St. Margarethen im Lavanttal

Beiträge zum Thema St. Margarethen im Lavanttal

Die beiden Landwirte Gerhard Marzi Senior und Junior widmen sich der Fischzucht.
3

Fischzucht Marzi/St. Marein
Regionale Schmankerl für die Fastenzeit

Beim Familienbetrieb Marzi setzt man auf heimische Qualität, die vor allem jetzt nicht "für die Fisch ist". ST. MAREIN. Der Familienbetrieb Fischzucht Marzi beruht auf über 30-jähriger Tradition: Für die Errichtung der Südautobahn (A2) durch das Gemeindegebiet von Wolfsberg wurden damals Grundflächen benötigt, die ursprünglich der Landwirtschaft dienten. Auch Familie Marzi war davon betroffen und musste umsatteln. Im Zuge der Suche nach einer Alternative entschied sich Gerhard Marzi Senior für...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Anzeige
Die Pfarrkirche im Ort St. Margarethen

St. Margarethen im Lavanttal
Die heimische Wirtschaft im Fokus

Welche Unternehmen prägen das wirtschaftliche Leben in St. Margarethen im Lavanttal? Die WOCHE Lavanttal holt stellvertretend vier Betriebe vor den Vorhang. ST. MARGARETHEN. Auf den ersten Blick ist St. Margarethen ein kleiner verträumter Ort in der Stadtgemeinde Wolfsberg mit knapp 900 Einwohnern. Ein zweiter Blick lohnt sich, denn die Bewohner prägen das Ortsleben nicht nur in gesellschaftlicher, kultureller und sportlicher Hinsicht. In St. Margarethen sind auch erfolgreiche Unternehmer und...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Rainer Erath trainiert schon lange und sehr erfolgreich die jungen Volleyballerinnen des VBK Sparkasse Wolfsberg. Am Samstag steht in der dritten Runde ein Auswärtsspiel in Graz bevor.
1

VBK Sparkasse Wolfsberg
Die Volleyball-Fans dürfen wieder jubeln

Nach Corona-Pause freuen sich Volleyballerinnen des VBK Sparkasse, wieder spielen zu können. WOLFSBERG (tef). Die Corona-Pandemie hinterlässt auch bei den Volleyballerinnen des Volleyballklubs (VBK) Sparkasse Wolfsberg ihre Spuren. Testspiele fehlen"Während das Technik- und Athletiktraining in der Vorbereitungsphase auf die neue Meisterschaft noch relativ problemlos durchgeführt werden konnte, macht sich der Ausfall der Testspiele doch bemerkbar. Naturgemäß müssen sich die Abläufe und die...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Volksschüler in St. Margarethen mit Lehrerin Edith Rindler, Stadtrat Jürgen Jöbstl, Vizebürgermeisterin Manuela Karner, Elke Maggauer-Hartl und Direktor Hannes Struckl (von links)

Wolfsberg
Malbücher für 231 Schulanfänger

Vizebürgermeisterin Manuela Karner und Umwelt-Stadtrat Jürgen Jöbstl überreichten zahlreiche Klima-Malbücher.  WOLFSBERG. Im Laufe der ersten Schulwochen erhielten alle 231 Wolfsberger Schulanfänger ein buntes Klima-Malbuch. Von der Abfallvermeidung über den Einkauf regionaler Lebensmittel bis hin zur umweltbewussten Verpackung: Im Malbuch befinden sich viele Umwelt-Tipps für einen nachhaltigen Lebensstil. "Das Buch zeigt uns, was wir alles tun können, damit unsere Stadt so schön bleibt wie ihr...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Der Lavanttaler Naturbahnrodler Dominik Maier hat sich in den letzten Jahren mitten in der Weltelite etabliert und absolviert neben dem Spitzensport eine Lehre bei Mondi Frantschach.
2

Naturbahnrodeln
Dominik Maier will zur Olympiade 2026

Sollte Naturbahnrodeln 2026 olympisch sein, will der Lavanttaler Dominik Maier unbedingt dabei sein. ST. MARGARETHEN. Dominik Maier (17) gilt als eines der größten Österreichischen Talente im Naturbahnrodeln. In den letzten Jahren platzierte er sich national und international in seiner Altersklasse regelmäßig im Spitzenfeld. Sein größtes Ziel ist die Teilnahme an der Olympiade 2026, die in Mailand und Cortina D'Ampezzo stattfinden wird. Immer vorne dabeiMit den bisher gezeigten Leistungen hat...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Stadtrat Jürgen Jöbstl (links) und Günther Rampitsch, Leiter der Umweltabteilung, vor dem "Mitfahrbankerl" in St. Michael

