SOS-Kinderdorf Burgenland

Beiträge zum Thema SOS-Kinderdorf Burgenland

Unterstützung aus der Industrie fürs SOS Kinderdorf Burgenland: IV-Präs. Manfred Gerger, SOS Kinderdorf Burgenland-Leiter Marek Zeliska und Ewald Hombauer (Wirtschaftskammer Burgenland/Sparte Industrie)

SOS Kinderdorf Burgenland
6.000 Euro von Hauspaten und Industrie

Junge Menschen sind Corona-Verlierer, treue Unterstützung im Burgenland bleibt auch in Zeiten wie diesen aufrecht. PINKAFELD. Laut aktuellen Arbeitsmarktzahlen waren 41.750 junge Menschen in Österreich (15 bis 24 Jahre) im Juli arbeitslos – das sind 52,4 Prozent mehr als im Juli des Vorjahres. Bei Rat auf Draht, einem Angebot von SOS-Kinderdorf, haben sich im 2. Quartal die Anrufe zum Thema Arbeitslosigkeit im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt. Und die Situation könnte sich durch...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Marek Zeliska sieht in der Gesetzesnovelle einen wichtigen Schritt für mehr Schutz im Internet.

SOS Kinderdorf Burgenland
Mehr Kinder- und Jugendschutz im Internet

SOS-Kinderdorf Burgenland begrüßt Gesetzesentwurf zu „Hass im Netz" als wichtigen Schritt für mehr Kinder- und Jugendschutz. PINKAFELD. In einer Stellungnahme zur geplanten Gesetzesänderung weist SOS-Kinderdorf darauf hin, dass speziell für Kinder und Jugendliche die tatsächliche Nutzung dieses Rechtsschutzes schwierig ist. Heute endet die Begutachtungsfrist für das Gesetzespaket der Regierung zur Bekämpfung von Hass im Netz. „Wir begrüßen den Gesetzesentwurf und das Bekenntnis der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Freuen sich über das neue Projekt vom SOS Kinderdorf: Bgm. Georg Rosner, LR Leonhard Schneemann und Marek Zeliska
18

SOS Kinderdorf Pinkafeld
Familienstärkendes Tagesangebot in Oberwart

Ab 1. Oktober startet das "Familienstärkende Tagesangebot" vom SOS Kinderdorf Burgenland in Oberwart. OBERWART. Mit 1. Oktober gibt es ein neues Angebot vom SOS Kinderdorf Burgenland-Team in Oberwart. Unter dem Motto "Kinder begleiten. Eltern stützen. Familien stärken." wurde ein Familienstärkendes Tagesangebot in neuen Räumlichkeiten in der Waldmüllergasse 2-4 (City Passage) installiert. "Wir haben dieses Pilotprojekt seit sieben Jahren entwickelt und setzen mit den Partnerschulen SOB und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Das SOS Kinderdorf im Burgenland feiert heuer 60-jähriges Jubiläum.
5

Pinkafeld
SOS Kinderdorf feiert 60-jähriges Jubiläum

Heuer feierte das SOS Kinderdorf im Burgenland 60-jähriges Jubiläum. PINKAFELD. Das SOS Kinderdorf ist eine internationale Organisation, die in 135 Ländern tätig ist. Das Kinderdorf im Burgenland ist das siebte der aktuell elf SOS-Kinderdörfer in Österreich und unterstützt heuer seit 60 Jahren Kinder, die Hilfe benötigen. 1960 erfolgte die Grundsteinlegung und schon 1963 zogen die ersten zwei Familien in ihre Häuser. Starke Weiterentwicklung Mittlerweile sind ca. 250 Kinder und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Bettina Homonnai
Das Autohaus Schwarz stellt ein Leihauto zur Verfügung: Marek Zeliska und Dieter Schwarz
2

