Sport

Beiträge zum Thema Sport

Noch gibt es einige Unklarheiten, doch die Vorfreude bei den Spielern, Fans und Funktionären des Grazer Sportklub ist groß.

Bald wieder Fußballspiele in der Gruabn?

Wenn ab 19. Mai in Österreich die Öffnungen nach dem Lockdown beginnen, bedeutet das auch für der GSC erste Schritte zurück zur Normalität. Skepsis herrscht gegenüber der Idee, den Ligabetrieb unmittelbar fortzusetzen. Die sieben Jugendteams dürfen – unter strengen Auflagen – bereits seit 15. März wieder trainieren. Gegeneinander zu spielen war noch nicht erlaubt, die Freude dennoch groß. Bewegung und Sport sind ja nicht nur für die physische, sondern auch für die psychische Gesundheit wichtig....

  • Stmk
  • Graz
  • Hanno Wisiak
Anzeige

Tennis für alle!
JETZT Online Ihren Tennisplatz buchen

Ganz nach dem Motto: "Tennis für alle" startet der Riederhof in 8054 Hitzendorf wieder voll durch. Tennisliebhaber haben nun wieder die Möglichkeit, einen von insgesamt 5 Sandplätzen online zu buchen.  Beim Riederhof besteht kein Clubzwang und die Plätze befinden sich in einer ruhigen, sicheren Lage. Ganz nah an der Landeshauptstadt Graz. Für 1 Std. Tennis werden pro Platz € 12,- (mit dem 90 Punkte Block) verlangt.  JETZT Online Platz reservieren unter: www.riederhof.at/tennisplatz...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Silvia Fasching
Symbol für den "neuen" SK Sturm: David Nemeth, der mit 20 Jahren bereits zum Stammpersonal gehört.
1

Sportkommentar
Beim SK Sturm kommt jetzt die Zugabe

Heute steht noch einmal das Nationalteam im Mittelpunkt, aber bereits am Wochenende steht wieder Hausmannskost auf dem Programm, die Bundesliga startet in die Play-off-Runden. Der SK Sturm darf sich zum Auftakt gleich über seinen neuen "Lieblingsgegner" freuen, die Blackys gastieren beim regierenden Meister Salzburg. Einen weiteren Sieg gegen die Millionentruppe zu erwarten, wäre vermessen – ist aber auch nicht zwingend notwendig, denn was für die Grazer jetzt kommt, ist eigentlich nur mehr das...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Eine der Mitmachstationen im BesucherInnenzentrum des CoSA.
4

Fertig? Los!
Historische Reise durch die Welt von Sport, Kultur und Technik

Die Geschichte von Sport und Technik steht im Fokus der neuen Ausstellung im Center of Science Activities (CoSA) im Joanneumsviertel. Damit ist sie Teil des Grazer Sportjahres „Let’s Go Graz“. "Fertig? Los! Die Geschichte von Sport und Technik": Unter diesem Titel startet morgen mitten in Graz eine Ausstellung über Körperkult, Rekordjagd und Wellness-Oasen. Von morgen bis 21. November diesen Jahres ist die Ausstellung zu sehen. "In einer Zeit, in der leider auch im Sport noch viele...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Statt Leiden zu schaffen: Wie Sport zur Leidenschaft wird.
1 2

So kommt Bewegung in den Alltag
Tipps vom Psychologen für Sportmuffel

Es besteht kein Zweifel: Sich zu bewegen hält fit. Nicht so allerdings, wenn die Motivation fehlt. So werden Sie zum Ex-Sportmuffel und bringen Bewegung in den Alltag. Sport stärkt den Kreislauf und das Immunsystem. Aber das ist nicht alles. Bewegung macht uns auch glücklicher und geistig fitter. Trotzdem kann es passieren, dass plötzlich eine Instanz daherkommt, nennen wir sie den inneren Sportmuffel, die sagt: „Es ist so anstrengend und es tut weh. Wo bleibt da die Freude?“ Sport ist...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Im Raiffeisen Sportpark wird heuer Badminton gespielt.

