Solarkreis

Beiträge zum Thema Solarkreis

Leute
Für Solarkreis gab's die zweite goldene Schallplatte.

Solarkreis bekommt zweite Goldene Schallplatte

Sonnige Zeiten für die Musik: Die neunköpfige Band hat eine weitere Auszeichnung erhalten. Nach Gold für die Single "Fliagn" im Vorjahr geht es für die Band Solarkreis weiter steil nach oben: Vor Kurzem erreichten die neun Mann, die aus allen Ecken der Steiermark kommen, auch noch die Goldene Schallplatte für den Hit "Vergiss Mein Nicht". Wurzeln zur Heimat Über 15.000 verkaufte Einheiten in Österreich bedeuten genauso viele Fans. Und das kann sich sehen lassen. Das Geheimnis der Band...

  • 16.09.19
  •  1
Freizeit
Die zweite Goldene Schallplatte gab es für die Hitsingle "Vergiss mein nicht".

Erfolgsband "Solarkreis" in "The Box"

Dialektpop – modern, ausdrucksstark und lebensbejahend – das ist Solarkreis. Fette Beats, einprägsamer Gesang und das Ganze ein wenig freaky und trotzdem authentisch. Austropop 2.0 nennen die neun Jungs von Solarkreis ihren Musikstil – treffender könnte man es nicht beschreiben. Kürzlich bekam die Steirische Band ihre zwei Goldene Schallplatte verliehen. Derzeit befindet sich die Band gerade auf Tour durch Deutschland und Österreich. Auch in Rosental in "The Box" machen sie am 12. Oktober...

  • 02.09.19
Lokales
Die Band „Solarkreis“ wurde für ihre Nummer „Vergiss mein nicht“ bereits mit der zweiten Goldenen Schalplatte ausgezeichnet.

Zweite Goldene Schallplatte für „Solarkreis“

Bereits 2018 gab es für „Solarkreis“, eine Band mit engem Bezug zur Stadt Hartberg, die Goldene Schallplatte für die Single „Fliagn“. Im Sommer 2019 folgte die zweite „Goldene“ (über 15.000 verkaufte Einheiten in Österreich) für den Hit „Vergiss Mein Nicht“. „Solarkreis“ wurde 2015 von den beiden Brüdern Hartmut und Bertram Pollhammer sowie Michael Fritz gegründet. Zusammengewürfelt aus den unterschiedlichsten Winkeln der Steiermark haben sich neun Musiker gefunden, um ein gemeinsames Ziel zu...

  • 02.09.19
Leute
Daniel Kukovetz (vorne links) freut sich mit Solarkreis über die erste Goldene Schallplatte.
2 Bilder

Mit der Single Fliagn kam Gold angeflogen

Volksmusik, Austropop, Dialektpop, Jazz, Blasmusik – Daniel Kukovetz ist in allen musikalischen Genres zu Hause. Im September erhielt der gebürtige Vasoldsberger mit seiner Band Solarkreis die erste Goldene Schallplatte für die Single „Fliagn“, einem lebensbejahendem Song im Dialektpop, der auch Namensgeber für das kürzlich erschienene Album der Gruppe ist. „Die Goldene für 15.000 verkaufte Einheiten hängt bei mir zu Hause zwischen meinen Gitarren“, ist Kukovetz stolz. Er freut sich aber...

  • 04.10.18
Lokales
Die neunköpfige Band hat sich die Goldene Schalplatte geholt.
2 Bilder

Goldene Ehrung für Solarkreis

Ein Weizer Musiker holt sich mit seiner Band die Goldene Schallplatte. Die steirische Band Solarkreis hat sich mit der Single "Fliagn" mit 15.000 verkauften Einheiten die Goldene Schallplatte geholt. Das Weizer Bandmitglied Stefan Kaufmann spielt in der modernen Austropop-Gruppe das Saxophon. 400.000 Youtube-Views Inhaltlich beschäftigt sich der im steirischen Dialekt gesungene Song mit dem wieder Aufstehen nach einer Niederlage. Mit über zwei Millionen Streams auf Spotify und knapp...