SOS Kinderdorf Pinkafeld
Oberwarter Autohaus Schwarz hilft mit Leihauto

Das Autohaus Schwarz hilft. SOS-Kinderdorf bietet einige Tipps für den Corona-Sommer an. OBERWART/PINKAFELD. Das Autohaus Schwarz Oberwart stellt dem SOS-Kinderdorf Pinkafeld für eine Woche gratis ein Leihauto zur Verfügung. „Normalerweise wären viele unserer Kinder in Caldonazzo/Italien, wo wir schon seit Jahrzehnten hinfahren. Heuer war es leider Corona bedingt nicht möglich und so verbringen wir unsere Ferien in Österreich. Damit wir mobil bleiben, haben wir dringend, ein zusätzliches...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Kinder sind bei Streit und Konflikten in der Familie stets die Leidtragenden.

SOS Kinderdorf
Scheidungskinder und Corona-Krise - Kinder sind Leidtragende

Erst Lockdown, dann Scheidung: Kinder sind Leidtragende, wenn Familien zerbrechen. PINKAFELD. In Österreich liegt die Rate der Ehescheidungen bei fast 50 Prozent, Tendenz steigend. Die Corona-Zeit ist eine Zerreißprobe für viele Familien. Manche Beziehungen sind an den Herausforderungen bereits zerbrochen. Die Nachfrage bei den Scheidungsanwälten steigt, bei RAINBOWS mehren sich Anmeldungen zu Elternberatung und Kinderbegleitung, Notrufnummer Rat auf Draht für Kinder und Jugendliche...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Eine Sonderedition fürs SOS Kinderdorf Burgenland: Winzer Markus Faulhammer und Marek Zeliska
3

SOS Kinderdorf Pinkafeld
Wein-Sonderedition vom Schützenhof zum Jubiläum

Anlässlich "60 Jahre SOS-Kinderdorf Burgenland" gibt es eine Wein-Sonderedition vom Weingut Schützenhof in Deutsch Schützen. PINKAFELD/DEUTSCH SCHÜTZEN. Quer über 135 Länder, alle Religionen, Gesellschaften hinweg ist aus der Vision „Jedem Kind ein liebevolles Zuhause“ Wirklichkeit geworden. Das SOS-Kinderdorf Pinkafeld war das 7. SOS-Kinderdorf im Gründungsreigen. Die Grundsteinlegung erfolgte 1960, 1963 zogen die ersten Familien ins SOS Kinderdorf Pinkafeld ein. "Voller Demut und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Marek Zeliska, SOS-Kinderdorfleiter Burgenland, interviewte die burgenländischen Spitzenpolitiker.
Video

Tag der Familie
Was bedeutet Familie für die burgenländischen Politiker?

Anlässlich der „Woche der Familie“ und des „Internationalen Tags der Familie“ am 15. Mai hat Marek Zeliska, SOS-Kinderdorfleiter Burgenland, burgenländische Politiker befragt, was für Sie Familie bedeutet. BURGENLAND.  Die „Allianz für Familien“ wurde 2001 gegründet und ist ein Zusammenschluss von 15 Organisationen im Burgenland, die sich mit dem Thema Familie auseinandersetzt. Sie soll die Bedeutung der Familien und das Bewusstsein für die Familienförderung bekräftigen und dafür Sorge...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
SOS-Kinderdorfleiter im Burgenland Marek Zeliska sieht immer mehr Kinder und Jugendliche vereinsamen.

SOS-Kinderdorf Burgenland
"Instagram stillt Sehnsucht nach echter Freundschaft nicht"

Das SOS-Kinderdorf Burgenland ortet eine zunehmende Vereinsamung von Kindern und Jugendlichen. Soziale Medien können diese nicht stoppen, sagt Leiter Marek Zeliska BURGENLAND. Marek Zeliska ist SOS-Kinderdorfleiter im Burgenland und weist dieser Tage auf die zunehmende Einsamkeit von Kindern und Jugendlichen hin. „Durch die Angebote des SOS-Kinderdorfes erleben wir zahlreiche Kinder und Jugendliche, die sich alleine fühlen“, sagt Zeliska. Rund ein Drittel davon könne Probleme mit niemand...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.