Spoe

Beiträge zum Thema Spoe

Hilfsangebot für sozial Schwache

Kautionsfonds des Landes bzw. der Gemeinden für Wohnungssuchende. Über dem vom Land Steiermark beschlossenen Kautionsfonds als Starthilfe für Wohnungssuchende informierten in einem Pressegespräch der SPÖ-Regionalorganisation LAbg. Stefan Hofer, Bgm. von Turnau, und GVV-Regionalvorsitzender Karl Rudischer, Bgm. der Stadt Mürzzuschlag. "Leistbares Wohnen in den Focus zu rücken und Hilfen für Wohnungssuchende zu geben, ist ein Anliegen der Sozialdemokratie", betonten die beiden. Der Kautionsfonds...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Heinz Veitschegger
Impulse: Max Lercher und Gabi Kolar haben einen Plan.

"Jetzt geht´s ans Umsetzen"

SPÖ stellte Impulsplan vor und will die S-Bahn auch im Murtal. Es ist eine neue Art von Wahlkampf, zumindest zwischen den Reformpartnern SPÖ und ÖVP. Während Blau und Grün schon fleißig und angriffslustig plakatieren, gibt es bei den Sozialdemokraten einen Wettbewerb der besten Ideen. So nennen es zumindest die beiden Abgeordneten Gabi Kolar (Judenburg) und Max Lercher (Murau), die es auch in der nächsten Legislaturperiode wieder in den Landtag schaffen werden. Impulse Sie haben in Judenburg...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Das Team der SPÖ Spielberg. Foto: Waldhuber

Ein guter Mix für die Wahl

„Der Kopf steckt voller Ideen und wir sind alle motiviert“, so SP-Spitzenkandidat Manfred Lenger. Seit zwei Jahren als Bürgermeister im Amt und seit der Gemeindezusammenlegung mit der Funktion des Regierungskommissärs betraut, führt er die insgesamt 50-köpfige Kandidatenliste der Spielberger SPÖ für die bevorstehenden Gemeinderatswahlen an und strahlt Zuversicht aus. Aus gutem Grund: Mit einer Rücklaufquote von fast 25 Prozent ist der an alle Haushalte der Stadtgemeinde in den vergangenen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE
Das Team der SPÖ Fohnsdorf. Foto: KK

Straner will´s noch einmal wissen

Johann Straner will es noch einmal wissen. Nachdem er bei der letzten Gemeinderatswahl unter der „Liste Hans“ angetreten ist, ist er nun wieder in den Schoß seiner Mutterpartei zurückgekehrt. Bei einer öffentlichen Vorwahl im Zuge der Listen-Erstellung erhielt Straner 69,68 Prozent Zustimmung und wurde somit als Spitzenkandidat bestätigt. Musikalisch brachten „Die Jungen Paldauer“ die im Arbeiterheim Anwesenden in Schwung. Nina Sturm führte als Moderatorin durch die SPÖ-Veranstaltung....

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE
Gemeindevorstand, Fraktionsvorsitzender Heinz Leitl, Gemeinderat Karl Holl, Gemeinderat, Leitungsteam Toni Steinmetz, Jugendgemeinderat, Leitungsteam Jakob Liedlbauer, Gemeinderat, Leitungsteam Renate Trauner (v.l.n.r)
2

„Wei uns Europa ned Wurscht is“

Unter diesem Motto mischte die SPÖ am Kronstorfer Genussmarkt mit. Zwischen den Verkaufsständen drehte sich eine Mischmaschine, in deren Rührtrommel Würste erhitzt und den staunenden Besuchern serviert wurden. Bei Waldviertler- und Burenwurst ließ es sich viel besser darüber diskutieren, wofür sich Joe Weidenholzer im EU-Parlament einsetzt. Soziale Gerechtigkeit, Bürgerrechte, ein freies und neutrales Internet, sind nur einige Schwerpunkte des Linzer Uni-Professors. Als Präsident der Volkshilfe...

  • Enns
  • Jakob Liedlbauer
Anzeige
Kinder freuen sich über Spielsachen in der neu eingerichteten Schule.
6

Kronstorfer helfen - SPÖ Kronstorf unterstützt Hilfstransport

Utl.: Ab 13. Dezember: Alljährlicher Weihnachts-Punchstand der SPÖ heuer zum Thema „Kronstorfer helfen – SPÖ unterstützt Hilfstransport“! Hilfstransporte nach Rumänien, Ost-Ungarn und in die Slowakei führt der Kronstorfer Heimo Manzenreiter seit 1999 durch. Gemeinsam mit anderen Helfern sammelt er gebrauchte Kleidung, Schul- und Spielsachen, Geschirr und Möbel. Diese werden zu verlässlichen Kontaktpersonen gebracht und in Kinderheimen, Alten- und Behindertenheimen oder direkt an bedürftige...

  • Enns
  • Jakob Liedlbauer
BR Elisabeht Reich übergibt Karl Holl bei der Maifeier ein kleines Geschenk von der SPÖ Kronstorf
4

Viktor-Adler-Plakette für Karl Holl

Karl Holl erhielt als erster Kronstorfer, diese höchste Auszeichnung der Österreichischen Sozialdemokratie von LH Stv. Josef Ackerl am 19. April 2013 verliehen. Am 1. Mai 1949 geboren und am 1. Mai 1971 der SPÖ beigetreten, ist Karl ein „g´standener Roter“. Obwohl er es als Schichtarbeiter in den Steyr-Werken zeitlich nicht leicht hatte, engagierte er sich in der SPÖ als sehr verantwortungsvoller Hauptkassier und überaus erfolgreicher Organisator. Auch in der Pension ist weiterhin auf ihn...

