ein prominenter Unterstützer der Aktion: „Eine super Aktion, um alle Erstwähler umfassend zu informieren – mit der Mappe und im persönlichen Gespräch“, hielt Außenminister Sebastian Kurz fest, als er persönlich einige Erstwähler in der Gemeinde besuchte.

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
STR MMag. Markus Krempl-Spörk wurde von JVP Bundesobmann BM Sebastian Kurz im Beisein von JVP NÖ Landesobmann Lukas Michlmayr mit dem Goldenen Ehrenzeichen für seine Dienste für die JVP ausgezeichnet.
2

JVP-Landeskonferenz: Krempl-Spörk mit Goldenem Ehrenzeichen geehrt

ST. PÖLTEN/SALLINGSTADT (red). Mit über 1.200 neuen Mitgliedern in diesem Jahr wächst die Gemeinschaft der Jungen Volkspartei Niederösterreich spürbar weiter, wie die JVP anlässlich der Landeskonferenz in Sallingstadt (Bezirk Zwettl) festhält. „Man spürt, dass bei uns etwas weiter geht. Mit mehr als 1.200 neuen Mitgliedern alleine heuer schaffen wir mehr als unsere politischen Mitbewerber. Unser Ziel ist es, nach den Gemeinde-Wahlen 2015 über 1.000 junge Gemeinderäte zu stellen. Damit für die...

  • St. Pölten
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
Sebastian Kurz, Erwin Pröll (v. l.)

Arbeitsgespräch von Landeshauptmann Pröll mit Außenminister Kurz

NÖ hat in den vergangenen zehn Jahren 202 internationale Kontakte geknüpft Bundesminister Sebastian Kurz absolvierte am Donnerstag, 20. März, seinen ersten offiziellen Besuch in Niederösterreich seit seinem Amtsantritt als Außenminister. Zentrales Thema des Arbeitsgespräches mit Landeshauptmann Erwin Pröll war die aktive Landes-Außenpolitik Niederösterreichs. Im Blick auf die diesjährigen Jubiläen „25 Jahre Fall des Eisernen Vorhanges“ und „10 Jahre europäische Erweiterung“ könne man „eine sehr...

  • Amstetten
  • Peter Zezula
25

Nicht jammern sondern anpacken! Schwarze Jungspunde wollen verändern ...

Sie habe die Jammerei über gesellschaftliche oder politische Themen satt, meint JVP-NÖ-Chefin Bettina Rausch bei ihrer heutigen Aschermittwochrede in St. Pölten vor schwarzen Jungspunden Niederösterreichs, das bringe nichts, man müsse selbst verändern, anpacken und mitreden. Eigenverantwortung sei gefragt, so Rausch, weg von der passiven Haltung und dem Selbstverständnis, der Staat würde für alles sorgen. Auch seien die Politiker gefordert. Sie reagierten oft nur mehr auf Zurufe und hätten es...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bezirksblätter Archiv (Werner Pelz)

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.