Alles zum Thema Spielgemeinschaft

Beiträge zum Thema Spielgemeinschaft

Freizeit
Die Spielgemeinschaft begeisterte mit einem eindrucksvollen Konzert.
3 Bilder

Neujahrswunschkonzerte der Spielgemeinschaft Schwanberg-St. Peter i.S.

An zwei Abenden wurden die Neujahrswunschkonzerte der Spielgemeinschaft Schwanberg und Sankt Peter im Sulmtal durchgeführt. Leiter und Kapellmeister Mag. Kurt Mörth  verzauberte die zahlreichen Besucher. Unter den Gästen befanden sich ebenfalls Bürgermeisterin Maria Skazel und Bürgermeister Mag. Karlheinz Schuster. Unter dem Motto "Filmmusik" wurden "Klingendes Österreich", "Die schöne Galathée", bis hin zu den Stücken von "Star-Wars"-Komponisten John Williams aufgeführt. Der feierliche Rahmen...

  • 09.01.19
Sport
Adnan Kaltak

Adnan Kaltak wird Cheftrainer der Vorwärts-Juniors

Die Vorwärts Juniors in der Bezirksliga Ost werden künftig von Adnan Kaltak als Cheftrainer betreut. STEYR. Die Spielgemeinschaft Vorwärts Juniors/Atsv Steyr hat die Herbstsaison in der Bezirksliga Ost mit 17 Punkten auf Rang 6 beendet. Als Trainer agierte Harald Molterer zusätzlich zu seiner Funktion als Sportlicher Nachwuchsleiter. "Nach einer internen Analyse der Herbstsaison sind wir zum gemeinsamen Entschluss gekommen, dass diese Doppelfunktion nicht in der gewünschten Qualität...

  • 07.01.19
Sport
Stolze Kinder, stolze Funktionäre und stolze Bürgermeister freuen sich über die Topleistungen der SG Schilcherland.

Jugendfußball
SG Schilcherland mit beeindruckender Jahresbilanz

Die Entwicklung im Jugendfußball ist bei vielen Vereinen rückläufig: Geburtenschwache Jahrgänge, großes Freizeitangebot für Jugendliche und ein Mangel an qualifizierten Betreuern machen den Klubs sehr zu schaffen. Spielgemeinschaften sind jedoch nicht immer das Allheilmittel, weil das Konkurrenzdenken der Vereine schonmal die Vernunft ersetzen kann. Ein Beispiel für gelebte Nachwuchsarbeit und ein funktionierendes Miteinander liefert die Jugendfußball-Ausbildungsgemeinschaft Schilcherland,...

  • 28.11.18
Sport
Spielgemeinschaft-Kicker als sportliche Models
5 Bilder

Koordinator Hannes Vollmann führte durch die Feier
SG Schilcherland im Weihnachtsmodus

STALLHOF. - Das Funktionärsteam der Spielgemeinschaft Schilcherland, das Jahr über in der Betreuung der Nachwuchskicker engagiert, schlüpfte am vergangenen Freitag in die Rolle des Christkindes. Das einzige Problem zu Beginn des Festaktes: die laufenden, lärmenden und herumflitzenden Youngsters zum still sitzen zu bringen. „Wir haben heuer das Programm anders gestaltet“, verwies Hannes Vollmann auf die Videoleinwand, auf der Bilder der Spieler und vom Jahreslauf aller Nachwuchsmannschaften...

  • 25.11.18
Sport
Die beiden Obmänner Georg Greul (l.) und Wolfang Wippel (r.) blicken mit ihrem Team zuversichtlich in die Zukunft.

Mit vereinten Kräften zum Erfolg

KIRNBERG/TEXINGTAL. In den letzten Jahren waren die Derbys zwischen dem USV Kirnberg und dem UFC Texingtal immer Fußballspiele mit einer besonderen Brisanz. Seit dieser Saison stehen die Spieler der beiden Mannschaften als Teamkollegen am Platz. Nach einzelnen Vorgesprächen in den beiden Vorständen im März 2018 nahm alles seinen Lauf. Nach anfänglicher Skepsis fanden die Teams nach mehreren vereinsübergreifenden Gesprächen aber immer mehr Gefallen. An einem Strang ziehen„Unsere beiden...

  • 18.11.18
Sport
Erfolgreiches Team: Bernhard Kranabitl, Michael Worischek und Neuzugang Michael Kraft mischen die Bundesliga auf.

Gölsental mischt die Bundesliga auf

ST. VEIT/HAINFELD. Beim Tischtennis setzen die Sportunion St. Veit und der ASKÖ Hainfeld auf vereinte Kräfte. Die Spielgemeinschaft der beiden Vereine feiert im vergangen Jahr einen historischen Erfolg. In eindrucksvoller Manier und einer makellosen Saison fixieren Bernhard Kranabitl, Michael Worischek, Thomas Coufal und Slavko Jovanovic den Meistertitel in der 1. Landesliga. Beim anschließenden Qualifikationsturnier zur 2. Bundesliga in Wels sind die Gölsentaler eine Klasse für sich und...

