Alles zum Thema stallhofen

Beiträge zum Thema stallhofen

Lokales
Der Chor der Musik-NMS Stallhofen auf der Bühne der Wiener Sängerknaben
2 Bilder

Stimmbogenfest
NMS Stallhofen bei den Wiener Sängerknaben

Dem Oberstufenchor der Musik-NMS Stallhofen wurde eine besondere Ehre zuteil. Im Rahmen des Stimmbogenfests durften die jungen Weststeirer im MuTH, dem Konzertsaal der Wiener Sängerknaben, konzertieren.  Beim Stimmbogen kooperiert die Europäische Kulturinitiative mit dem Bildungsministerium, den Fachinspektoren für Musik und den Wiener Sängerknaben. Chöre aus den Bundesländern Burgenland, Wien, Niederösterreich und der Steiermark wurden ausgewählt und durften beim Stimmbogenfest im Konzertsaal...

  • 21.05.19
Sport
Ikechukwu Ojukwu (schwarz) erlöste Lankowitz nach einer Stunde mit dem Siegtor gegen Werndorf/Wildon/Dobl II.

1. Klasse West
Lankowitz zittert sich zum Heimsieg

Große Mühe für Tabellenführer Lankowitz: Ein holpriger 1:0-Sieg gegen Tabellenschlusslicht Werndorf/Wildon/Dobl II lässt die Aufstiegschancen weiterhin intakt erscheinen. Doch die Mannschaft hat im Moment einige Probleme, auch weil Goalgetter Gregor Zeck verletzungsbedingt nicht zur Verfügung steht. Stallhofen spielt weiterhin souverän, diesmal musste St. Josef die Überlegenheit anerkennen, das 4:0 lässt die Option Aufstieg für Stallhofen auch vier Runden vor Schluss noch immer realistisch...

  • 20.05.19
Leute
Ausverkauftes Haus bei der Jahrgangspräsentation in Stallhofen
2 Bilder

Jahrgangspräsentation
Ausverkauftes Haus beim kulinarischen Spektakel

Voller Stolz kredenzten die Winzer die edlen Tropfen des Weinjahrsgangs 2018, die eine hohe Qualität und Geschmack zu bieten haben, im Rahmen der Jahrgangspräsentation im Freizeitzentrum Stallhofen. Die elf Winzer wurden wieder von der Steirischen Milchstrasse, den Seminarbäuerinnen und Culinarius-Catering unterstützt. Die Stallhofener Halle war seit Wochen restlos ausverkauft. Kulinarische Schmankerln Der Einladung nach Stallhofen folgten auch viele Ehrengäste, die nicht nur die Weine...

  • 16.05.19
Sport
Wies-Torhüter Rene Achatz konnte Gregor Zecks 2:0 nicht verhindern – doch der Lankowitzer stand klar im Abseits.

1. Klasse West
Wies vergab gegen Lankowitz zu viele Chancen

Ein wenig roch es nach einer Überraschung in der 1. Klasse West: Lankowitz schwächelte in den letzten Wochen, Wies hat eine kampfstarke Youngster-Partie, doch ohne vernünftige Chancenauswertung kann man keinen Tabellenführer besiegen. Das Spiel von Lankowitz war einfach gestrickt: permanent lange Bälle auf die körperlich sehr robusten Gregor Zeck und Andreas Reitbauer in die Spitze. Eine frühe Muskelverletzung von Wies-Abwehrchef Gerhard Binder, die ihn 80 Minuten stark behinderte, und nach...

  • 13.05.19
Sport
Marcel Strohmaier ging mit seinen Wiesern in Stallhofen mit 0:7 unter.