  • Enns
  • Jakob Liedlbauer
2

SPÖ Kronstorf mischt auf!!!

Mit einer Mischmaschine und als Bauarbeiter gekleidet, präsentierten sich die Kronstorfer Sozialdemokraten am 20. April am traditionellen Genussmarkt. Statt Beton gab es köstliche Weißwürste, die in der Rührtrommel erhitzt wurden. Zahlreiche Besucher wurden von der Mischmaschine zwischen den Verkaufsständen am Brucknerplatz angezogen und warfen neugierige Blicke in die dampfende Rührtrommel. Sofort stellte ich Erstaunen und ein überraschtes Schmunzeln ein. „Es ist uns gelungen, diesmal etwas...

  • Enns
  • Jakob Liedlbauer

Mama und Papa - ein Renner auf Facebook

Von dort wo man herkommt: Unter dieses Motto hat Stadtrat Andreas Babler als Nummer 3 der SPÖ im Bezirk seinen Wahlkampf gestellt. Oft hört man den Satz, man soll niemals vergessen woher man kommt. Das gilt natürlich nicht nur für die Stadt, für sein Umfeld, sondern auch ganz speziell für die Familie. "So sind meine Eltern natürlich überzeugte Wahlhelfer in der Kampagne", schmunzelt Babler.

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

DANK AN LANDESHAUPTFRAU BURGSTALLER – SPÖ-FRAUEN UNTERHALTSMODEL NEU KOMMT - VATERVERBOT.AT HAT’s

Wir danken der Salzburger Landeshauptfrau Gabi Burgstaller, dass endlich eine Politikerin die Unterhaltsproblematik öffentlich thematisiert. Wie der Strafrechtsexperte Helmut Fuchs von der Universität Wien in einem Standard-Interview festhält, kann zwar jede Strafe festgelegt werden wie man will, aber es macht keinen Sinn den Führerschein bei Aliment-Verweigerern zu entziehen und damit zahlungsunfähige Väter strafrechtlich zu verfolgen. In seinen Augen wären zivilrechtliche Maßnahmen nötig, die...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Jürgen Baumgartner TEAM VATERVERBOT (OST)

DANK AN LANDESHAUPTFRAU BURGSTALLER – SPÖ-FRAUEN UNTERHALTSMODEL NEU KOMMT - VATERVERBOT.AT HAT’s

Wir danken der Salzburger Landeshauptfrau Gabi Burgstaller, dass endlich eine Politikerin die Unterhaltsproblematik öffentlich thematisiert. Wie der Strafrechtsexperte Helmut Fuchs von der Universität Wien in einem Standard-Interview festhält, kann zwar jede Strafe festgelegt werden wie man will, aber es macht keinen Sinn den Führerschein bei Aliment-Verweigerern zu entziehen und damit zahlungsunfähige Väter strafrechtlich zu verfolgen. In seinen Augen wären zivilrechtliche Maßnahmen nötig, die...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Jürgen Baumgartner TEAM VATERVERBOT (OST)
3 1

DIE WAHNWITZIGEN IDEEN DER SPÖ - vaterverbot.at & Väter ohne Rechte - Landeshauptfrau Burgstaller will Väter mit Führerscheinentzug bestrafen

vaterverbot.at - Landeshauptfrau Burgstaller will Väter mit Führerscheinentzug bestrafen Linz (OTS) - vaterverbot.at lehnt den Vorstoß von Landeshauptfrau Burgstaller (SPÖ), Väter die Schwierigkeiten bei der Zahlung der Alimente haben, soll der Führerschein abgenommen werden, ab. Stattdessen sollen sich die Behörden lieber den Grund der Schwierigkeiten ansehen und unterstützend eingreifen. Es kann nicht sein, dass Menschen die schon Probleme haben auch noch in weitere Folge die Lebensgrundlage...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Jürgen Baumgartner TEAM VATERVERBOT (OST)
3

DIE WAHNWITZIGEN IDEEN DER SPÖ - vaterverbot.at & Väter ohne Rechte - Landeshauptfrau Burgstaller will Väter mit Führerscheinentzug bestrafen

vaterverbot.at - Landeshauptfrau Burgstaller will Väter mit Führerscheinentzug bestrafen Linz (OTS) - vaterverbot.at lehnt den Vorstoß von Landeshauptfrau Burgstaller (SPÖ), Väter die Schwierigkeiten bei der Zahlung der Alimente haben, soll der Führerschein abgenommen werden, ab. Stattdessen sollen sich die Behörden lieber den Grund der Schwierigkeiten ansehen und unterstützend eingreifen. Es kann nicht sein, dass Menschen die schon Probleme haben auch noch in weitere Folge die Lebensgrundlage...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Jürgen Baumgartner TEAM VATERVERBOT (OST)

SPÖ Traiskirchen: Schuster bleib bei deinem Leisten

Während in Traiskirchen Finanzchaos, Gebührenwucher und Widersprüche herrschen, findet es die Traiskirchner SPÖ als vorrangig, sich um Wehrpflichtthemen des Bundes zu kümmern. Unsere Anfragen nach Offenlegung des Budgets der ausgegeliederten Traiskirchner BVG, der Kosten des Abenteuers Stadtsparkasse und noch viel anderer ungeklärten Finanzeklats, und der Bitte der Bevölkerung einmal reinen Wein einzuschenken bleiben ungehört, Ablenkungsmanöver a la Wehrpflicht und Integration (wo bleibt die...

  • Baden
  • Gerhard Heinrich Schauderer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.