  • 11.11.18
Sport
Tischtennis ist Leidenschaft: Der Askö TTC Pichlern schaffte mit der 1. Mannschaft wieder den Aufstieg.

40 Jahre Askö TTC Pichlern
Am Anfang musste ein Tisch reichen

Vor 40 Jahren – am 23. September 1978 – wurde aus dem Zweigverein ATSV TT Neuzeug der Verein Askö TTC Pichlern im Gasthaus Markgraber „Kuba“ gegründet.  SIERNING/NEUZEUG. Gründungsobmann war damals Josef Haberfellner, Schriftführer und Kassier Walter Zimmermann.  Ganze fünf Jahre lang spielten die Tischtennisleibhaber in den Räumlichkeiten des Gasthauses Kuba in Pichlern auf nur einem Tisch.  Eine Spielgemeinschaft mit Bewegung Steyr wurde gegründet, diese hielt jedoch nur zwei Jahre....

  • 22.10.18
Sport
3 Bilder

Foorball Bundesliga Auftakt
Linz verliert Floorballthriller 3:4

Die lange Warterei auf die Rückkehr der Damen Floorball Bundesliga hatte am Wochenende ein Ende. Die ASKÖ Floorballspielgemeinschaft Linz/Rum hatte den Titelverteidiger aus Zell am See zu Gast. Noch vor dem Start musste das Trainer Team der FSG einen weiteren Rückschlag hinnehmen. Mit dem Ausfall von Elena Comploj mussten 6 Spielerinnen vorgegeben werden. Die Linzerinnen begannen stark, setzten Zell am See bereits in der eigenen Verteidigungszone stark unter Druck. Man erspielte sich...

  • 01.10.18
Sport
Senad Jahic (blau) traf zwar doppelt, Grenzland war aber in der Defensive zu anfällig: 5:2-Derbysieg für Eibiswald-Pitschgau.

Gebietsliga: Eibiswald-Pitschgau gewinnt Premierenderby

Das erste Eibiswalder Derby in Grenzland war am Ende eine klare Sache für die Spielvereinigung. Historischer Sieg im Bruderduell: Mit 5:2 siegte die SpVgg Eibiswald-Pitschgau im ersten Meisterschaftsspiel der Geschichte der beiden Teams bei Aufsteiger Grenzland. Lange Zeit dominierten allerdings die Bachholzer auf ihrer eigenen Anlage das Geschehen, waren in der ersten halben Stunde die klar bessere Mannschaft und gingen durch ein Tor von Senad Jahic (34.), der von der Gästeabwehr sträflich...

  • 05.09.18
Sport
Töplitsch und Weißenstein bestreiten die 2. Klasse B Meisterschaft als ein Team.
2 Bilder

Neuer gemeinsamer Weg als Spielgemeinschaft 

Töplitsch und Weißenstein haben ihre Kampfmannschaften vereint. Nachwuchs bleibt davon unberührt.  TÖPLITSCH/WEISSENSTEIN (Peter Tiefling). Für die Kärntner Fußballvereine wird es immer schwieriger, ihren Spielbetrieb aufrechtzuerhalten. Mit dieser Herausforderung wurden die Funktionäre der zweiten Klassevereine SK Weißenstein und SV Töplitsch auch zunehmend konfrontiert. Nach nunmehr gründlicher Vorbereitung haben die beiden Vereinsobmänner einen Lösungsweg im Sinne des Sports, der Kicker und...

  • 16.07.18
Sport
Eibiswald Patrik Narath (gelb) brachte die Wies-Abwehr einige Male in Bedrängnis.

Fußball-Eibiswald steht vor einem historischen Neubeginn

Die Spielgemeinschaft Eibiswald-Pitschgau trat im Vorbereitungsspiel gegen Wies erstmals gemeinsam auf. EIBISWALD. Jahrzehntelang war man als Nachbarn erbitterte Fußball-Rivalen, Eibiswald als der vermeintlich „Große“ gegen den Underdog aus Pitschgau, dessen Funktionäre über Jahrzehnte tolle Arbeit geleistet haben, um den kleinen, aber feinen Club erfolgreich durch manchmal stürmische Zeiten zu lenken. Die neu gegründete Spielgemeinschaft mit Eibiswald, seit der Eingemeindung von Pitschgau...

  • 16.07.18
  •  1
Sport
Der neue Vorstand des SV Eibiswald mit Obmann Gerhard Schimpl (links) und Präsident Hannes Fuchshofer (3. von links).