Badmintonturnier als großes Highlight

2021 wird ein sportliches Jahr für Graz. Auch im Bereich Badminton hat der Verein "Badminton Club Smash Graz", unter der Leitung von Rüdiger Rudolf, viel geplant. Neben den Staatsmeisterschaften im Sommer soll es erstmalig ein internationales Badmintonturnier geben, das vom Steirischen Badmintonverband mit Unterstützung von "Badminton Club Smash Graz" veranstaltet wird. Geplant sind die Styrian Internationals Ende Mai im Raiffeisen Sportpark. Da die heurigen Austrian Open, die für Anfang...

  • Stmk
  • Graz
  • Johanna Pein
Frühlingshafte Sonnenstrahlen scheinen auf die Gruabn in Graz-Jakomini. Leere Trikots symbolisieren den fehlenden Sport. Beim GSC hofft man, dass sich bald schon wieder kickende Kinder auf dem Rasen tummeln.
2

GSC: Kinder brauchen Sport
Leere Trikots auf leeren Fußballplätzen

An einer österreichweiten stillen Protestaktion beteiligte sich auch der Grazer Sportklub. In die Mittelkreise ihrer Sportplätze legten am vergangenen Freitag über 1.100 Vereine in ganz Österreich die Dressen ihrer Jugendteams – als Symbol dafür, dass in ihnen bald wieder kickende Buben und Mädchen stecken sollten. „Die Kinder dürfen endlich wieder in die Schule und werden zweimal pro Woche getestet. Weil es auch um ihre Gesundheit geht, sollten auch wieder trainieren und kicken dürfen“, betont...

  • Stmk
  • Graz
  • Hanno Wisiak
2 1 Video 11

Letzte Gedanken vor dem Zusammenbruch
Müde

Die letzten Wochen sind anstrengend gewesen. Ich habe viele Stunden gearbeitet. Ich bin oft über lange Strecken mit dem Auto gefahren. Wenn ich frei hatte, habe ich alles daran gesetzt, mich auf den heutigen Abend vorzubereiten. Seit zwei Monaten hat sich mein Leben nur um diese Veranstaltung gedreht. Kindberg sollte der Ort sein. Der 28. Februar 2015 das Datum. Profi Wrestler. Ich bin nervös. Habe wenig geschlafen. Die Ringglocke läutet. Der Kampf beginnt. Eine halbe Stunde später: Das Match...

  • Stmk
  • Graz
  • Danijel Okic
So geht Motivation: Programmkoordinator Max Pichler, Antenne-Muntermacher Thomas Seidl, Bloggerin Klara Fuchs, ÖFB-Teamchef Franco Foda und Sportstadtrat Kurt Hohensinner (v.l.) begeistern Schüler für den Sport.

Wenn Teamchef Franco Foda zum Morgensport motiviert ...

Mit der neuen Bewegungsinitiative für Kinder "Let's Go Muntermacher" startet das Sportjahr durch. Monatelange Planungen, dazu die coronabedingte Verschiebung um ein Jahr – aber jetzt ist es endlich so weit: Das Sportjahr "Let's Go Graz 2021" startet in wenigen Tagen. Somit werden auch die ersten Projekte des offiziell am 1. März beginnenden Sportjahres bereits umgesetzt. Eines davon hat sich ganz dem Schulsport und der Bewegung von Kindern verschrieben – und als ob es noch weiterer...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Die Sportunion Steiermark verweist auf die Dringlichkeit der Bewegung bei Kindern.
2

Sportunion kämpft weiter um Sportmöglichkeiten für Kinder

Die Sportunion Steiermark unter Präsident Stefan Herker macht sich weiter für Sportmöglichkeiten für Kinder stark. "Kinder, die eine gesunde Zukunftsperspektive brauchen, sollten parallel zu den Schulen auch wieder in Sportvereine dürfen“, so Herker und verweist auf die Dringlichkeit, den Kindern gerade in der Pandemie mehr Bewegung zu ermöglichen. Sport als Triebfeder Vor allem die bald verfügbaren kostenlosen Heimtests zusätzlich zu den Teststraßen oder Schultests schaffe neue Perspektiven...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Im Skisport wurden die Grenzen zuletzt leider überschritten.
2