Mitfahrbankerl
Moderne Autostopp-Variante in Wolfsberg

Das neue Projekt "Mitfahrbankerl" soll einen Beitrag zur Verkehrsreduktion und der Erhöhung der Mobilität liefern.  WOLFSBERG. In Zusammenarbeit mit der Klima- und Energiemodellregion "Energieparadies-Lavanttal" hat die Stadtgemeinde Wolfsberg ein neues Projekt ins Leben gerufen: Da ältere oder junge Menschen, die im ländlichen Raum leben, oft kein Auto besitzen und die Anbindung an den öffentlichen Verkehr nicht ausreichend ist, wurde das erste "Mitfahrbankerl" in St. Michael installiert. ...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Die Mannschaft des SV Lavamünd gehört zum erweiterten Favoritenkreis für den Aufstieg in die Unterliga.

1. Klasse D
Titel-Tipp SV Lavamünd beim ASV St. Margarethen

Am Samstag kommt es zum Derby zwischen dem ASV St. Margarethen und den SV Lavamünd.  LAVMÜND, ST. MARGARETHEN (tef). Nach zwei vollen Erfolgen in den Auftaktspielen der Meisterschaft der 1. Klasse D muss der SV Lavamünd zum Derby nach St. Margarethen. Bei der Vorbereitung auf die neue Saison litten beide Teams unter den Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie. Gruppentrainings waren lange nicht möglich und Freundschaftsspiele fielen dem Virus zum Opfer. Starker Kader"Mit Sebastjan Jelen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Das Konkursverfahren über das Vermögen eines Zeichenbüros in St. Margarethen läuft.

St. Margarethen
Zeichenbüro ist insolvent

Heute wurde das Konkursverfahren über ein Lavanttaler Zeichenbüro eröffnet.  WOLFSBERG. Am Mittwoch, 22. Juli 2020, kam es am Landesgericht Klagenfurt über Gläubigerantrag zur Eröffnung des Konkursverfahrens über das Zeichenbüro von Johann Pachatz in St. Margarethen.  Keine Dienstnehmer betroffenDerzeit liegen noch keine Informationen über das Vermögen und die Schulden vor. Die Höhe der Passiva ist somit noch unbekannt. Von der Insolvenz des Betriebs sind keine Dienstnehmer betroffen. Zum...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Ab 29. Mai 2020 darf der reguläre Betrieb in den Hotels nach mehr als zwei Monaten wieder Fahrt aufnehmen.

Reiseziele
Profitiert heuer das Lavanttal?

Heimische Hotelbetreiber blicken dem Sommertourismus im Bezirk Wolfsberg gespannt entgegen. BEZIRK WOLFSBERG. Die Corona-Krise sorgt in allen Branchen für große Unsicherheit, besonders leidet auch der Tourismus unter der derzeitigen Situation. Obwohl der Urlaub im eigenen Land empfohlen wird und Grenzöffnungen bevorstehen, weiß niemand, wie viele Gäste tatsächlich im Lavanttal nächtigen werden. Gemischte Gefühle"Wieder aufsperren zu dürfen, ist ein kleiner Lichtblick", meint Eva Freitag vom...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Das Auto des Unfallopfers brannte vollständig aus.
3

St. Margarethen
Pkw begann zu brennen

Ein Mann kam mit seinem Fahrzeug von der Straße ab und stürzte über eine Böschung in den Wald. ST. MARGARETHEN. Am Montag, den 18. Mai 2020, lenkte ein 49-jähriger Wolfsberger sein Auto auf der Leidenberg-Gemeindestraße. Gegen 14.40 Uhr war er talwärts in Richtung St. Margarethen unterwegs. Laut Polizeiinspektion (PI) Wolfsberg kam er aus bislang unbekannter Ursache in einer scharfen Rechtskurve von der Straße ab, streifte einen Baum und stürzte rund sieben Meter über eine Böschung in den Wald....

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Seitens der Stadtpfarre Wolfsberg besteht eine Gottesdienstordnung von 15. Mai bis 1. Juni.

Stadtpfarre Wolfsberg
Gottesdienste ab 15. Mai

Ab 15. Mai finden wieder Heilige Messen unter bestimmten Sicherheitsvorkehrungen statt. WOLFSBERG. Durch Vorgaben der Bundesregierung kann nur eine begrenzte Zahl an Gläubigen den Gottesdiensten beiwohnen. Jedoch wird es eine Ton-Übertragung vor den Gotteshäusern geben, um weiteren Menschen die Möglichkeit zum Mitfeiern zu bieten. Für Sitzgelegenheiten unter Einhaltung der vorgeschriebenen Abstände wird gesorgt sein. Gottesdienste Die Stadtpfarre Wolfsberg gab folgende Termine für den Zeitraum...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Die große Schwester Lily-Kristin hält das neugeborene Familienmitglied stolz in ihren Armen.