Beim SV Eibiswald herrscht Aufbruchstimmung

Neuer Vorstand, neue Spielgemeinschaft: Der SV Eibiswald spielt ab der kommenden Saison mit dem SV Pitschgau wieder in der Gebietsliga. Monatelang wurde an einer Lösung für Eibiswalds Fußball gebastelt. Ohne große Öffentlichkeit verhandelten SVE-Präsident Hannes Fuchshofer, Lisa Grubelnik, Walter Gosch und Gerhard Schimpl mit dem SV Pitschgau einen – wie es scheint – gangbaren Weg für eine gemeinsame sportliche Zukunft. In der nächsten Saison wird eine Spielgemeinschaft Eibiswald-Pitschgau in...

  • 14.06.18
  •  1
Sport
Die siegreiche Mannschaft TLEV Außerfern/Unterland West (rote Shirts) mit den Schützen Antonia Griessner, Sina Rieger, Max Gfäller und Christoph Seebacher (v.l.).

Tiroler Meistertitel für Sina Rieger vom SC Breitenwang

AUSSERFERN. Kürzlich wurden in Erpfendorf die Tiroler Meisterschafte des Stocksport-Nachwuchses ausgetragen. Sina Rieger die im Frühjahr von Pinswang zum SC Breitenwang wechselte, trat mit der Spielgemeinschaft TLEV Außerfern/ Unterland West mit Antionia Griesner, Maximilian Gfäller und Christoph Seebacher an und wurde vor den starken Unterländer Mannschaften von Breitenbach und Brandenberg Tiroler Meister. Nach Lisa Adler ist dies die zweite Außerferner Sportlerin der dies gelang. Die...

  • 30.05.18
Leute
7 Bilder

Ehre, wem Ehre gebührt

30 Jahre Musikverein St. Peter im Sulmtal. 18 Jahre Vorstandsarbeit, davon neun Jahre als Obfrau. Die Rede ist von Frau Daniela Theißl. Mit bereits zehn Jahren ist sie dem Musikverein St. Peter im Sulmtal mit der Klarinette beigetreten. Nach 15 Jahren wechselte sie auf das Horn und legte damit bereits den Grundstein für ein erfolgreiches Hornregister. Das fiel ihr durch ihr musikalisches Talent nicht schwer. Ihre erste Vorstandsfunktion nahm sie im Jahr 2000 als Schriftführerin Stv. an....

  • 18.03.18
  •  2
Lokales
9 Bilder

Marktmusikkapelle Schwanberg unter neuer Führung

Am 11. März 2018 lud die Marktmusikkapelle Schwanberg zur Jahreshauptversammlung zum Gasthaus Mauthner ein. Obmann Raimund Temmel konnte eine Vielzahl an Musikerinnen und Musiker, sowie einige Ehrengäste begrüßen. Allen voran den Bürgermeister der Marktgemeinde Schwanberg, Mag. Karlheinz Schuster. Seitens des Steirischen Blasmusikverbandes, konnte der Obmann-Stellvertreter des Musikbezirks Deutschlandsberg, Hr. Eduard Kogler begrüßt werden. Ebenso galt sein Gruß dem Ehrenobmann Hr. Werner...

  • 13.03.18
Sport
Bald im gleichen Dress? Eibiswald hat seine Kampfmannschaft aufgelöst und will eine Spielgemeinschaft mit Pitschgau.
2 Bilder

SV Eibiswald löst seine Kampfmannschaft auf

Die Eibiswalder Herren-Kampfmannschaft wird im Frühjahr nicht mehr in der Gebietsliga antreten. Mit Pitschgau soll es dennoch weitergehen. Was seit Wochen gemunkelt wurde, hat der Vorstand des SV Eibiswald nun per Beschluss legitimiert: Im Frühjahr wird der Traditionsverein erstmals in der 70-jährigen Geschichte des Vereins nicht an einem Kampfmannschafts-Bewerb der Herren teilnehmen. Was im ersten Augenblick nach einer sportlichen Kapitulation aussieht, soll jedoch vielmehr ein erster Schritt...

  • 22.01.18
  •  1
Lokales
Das Neujahrskonzert der Spielgemeinschaft Schwanberg-St. Peter war von Erfolg gekrönt.
5 Bilder

Neujahrswunschkonzerte am laufenden Band

Zu gleich zwei Neujahrskonzerten hat die Spielgemeinschaft Schwanberg-St. Peter im Sulmtal geladen. ST. PETER IM SULMTAL. Tempo, Präzision und Höchstleistung – mit diesen Worten leitete Moderatorin Evelyn Schweinzger die diesjährigen Neujahrswunschkonzerte in St. Peter und Schwanberg ein. Ein temporeiches, herausforderndes und schwieriges Konzert wurde von den Musikerinnen und Musikern der Spielgemeinschaft den zahlreichen Gästen dargeboten. Beide Male konnten die Hallen in St. Peter und in...

