spö

Beiträge zum Thema spö

Lokales
Die Ortsparteien haben sich für die diesjährigen Ostergrüße einiges einfallen lassen, um den aktuellen Bestimmungen gerecht zu werden

Ostergrüße mit Schutzmaske
Ortsparteien wünschen ein frohes Osterfest

Um auf die Ostergrüße für die Bürgerinnen und Bürger nicht verzichten zu müssen wurden die Ortsparteien kreativ. BEZIRK MATTERSBURG.  Auch, wenn uns die derzeitige Krisensituation zwingt, unsere Tätigkeiten in jeglicher Hinsicht einzuschränken, möchten die Ortsparteien keinesfalls darauf verzichten, den Bürgerinnen und Bürgern mit kleinen Goodies ein frohes Osterfest zu wünschen. Dabei waren sie sehr kreativ und verteilten unter anderem Flugblätter, selbstgemachte Gewürze und selbstgenähte...

  • 10.04.20
Politik
Julia Herr über die SPÖ: „ Wir brauchen eine Person an der Spitze, die glaubwürdig für die Interessen der arbeitenden Menschen kämpft. Daran messe ich, ob jemand geeignet ist.“

Interview mit Julia Herr
„Ich halte die Abfrage zur Parteivorsitzenden für absolut sinnlos“

Die Bezirksblätter im Gespräch mit Julia Herr über ihren Rücktritt als SJ-Chefin, ihre Arbeit im Nationalrat, Erholung Zuhause oder die Situation der SPÖ auf Bundes- und Landesebene Warum war gerade jetzt der richtige Zeitpunkt, die Führung der Sozialistischen Jugend abzugeben? Julia Herr: 

„Ich durfte sechs Jahre lang Vorsitzende der SJ sein. Vieles, was ich mir vorgenommen habe, habe ich umgesetzt. Die SJ hat viele Mitgliedern und politisches Gewicht gewonnen. Jetzt ist es Zeit für...

  • 05.03.20
  •  1
Politik
Das neue Landtagsteam beim Dankesfest: Bgm. Dieter Posch, SP-Bezirksvorsitzender Christian Illedits, Claudia Schlager, Bgm. Gerhard Hutter und Landesgeschäftsführer Roland Fürst

Bezirk Mattersburg
SPÖ bedankt sich und stellt Landtagsteam vor

Mit einem großen Dankesfest bedankt sich die SPÖ aus dem Bezirk Mattersburg und stellt ihr Landtagsteam vor. MATTERSBURG. Im Rahmen eines großes Dankesfestes mit rund 150 Besuchern stellt sich das neue SPÖ-Landtagsteam im SVM-Café in Mattersburg vor. "Es ist immer schön, wenn man ein so tolles Landes- und Bezirksergebnis erreicht. Eine absolute Mehrheit mit 19 Mandaten bedeutet aber auch absolute Verantwortung zu übernehmen – das werden wir zu 100 Prozent machen", so SP-Bezirkschef Christian...

  • 26.02.20
Lokales
Die Polonaisepaare mit Bürgermeister Johann Lotter, Landtagswahl-Kandidatin Claudia Schlager, SP-Vorsitzender LR Christian Illedits und Ortsvorsitzender Vizebürgermeister Thomas Hoffmann

Schattendorf
Überall blühen Rosen im Gasthaus Reichl

SCHATTENDORF. Die SPÖ Schattendorf lud unter dem Motto "Überall blühen Rosen" zum SPÖ Ball ins Gasthaus Reichl. Der Ballsaal war bis auf den letzten Platz gut gefüllt und sehr festlich dekoriert. Das abwechslungsreiche Rahmenprogramm bot von der Polonaise bis hin zur Tombola mit vielen schönen Preisen alles was ein wunderbarer Ballabend braucht. Das absolute Highlight war die Mitternachtseinlage bei der Bürgermeister Johann Lotter seine Gesangskünste eindrucksvoll unter Beweis stellte.