Lavanttaler Babys
Willkommen im Leben, Emily-Marie!

Vor Kurzem erblickte die neue Erdenbürgerin Emily-Marie das Licht der Welt. WOLFSBERG. Am 24. März 2020 um 8.49 Uhr war es endlich soweit: Lily-Kristin durfte sich über ihr neugeborenes Schwesterchen freuen. Emily-Marie kam im Landeskrankenhaus (LKH) Wolfsberg zur Welt und brachte bei einer Größe von 50 Zentimetern 2.980 Gramm auf die Waage. Die glücklichen Eltern Nicole Lesjak und Harald Monsberger leben mit ihren Töchtern in St. Margarethen. Das Team der WOCHE Lavanttal gratuliert der Familie...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Offizielle Übergabe: Robert Potocsnyek (ISTmobil), Thomas Auer (FF St. Margarethen) und Florian Haslinglehner (BP-Networks) (von links)
2

FF St. Margerethen
Neue Software zur Orientierung

Die Kameraden der Feuerwehr in St. Margarethen erhielten ein neues Einsatzleitprogramm. WOLFSBERG. Seit Kurzem steht den Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr (FF) St. Margarethen ein neues Programm zur Verfügung, das sie in der Organisation sowie der Orientierung unterstützt. In beiden Einsatzfahrzeugen befindet sich ein Tablet, wo die Navigations-Software aufgerufen werden kann.  Offizielle ÜbergabeVergangenen Freitag fand die Übergabe der neuen Geräte statt. Beim Rüsthaus in St....

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Christoph Kranicki gab einige Pfarren ab.
2

Wolfsberg
Änderungen in Lavanttaler Pfarren

Mit dem neuen Jahr sind Personalveränderungen der Kärntner Pfarren in Kraft getreten. WOLFSBERG. Seit ersten Jänner darf sich die Pfarre Wolfsberg über den neuen Stadtpfarrer Christoph Kranicki freuen. Die Personalveränderungen in Kärnten betreffen auch weitere Pfarren im Bezirk. PersonalveränderungenMit Beginn des neuen Jahres erfuhren einige Pfarren in Kärnten Personalveränderungen. Dies betrifft auch den Bezirk Wolfsberg: Christoph Kranicki, Stadtpfarrer von Wolfsberg und Provisor von St....

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Karten für die Faschingssitzungen der Narrenrunde Lavamünd können heuer in ihrem neuen Büro erworben werden

Wolfsberg
Die Faschings-Narren sind los

Bald läuten die Narren wieder die fünfte Jahreszeit im Bezirk ein. LAVANTTAL. Ab Montag übernehmen die Narren die Regentschaft im Lavanttal. Von Bad St. Leonhard bis Lavamünd wird der Fasching beim sogenannten Faschingswecken eröffnet. Prinzenpaar 2020Am 11. November um 19.11 Uhr eröffnet die Faschingsgilde Bad St. Leonhard das närrische Treiben beim Gasthof Geiger. Im Rahmen der Eröffnung wird auch das neue Prinzenpaar vorgestellt. Neben der Seniorensitzung am Mittwoch, 29. Jänner 2020, finden...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Die Feuerwehr musste den "Unfall-Baum" umschneiden
4

Verkehrsunfall in Wolfsberg
Nach Unfall fing Auto Feuer

27-Jähriger prallte mit Auto gegen Baum, dann brannte das Fahrzeug aus. Er wurde vorher herausgeholt. WOLFSBERG. In der Nacht auf heute, Freitag, fuhr ein 27-jähriger Mann aus dem Bezirk Wolfsberg mit dem Auto von St. Margarethen in Richtung Oberleidenberg. Er prallte aus unbekanntem Grund auf einmal gegen einen Baum. Der 27-Jährige war zwar alleine im Auto, doch Bekannte befreiten ihn aus dem PKW. Dieser fing anschließend Feuer und brannte komplett aus.  Der Mann wurde mit Verletzungen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Vanessa Pichler
Das Theaterstück "Tante Wandas Auferstehung" feiert kürzlich seine Premiere im Hotel Gasthof Stoff
4