  • 09.01.18
  •  2
Sport
Nachwuchskicker unter dem Christbaum: Ein Geschenk für den Fußball im Schilcherland.

Schilcherland ist auch im Jugendfußball top

Die SG/SU Schilcherland brachte schon drei Kader an Fußballspielern hervor. Auch 2017 war ein erfolgreiches Jahr. 350 Besucher bei einer Jugendweihnachtsfeier sind mehr als beeindruckend: Seit 2010 macht die Jugendspielgemeinschaft Schilcherland anscheinend vieles richtig, hat inzwischen eine Struktur geschaffen, die beispielgebend für die ganze Steiermark ist. Koordinator Hannes Vollmann führt die Spielgemeinschaft, hat allerdings in seinen 22 Mannschaftstrainern und Torwarttrainer Christian...

  • 27.11.17
Sport

Nachwuchsarbeit wird groß geschrieben

GROSS-ENZERSDORF (rm). Die Nachwuchsspielgemeinschaft (NSG) Donauauen besteht aus den Nachwuchsteams der Vereine SC EFM Groß-Enzersdorf, SC Orth, SCG Eckartsau und FC Mannsdorf. Aktuell sind bereits über 230 Kinder und Jugendliche in 14 Teams von Bambini bis U18 und eine Damenkampfmannschaft im Einsatz. Das Trainerteam umfasst derzeit 26 Trainer davon 2 Tormanntrainer und 4 Pooltrainer. Darunter u.a. 1 UEFA-Profi-Lizenz-Trainer, 4 UEFA-B-Lizenz-Trainer, Jugendtrainer und...

  • 13.07.17
Sport

U14-Spielgemeinschaft Rohr/Bad Hall feiert Meistertitel

ROHR. Die Spielgemeinschaft (SPG) Union Rohr/ Bad Hall holt den Meistertitel in der Region Süd Oberliga U14. Durch großartigen Teamgeist und tatkräftigen Einsatz – sowohl im Training als auch bei den Meisterschaftsspielen – konnte sich die Mannschaft am Ende der Saison auf Platz 1 positionieren. Die SPG Union Rohr/Bad Hall sicherte sich mit insgesamt sieben Siegen, zwei Unentschieden und nur einer Niederlage diesen Titel, zuletzt am Samstag, 24. Juni, mit einem 3:1 Sieg gegen Bad Ischl.

  • 27.06.17
Freizeit
3 Bilder

SGM goes Opera

Spielgemeinschaft Schwanberg St.Peter goes Opera. Ein gewaltiges Klangerlebnis gibt es am Freitag, 7.April 2017, um 19.30 Uhr in der Koralmhalle Deutschlandsberg. Die Spielgemeinschaft Schwanberg-St.Peter unter der Leitung von Mag. Kurt Mörth wird die bekanntesten Opern- und Musicalmelodien auf die Bühne bringen. Dabei gibt es stimmgewaltige Unterstützung durch den bekannten Opernstar Dshamilja Kaiser und den Chören Singkreis Trahütten, Chor Osterwitz, Schilcherlandchor, Kirchenchor Bad Gams,...

  • 07.02.17
Sport
Jugend voran bei der Spielgemeinschaft Pölfing-Wies.

Spielgemeinschaft Pölfing-Wies feierte Jahresabschluss

Kinder und Eltern der Spielgemeinschaft Pölfing-Wies feierte im Gasthaus Schelch. PÖLFING-BRUNN. Kürzlich feierte die Spielgemeinschaft Pölfing-Wies ihre Weihnachtsfeier im Gasthaus Schelch. Die Vereinsverantwortlichen Martin Teißl und Jürgen Kupinsky konnten sämtliche Kinder und deren Eltern begrüßen und über ein sehr erfolgreiches sportliches Jahr berichten. Weiters gilt der Dank sämtlichen Trainern und Sponsoren und auch Alfred Zirngast und seinem Team für die Ausrichtung der...

  • 14.12.16
  •  1
Lokales

Neute T-Shirts zum Saisonabschluss

KLINGENBACH/SIEGENDORF/ZAGERSDORF. Zum Abschlusstraining gab es gleich zwei freudige Überraschungen für die Nachwuchskicker aus Klingenbach, Siegendorf und Zagersdorf. Denn das Ende der Freiluftsaison der U10 Spielgemeinschaft nicht nur mit einem gemeinsamen Pizzaessen feierlich abgeschlossen, es gab auch neue Trainingsleibchen. Dafür bedankte sich das Trainerteam Michael Terdy und Christian Popp bei den Sponsoren Gerold Cerny von designkreativ aus Eisenstadt und Gerald Kutsenits von K&K...

  • 30.11.16