  • 22.01.20
Politik
Gerhard Hutter wirbt in der Region rund um seine Heimatgemeinde Bad Sauerbrunn um Vorzugsstimmen
2 Bilder

Bad Sauerbrunn
ÖVP wirft SPÖ Wahlwerbung auf Gemeindekosten vor

Kurz vor der Wahl sorgt die Wahlwerbung im Kurort Bad Sauerbrunn für Diskussionen. BAD SAUERBRUNN. Bei einem Wahlkampf geht es darum. die Wähler über Wahlprogramme zu informieren, damit diese gut entscheiden können, in welche Richtung sich ein Land entwickeln soll und welcher Partei sie ihre Stimme zukommen lassen. Im Kurort Bad Sauerbrunn wirft die ÖVP aktuell der SPÖ vor auf Wahlzuckerl auf Kosten der Steuerzahler und "Dirty Campaining" zu setzen. "Der Landtagsabgeordnete Gerhard Hutter...

  • 21.01.20
Politik
Das Wahlergebnis der Nationalratswahl 2019 in Mattersburg
2 Bilder

WAHLERGEBNIS
Nationalratswahl 2019 in Mattersburg

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Hier findet Ihr alle Ergebnisse aus dem Bezirk Mattersburg. MATTERSBURG. Im Bezirk Mattersburg gibt es erste Gemeindeergebnisse der Nationalratswahl 2019. So darf sich die ÖVP nach allen 19 ausgezählten Gemeinden oder genau 25.358 gültigen Stimmen über einen Stimmenanteil von 35,49 Prozent freuen und hat damit die SPÖ im Bezirk Mattersburg überholt. ÖVP in Mattersburg Nummer 1 Die Stimmen in der Bezirkshauptstadt sind ausgezählt. Die ÖVP hat in...

  • 29.09.19
  •  1
Politik
Das Wahlergebnis der Nationalratswahl 2019 im Burgenland
4 Bilder

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 im Burgenland

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Das Burgenland-Ergebnis zeigt den tatsächlichen Auszählungsstand inklusive Wahlkarten und ist KEINE Hochrechnung.  BURGENLAND. 233.182 Burgenländer waren aufgerufen, bei der Nationalratswahl 2019 ihre Stimme für eine von neun Parteien abzugeben. ÖVP im Burgenland klar voran Bei der Nationalratswahl 2017 lag die SPÖ im Burgenland um lediglich 212 Stimmen vor der ÖVP. Diesmal darf sich die ÖVP Burgenland über einen klaren Sieg freuen. Mehr als...

  • 29.09.19
Lokales
Die Akutordination in Mattersburg hat sich bewährt – Bild von der Eröffnung im April des Vorjahres.

Auf dem Prüfstand
Akutordination Mattersburg hat sich bewährt

Seit 17 Monaten gibt es eine Akutordination im Bezirk Mattersburg. Nach Durchsicht der Zahlen ist das Projekt ein voller Erfolg. MATTERSBURG. Mit Anfang April 2018 wurden in allen sieben Bezirken des Burgenlands Akutordinationen eingerichtet. Die Volkspartei hat jetzt eine schriftliche Anfrage bei der burgenländischen Landesregierung eingebracht, um die aktuellen Zahlen rund um die Akutordinationen zu hinterfragen. "Das Zusatzangebot zur ärztlichen Versorgung in Randzeiten hat sich bewährt...

  • 29.08.19
Lokales
PVÖ Obfrau Gerti Handler freute sich über den Besuch der SPÖ.
6 Bilder

Pensionistenverband
Mattersburgs Pensionisten beim Frühschoppen

Kürzlich fand wieder der traditionelle Frühschoppen des Pensionistenverbandes Mattersburg/Walbersdorf im Vereinshaus statt. MATTERSBURG/WALBERSDORF. Bei herrlichem Wetter, guten Speisen und kühlen Getränken fand der traditionelle Frühschoppen des Pensionistenverbandes Mattersburg/Walbersdorf am 28. Juli statt. Für die musikalische Unterhaltung sorgte die Gruppe "Blech Sound". SPÖ zu GastDie Obfrau des PVÖ Gerti Handler freute sich über den Besuch von SPÖ-Spitzenkandidat Maximilian Köllner...