St. Margarethen
Theaterstück "Tante Wandas Auferstehung" feierte tolle Premiere

Die Theatergruppe St. Margarethen im Lavanttal feierte kürzlich eine tolle Premiere im Hotel Stoff. ST. MARGARETHEN. Im Theatersaal des Hotels Stoff wurde die ausverkaufte Premiere des Stücks" Tante Wandas Auferstehung" der Theatergruppe St. Margarethen gefeiert. Peter Rutrecht ist sowohl Regisseur als auch Hauptdarsteller und verspricht ein Stück "Zum Totlachen". Die Lachmuskeln der Besucher wurden dabei drei Stunden lang strapaziert und durch viel Situationskomik und Wortwitz sorgte die...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Tanja Jesse
Der künftige Josef-Michael-Weißegger-Platz befindet sich unmittelbar vor der Volksschule St. Margarethen. Diese wurde in der Amtszeit des letzten Bürgermeisters neu errichtet

St. Margarethen
Josef-Michael-Weißegger-Platz erinnert künftig an den letzten Bürgermeister

Der Platz vor der Volksschule St. Margarethen wird nach dem SPÖ-Politiker Josef Michael Weißegger benannt. ST. MARGARETHEN, WOLFSBERG. Der Platz unmittelbar vor der Volksschule (VS) St. Margarethen wird in Josef-Michael-Weißegger-Platz umbenannt. Das beschloss der Wolfsberger Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig. Spuren hinterlassen "Josef Michael Weißegger (1923 bis 2016) war der letzte Bürgermeister der damaligen Marktgemeinde St. Margarethen, der dort in seiner Amtszeit sicher...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth
Woche-Marketingleiterin Sandra Kerschbaumer, Legro- Geschäftsführer Erfried Feichter mit Veronika und Andreas Baldauf vom Hotel Gasthof Stoff  (von links)
21

WOCHE-Turnier
Schnapserkönig gesucht!

Die WOCHE organisierte vor Kurzem ein Bauernschnapsturnier für den guten Zweck im Hotel-Gasthof Stoff.  ST. MARGARETHEN. In der zweiten Vorrunde für den WOCHE-Schnapserkönig 2018 spielten im Hotel-Gasthof Stoff 30 Teilnehmer um den Einzug in das große Finale am 23. November im Moosburger "Karawankenblick". Die ersten Drei nahmen neben einem "Villacher Bier"-Gutschein auch einen Geschenkkorb von Legro-Geschäftsführer und Spielleiter Erfried Feichter in Empfang. Wer noch mitmachen will, muss sich...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
19

St. Margarethen: Landesmeister hoch zu Ross

Am Reiterhof Stückler in St. Margarethen wurden die Landesmeisterschaften im Dressurreiten ausgetragen. ST. MARGARETHEN. Den widrigen Wetterverhältnissen zum Trotz wurden am Reiterhof Stückler drei Tage lang die Landesmeisterschaften im Dressurreiten für Ponys und Warmblutpferde abgehalten. Die 65 Starter waren mit ihren 90 Pferden in den verschiedensten Klassen sehr bemüht ihr Bestes zu geben. An den ersten beiden Tagen wurden die Dressur- und Lizenzprüfungen durchgeführt. Am zweiten Tag gab...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Kurt Steinwender
2

Wunderschöne Gedenkmesse

Eine wunderschöne, musikalisch anspruchsvolle und zu Herzen gehende Gedenkmesse gestaltete der Chorus Paradisi in der Pfarrkirche St. Margarethen. Gemeinsam mit einem Streichquintett und Christoph Fiedelsberger am Piano brachte der Kirchenchor die zeitgenössische "Messe in A" von Christopher Tambling zur Aufführung. Die melodiöse Komposition des britischen Kirchenmusikers erfüllte die St. Margarethener Kirche mit wunderschönem Klang. Chorleiterin Martina Ragger dirigierte das zeitgenössische...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Thomas Salzmann
Im Finale ging es heiß her
3

Sommer, Sonne, Sand – Beachsoccerturnier in St. Margarethen/Lav.

Der Reiterhof Stückler in St. Margarethen/Lav. veranstaltete am Samstag, dem 23. Juni, zum zweiten Mal das Ponyhof Beachsoccerturnier. Bei dieser Fußballvariante wird auf Sand, ohne Schuhe und einem stark verkleinerten Spielfeld gespielt. Die Mannschaften bestehen aus jeweils vier aktiven Feldspielern und einem Torhüter. Beim diesjährigen Turnier traten acht Mannschaften aus Kärnten und Steiermark in zwei Gruppen gegeneinander an. Nach der Vorrunde und den Viertelfinalspielen zogen die vier...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Kurt Steinwender
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.