Sport trifft Ethik
Die Belustigung der Massen als Grenzgang

Ethiker Thomas Gremsl von der Universität Graz hinterfragt die lebensgefährlichen Grenzgänge im heutigen Spitzensport. Höher, schneller, weiter – im Sport strebt man nach dem Limit. Die Grenzen im Spitzensport, wie zuletzt im Skisport gesehen, werden aber nicht nur ausgelotet, sondern oft auch überschritten. Ethiker Thomas Gremsl von der Uni Graz über die Frage, wo Eigenverantwortung endet und die Sonderrolle des Sports in der Pandemie. Eine Grenze ziehen Generell beschäftigt sich die Ethik...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Vergangenheit: Beeindruckende 8.000 Zuseher besuchten das Länderwettspiel zwischen Österreich und Schweden vor genau 100 Jahren.
4

Grazer Sportgeschichte: Von Tradition und Meilensteinen

Ein Gastbeitrag von Walter Iber im Rahmen der Serie "Stadt in Bewegung" Graz ist eine Sportstadt voller Tradition und Vielfalt. Viele große Errungenschaften sind heute fast vergessen. Das „Sportjahr 2021“ führt es wieder vor Augen: Die Landeshauptstadt kann im Sportbereich auf große Tradition und enorme Vielfalt verweisen. Die Bandbreite reicht weit über die Fußball-Aushängeschilder Sturm und GAK hinaus. Sie lässt sich erahnen, wenn man nur an einige Großveranstaltungen und...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Die erste "Runde" ist geschafft: Nachdem die begeisterten Läufer des BORG Monsberger die Welt von Osten nach Westen umrundet haben, folgte nun der Start wieder "retour".

Und die Welt ist nicht genug
BORG around the world: Einmal geht's noch

Was tun viele Home-Office-müde Erwachsene im Lockdown? Laufen, richtig! Dieselbe Leidenschaft haben mehr als 500 Schüler und Lehrer des BORG Monsberger ebenfalls für sich entdeckt und im Rahmen der spontan initiierten Challenge "BORG around the world" – die WOCHE berichtete –  einmal die Welt umrundet, laufend, gehend oder am Rad wohl gemerkt. Das Ziel des von Sportlehrerin Sabine Panzitt gestarteten Wettbewerbs war es, bis zum Tag der Offenen Tür der Schule Ende Jänner, einmal die Distanz rund...

  • Stmk
  • Graz
  • Andrea Sittinger
Ausgezeichnet: Markus Neubauer bekam für seine Dissertation den Sportwissenschaftlichen Preis des Landes Steiermark verliehen.

Sportwissenschaftlichen Preis
Sport: Integration ohne Sprachbarrieren

Welchen Beitrag leistet Sport zur Integration? Dem ging Markus Neubauer nach – und wurde ausgezeichnet. Sport kann bei der Integration einen wesentlichen Beitrag leisten, das bestätigte die wissenschaftliche Arbeit von Marks Neubauer, die von der Uni Graz mit dem Sportwissenschaftlichen Preis des Landes Steiermark ausgezeichnet wurde. In seiner Dissertation analysiert Neubauer die Funktion von Sport bei der Integration und beleuchtet steiermarkweit Initiativen und Vereine, die Sport bewusst...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Oft braucht es nicht mehr als einen Laptop und Motivation.

Fitnesscenter geschlossen
Die eigene Wohnung als Kraftraum

Auch zuhause kann man den Körper fithalten. (ÖSTERREICH). Fitnesscenter haben in Österreich wieder geschlossen, doch das ist noch lange kein Grund, die Muskeln verkümmern zu lassen. Die eigenen vier Wände eignen sich oft besser als Kraftraum als man denken würde. Der erste Ansprechpartner für passende Übungen ist das Internet. Auf Videoplattformen gibt es zahlreiche Instruktionen, von schweißtreibenden Zirkeltrainings bis hin zu entspannenden Yoga-Einheiten. Heimtraining-Profis haben ohnehin...