  • 25.09.18
Freizeit
Die Besucher erwartet bei diesem regionalen Street Food Market eine authentische Mischung aus heimischer Kulinarik und moderner Mundart-Musik mit der Band Solarkreis

Einzigartiges Kulinarikfest am Turnersee

ST. KANZIAN. Am Freitag, dem 21. Juli ist es wieder so weit, die zweite Auflage der Kärntner Stråßn-Kuchl findet am Ilsenhof am Turnersee statt. Die Besucher erwartet bei diesem regionalen Street Food Market eine authentische Mischung aus heimischer Kulinarik und moderner Mundart-Musik mit der Band Solarkreis. Für die kleinen Gäste steht eine große Olympiade der Zirkuskünste mit "Dido & Beatrice" auf dem Programm. Außerdem wird es auch für die Kinder ein Schätzspiel geben. Das Turnersee Fest...

  • 18.07.17
Lokales
Solarkreis
2 Bilder

Solarkreis und Bergfeuer Live am 30. Juni und 1. Juli am Petersberg in Ternitz

Am Freitag, den 30. Juni spielen Solarkreis Live mit vier Vorbands. Darunter "Selina Ray und Rock Wolf", "Patricia Hill" und zwei regionale Bands wie "TCOT" und "SameDayYouLose". Hauptkirtag findet am Donnerstag den 29. Juni und Sonntag, den 2. Juli statt. Am Samtag, den 1. Juli spielen "Bergfeuer" aus Südtirol mit der Vorband "Bernd Kurek". Neu sind die Streetfood Trucks mit Köstlichkeiten wie "Yankee Burger", "Rösti Burger" und vielem mehr vom "Burger Checker", der mit seinem 12m...

  • 29.06.17
Leute
Eines der musikalischen Highlights wird der Auftritt von "Solarkreis" am 30. Juni auf der Petersberg-Bühne.

Kostenlos zu den Highlights vom Kirtag am Petersberg

Mit den Bezirksblättern 40 Tickets gewinnen TERNITZ. Hannes Lackner, Wolfgang Hofer, Patrick Tomesch und André Tanzer bescheren Kirtag-Fans von 23. Juni bis 2. Juli neun vergnügliche Tage am Petersberg. Für die 3 Hauptattraktionen am Petersberg verlosen die Bezirksblätter insgesamt 40 Gratis-Tickets. Einfach klicken und Tickets abstauben für: 28. Juni, 15 Uhr: Color Explosion – genieße die Farbenschlacht. 30. Juni, 21 Uhr: "Solarkreis" Live. Dazu das Selina Ray Konzert mit Wolf Rock sowie...

  • 02.06.17
Freizeit

Solarkreis die Band Live in Ternitz am Petersberg

Solarkreis Live in Ternitz, bereits kurz nach der Gründung von Solarkreis wurde der Produzent Alexander Kahr (u. a. Christina Stürmer, EAV, Tagträumer und viele, viele mehr) auf die Band aufmerksam und gemeinsam wurde die erste Single „Kumm Mit Kumm Aussi“ produziert. Die Single schaffte es bereits in der ersten Woche nach dem Release (19. Juni 2015) auf Platz 28 der Austrian Charts. Im November 2015 folgte die zweite Single „Vergiss Mein Nicht“, welche Platz 27 der Austrian Charts erreichte...

  • 18.05.17
Lokales
75 Bilder

Spitzenbands rockten das Stadtfest

Neun musikalische Top-Acts wurden den Besuchern an drei Festtagen in Friedberg geboten. Am lauen Samstagabend rockten erst die Chartstürmer von "Solarkreis" mit funkigem Austropop und ihrem aktuellen Chart-Hit "Fliagn" die Bühne am Hauptplatz. Anschließend brachte das Klangwunder "The Uptown Monotones" die Partymeute mit psychedelischem Ethno- und Elektro-Pop zum Tanzen und Jubeln.

  • 15.08.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.