  • 30.07.19
Politik
Die Edlseer sorgten im Stadl für Stimmung in Rohrbach.
9 Bilder

Sommertour
Tour-Stopp in Rohrbach mit guter Stimmung

Am 4. Tag der Sommertour des SPÖ-Landtagsklubs Burgenland machte LH Hans Peter Doskozil in Rohrbach Station. ROHRBACH. Am Donnerstag, 18. Juli machte die Sommertour des SPÖ-Landtagsklubs Burgenland Halt in Rohrbach. Mit dem Motto "Ganz oben steht das Burgenland" stehen vor allem die Gespräche mit den Menschen und die Unterhaltung im Mittelpunkt. Wettbügeln mit dem LandeshauptmannIn Rohrbach sorgten die Edlseer für die gute Stimmung und wer sich traute konnte sich zuvor noch beim...

  • 22.07.19
Leute
Kilian Brandstätter, Christian Schreiner, Andreas Grath, Sladjan Pavlovic, Jürgen Lehrner, Thomas Schwentenwein, Abdurahman Akar, Maximilian Köllner, Corinna Braunrath, Vogler Herbert, Anni Strodl, Lisa Gradinger und Franz Lehrner beim Dämmerschoppen
4 Bilder

SPÖ lud zum Fest
Dämmerschoppen in Marz

MARZ. Große Nachfrage nach gekühlten Getränken aufgrund der warmen Temperaturen herrschte beim Marzer SPÖ-Dämmerschoppen vergangenes Wochenende. Politik und mehr Seitens der Politik wurde das Fest unter anderem von Maximilian Köllner, LAbg. Kilian Brandstätter oder Thomas Schwentenwein und Anna Strodl genutzt, um ihre Schwerpunkte für die kommenden Wahlen zu präsentieren. Auch abseits politischer Diskussionen wurde den vielen Gästen in Marz einiges geboten – so sorgten die „Perner Buam“ für...

  • 10.07.19
Leute

SPÖ lud zum Grillfest nach Pöttelsdorf

PÖTTELSDORF. Pöttelsdorfs VBgm. Manuel Bauer und das Team rund um die SPÖ-Ortsparteivorsitzende Eva Schachinger luden vor kurzem zum Grillfest am Sportplatz. Bei Würstel am Lagerfeuer und jede Menge Kinderprogramm durfte das Pöttelsdorfer SPÖ-Team zahlreiche Gäste begrüßen. Darunger auch SPÖ Spitzenkandidat der Regionalwahlkreisliste Nord Maximilian Köllner. Bei der Ausschank beim Fest half zudem die junge NR-Wahl-Kandidatin Anna-Sophie Prünner aus Draßburg.

  • 02.07.19
Politik
Regierungsklausur: FPÖ-Klubobmann Geza Molnar, Landeshauptmann-Stellvertreter Johann Tschürtz, Landeshauptmann Hans Peter Doskozil, SPÖ-Klubobfrau Ingrid Salamon (von links).
2 Bilder

Regierungsklausur
Doskozil lobt Regierungsarbeit von SPÖ und FPÖ

EISENBERG AN DER RAAB. Die burgenländische SPÖ will bis Anfang 2020 an der Koalition mit der FPÖ festhalten. Daran ließ Landeshauptmann Hans Peter Doskozil bei der Regierungsklausur in Eisenberg an der Raab keinen Zweifel. "Die Regierung im Burgenland funktioniert auch nach den Geschehnissen auf Bundesebene genauso wie in den letzten vier Jahren", betonte der SPÖ-Landesvorsitzende. Inhaltlich will die Regierung im zweiten Halbjahr 2019 unter anderem einen neuen Pflegeplan, die Bio-Wende in...

  • 14.06.19
Politik
EU Spitzenkanditat Christian Dax und Bezirksparteivorsitzender und LR Christian Illedits

SPÖ wirbt für EU-Wahl
Historischer Europabezirk Mattersburg

MATTERSBURG. Nicht nur weil bei der Wahl zum EU Beitritt 1994 in Draßburg die österreichweit meisten Kreuzerl in den Ja-Kreis gesetzt wurden, erklärte Mattersburgs SPÖ-Vorsitzener Christian Illedits Mattersburg zum historischen Europabezirk. Bezirk profitiert von EU In den letzten 25 Jahren flossen EU-Gelder landesweit in 153.000 Förderprojekte. Im Bezirk profitierte unter anderem das Wahrzeichen – die Burg Forchtenstein – vom europäischen Fördertopf. Aber auch das Kinderdorf Pöttsching und...