1. Klasse West
In Lankowitz flattern die Nerven

Das hätte vor vier Wochen keiner für möglich gehalten: Lankowitz souverän auf Aufstiegskurs, zehn Punkte Vorsprung auf Stallhofen. Doch die letzten Wochen hatten es in sich: zwei Niederlagen und ein Unentschieden für den Tabellenführer, gleichzeitig eine tolle Serie von Stallhofen und plötzlich spüren die Pibersteiner den heißen Atem des nunmehrigen Tabellenzweiten. Stallhofen knallte den Wiesern ein 7:0 vor den Latz, eine deutliche Ansage in Richtung Lankowitz. Währenddessen lief der...

  • 06.05.19
Freizeit
Die beiden Märchenerzählerinnen der Lipizzanerheimat: RoseMarie Popp und Franziska Kren-Leitgeb

Märchen
Märchenerzählerinnen aus der Lipizzanerheimat

Seit einigen Jahren gibt es zwei renommierte Märchenerzählerinnen aus der Lipizzanerheimat. Die Köflacherin Franziska Kren-Leitgeb und RoseMarie Popp aus Stallhofen. Sie bringen ihre Zuhörer, egal ob Groß oder Klein, mit ihren Märchen und Sagen zum Staunen. Popp erzählt Märchen aus Österreich und fernen Ländern, Kren-Leitgeb gibt Sagen aus Österreich, vor allem aus der Steiermark und Märchen zum Besten. Bei Kindern sehr beliebt In Köflach besucht Kren-Leitgeb verschiedene...

  • 03.05.19
Lokales
Erwin Dirnberger, Christian Hiebler, Vinzenz Sackl, Anton Graupner, Rosemarie Gößler und Franz Feirer

95. Geburtstag
Der letzte Bürgermeister von Hausdorf

Am 2. Mai 1924 erblickte Ökonomierat Vinzenz Sackl das Licht der Welt. Er übernahm bereits in jungen Jahren eine Vielzahl an öffentlichen Funktionen. Er war von 1965 bis zur Eingemeindung in die heutige Gemeinde Stallhofen in Hausdorf der letzte Bürgermeister, danach viele Jahre Gemeinderat in Stallhofen. Langjähriger Funktionär Den Bauernstand des Bezirks voitsberg vertrat er 23 Jahre als Landeskammerrat in der Landeskammer für Land- und Forstwirtschaft. Dort war er über viele Jahre hinweg...

  • 03.05.19
Sport
Pistorfs Florian Hartiner (Mitte rot) ging in Wies leer aus.

Fußball
Es ist weiterhin alles offen in der 1. Klasse

Unerwartete Spannung in der 1. Klasse in den letzten Runden. MARIA LANKOWITZ. Das war nicht zu erwarten: Vor drei Wochen noch mit zehn Punkten vor der Konkurrenz, hat sich Lankowitz gegen Stallhofen durch die 1:3-Heimniederlage wieder in Bedrängnis gebracht. Schon vorige Woche beim 3:3 in Pistorf nicht überzeugend, sind die Stallhofner durch den Sieg beim Tabellenführer wieder in der Verlosung um den Aufstieg. Tatsache ist, dass sich die Lankowitzer keinen weiteren Umfaller mehr leisten...

  • 29.04.19
Leute
Alex Rehak schaute beim Fetzenmarkt in Stallhofen vorbei.

Brauchtumsverein Stallhofen
Alex Rehak als "Zaungast" beim Fetzenmarkt

Seit Jahren ist der Fetzenmarkt des Brauchtumsverein Stallhofen eine feste Institution im Vereinsgeschehen der Marktgemeinde, zählt er doch zu den größten seiner Art im Bezirk Voitsberg. Am Wochenende luden Obmann Manfred Kollmann und sein Team zur Jagd auf Raritäten ein. Als Ehrengast konnte Kollmann diesem Alex Rehak, den legendären Bandleader von "Turning Point" und Manager der "Band für Steiermark" begrüßen. Die Einnahmen dienen wieder einen sozialen Projekt im Ort. Hier geht es zur...