  • Wien
  • Michael Leitner
2

2.Bundesliga Volleyball
Gaudifighter vs. VBC Weiz

Gestern konnten die Gaudifighter, nach ihrer ersten Niederlage gegen Döbling wieder einen Schritt in die richtige RIchtung setzen. Das steirische Derby gegen den VBC Weiz konnte nach kurzem Ausrutscher im dritten Satz am Ende klar mit 3:1 gewonnen werden. DIe Absenz von Coach Blaha wurde mit der Routine von Neo-Fighter Felix Koraimann ausgeglichen, der geschätzte 15 Punkte allein durch sein Service beisteuern konnte. A Lukas Portugal konnte in diesem Spiel einmal zeigen, dass er für die...

  • Stmk
  • Graz
  • SSV HIB Liebenau
Der neue WOCHE-Podcast: SteirerStimmen, ab sofort jede Woche auf meinbezirk.at/steirerstimmen und allen Podcast-Apps
2 Video 3

Podcast
SteirerStimmen – der neue WOCHE-Podcast: So habt ihr die Steiermark noch nie gehört!

Die WOCHE startet den ersten Podcast aus der Steiermark – über die Steiermark. STEIERMARK. Wo man auch hinhört: Überall gibt es Podcasts – auch in der Steiermark. Aber das, was fehlt, ist ein Podcast über die Steiermark. Denn, sind wir uns ehrlich, das schönste Bundesland Österreichs hat seinen eigenen Podcast verdient. Und dass man (stunden)lang darüber redet. Ein lautes Herz für die SteiermarkDafür sorgt nun die WOCHE Steiermark: Wir starten mit SteirerStimmen den ersten Podcast, der das...

  • Steiermark
  • Simon Michl
Ausreichend zu trinken ist für die Leistung des Hobbysportlers besonders wichtig.

Gesunde Ernährung
Kraft tanken für den Sport

Regelmäßige Bewegung ist gesund, kann mitunter aber auch ganz schön anstrengend sein. Damit es beispielsweise während dem Laufen zu keinem Energieloch kommt, sollte man vor allem die Ernährung vor dem Training beachten. Die wichtigste Regel ist ausreichendes Trinken. Sowohl über den Tag verteilt als auch unmittelbar vor der Sporteinheit wäre ein Flüssigkeitsmangel äußerst kontraproduktiv. Auf einer Radtour oder beim Besuch eines Fitnesscenters gehört eine Trinkflasche daher auch zur...

  • Wien
  • Michael Leitner
Das Ende von Reha Nummer 4 im Jahr 2018...nie habe ich mich stärker gefühlt als zu diesen Zeitpunkt.
1 1 Video 52

Gut Ding braucht Weile
Rehabilitation

Mein Name ist Danijel Okic und ich lebe seit fünf Jahren in der wunderschönen steirischen Landeshauptstadt Graz. In diesen fünf Jahren ist mir eine Menge widerfahren, das ich mit euch teilen möchte. Unter anderem habe ich am 28. Februar 2015 in der Folge eines Wrestling Kampfes ein schweres Schädelhirntrauma erlitten. Seitdem hat mein eigentlicher Kampf, mein Kampf gegen meine dadurch bedingten körperlichen Einschränkungen begonnen. Warum ich trotz dieses prägenden Einschnittes und die dadurch...

  • Stmk
  • Graz
  • Danijel Okic
Wer sich krank fühlt, sollte dem Körper die nötige Ruhe gönnen und eine Sportpause einlegen.