  • 15.05.19
Lokales
Gefeiert wurde der Tag der Arbeit unter anderem in Sigleß mit LH Hans Peter Doskozil und LR Christian Illedits.

Positive Zahlen aus Mattersburg
Arbeitslosigkeit geht zurück

MATTERSBURG. Zum Tag der Arbeit feierte die SPÖ im Bezirk nicht nur mit Fackeln, Aufmärschen, Bäumen und Kundgebungen, sondern präsentierte auch die aktuellen Daten am Arbeitsmarkt. Rückgang der Arbeitslosigkeit Diese zeichnen für den Bezirk ein positives Bild. Landesweit ging die Arbeitslosigkeit im April in der Vergleichsperiode des Vorjahres um 4,4 Prozent zurück, im Bezirk sogar um 6,3 Prozent. „Diese Zahlen zeigen, dass das Burgenland regional die richtigen Akzente setzt und wie...

  • 07.05.19
  •  1
Politik
Podiumsdiskussion zur EU-Wahl in Pinkafeld: Thomas Grandits (FPÖ), Moderator Michael Strini, Mirjam Kayer (Die Grünen), Christian Dax (SPÖ), Nini Tsiklauri (NEOS) und Christian Sagartz (ÖVP)
24 Bilder

EU-Wahl
Podiumsdiskussion an der HTL Pinkafeld

PINKAFELD (ms). Die HTL Pinkafeld lud im Vorfeld der Wahl zum Europäischen Parlament am 26. Mai zu einer Podiumsdiskussion mit fünf Kandidaten ein. Im Publikum saßen neben Schülern der HTL auch Schüler der HLW Pinkafeld. Am Podium diskutierten die drei Spitzenkandidaten ihrer Partei SPÖ-LGF Christian Dax, ÖVP-KO LA Christian Sagartz und GR Mirjam Kayer (Die Grünen), sowie Nini Tsiklauri (NEOS) und Thomas Grandits (FPÖ). Moderiert wurde die Diskussion von Bezirksblätter Oberwart-Redakteur...

  • 03.05.19
  •  2
Lokales
Tolles Fest der SPÖ Rohrbach rund um Bgm. Günter Schmidt
3 Bilder

Maibaum aufgestellt
SPÖ-Sautanz in Rohrbach

ROHRBACH. Die SPÖ Rohrbach lud zum Maibaum-Aufstellen mit Sautanz. Sehr viele Rohrbacher folgten dieser Einladung und ließen sich die Schmankerl nicht entgehen. Als Ehrengast durfte Bgm. Günter Schmidt LR Christian Illedits zur gelungenen Veranstaltung begrüßen.

  • 30.04.19
Lokales

EU-Wahlen: Hirm diskutiert

HIRM. Bis auf den letzten Platz war der Dorfsaal in Hirm gefüllt, als die SPÖ gemeinsam mit den Pensionisten zur Diskussionsveranstaltung lud. Zur Thematik „Warum wir unbedingt zur EU-Wahl gehen sollten?“ konnte SPÖ Burgenland EU Spitzenkandidat Christian Dax für das Podium gewonnen werden.

  • 30.04.19
Lokales
Per Post ging das, anscheinend frei erfundene, Schreiben in der Bezirksblätter Redaktion ein.

Anonymes Schreiben
„Linke Bürgerliste“ Sigleß entpuppt sich als Fake

Anonymes Schreiben: Gründung einer Sigleßer Linken Bürgerliste entpuppt sich als Lügengeschichte SIGLESS. Die Bezirksblätter-Redaktion erhielt ein anonymes Schreiben aus Sigleß. Unterzeichnet von der „Linken Bürgerliste“ hatte es die Abspaltung von sechs SPÖ-Gemeinderäten zum Inhalt. „Das ist mir absolut neu“ Weder der SPÖ-Ortsparteivorsitzenden Ulrike Kitzinger noch der Bezirks-SPÖ waren Abspaltungsgedanken einiger Gemeinderäte bekannt. „Ich wüsste nicht einmal, welchen der 14...

  • 26.04.19
Lokales
Auch diese Wohnhausanlage in Schattendorf wird unter anderem mit Mitteln aus der Wohnbauförderung errichtet.