  • 15.04.19
Lokales
Die Marktmusikkapelle Stallhofen spielte im Freizeitzentrum auf.
25 Bilder

Stallhofen im Frühlingsfieber

Es war wieder einmal so weit, zum 27. Mal lud die Marktmusikkapelle von Stallhofen, unter Obmann Andreas Amreich, zum alljährlichen Frühjahrskonzert am vergangenen Samstag ein. So kamen viele aus der Gegend zusammen um sich den musikalischen Klängen der Kapelle hinzugeben. Urkunden und Ehrungen wurden ausgesprochen und verliehen, ein wundervoller Abend voller Musik und Spaß ging wie immer viel zu schnell zu Ende.

  • 14.04.19
Leute
135 Bilder

Bildergalerie: Alex Rehak zu Besuch am Fetzenmarkt in der Marktgemeinde Stallhofen

Mit der WOCHE seid ihr einfach näher dran. Kunterbunte Veranstaltungen in der ganzen Steiermark begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern locken auch unsere Redakteure und Fotografen ins Geschehen. Dieses Mal waren wir beim Fetzenmarkt des Brauchtumsvereins in der Marktgemeinde Stallhofen live vor Ort wo auch Alex Rehak zu Besuch war und haben die besten Bilder für euch mitgebracht. Das Video vermittelt euch einen kleinen Eindruck über die Stimmung und das Geschehen. Wir...

  • 13.04.19
Sport
Michael Schuster (r.) traf in Edelschrott im Doppelpack für Wies.

1. Klasse West
Lankowitz mit Riesenschritten in Richtung Titel

Lankowitz siegte in St. Johann mit 4:2, Verfolger St. Nikolai kam zuhause zu zu einem 6:3 gegen Werndorf/Wildon/Dobl II. Auch Stallhofen siegte auswärts 3:1 gegen Kainach, der 7-Punkte-Vorsprung bleibt für die Lankowitzer damit gewahrt. Acht Tore in EdelschrottDie Überraschung der Runde lieferte aber Wies: In Edelschrott machten die Sulmtaler mit den Hausherren kurzen Prozess, schenkten ihnen beim 5:3 gleich fünf „Türln“ ein (Tore: Jan Glaser 6./Elfm., Andreas Klanatzky 71., Wolfgang...

  • 08.04.19
Wirtschaft
Eine Investorensuche für SFL und das Projekt "ELI" scheiterte.

SFL technologies
Sanierung gescheitert - SFL erneut insolvent

Keine guten Nachrichten aus Stallhofen. Über die SFL technologies GmbH wurde am Mittwoch ein Konkursverfahren beim Landesgericht Graz beantragt. Bereits im Jahr 2017 war ein Sanierungsverfahren anhängig, der Abschluss des Sanierungsplans mit einer Quote von 30% konnte nur teilweise erfüllt werden. Die ersten Teilquoten von 5% konnten noch beglichen werden, die nächste Teilquote von 10% bis Ende 2018 nicht mehr. Laut Kreditschutzverband 1870 betrugen die quotenrelevanten Insolvenzforderungen von...

  • 03.04.19
Leute
Christoph Probst, hier mit seinem Lehrer Wolfgang Jud, vertritt die Steiermark bem Bundesbewerb.
3 Bilder

Prima la musica
Stallhofener Trompeter vertritt die Steiermark

Großartige Leistungen für junge weststeirische Musiker beim Landeswettbewerb "Prima la musica" in Graz. Sehr erfolgreich verlief der Wettbewerb für die neunjährige Flötistin Hanna Forcher aus der Klasse von Gabriele Daradin der Musikschule Bärnbach. Forcher trat in der Altersstufe B an und wurde von der Jury mit einem 1. Preis mit Auszeichnung bedacht. Der aus Stallhofen stammende zehnjährige Trompeter Leonhard Jud konnte in der Altersstufe B mit seinen vier Stücken die Jury überzeugen und...