Sport nach der Erkältung
Vorerst nicht mit Vollgas

Regelmäßige Bewegung ist erwiesenermaßen gut für das Immunsystem. Ist man jedoch einmal verkühlt, braucht der Körper Ruhe. ÖSTERREICH. Auch die ambitioniertesten Sportler sind vor einer Erkältung nicht gefeit. Dann heißt es, den Körper zu schonen. Wer das nicht tut riskiert, dass sich die Verkühlung zu einer Nasennebenhöhlenentzündung auswächst oder im schlimmsten Fall sogar eine Herzmuskelentzündung mit fatalen Folgen. Jetzt ist PauseEs empfiehlt sich, mit einem moderaten Training frühestens...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka

Volleyball Saisonstart
Saisonstart für die Gaudifighter

Heute ist es so weit. Die 2.Bundesliga Mannschaft des SSV HIB Liebenau, besser bekannt als "Gaudifighter", starten in die Hallenvolleyball Saison 2020/21. Wie immer sind die Burschen hungrig und können das erste Spiel kaum erwarten. Zu Beginn der Saison gleich die erste Hiobsbotschaft: Die Mannschaft kann nicht am österreichischen Cup teilnehmen, da die finanziellen Mittel für diverse Corona-Vorschriften nicht ausreichen. Ein herber Rückschlag für die Grazer, erreichten sie doch 2017 bereits...

  • Stmk
  • Graz
  • SSV HIB Liebenau
Stolz und stark: Das Team des Grazer Fitnessdienstleisters Vibes krönte sich im vergangenen Jahr zum Sieger des Regionalitätspreis.

Regionalitätspreis
Vibes: Fairer Wettkampf, sportlicher Sieg

So gewann das Vibes-Team als Fitnessdienstleister den Regionalitätspreis. "Wir haben die allerbeste Community, die es gibt", schwebt Katrin Nerad, Geschäftsführerin des Regionaliätspreis-Vorjahressiegers Vibes, immer noch auf Wolke sieben: "Der Regionalitätspreis der WOCHE ist eine gute Sache. Es werden Unternehmen, die einen Mehrwert für die Region schaffen, oft aber keine mediale Präsenz haben, vor den Vorhang geholt. Es ist wahnsinnig motivierend, für die viele Arbeit, die wir als Vibes-Team...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
6

Schiesssport
SC Voitsberg, Kapfenberger SV und PSV Graz Landesmeister

Nach erfolgreicher Durchführung der ersten Landesmeisterschaft der Großkaliberschützen vor drei Wochen, fand vergangenes Wochenende von 14. – 15. August 2020 am WSV Jagerberg der zweite Durchgang der Landesmeisterschaften auf die Präzisionsscheibe statt. Bei dieser Disziplin wird ein 40-Schuss Programm mit Faustfeuerwaffen des Kalibers 9mm oder .38 Spezial und aufwärts geschossen. Das Ziel ist jedoch deutlich schwieriger zu treffen, denn der mit 10 gewertete Mittelring ist mit 5cm Durchmesser...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Susanne Paar
1

Sport an Hundstagen
Ozon nicht unterschätzen

Körperliche Aktivität ist grundsätzlich gesund. Bei hohen Temperaturen steigt allerdings auch die Ozonbelastung in der Luft. ÖSTERREICH. Liegt die Ozonkonzentration unter 180 Mikrogramm Ozon pro Kubikmeter Luft (µg/m3), spricht nichts gegen Sport. Dieser Richtwert gilt jedoch nicht für Menschen mit Herzkreislauf-Erkrankungen, Allergiker oder Asthmatiker. Sie sollten schon bei einer Ozonbelastung ab 150 µg/m3 auf Sport im Freien verzichten. Eine hohe Ozonkonzentration belastet nicht nur die...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

3
  • 26. Juni 2021 um 04:30
  • Auwiesen
  • Gössendorf

Der härteste Triathlon der Welt - Austria eXtreme Triathlon

Bereits zum 6. Mal findet am 26. Juni 2021 der Austria eXtreme Triathlon statt. Das bewährte Format eines der weltweit härtesten Langstreckenevents wird Athleten aus der Flusslandschaft bei Graz bis hinauf in die alpinen Regionen des Dachsteins bringen. Und das über mehr als 230 km Distanz und mehr als 10.100 m  plus/minus Höhenunterschied. Beim Austria eXtreme Triathlon stehen die Einfachheit und Rauheit des ursprünglichen Triathlons im Mittelpunkt. Und das sowohl im Großen – in der ruhigen...

  • Stmk
  • Graz
  • Austria eXtreme Triathlon

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.