Wohnbauförderung 2019
Mehr Geld für alle Häuslbauer

BEZIRK MATTERSBURG. „Leistbares Wohnen“ ist und bleibt ein Leitthema für die SPÖ Burgenland und die SPÖ-Bezirksorganisation Mattersburg. Das Jahr 2018 habe auch für den Bezirk Mattersburg wieder deutlichen Rückenwind aus der burgenländischen Wohnbauförderung gebracht, bilanzieren SPÖ-Bezirksvorsitzender Landtagspräsident Christian Illedits und SPÖ-Klubobfrau Ingrid Salamon. Baubranche angekurbelt „Insgesamt wurden in den Sitzungen des Wohnbauförderungsbeirates im letzten Jahr rund 7,2...

  • 18.02.19
Politik
Für Illedits und Posch-Gruska muss jedes Kind gleich viel Wert sein.
2 Bilder

Familienbonus Plus
Spürbare Entlastung für Familien

BEZIRK MATTERSBURG. Dieser Steuerabsetzbetrag in der Höhe von bis zu 1.500 Euro pro Kind pro Jahr kann entweder sofort über den Arbeitgeber (formulare.bmf.gv.at) oder im Nachhinein über die Arbeitnehmerveranlagung beim Finanzamt geltend gemacht werden. Den Familienbonus Plus erhalten Familien und getrennte Paare auf die gesamte Dauer in der auch die Familienbeihilfe beansprucht werden kann. Geht die Familienbeihilfe über das 18. Lebensjahr hinaus so reduziert sich der Bonus auf maximal 500...

  • 22.01.19
Lokales
SP-Bezirkschef Illedits und Bgm. Salamon zeigen sich zuversichtlich.
2 Bilder

Kulturzentrum Mattersburg
KUZ-Umbau kurz vor Beginn

MATTERSBURG. Das Kulturzentrum Mattersburg ist seit knapp vier Jahren geschlossen und immer wieder wurden Stimmen laut, dass die Ankündigen über einen Umbau niemals in die Tat umgesetzt werden. „Im Frühjahr geht es los“ Nun soll es, geht es nach einer Aussendung der Bezirks-SP, endlich soweit sein. „Wir sind zuversichtlich, dass im Frühjahr erste Arbeiten am Gebäude beginnen“, ziehen Landtagspräsident Christian Illedits und Bürgermeisterin Ingrid Salamon eine positive Zwischenbilanz zum...

  • 21.01.19
Politik
AK-Präs. Michalitsch, KO Salamon, SP-Bezirkschef Illedits und BR Posch-Gruska blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück.

Erfolgreicher Jahresrückblick
Positive Bilanz der Bezirks-SP

BEZIRK MATTERSBURG. „Unser Heimatbezirk hat in vielen Bereichen eine Vorreiterrolle eingenommen. Im Fokus dabei standen die Themen Pflege, Gesundheit, der Arbeitsmarkt, der Umwelt- und Klimaschutz und der Ausbau der Infrastruktur. Es ist uns, gemeinsam mit unseren Partnerinnen und Partnern in den Gemeinden, den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern gelungen bessere Rahmenbedingungen für die hier lebenden Menschen zu schaffen“, so SP-Bezirkschef Christian Illedits. Neue Wege im...

  • 02.01.19
Lokales
Landesparteivorsitzender Hans Peter Doskozil und Landtagspräsident Christian Illedits überreichen Geschäftsführerin Eva Blagusz den Spendenscheck.

Charity-Punschstand der SPÖ Bezirksorganisation
1.500 Euro an pro mente Burgenland überreicht

MATTERSBURG. Besonders in der Weihnachtszeit werden oft Initiativen gestartet, die aufzeigen, dass wir in einem gesellschaftlichen Miteinander füreinander da sind. „Vor wenigen Monaten haben wir im Bezirk Mattersburg Sozialeinrichtungen besucht. Dabei hatten wir auch die Möglichkeit das pro mente-Haus in Mattersburg zu besuchen. Pro mente ist ein Verein, der sich für psychisch erkrankte und psychosozial benachteiligte Menschen sowie deren Angehörige einsetzt. Die bleibenden Eindrücke und die...

  • 14.12.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.