  • 22.03.19
Freizeit
Leo Lukas und Simon Pichler müssen das Kabarett in Stallhofen am Samstag absagen.

Leo Lukas & Simon Pichler
Krankheitsbedingte Absage des Kabarettabends

Am kommenden Samstag hätten Leo Lukas und Simon Pichler mit ihrem Programm "Fremde Federn" im Musikerheim Stallhofen gastiert. Hätten, denn aus gesundheitlichen Gründen muss der Verein "Kulturhunger" mit Andreas Amreich diesen Termin absagen. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin oder können beim Verein "Kulturhunger" retourniert werden. Lukas und Pichler werden voraussichtlich im Herbst dieses Jahres auftreten.

  • 20.03.19
Politik
Das Führungsgremium der FPÖ im Bezirk mit einigen neuen Gesichtern.
2 Bilder

FPÖ-Bezirksparteitag
Mit "Mister 100%" in die Wahl

Am Samstag hielt die FPÖ Voitsberg beim Gasthaus Kirchenwirt in Stallhofen ihren Bezirksparteitag mit viel Prominenz ab. Unter den Delegierten und Ehrengästen befanden sich Minister Mario Kunasek, die beiden NAbg. Günther Kumpitsch und Sepp Riemer, der steirische EU-Wahl-Spitzenkandidat Georg Mayer und die beiden LAbg. Christian Cramer und Toni Kogler. Neue Führungsmitglieder Im Zuge der Neuwahlen wurde STR Markus Leinfellner mit 100% der Delegiertenstimmen einstimmig als...

  • 11.03.19
Lokales
Das neue fünfstöckige Gemeindeamt in Stallhofen.
2 Bilder

Verspätete Faschingsmeldung
So sieht das neue Gemeindeamt in Stallhofen aus

Am 5. März wurde der Einreichplan des neuen Gemeindeamts vom Gemeinderat in Stallhofen beschlossen. Besonders bemerkenswert ist der fünfte Stock, hier wird ein Penthouse für den Bürgermeister errichtet. Gleichzeitig freut sich Bgm. Franz Feirer, die Aufnahme eines neuen Reinigungsteams bekannt zu geben. Dass das alles am Faschingdienstag passierte, ist kein Zufall!

  • 06.03.19
  •  1
Lokales
Mit Bild im Gepäck: Der Stallhofener Vizebürgermeister Bernhard Rößl und Innenminister Herbert Kickl

Innenminister Herbert Kickl
Ein Stück Heimat in Wien

WIEN. Eine schöne Erinnerung an seinen Heimatort Radenthein bekam kürzlich Innenminister Herbert Kickl vom Vizebürgermeister von Stallhofen (Bezirk Voitsberg) Bernhard Rößl. Er war mit einer Delegation zu Gast und brachte ein selbstgemaltes Bild von der Nikolauskirche von Radenthein mit. Geburtstagsgeschenk Anlass für dieses Geschenk war der 50. Geburtstag des Innenministers, den er im Oktober gefeiert hat. Die Besucher bekamen auch eine Führung durch das Innenministerium. „Ich habe mich...

  • 27.02.19
Leute
Die letzten Faschingsparaden des Stallhofner Brauchtumsvereins konnten sich sehen lassen.
10 Bilder

Stallhofner Faschingsparade
Der Abschied lief vor vollem Haus

Nach 15 Jahren ging am Wochenende eine Erfolgsstory zu Ende. Der Brauchtumsverein Stallhofen lud zu seinen beiden allerletzten Faschingssitzungen ins Gasthaus Rößl. Und hätte beinahe mit einer Sensation aufwarten können, denn Andreas Gabalier - der echte - hatte es sich bis zuletzt überlegt, vorbeizuschauen, musste aber im letzten Moment doch noch absagen. Die Mitglieder des Brauchtumsvereins imitierten in ihrer Ära über 100 Künstler, die Einnahmen kamen immer wieder hilfsbedürftigen Familien...

  • 25.02.19
Leute
141 Bilder

Bildergalerie: Stallhofner Faschingsparade 2019

Mit der WOCHE seid ihr einfach näher dran. Kunterbunte Veranstaltungen in der ganzen Steiermark begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern locken auch unsere Redakteure und Fotografen ins Geschehen. Dieses Mal waren wir bei der Stallhofner Faschingsparade 2019 live vor Ort und haben die besten Bilder für euch mitgebracht. Das Video vermittelt euch einen kleinen Eindruck über die Stimmung und das Geschehen. Wir freuen uns wenn wir euch bei den nächsten Veranstaltungen wieder...

  • 23.02.19
Leute
61 Bilder

Bildergalerie: Ball der FF Stallhofen

Mit der WOCHE seid ihr einfach näher dran. Kunterbunte Veranstaltungen in der ganzen Steiermark begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern locken auch unsere Redakteure und Fotografen ins Geschehen. Dieses Mal waren wir beim Ball der FF Stallhofen live vor Ort und haben die besten Bilder für euch mitgebracht. Das Video vermittelt euch einen kleinen Eindruck über die Stimmung und das Geschehen. Wir freuen uns wenn wir euch bei den nächsten Veranstaltungen wieder begrüßen dürfen...

  • 28.01.19
Leute
Gute Stimmung und ein umfangreiches Rahmenprogramm in Stallhofen.
6 Bilder

FF Stallhofen
Volles Ball-Programm im Freizeitzentrum

Für die FF Stallhofen ist ihr Ball im Freizeitzentrum der Saisonhöhepunkt an Veranstaltungen. Und so stellten die Mannen um HBI Rupert Preglau ein schönes Programm zusammen. "Die Mooskirchner" gaben beinahe ein Heimspiel mit ihren beliebten Melodien, die Gäste erwartete ein Weinstand und im Sportcafé Luis hatten Discoklänge das Sagen. Das "Culinarius Event Catering" sorgte für hervorragende Kulinarik und ein "Zwei Euro-Taxi" dafür, dass die Heimfahrt unfallfrei verlief, auch wenn man die...

  • 28.01.19
Wirtschaft
Die Aufnahmeprüfung für den Musikschwerpunkt findet am 15.02.2019 ab 09:00 Uhr in der Musik-NMS Stallhofen statt.

Musikmittelschule Stallhofen

Eine Schule, … … in der sich Schülerinnen/Schüler und Lehrerinnen/Lehrer wohlfühlen. … die seit über 40 Jahren besteht und ständig und unermüdlich an den optimalen Lernbedingungen und Lernumgebungen zum Wohle jeder Schülerin/jedes Schülers feilt. … in der mehr als nur eine fundierte Allgemeinbildung vermittelt wird. … in der die intensive Begegnung mit Musik die Persönlichkeitsentwicklung und das Selbstwertgefühl enorm fördert. … die eine gemeinsame Durchführung von musikalischen...

  • 22.01.19
Lokales
Die Spendenübergabe im Spar-Markt Pammer in Stallhofen
2 Bilder

Die Kraft der Gemeinschaft
Unglaublich! 24.046,58 Euro an Spendengeldern

"Vor nicht allzulanger Zeit fuhr ich an einen schönen Samstag Mittag nach hause. Dabei sah ich einen jungen Mann mir fröhlich zuwinken, als er gerade beim Joggen war. Es war Martin Langmann." So begann Michael Pammer vom Spar-Markt Pammer in Stallhofen seine Dankesrede im Rahmen der Spendengeld-Übergabe an die Familie Langmann. Nach dem tragischen Schicksalsschlag, seitdem Martin in seinem Körper gefangen ist, startete Pammer die Trinkgeld-Spendensammlung "Jeder Cent hilft". Drei große...

  • 07.01.19